Buch

Furchtlose Liebe - Alexandra Bracken

Furchtlose Liebe

von Alexandra Bracken

Teil 2 der fesselnden Trilogie um das Mädchen, das Gedanken lesen kann.

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass sie den einzigen Menschen, den sie liebt, verlieren könnte ...

Rezensionen zu diesem Buch

Wieder wirklich gut

Meine Meinung:

Teil 1 fand ich wirklich gut, sodass Teil 2 natürlich nicht lange auf dem SuB bleiben durfte. 
Der Einstieg in das Buch ist mir wieder sehr einfach gefallen. Die Autorin verschwendet keine Zeit mit Wiederholungen, sondern man wird sofort in das Geschehen geworfen.
Der Schreibstil der Autorin ist wieder sehr flüssig. Die Kapitel sind verhältnismäßig lang, dennoch fliegt man sehr durch das Buch. Man hat überhaupt kein Gefühl dafür, wie viel man schon gelesen...

Weiterlesen

Konnte mich leider nicht so packen wie Band 1

Zitat:

"Ich versuchte, mir einzureden, dass es nicht an mir lag, doch es gibt Gedanken, die leben in deinem Verstand wie eine chronische Krankheit. Man denkt, man hätte sie endlich ausgemerzt, nur um festzustellen, das sie sich gerade in etwas Neueres, Düsteres verwandeln."

Klappentext: 

RUBY HAT ÜBERLEBT. LIAMS LIEBE ZU IHR NICHT.

JETZT IST ER IN TÖDLICHER GEFAHR - UND 

NUR RUBY KANN IHN RETTEN ...

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus...

Weiterlesen

Wie Teil 1 seine Stärken und Schwächen.

Das erste Buch hatte so seine Schwächen, doch durch die tolle Idee und doch einigen Pluspunkten wollte ich Teil 2 trotzdem lesen. Und es ist vom Gefühl her genau wie Teil 1. Es lässt mich mal wieder zwiegespalten zurück-
Die Idee und auch überwiegend die Handlung finde ich immer noch super und es ist wirklich sehr interessant. DIe Idee mit den besonderen Kräften und dem Wirtschaftszusammenbruch finde ich einfach absolut klasse!
Leider habe ich immer noch meine Schwierigkeiten mit...

Weiterlesen

Noch packender, emotionaler und ernster als sein Vorgänger

Inhalt:
Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass...

Weiterlesen

Furchtlose Liebe

Es handelt sich um den 2. Teil einer Trilogie.

Ruby und ihre Gabe haben überlebt und nun ist sie eine Agentin der fragwürdigen Children’s League, die sich angeblich auf der Seite der freakigen Jugendlichen schlägt und sich durch terroristische Aktionen gegen die Regierung stellt. Um ihre große Liebe Liam zu retten, hat sich Ruby dieser Organisation angeschlossen und dümpelt nun mehr oder weniger als seelenlose Hülle vor sich hin. Doch plötzlich ist Liam erneut in Gefahr und es gibt...

Weiterlesen

Spannungsgeladen, abenteuerlich, beängstigend.

Im Prinzip soll eine Rezension ja die kritische Besprechung eines Buches sein. Allerdings fällt mir das bei Furchtlose Liebe äußerst schwer :-) 

Man braucht zwar einige Seiten um sich wieder in die Handlung einzulesen, da diese ja schon im ersten Band eine hohe Komplexität aufweist, allerdings findet man sich schon bald wieder zurecht. 

Der Schreibstil Brackens wirkt stellenweise, und dies ist mir in Furchtlose Liebe erstmals aufgefallen, fast dokumentierend. Besonders wird...

Weiterlesen

Furchtlose Liebe

Ruby – eine der letzten Orangenen im Land.

 

Nachdem Ruby sich aus Liams Gedächtnis gelöscht hat und ihn somit fortschicken konnte, schloss sie sich der Childrens League an.

 

Dort durchlief sie eine Ausbildung, die sie auf ihre zukünftigen Einsätze vorbereiten sollte. Bald schon sollte sie aufgrund ihrer Fähigkeiten die Befragungen durchführen und wurde zu einem unersetzbaren Mitglied der Gemeinschaft. Doch sie wollte sich nicht eingliedern, da sie in der League...

