Buch

Der Graf von Monte Christo - Alexandre Dumas

Der Graf von Monte Christo

von Alexandre Dumas

Rezensionen zu diesem Buch

Mein Lieblingsbuch

Edmond Dantes gerät unschuldig in die bösartigen Intrigen von eifersüchtigen, falschen Freunden und wird als Napoleonsympathisant verhaftet. Erst nach 20 Jahren gelingt ihm die Flucht. Durch das Erbe des Abbés Farrar ist es ihm möglich nach Paris zurückzukehren und als Graf von Monte Christo grausame Rache zu nehmen, an denen, die ihm das Leben gestohlen haben.

Selten eine faszinierendere Geschichte gelesen. Der Graf von Monte Christo gehört zu faszinierendsten Figuren, die mir jemals...

Weiterlesen

Muss man gelesen haben!!!

Allgemein: Meine Version war hier nicht dabei, aber das Cover hier finde ich okay, jedoch nicht wirklich interessant. Der Schreibstil war gut, so dass ich einen guten Lesefluss hatte.

Meinung: Es geht um einen Mann, der seine große Liebe schon gefunden hat und bei dem eigentlich gerade alles gut läuft. Allerdings wird ihm dann übel mitgespielt und er kommt ins Gefängnis in die Pampa. Wie das alles so weitergeht, müsst ihr selbst lesen. Der Spannungsbogen ist sehr gut gelungen....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
1494 Seiten
ISBN:
9783423139557
Erschienen:
Januar 2011
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
9.35
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (20 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 55 Regalen.

Ähnliche Bücher