Buch

Halo - Alexandra Adornetto

Halo

von Alexandra Adornetto

Diese Engel schickt der Himmel: Der New York Times Bestseller jetzt in Deutschland

Rezensionen zu diesem Buch

Wieviel Menschsein verträgt ein Engel?

Als der Engel Bethany und ihre Geschwister Ivy und Gabriel in das verschlafene Küstenstädtchen Venus Cove kommen, steht ihre Mission fest. Als jüngste und unerfahrenste der drei Engel muss sich Beth aber erst an das Leben unter den Menschen gewöhnen. Bald schon freundet sie sich mit ihren Mitschülern an und trifft auf den attraktiven Xavier, in den sie sich entgegen ihrer himmlischen Bestimmung unsterblich verliebt. Doch schon bald ist es mit der Beschaulichkeit vorbei, als das Böse...

Weiterlesen

Schöner Trilogiestart

Inhalt:

Drei Engel, von Gott gesandt, landen auf der Erde, um diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen, denn die Hölle hat ihre Gesandten geschickt um die Welt ins Chaos zu stürzen. Eine der drei Engel ist Bethany. Sie ist von der irdischen Welt mehr als begeistert und möchte alles Menschliche kennenlernen.

Bethany und ihr Bruder Gabriel, einer der drei Engel, besuchen undercover die Bryce Hamilton Highschool, um dort gute Dinge erreichen zu können. Bethany, erfährt gleich...

Weiterlesen

Ein Buch mit höhen und schwächen

Autor/in: Alexandra Adornetto

Original Titel: Halo

Titel: Halo

Reihe: 1/3

D.T Erstausgabe: 01.März 2012

Verlag: rowohlt Rotfuchs verlag

Format: Gebunden mit Schutzumschlag

Seitenzahl: 560

ISBN: 978-3-499-21600-8

Preis: 17,95€

Genre: Fantasy, Liebe,

Altersempfehlung: ?

 

Inhalt:

In dem verschlafenen Ort Venus Cove scheint die Welt noch in Ordnung. Doch dunkle Mächte sammeln sich, immer öfter...

Weiterlesen

Romantischer Jugendroman

In dem kleinen Ort Venus Cove kommt es zu unerklärliche und schrecklichen Unfälle. Es scheint so, als ob das Böse einen schrecklichen Plan hat. Der Himmel schaut jedoch nicht tatenlos zu und schickt drei Engel um den Bewohnern von Venus Cove zu helfen. Der junge Engel Bethany ist vom ersten Moment an von der menschlichen Welt fasziniert und stürzt sich Hals über Kopf in das Highschool Leben und so kommt es, dass Benthany auf den attraktiven Schulsprecher Xavier trifft, der ihre Welt auf den...

Weiterlesen

Ein Engel auf Erden

Drei Engel kommen auf die Erde, um als Mensch zu leben und die Welt wieder in Ordnung zu bringen, denn diese wird vom Teufel belagert und das Böse kehrt in die Menschen.

Bethany, die jüngste, interessiert sich sehr für die Menschen, und um kein Aufsehen zu erregen, besucht sie die Highschool im Ort.

Dort trifft sie auf die wilde Molly und den unantastbaren Xavier, der so wunderschön ist,das Beth gefallen an ihm findet.

Doch eines Tages hat das Böse sein Auge auf Bethany...

Weiterlesen

Eine wunderschöne Liebesgeschichte

~Es ist eine schöne Romantische, fantastische und übersinnliche Geschichte mit drei Geschwister die einen direkten Draht nach ganz oben haben und die Schlüsselfiguren in dieser faszinierenden Trilogie von Alexandra Adornetto.

In dem verschlafenen Küstenstadt Venus Cove passieren mysteriöse sachen und deshalb werden drei Himmelsboten dort hingesand um dem bösen einheit zu bieten. Die Himmelsboten sind der Erzengel Gabriel und seine Geschwister Ivy und Bethany.

Doch dann...

Weiterlesen

1. Band der Halo-Trilogie

Es steht nicht gut um die Menschheit, das Böse wird allerorts immer mächtiger und bald kann ihm niemand mehr etwas entgegen wirken. Um den Bösen Einhalt zu gebieten, werden Engel auf die Erde gesandt, um den Menschen Frieden zu bringen. Doch die Engel sind undercover, denn es ist lediglich ihre Aufgabe, denn Menschen helfend zur Seite zu stehen, direkt einmischen dürfen sie sich nicht.

 

Die Geschwister Gabriel, Ivy und Bethany werden nach Venus Cove, in der Nähe von Kingston...

Weiterlesen

Was ist passiert?