Weiterlesen

Furchtlose Liebe - Alexandra Bracken [Rezension]

Inhalt

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen, dass...

Weiterlesen

Rubys Geschichte geht weiter - konnte mich jedoch nicht so ganz überzeugen ...

Ruby hat überlebt. Liams Liebe zu ihr nicht.
Jetzt ist er in tödlicher Gefahr – und nur Ruby kann ihn retten ...

Das Cover:
Auch auf dem zweiten Band ist ein Steintunnel bzw. eine enge Steingasse zu sehen. Eine junge Frau (dessen Gesicht man bei genauem Hinsehen erkennen kann) läuft auf das Ende des Tunnels zu, dreht sich jedoch noch einmal leicht um, um zu sehen, ob sie jemand verfolgt. Passt recht gut zur Geschichte.

Die Geschichte:
Nachdem sie...

Weiterlesen

Top Fortsetzung! Super spannend <3

Cover
Wieder sehr schön, zur Reihe passend. Allerdings fehlt hier die tolle raue Oberfläche, wie beim Vorgänger, und die braun/gelbe Farbe ist mir etwas zu warm für die Story.

Meine Geschichte zum Buch

Nachdem ich den 1. verschlungen habe, der ist echt toll!, war ich so froh, dass der Nachfolger schon draußen ist. Also gleich "bestellt" :D
Hab den 2. wieder durch das Bloggerportal bekommen, vielen, lieben Dank an das Portal und an den Goldmann...

Weiterlesen

Ich brauche bitte schnell Band 3!

Klappentext

„Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen,...

Weiterlesen

Eine gelungene Fortsetzung

Der 2. Band setzt  ein wenig nach dem Ende von Band 1 an und es geht direkt weiter. Wer Band 1 noch nicht kennt sollte hier nicht weiterlesen, sondern HIER zur Rezension von Band 1 springen.

Ruby musste ja zum Ende von Band 1 Liams Gedächtnis löschen um ihn davor zu bewahren wieder in die League zu müssen. Nun weiß er nicht mehr wer Ruby ist und Ruby muss mit dem Schmerz um Liams Verlust klar kommen. Da die League sie nun ausbildet und ihre Gabe eine nützliche Waffe für die League...

Weiterlesen

ein düsteres und grausames Szenario mit spannungsgeladener Handlung

Zitat:
„Er war wirklich wütend; die Kraft des Zorns, die ihn antrieb, war für meinen Verstand wie ein Leuchtfeuer. Der Zorn machte ihn verwundbar, schutzlos.“
(S.213)

„Ich konnte durch die kahlen Gebeine der alten Bäume um mich herum hinaufblicken und zusehen, wie der Regen Stück für Stück den Himmel einriss, bis außer Dunkelheit nichts mehr übrig war.“
(S.365)

Inhalt:
Nun ist Ruby Teil der Children´s League. Trotz großer Bedenken erfüllt sie ihre...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung!

Klappentext:

Ruby ist eine der wenigen, die das Virus überlebt haben. Dafür ist ihr eine Gabe geblieben, die sie verflucht: Sie kann Gedanken lesen und manipulieren. Das macht sie für viele sehr wertvoll. Die berüchtigte Children’s League will sie im Kampf gegen die Regierung einsetzen. Als Ruby entdeckt, dass ihr Freund Liam erneut in großer Gefahr ist, begibt sie sich auf eine gefährliche Mission, die auch der Children’s League nicht gefallen wird. Denn niemals könnte sie ertragen,...

Weiterlesen

Würdiger 2. Band

Kennt ihr das, wenn ein Charakter in einem Buch noch keine zwei Sätze gesagt hat, aber ihr ihn trotzdem schon zum Tod nicht ausstehen könnt? Genau so ging es mir mit Vida, einer neuen Begleiterin von Ruby, die ihre große Klappe immer wieder aufgerissen hat. Glücklicherweise wird sie mit dem Verlauf der Geschichte sympatischer und zum Ende hin mochte ich sie sogar.
Aber kommen wir zum Wesentlichen.
Ich war doch etwas enttäuscht, dass Furchtlose Liebe eher öde beginnt und wenig...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
576 Seiten
ISBN:
9783641144487
Erschienen:
Februar 2015
Verlag:
Goldmann Verlag
Übersetzer:
Marie-Luise Bezzenberger
8.23077
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 32 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher