Buch

Beastly, Deutsche Ausgabe - Alex Flinn

Beastly, Deutsche Ausgabe

von Alex Flinn

Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift - als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebten Kerl, aber er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein - jetzt kann ihn nur noch die Liebe von diesem Fluch erlösen.

Rezensionen zu diesem Buch

Märchenhaftes Leseerlebnis!

Inhalt:

Kyle Kingsbury zählt zu den angesagten Junge an seiner Schule und dies führt unweigerlich dazu, dass ihm seine Arroganz leider zu Kopf gestiegen ist. Er trumpft nicht nur mit seiner Schönheit auf, sondern auch mit nicht gerade netten Aussagen gegenüber seinen Mitschülern, die nicht so reichlich mit gutem Aussehen gesegnet wurden.

Das jedoch hat Konsequenzen, denn zur Strafe wurde er von einer Hexe verflucht. Nun schreitet er bei Nacht durch die Gassen New Yorks und...

Weiterlesen

Modernes "Die Schöne und das Biest"

Kurzbeschreibung: Das Buch ist schlichtweg eine Neufassung von "Die Schöne und das Biest". Kyle Kingsbury ist ein gutaussehender, beliebter und reicher Junge. Allerdings ist er auch eingebildet, unfreundlich und arrogant. Als er einem Mädchen, das sich als Hexe getarnt hatte, einen gemeinen Streich spielt, verwandelt sie ihn aus Rache in eine Bestie. Nur die durch einen Kuss besiegelte wahre beiderseitige Liebe kann den Fluch beenden.

Cover: Das Cover finde ich sehr...

Weiterlesen

eine wundervolle Umsetzung :)

Kyle Kingsbury sieht gut aus, ist beliebt und macht keinen Hehl daraus, dass er sich für etwas Besseres hält. Bei einem Ball verabredet er sich mit zwei Mädchen gleichzeitig und lässt das hässlichere im Regen stehen. Doof nur, dass genau dieses Mädchen eine Hexe ist und Kyles Fehltritt nicht einfach so ungeschoren akzeptiert. Sie verwandelt in ein Monster und nur die wahre Liebe kann diesen Fluch brechen.

Kyle versteckt sich in einem Schloss und ihm wird das erste Mal...

Weiterlesen

Najaaa

[REZENSION] Beastly | Alex Flinn

Verlag: Bastei Lübbe | Erschienen: 24.07.2010 | Seiten: 336 | Reihe//Teil: Kendra Chronicles / 1 | Preis: Taschenbuch 7,99€, eBook 6,49

 

Klapptext:

Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift – als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebten Kerl, aber er war auch arrogant,...

Weiterlesen

vom Schönling zum Monster

Habe einen ganzen Schwung Hörbücher gekauft, die ich alle nach dem Cover ausgesucht habe! ( Nur die Hörbücher, die ich verschenken wollte, da habe ich den Klappentext gelesen) Und auch bei diesem Hörbuch habe ich wieder Glück gehabt, denn die Geschichte ist genau nach meinem Geschmack! Gelesen von Simon Jäger, das gefällt mir immer gut, habe nun schon einige von ihm gehört und mag ihm immer gern zuhören!

Kyle sieht prima aus, hat jede Menge Geld und ist ein ziemlich fieser Kerl....

Weiterlesen

:-)

Ich hab zu diesen Buch den Film gesehen und fand das Buch besser als den Film. Die Geschichte in Buch unterscheidet sich von Film. Die haben nichts gemeinsam außer den Titel. Natürlich fand ich das Buch an besten und an spannendsten ich hab das Buch in nur paar tagen gelesen. Es geht in dem Buch um einem jungen der verhext wurde da er eine Mädchen ein scherzt gespielt hat und die war eine Hexe. Diese Geschichtet spielt in der heutigen Zeit. Jetzt muss er eine wahre Liebe finden um dem Fluch...

Weiterlesen

Super Märchenadaption

Klappentext: 
Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift – als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebten Kerl, aber er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein – jetzt kann ihn nur noch die Liebe von diesem Fluch erlösen.
Quelle: Baumhaus

...

Weiterlesen

Die Schöne und das Biest in New York

Kyle – gutaussehend, reich, selbstverliebt – hält mit seiner Meinung über Menschen, die in seinen Augen nicht so perfekt sind, wie er selbst, nicht hinter dem Berg. Mit seinem arroganten Gehabe macht er sich nicht nur Freunde und so trifft ihn eines Tages der Fluch der Hexe Kendra, die ihn in ein hässliches, haariges Biest verwandelt. Zwei Jahre hat er Zeit, jemanden zu finden, der ihn auch in dieser Gestalt lieben kann...

Beastly basiert auf dem Märchen „Die Schöne und das Biest“...

Weiterlesen

Wo Märchen aufhören, fängt die Liebe an

Wer Märchen mag, wird sich über diese wunderbare Adaption von »Die Schöne und das Biest« freuen. 

Jeder kennt das Märchen um eine junge, hübsche Frau, die sich für ihren Vater einsetzt und sich selbst dem Biest ausliefert. Die wohl selbstloseste Tat, die wir unter starken Frauen aus Märchen je kennen gelernt haben. Mich persönlich beeindruckte diese Geschichte immer schon sehr, weil ich sie einfach tiefgründig finde und man zeitweise auch aus anderen Sichten viel dazu erfährt und...

Weiterlesen

Die Schöne und das Biest heute in New York ...etwas merkwürdig, aber ganz nett

Erster Satz und erster Eindruck

"MR. Anderson: Willkommen zum ersten Chat für ungewollte Gestaltänderung."

Einige Sachen fand ich einfach etwas strange, aber ich liebe "die Schöne und das Biest" und mag deshalb auch diese Geschichte, auch wenn sie einige negative Aspekte aufweist.

Cover/ Gestaltung: 5/5 Pkt.

Das Buch weist einfach eine tolle Gestaltung. Das Cover ist toll. Ich mag die Kapiteleinteilung und die märchenhaften Überschriften der...

Weiterlesen

ein schönes Buch für alle die Märchen lieben

Inhalt:
Die Geschichte dreht sich um den reichen Schönling Kyle Kingsbury, der seinen Status durchweg ausnutzt, um in der Schule gut durchzukommen oder sich seine freie Zeit mit Mobbing zu vertrödeln. Er ist arrogant, böse und ein richtiger Fiesling, was er aber auch weiß. Ihn stört es nicht, denn immerhin ist sein Vater einer der bestverdientesten Nachrichtensprecher. Er selbst ist einfach nur perfekt und genau deshalb scheut er sich auch kein Blatt vor den Mund zu nehmen....

Weiterlesen

gelungene Märchenadaption für unterhaltsame Lesestunden

Kurzbeschreibung:
Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift - ein hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebter Kerl. Doch er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein - jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen.

Meinung:
Bei „Beastly“...

Weiterlesen

Die Schöne und das Biest

Kyle Kingsbury ist der Liebling der Schüler und Lehrer an seiner Schule. Gutaussehend, reich, beliebt - alle liegen ihm zu Füßen. Sein Vater, ein bekannter Nachrichtensprecher, lebt seinem Sohn diesen Lebensstil vor - nur man selbst ist wichtig, andere sind es nicht und nur schöne Menschen haben Erfolg! Kyles Mutter verließ vor Jahren die Familie, weil sie es nicht mehr aushielt, mit ihrem Mann unter einem Dach zu leben.

Eines Tages taucht eine neue Schüler in einem von Kyles Kursen...

Weiterlesen

Original gefällt mir besser!

Nach den ganzen Vampirgeschichten wollte ich mal was ganz anderes hören. Meine Kollegin, unser Fantasyfreak drückte mir das HB von Beastly in die Hand mit der Forderung "Mach mal!" Nun das Hb wurde auf mein Handy geladen, mein Hund aufgeschirrt und dann ab in den Wald. Die angenehme Stimme von Simon Jäger zog mich sofort in den Bann. Ist doch toll wenn einem "Heath Ledger" eine Geschichte vorliest

OK, Kyle Kingsbury ist das was man in unserer Gegend ein AK nennt. Übersetzung ist nicht...

Weiterlesen

So begeistert das ich mir direkt den Film gekauft habe

Ersteinmal finde ich das Cover von Beastly wirklich sehr schön und passt perfekt zum Inhalt.

Eigentlich kennt so ziemlich jeder die Geschichte von 'Der Schönen und das Biest'. Ich auch und ich bin absolut kein Fan von solchen Neuverfilmungen, oder Neuverfassungen von alten, schönen Märchen. Somit mache ich einen großen Bogen um solche Bücher aber dieses hat mir meine Cousine, mit einer Empfehlung in die Hand gedrückt und so begann ich eben es zu lesen...

Ich war begeistert...

Weiterlesen

Toller Lesespaß!

Der 16-jährige Kyle Kingsbury geht in die 9. Klasse und ist der König an seiner Schule. Dies hat er neben seinem berühmten und reichen Vater auch seinem Aussehen zu verdanken.
Allerdings tut ihm dieses Image nicht gut, denn er entwickelt sich immer mehr zu einem arroganten und oberflächlichen Jugendlichen, der andere nur nach ihrem Aussehen beurteilt und sogar fordert, dass jeder einem gewissen Ideal entspricht.
So wird seine Mitschülerin Kendra von ihm mehrfach wegen ihres...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
333 Seiten
ISBN:
9783843200691
Erschienen:
März 2012
Verlag:
Baumhaus Medien
Übersetzer:
Sonja Häußler
8.6875
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (32 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 81 Regalen.

Ähnliche Bücher