Inhalt

Bethany, Gabriel und Ivy wurden von Gott auf die Erde gesandt, um das Gute nach Venus Cove zurück zu bringen. Dafür müssen sich die drei Engel als Menschen ausgeben und unter sie mischen, ohne dabei „zu menschlich“ zu werden. Für Gabriel und Ivy ist das kein Problem, existieren sie doch schon seit Anbeginn der Zeit. Beth dagegen, mit ihren gerade mal 17 Jahren, kriegt gar nicht genug von der Erde und dem Leben der Menschen. Nicht nur, dass es ihr viel zu gut gefällt, sie...

Weiterlesen

mehr Kitsch & Klischees als Spannung und Bedrohung

Engelsbücher erleben zur Zeit ja eine Art Renaissance. Von Anfang an bekundete ich meine liebe Mühe mit diesen geflügelten Wesen, denn auch im wahren Leben sind mir die Lausbuben lieber als die "Engel". Doch da ich in letzter Zeit vom einen oder anderen himmlischen Buch positiv überrascht worden bin, nahm ich "Halo" interessiert zur Hand.

Alexandra Adornetto lässt und die Geschichte aus Bethany`s Sicht erleben. Sie ist die jüngste der drei himmlischen Geschwistern, die eines Abends in...

Weiterlesen

herrlich romantisch und auch kitschig

4,8 von 5 Sternen

*Zitat*

Manchmal tobten die Gefühle durcheinander und flogen herum wie Sand im Wind, sodass das Ergebnis völlige Verwirrung war. (S.34)

 

*Inhalt:*
Bethany und ihre Geschwister Gabriel und Ivy sind Engel und auf himmlischer Mission auf Erden. Für Bethany ist es das erste Mal und sie muss sich erst mit den Vor- und Nachteilen des menschlichen Lebens bekannt machen. Alles ist neu für sie und als sie sich verliebt, ist sie völlig überwältigt...

Weiterlesen

Ein Buch mit Schwächen!

Venus Cove ist eigentlich eine ruhig und verschlafene Kleinstadt, doch in letzter Zeit passieren dort merkwürdige und schlimme Dinge. Um die göttliche Ordnung wieder herzustellen werden drei Engel ausgesandt, sie sollen wieder Frieden unter die Menschen bringen. Allen voran Erzengel Gabriel für ihn ist es eine von vielen Missionen, die er bereits erfolgreich bestritten hat. Auch seine Schwester Ivy, eine Seraphim, hat schon viele solcher Erfahrungen gesammelt und weiß wie man sich in einem...

Weiterlesen

Ein sehr schönes Buch

Ein Junge erschreckt sich wegen der Lichtsäule, die am Himmel erschien. Leider war die Ankunft nicht nach Plan verlaufen. Dadurch, war es schon, kurz vorm Tagesanbruch. Sie mussten alles lernen, wie z.B. das richtige Laufen.

Wir haben da einmal Gabriel, er ist der Kriegerengel, hat sandfarbenes Haar. Die Ivy war der Heilungsengel, sie hatte ein Schlangen Tattoo. Bethany hat braunes Haar und braune Augen. Xavier ist Bethany zufällig beim Angeln begegnet.

Ich finde die...

Weiterlesen

I can see your halo...

"Halo" beginnt sehr ruhig und bedächtig. Auf den ersten 40 Seiten wird anschaulich beschrieben, wie die drei Engel Bethany, Gabriel und Ivy im kleinen Örtchen Venus Cove ankommen und sich langsam an ihre Menschengestalt gewöhnen. Dabei wird deutlich, worin sich Engel und Mensch unterscheiden, wobei es für die drei das größte Problem ist, dass sie nun verletzbar sind und sich um den Erhalt ihres Körpers kümmern müssen. Durch den ruhigen Einstieg in die Handlung bekommt der Leser Gelegenheit,...

Weiterlesen

Leider eine Enttäuschung

Als dieses Buch zum ersten Mal auf meinem Schreibtisch lag, war ich direkt vom wunderschönen Cover beeindruckt. Da ich zu dem Zeitpunkt allerdings auch schon zahlreiche negative Kritiken dazu gelesen habe, war ich doch mehr als skeptisch, was dieses Buch angeht. Die Kurzbeschreibung klang jedoch weiterhin sehr interessant, sodass ich mich irgendwann entschieden habe, das Buch doch noch zu lesen.

Leider bereue ich die vielen Lesestunden für den Auftakt der “Halo”-Reihe sehr, bei der...

Weiterlesen

Eine tolle Lovestory und der erste Band der Trilogie

Bethany, Ivy und Gabriel sind Engel, die zur Erde geschickt wurden um das Böse zu bekämpfen, dass sich seinen Weg in das verschlafene Örtchen Venus Cove gebahnt hat. Dort kommt es immer öfter zu mysteriösen Unfällen und Todesfällen. Während Gabriel an der Highschool als Musiklehrer arbeitet und Ivy sich der gemeinnützigen Arbeit widmet, mischt sich Bethany, die jüngste und unerfahrenste von ihnen, fasziniert unter die Menschen und besucht als Schülerin die Highschool von Venus Cove. Man...

Weiterlesen

Kitschige Liebesgeschichte, zu wenig Fantasy

Inhalt: Bethany und ihre Geschwister Ivy und Gabriel sind Engel. Sie wurden auf die Erde geschickt, um in einer kleinen Stadt dafür zu sorgen, dass die Menschen sich wieder um einander kümmern und einander lieben. Die dunklen Mächte sind auf der Erde zu mächtig geworden und die Engel sollen sie aufhalten.
Bethany ist noch jung und ihre menschliche Seite ist stärker als bei anderen Engels, was dazu führt, dass sie schnell Freunde findet und sich sogar verliebt. Eigentlich ja nicht...

Weiterlesen

Engelsgleich

Bethany wird mit ihren Geschwistern auf die Erde gesandt. Sie sind Engel und sollen das Unglück aus Venus Cove vertreiben. Beth verliert ihre Mission jedoch aus den Augen, sie verliebt sich in Xavier. Dabei ist es Engeln nicht gestattet, eine Liebesbeziehung mit Menschen einzugehen.

Zunächst einmal hat das Buch eine sehr hübsche Aufmachung. Das Cover ist zwar extrem kitschig, allerdings lädt es auch zum Träumen ein. Unter dem Schutzumschlag geht es dann schnörkelig weiter.

Die...

Weiterlesen

Auch Engel sind nicht immer perfekt

Wer kann schon von sich behaupten ein Engel zu sein? Bethany kann das und sie ist mit ihren Geschwistern auf die Erde gekommen um den kleinen verschlafenen Ort Venus Cove vor den dunklen Bedrohungen zu beschützen, die in letzter Zeit zu unerklärlichen Todesfällen und mysteriösen Vorfällen führen. Sie sind geschickt worden, um den Bewohnern wieder Liebe, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit zu lehren und um ihnen Angst zu nehmen. Nur dumm, wenn man sich dabei ihn den süßen Schulsprecher...

Weiterlesen

Auftakt einer Trilogie

In dem Buch geht es um die drei Engel Bethany, Ivy und Gabriel. Sie wurden auf die Erde geschickt um dem bösen Einhalt zu gebieten und zu vertreiben. Leider rückt ihre Mission etwas in den Hintergrund da sich Bethany in den Schulsprecher Xavier verliebt. Geblendet von ihrer Liebe zu Xavier merkt sie nicht einmal als sich das Böse schon in die Schule einnistet und ein Auge auf sie geworfen hat.

Erstmal möchte ich das klasse Cover loben. Auf diesem sieht man einen Jungen an einen Baum...

Weiterlesen

Da geht eigentlich mehr...

Gar nicht einfach, diesen Roman zu rezensieren, denn jetzt, da ich den Roman beendet habe sitzen irgendwie ein kleiner Teufel und ein Engel auf meiner Schulter und ich bin mittendrin...
Der Engel sagt, wow - wenn man daran denkt, dass Alexandra Adornetto diesen Roman mit grade mal 17 Jahren geschrieben hat - Klasse! Was für ein Talent. Der kleine Teufel hält dagegen und meint, sicher ist das erstaunlich, aber deshalb ist es nicht zwangsläufig ein 5 Sterne Roman. Ich gebe irgendwie...

Weiterlesen

Rezension: Alexandra Adornetto - Halo

"Halo" ist der erste Teil einer Trilogie und stellt uns größtenteils die recht klischeebehafteten Charaktere vor, ebenso wie die wirklich extrem kitschige Liebesgeschichte zwischen Bethany (der Ich-Erzählerin) und Xavier. Ich habe gegen ein wenig Kitsch wirklich gar nichts einzuwenden, allerdings war mir das hier doch ein wenig zu viel des Guten. Bethany und Xavier verlieben sich viel zu schnell ineinander, wie ich finde. Da fehlte mir einfach das gewisse Prickeln, um diese Lovestory für...

Weiterlesen

Halo

Meine Meinung:

"Sie hatte eines Engels Züge
Ich sah mein Bild in ihrem Gesicht
Gebunden an der Mächt'gen Lüge
War'n wir ein Ganzes, sie und ich."
Jake's Gedicht, Seite 292

In "Halo" geht es um drei Engel, Geschwister im Geiste, die auf die Erde gesandt werden um das Böse, das seit Kurzem in Venus Cove, einer verschlafenen Kleinstadt an der Küste, zum Vorschein kommt, abzuwenden. Die jüngste der Drei, Bethany, ist die Hauptprotagonistin in dieser...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
557 Seiten
ISBN:
9783499216008
Erschienen:
Februar 2012
Verlag:
Rowohlt TB.
Übersetzer:
Sonja Fiedler-Tresp Katharina Naumann Christiane Steen
7.51282
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (39 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 119 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher