Buch

Das Juwel - Die Gabe

von Amy Ewing

Violet lebt in Armut, aber sie hat

eine besondere Gabe.

Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist ...

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.

Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?

Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

Dieser überwältigende Fantasyroman entführt uns in eine Welt voller Glanz und voller Dunkelheit. Eine Welt, in der eine Gabe ein Fluch sein kann.
 

Rezensionen zu diesem Buch

Interessater Roman, leider langweilige Romanze

Der Schreibstil von Amy Ewing ist sehr angenehm zu lesen und ich konnte das Buch sehr schnell und flüssig lesen. Die Idee hinter der Geschichte ist wirklich interessant, aber Amy Ewing hat in meinen Augen nicht das volle Potenzial ausgeschöpft.
Der Aufbau der Geschichte gefiel mir gut, allerdings waren mir einige Passagen streckenweise zu langwierig und konnten mich nicht so fesseln, wie ich es mir gewünscht hätte. Das Buch hält auch einige Twists bereit, die mich aber kaum bis gar...

Weiterlesen

interessanter 1. Teil

Violet Lasting kommt aus dem Sumpf, aber sie ist ein Surrogate und ihre Bestimmung ist es, für eine irgendeine Adlige aus dem Juwel ein Kind zu gebären. Seit ihrem 12. Lebensjahr befindet sie sich in einer Verwahrstation und wird dort auf diese Aufgabe vorbereitet. Außerdem werden ihre besonderen Fähigkeiten trainiert, denn sie kann mit reiner Gedankenkraft Dinge verändern. Als sie dann verkauft wird an eine Adlige, zieht sie ins Juwel, dem Zentrum ihrer Stadt. Hier leben die Reichen in...

Weiterlesen

Emotional, fantasievoll und voller neuer Einblicke .

Das Juwel ist grausam, voller Gefahren und für ein Surrogate letzte Aufenthalt.
Eine fantasievolle Welt voller Unterdrückung und Gefahr erwarte einen.

Das Cover zeigt eine wunderschönes Kleid, das jemand gebeugtes trägt, es ist geheimnisvoll und wir wollen wissen was hinter der Fassade steckt. Wunderschönes Cover, sehr verspielt.
Erster Eindruck bleibend mit Frage im Hinterkopf schlägt die Story das Cover?

Der Klapptext macht neugierig,man möchte sofort anfangen zu...

Weiterlesen

Ein Leben im Palast...

Inhalt: Als Violet 12 Jahre alt war, hat man bei ihr was Besonderes entdeckt. Sie hat die Gabe, wie einige Mädchen aus dem ärmeren Gebiet, Dinge durch die Vorstellungskraft wachsen zu lassen, ihre Form zu verändern und die Farbe zu wechseln. Das bedeutet für sie, sie muss Kinder des Adels austragen, da das Adelsgeschlecht nach der Heirat sterillisiert wird. Die Surrogate (so nennt man die Leihmütter) können dann aufgrund ihrer Begabung die Kinder schneller wachsen lassen beziehungsweise das...

Weiterlesen

Das Juwel - Die Gabe - Amy Ewing

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein...

Weiterlesen

Das etwas andere Jugendbuch

Ich war sehr neugierig auf das Buch, da es ja von allen Seiten so gehypt wurde. Also habe ich mich jetzt auch dazu entschieden das Buch zu lesen, und was soll ich sagen, ich habe es von der ersten Seite an geliebt. 

Der Schreibstil war locker und ich bin nur so durch die Seiten gefolgen. Das Worldbuilding war gut beschrieben, auch wenn es für meinen Geschmack noch mehr hätte sein können. Die Geschichte war interessant und überaus spannend. Die Spannunglinie ist konstant oben gelieben...

Weiterlesen

The Jewel 01 - Kein Juwel im Bücherregal, aber da ist ein Funkeln

Violet ist ein Surrogat und damit eine unfreiwillige Leihmutter, die für den Adel der einzigen Stadt als Zweck und Statussymbol dient. Die einzige Stadt unterteilt in mehrere Schichten ist umgeben von einer Mauer, dahinter liegt nur noch das Meer. An der Spitze des Adels stehen der Fürst und die Fürstin, darunter die vier Gründerhäuser genannt Graf/Gräfin und Herzog/Herzogin und darunter noch zahlreiche weitere Adelshäuser jedes mit einem Symbol wie Stein, Daunen, etc.

Den Adligen ist...

Weiterlesen

Meine Meinung zu „Das Juwel – Band 01 – Die Gabe“:

Was kann ich zu diesem Buch sagen, außer: DASS ICH ES LIEBE!!!! Absolut geniales Buch!!!

 

Schon seit einiger Zeit, war ich an diesem Buch interessiert. Jedoch habe ich komischerweise nur negatives über darüber gelesen und gehört. Was ich natürlich auf keinen Fall nachvollziehen kann. Klar, dass Buch ist echt auf seine Art und Weise Brutal und erniedrigend. Doch das allgemeine Werk ist einfach nur Genialität pur.

 

Es ist natürlich unfassbar schrecklich, was den...

Weiterlesen

Rezension zu Das Juwel 1 - Die Gabe von Amy Ewing

INHALT

Violets größter Wunsch ist es, mit ihrer Familie ein glückliches und vor allem freies Leben zu führen. Doch genau das wird sie niemals haben, denn Violet ist eine Surrogate. Surrogates sind Mädchen mit einer besonderen Gaben. Sie können Gegenstände verfärben, oder wachsen lassen. Eigentlich alles faszinierende Gaben, wäre da nicht diese Aufgabe für das Surrogates ausgebildet werden. Schon nach dem ersten Menstruationszyklus werden die Mädchen, bei denen man die Gabe, mit Hilfe...

Weiterlesen

Unglaublich spannend und mitreißend

Ein wunderschönes Cover, der Titel spiegelt sich darin wieder, das Buch schreit förmlich nach einem Juwel, die wunderschönen lila-Töne sind einfach grandios im Zusammenhang mit dem tollen Kleid der Frau. Das Buch lag jetzt schon lange auf meinem SuB, im Nachhinein bereue ich es fast schon, es nicht eher gelesen zu haben aber jetzt brauchte ich auf den zweiten Teil nicht lange warten! 

Der Schreibstil ist sehr flüssig, spannend und detailreich, ich bin sehr gut in die Geschichte hinein...

Weiterlesen

Tolle Stimmung

Meine Meinung
Zum Cover des Buches möchte ich ein paar kleine Worte verlieren, weil es einfach großartig ist und meiner Meinung nach sehr gut zum Inhalt passt. Die kleinen Diamanten auf dem Schutzumschlag machen das Buch irgendwie zu etwas Besonderem. 

Aber auch der Inhalt ist gar nicht so schlecht ;) Zu Beginn hat mich die Geschichte an Bücher wie "Die Tribute von Panem" oder "Die Auswahl" erinnert, weil die Jugendlichen in dieser Geschichte keine eigene Entscheidung über ihr...

Weiterlesen

Das Juwel- Die Gabe

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken. 
...

Weiterlesen

Ein wahres Juwel

Es war sehr spannend und ich hatte es in rasantem Tempo ausgelesen. Vom Stil her hat mich diese Dytoie an "Die Tribute von Panem" und "Die Stadt der verschwundenen Kinder" erinnert. Die Geschichte entwickelt sich scheinbar langsam, nimmt immer neue Wendungen und ist zu jeder Zeit sehr fesselnd. Mir scheint es so, als gäbe es da noch weitere Bände zu.

Weiterlesen

Alles anders als es scheint...

Im ersten Teil der Trilogie, Die Gabe, geht es um die 16jährige Violet, die in der Einzigen Stadt an der Stadtmauer in Armut lebt. Aufgrund ihrer Fähigkeit, ihrer Gabe, die nur wenige Mädchen aus den untersten Gesellschaftsschichten besitzen, wird sie mit 12 Jahren von ihrer Familie weggebracht um in einer Verwahranstalt die nächsten Jahre zu verbringen, zu lernen und ihre Gabe zu verbessern. Dort lernt sie auch ihre beste Freundin Raven kennen. Die beiden werden dann während einer Auktion...

Weiterlesen

Schmuckstück!!

Inhaltsangabe:

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe. Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist … Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben...

Weiterlesen

Glitzerwelt hat auch Nachteile

Durch ihre Gabe, Dinge durch ihre blosse Vorstellungskraft ändern zu können, ist Violet etwas besonderes. Nur die Töchter der Ärmsten Bevölkerungsschicht können diese Gabe, die sogenannten Auspizien, entwickeln. Und damit sind sie wertvoll, denn sie werden zu Surrogaten ausgebildet - Leihmütter für die Oberschicht. Diese können keine eigenen Kinder bekommen und haben deshalb die Chance, sich auf einer Auktion ein begehrtes Surrogat zu ersteigern. Dann beginnt der Wettkampf: welches Surroat...

Weiterlesen

Schockierend-spannender Auftakt

Inhalt
Violet lebt in Armut in einer Welt, die vom Adel beherrscht wird. Sie hat, wie viele andere junge Mädchen, eine besondere Gabe: Sie kann Dinge wachsen lassen. Doch diese Gabe wird ihr größter Fluch sein. Da die Adelsdamen keine Kinder austragen können, sollen diese begabten jungen Mädchen dies übernehmen und dem Adel als Leihmütter dienen. Violet erwartet ein Leben in einer prunkvollen Welt, doch sie wird allem beraubt, vor allem ihrem freien Willen und ihrer Freiheit...

...

Weiterlesen

Sehr interessantes Thema!

In diesem Roman geht es um Violet, die dazu bestimmt ist, ein Surrogat zu sein. Ein Surrogat ist eine Person, die als Leihmutter für den Adel fungiert, der selbst nicht in der Lage ist, Kinder zu bekommen. Sie muss ihre Familie verlassen und wird sie auch nicht wieder sehen. Dabei werden die Surrogate wie "Dreck" behandelt, denn ihr Dasein soll nur für das Kinderkriegen vorhanden sein. Sie müssen ihrer Herrin folgen und gehorchen und müssen sich schlimmen Untersuchungen stellen, wobei sie...

Weiterlesen

Für mich war das Buch leider nicht das Richtige

Heute die Rezension zu einem Buch von dem ich viel erwartet habe, die Geschichte klang ungewöhnlich und die Meinungen dazu waren überwiegend positiv. Und ich wollte das Buch mögen, schon wegen dem himmlischen Cover. Und doch konnte es mich nicht so überzeugen wie erhofft.
Die Idee hinter dem Buch ist jedoch etwas Besonderes.

Das Leben ist für die junge Violet alles andere als leicht. Im äußersten Ring der Einzigen Stadt, dem Sumpf geboren, wurde bei ihr schon früh festgestellt...

Weiterlesen

Zu viel verschenktes Potenzial

Inhalt:
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind...

Weiterlesen

Ging ja mal gar nicht. Abgebrochen

Titel: Das Juwel – Die Gabe

OT: The Jewel

Autor: Amy Ewing

Verlag: Harper Teen

Ausstattung: Hardcover

Seiten: 358

Preis: US  $17,99

ISBN: 978-0-06-223579-4

Erscheinungstag: 2. September 2014

Reihe: The Lone City – Band 1

 

Abgebrochen auf Seite 130

 

Kurzbeschreibung

 

The Jewel means wealth, the Jewel means beauty—but for Violet, the Jewel means servitude. Born and raised in the Marsh,...

Weiterlesen

Interessanter Weltentwurf

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: FISCHER FJB; Auflage: 1 (20. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3841421043
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Jewel
Preis: 16,99 €

Interessanter Weltentwurf

Inhalt:
Violet Lasting wurde ihrer Familie entrissen, da sie eine besondere Gabe hat, die im innersten Kern der Einzigen Stadt, dem Juwel, benötigt wird. Hier lebt sie zwar in Prunk und Glitzer, ist aber...

Weiterlesen

Einfach nur WOW

Erster Satz: 

Heute ist mein letzter Tag als Violet Lasting. 

So früh am Morgen sind die Straßen im Sumpf noch ruhig.

Zitat:

"Ich liebe Sonnenaufgänge noch mehr als Sonnenuntergänge. Irgendwie ist es aufregend, wenn die Welt in tausend Farben zum Leben erwacht. Hoffnungsvoll.

Klappentext: 

"Darf ich dir eine Frage stellen, Nummer 197?" sagt Lucien leise.

"Willst du dieses Leben?"

Prunkvolle Schlösser, schöne Kleider, rauschende...

Weiterlesen

Überraschend - erst positiv, dann negativ

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken. Wie soll...

Weiterlesen

Ein Leben im Juwel

Inhalt: Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe. Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist…

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungsraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende und prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert...

Weiterlesen

[REZENSION] "DAS JUWEL - DIE GABE" VON AMY EWING

→ INHALT ←

In dem Buch geht es um Violet Lasting. Sie ist eine Surrogat und lebt seit ihrem 12. Lebensjahr in einer Verwahranstalt, in welcher sie auf der Leben im Juwel vorbereitet wird. 
Das Juwel ist das Herzstück der einzigen Stadt die umgeben von verschiedenen Kreisen ist und auf einer Insel liegt. Ganz außen befindet sich Der Sumpf. In diesem armen Kreis hausen die meisten Bewohner, die in den anderen Kreisen arbeiten. Violet und ihre beste Freundin Raven stammen aus...

Weiterlesen

nur die Optik ist ein Mädchentraum ....

"Das Juwel" ist wirklich ein Hingucker. Das Cover ist mit Glitzer verziert und auf dem Vorsatzblatt sind viele Infos zum Buch grafisch und schön bunt dargestellt. Optisch werden also Mädchenträume war, doch wie sieht es inhaltlich aus?
Violet Lasting ist im Sumpf aufgewachsen, dem ärmsten Viertel der einzigen Stadt. Doch sie ist etwas Besonderes, denn sie kann durch blosse Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Aus diesem Grund wurde sie in die Verwahrungsanstalt...

Weiterlesen

gruselige Story mit überraschendem Cliffhanger

Das Juwel hat mich positiv überrascht, da ich mit einem recht flachen Jugendbuch gerechnet hatte. Davon gab es in letzter Zeit ja recht viele und ich wurde regelmäßig enttäuscht. Bestes Beispiel ist die”Selection-Reihe”, die wie für ein Jugendbuch typisch eine riesige Schrift hat (um die 400 Seiten zu füllen und 19€ zu rechtfertigen) – in Wirklichkeit passiert in drei Bänden aber nicht viel, es fehlt an Atmosphäre und charakterlicher Tiefe.

Mit diesen Erwartungen bin ich auch an das...

Weiterlesen

Sehr guter Auftakt

Dieses Buch wollte ich schon vor der Erscheinung unbedingt lesen, da die Meinungen dazu durchweg positiv waren und jeder von ihm schwärmte. Als ich es dann über Was liest du? für eine Leserunde gewonnen habe, war die Freude sehr groß und ich musste unbedingt mit dem Lesen beginnen.

Das Cover sieht unglaublich schön und bezaubernd aus. Ich bin unfassbar froh, dass das Originale übernommen wurde, da es richtig toll aussieht und allein deswegen lohnt es sich schon das Buch ins Regal zu...

Weiterlesen

Konnte ich vor Spannung kaum noch aus der Hand legen!

Eigentlich wusste ich schon, dass ich es lieben werde, als ich das Buch auf meine Wunschliste gesetzt habe. Mit großen Augen habe ich sofort los gelesen, als ich es dem Postboten aus der Hand riss und 100% sicher war ich mir, als ich traurig die letzte Seite zugeschlagen habe. Dieses Buch ist ein Schatz, ein Juwel in meinem Herzen und hat voll und ganz das zu bieten, was mein Leserherz von einem guten Buch erwartet.

Violet, benannt nach ihrer ungewöhnlichen Augenfarbe, ist ein Mädchen...

Weiterlesen

Deine Gabe wird dein Leben für immer verändern...

Auf das Buch, wie sollte es auch anders sein, bin ich durch das überaus hübsche Cover aufmerksam geworden. Und kaum las ich den Klappentext, da war es um mich geschehen.

In der Geschichte geht es Violet Lasting, die ein sogenannter Surrogat ist. Diese haben besondere Fähigkeiten und sie sind bestimmt die Kinder der Adeligen auszutragen, da diese selbst keine bekommen können. Zunächst ist Violet sehr angetan vom Prunk des Juwels, doch schnell bekommt der erste Eindruck Risse. Kann sie...

Weiterlesen

Das Juwel

Was erwartet euch?

"Heute ist der letzte Tag ihres Lebens als Violet Lastings." Durch ihre Begabung ist Violet wichtig für den Adel. Sie lebt bei der Herzögin in Luxus und doch möchte Violet ihr nicht geben, was die Herzögin von ihr  verlangt.

Meine Meinung

Oh man ich bin noch absolut geflasht von diesem Buch. Es hat einfach alles. Es ist einfach mega.

Das Cover ist wunderschön mit seinen Glitzerpunkte. Außerdem sind vorne und hinten im Buch noch schöne...

Weiterlesen

Violets unerwartet ernste Geschichte hat mir überraschend gut gefallen!

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist ...

Das Cover:
Zu sehen ist von oben eine junge Frau in einem violetten Kleid. Sie sitzt auf dem Boden und schlingt ihre Arme um ihre Knie. Sie hat silberne Perlen im Haar und auf ihrem Kleid glitzert es, was man beim Drüberfahren mit dem Finger auch merkt. Der Titel ist in Silber geschrieben. Sehr hübsch und passend, das besser aussieht als das Original,...

Weiterlesen

Versklavung und Wischiwaschi-Liebe

Der Verlag Fischer FJB hat mir dieses Prachtexemplar als Überraschung zugeschickt. Das Cover ist unglaublich, weswegen ich es unbedingt mal erwähnen muss. Das Kleid von Violet auf dem Cover ist mit Glitzerpartikeln besetzt, weswegen diese also erhaben sind. Irgendwie schön, auch wenn rosa/lila/pink nicht ganz so meine Farben sind.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es indirekt um Menschenhandel geht, auch wenn es so nicht genannt wird. Die Töchter werden den Familien aus dem Sumpf...

Weiterlesen

Sehr sehr gutes Buch - eins der besten dieses Jahr *-*

Als erstes war ich skeptisch gegenüber des Buches, denn es klang für mich wie eine typische Dystopie, die man sowieso schon kennt (aber ich muss sagen ich LIEBE Dystopien) Doch als ich angefangen habe zu lesen wollte ich nicht mehr aufhören denn es war sehr toll geschrieben und auch die Idee der Geschichte fand ich genial. 

 

Inhalt: 

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe.

Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …

Violet...

Weiterlesen

Ein neuer Stern am Dystopienhimmel

Inhalt:
Violet ist ein Surrogate. Sie hat eine Gabe und ist eine der Auserwählten, die den Adel am Leben erhalten indem sie ihre Kinder bekommt. Auf sie wartet ein Leben im Luxus aber dafür muss sie große Schmerzen in Kauf nehmen, und ein fremdbestimmtes Leben. Das heißt sie wird getrennt von ihrer Familie und ihre Herrin entscheidet über alles. Aber was ist wenn ausgerechnet sie in diesem goldenen Käfig die Liebe ihres Lebens trifft?!
Kann sie all dem entfliehen?

Meinung...

Weiterlesen

Intrigen, Leihmutterschaft und eine wunderschöne Gestaltung

Ursprünglich veröffentlicht auf Books on PetrovaFire

 Erster Satz
"Heute ist mein letzter Tag als Violet Lasting."

Gestaltung
 Im Großteil der Fälle gefällt mir die englische Gestaltung besser,
diesmal ist es nur die originale Farbgebung.
Da gefiel mir das silber-grau des Covers etwas besser als das Violett jetzt,
was allerdings wiederrum wunderbar zu Violets Namen passt.
 Ebenfalls überzeugen konnten mich die kleinen Glitzersteine,
...

Weiterlesen

Ein gutes Buch für zwischendurch :-)

 

Das Juwel ist ein sehr bezauberndes Buch, obwohl es mich im ersten Moment vom Stadtaufbau an die "Tribute von Panem“ erinnert hat. 
Violet ist ein Mädchen, welches aus einem der ärmsten Stadtteile kommt. Dennoch kommen aus genau diesen Teilen der "Einen Stadt" die Mädchen mit einer besonderen Gabe… sie können etwas, ein Ding oder sogar ein Wesen, verändern. Egal ob in Farbe oder Form. Alles was sie tun müssen ist, es sich vor zu stellen. Die Reichen, nein die sehr Reichen...

Weiterlesen

Ein Leben im Juwel ist eben kein Zuckerschlecken...

In ein paar Tagen wird Violet bei der Auktion verkauft. In ein paar Tagen wird sie die Einrichtung Southgate verlassen. In ein paar Tagen, wird sie dem Juwel gehören und nichts wird mehr so sein wie es einmal war. Violet trägt, mit vielen anderen Mädchen in Southgate, ein besonderes Gen in sich, das es ihr ermöglicht vollkommen gesunde und perfekte Nachkommen zu zeugen. Und genau dieses Gen wollen sich die Adligen aus dem Juwel zu eigen machen. Bei der jährlichen Auktion soll geboten werden...

Weiterlesen

Super!

Als Buchhändler hat man ja das Privileg, dass man oft Bücher schon lesen kann, bevor sie erscheinen. So konnte ich mich auch schon früh über dieses tolle Buch freuen. Und nun...ist mir mein Vorteil zum Nachteil geworden, denn nun muss ich noch länger als alle anderen Leser auf Teil zwei warten! Und ich warte mit viel Spannung und Vorfreude!!!

Es gibt mittlerweile so eine Unmenge an dystopischen All-Age-Romanen, das man sich fragt, ob der nächste, den man in der Hand hat, noch spannend...

Weiterlesen

Ein absoluter Klassiker!!!

Violet Lasting, ein ganz normales Mädchen aus einfachen Verhältnissen, bestimmt für Prunk und Glänzende Fassanden. Doch ist das wirklich so?
Als Violet aus der Verwahranstalt zur Auktion gebracht wird soll sich ihr ganzes Leben ändern, doch wie sehr, das hätte selbst sie sich niemals so
ausmalen können. Hinter den sogenannten Glänzenden Fassaden steckt Grausamkeit und Herrschaft, Leibeigene und noch so vieles schreckliches
mehr.

Eine wunderbare Geschichte im Land des...

Weiterlesen

Wieder ein Lesehighlight 2015

Die 16-jährige Violet wird auf Grund ihrer Gabe so wie viele andere junge Mädchen aus dem Sumpf für ein Leben als Surrogat ausgebildet. Surrogate werden von ihren Familien isoliert und leben als zukünftige Leihmütter im Herzen der Insel, dem „Juwel“. Dort sollen sie für die Adligen deren Kinder austragen, weil diese selbst keine mehr bekommen können. Das Leben im „Juwel“ bietet leider nicht nur Prunk und Glamour sondern kostet in erster Linie die persönliche Freiheit. Violet sehnt sich nach...

Weiterlesen

Ungewöhnliche Idee

Violet wird als Leihmutter für den Adel auf einer Auktion versteigert. Fortan führt sie zwar ein Leben im Palast, aber der Preis dafür ist hoch. Abgeschnitten von ihrer Familie, muss sie mit Hilfe einer speziellen Gabe den Anforderungen ihrer Herrin gerecht werden. Hätte Violet damit nicht schon genug zu kämpfen, verliebt sie sich auch noch verbotenerweise.

Insgesamt hat mir "Das Juwel" gut gefallen. Die Geschichte ist gut durchdacht und macht Spaß zu lesen. Besonders die Handlung...

Weiterlesen

Mein Lesehighlight

~~Violet Langsten ist 16 Jahre alt und verfügt über eine ganz außergewöhnliche Gabe, sie kann Kraft ihrer Gedanken Dinge verändern in Farbe, Form und Wachstum. Auf Grund dieser Gabe wird sie bereits im Alter von 12 Jahren ausgewählt als Surrogat einer Adelsfamilie zu dienen. Ein Surrogat soll den Adelsfamilien ein Kind schenken und auf Grund ihrer Gaben es innerhalb des eigenen Körpers so verändern, dass es gesund zur Welt kommt. Auf einer Auktion wird Violet an die Herzogin vom See, eine...

Weiterlesen

Ein Traum der zum Albtraum wird

Ich stehe gehypten Büchern eher skeptisch gegenüber und versuche mich bei diesen nicht vom Cover blenden zu lassen.
Über "Das Juwel" von Amy Ewing habe ich jetzt schon viel gehört und gelesen und natürlich springt mir dieses wahnsinnig schöne Cover immer wieder ins Auge. Letztendlich neugierig hat mich die Aussage gemacht: " Den Inhalt kann man nicht wiedergeben, der ist etwas besonderes und das sollte man selbst entdecken.".
Dem stimme ich voll und ganz zu. Das ganze Buch war...

Weiterlesen

Sprachlos

Meine Meinung zum Buch: Das Juwel die Gabe

 

Wie kam ich auf dieses Buch?
Diese Frage beantworte ich euch auf meinem Blog, wo ihr auch die Original Rezension findet.

 

Inhalt in meinen Worten:

Violet muss für ihr Leben schlimmes in Kauf nehmen, sich aus dem ganzen zu winden scheint unmöglich bis da auf einmal ein anderer Mensch ihr begegnet. Doch wird sie es schaffen ihre Gabe die gleichzeitig Fluch und Segen ist, sinnvoll und vernünftig einzusetzen...

Weiterlesen

Ein Meisterwerk!

Rezension zu dem Buch „Das Juwel-Die Gabe“ von Amy Ewing

 

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 20.08.2015

Aktuelle Ausgabe : 20.08.2015

Verlag : FISCHER FJB

ISBN: 9783841421043

Fester Einband 448 Seiten

Sprache: Deutsch

 

Zur Autorin:

Amy Ewing wuchs in der Nähe von Boston auf und zog später nach New York, wo sie auch Kreatives Schreiben studierte. Sie schreibt v.a. Jugendliteratur. Mit "Das Juwel - Die Gabe...

Weiterlesen

Einfach mitreißend + Suchtfaktor

Ganze Rezension auf meinem Blog <3

Cover/Gestaltung

Traumhaft!! Lila ist ja sowieso meine Farbe, und dann noch die kleinen Steinchen und das hübsche Model. Auch die farbigen Erklärungen/ Zeichnungen zum Buch am Anfang und am Ende sind super gemacht, und haben mir den Einstieg erleichtert. 
Einziger Mangel ist für mich der zu schlichte Buchrücken.

...

Weiterlesen

Nicht nur ein tolles Cover, sondern auch eine interssante und schockierende Geschichte

Kurzbeschreibung:
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein...

Weiterlesen

Besser als das Cover erwarten lässt

Das Juwel, eines der Bücher, um das ein großer Pressewirbel veranstaltet wurde, und das in fast jeder Buchhandlung zur Erscheinung präsent war. 
Als ich das Cover betrachtet habe, dachte ich mir: Schon wieder so ein Buch. Ob denen noch mal was neueres einfällt? Der Klappentext hat mich dann aber schon ein wenig neugieriger werden lassen. 
Erzählt wird hier die Geschichte von Violet, einem Surrogat, was bedeutet, das sie eine besondere Begabung besitzt Dinge in Form, Farbe und...

Weiterlesen

Sehr sehr Spannend

Meine Meinung:

Violet Lastin die Haupt Protagonistin ist eine Surrogat, nach dem sie in Southgate auf ihr Leben im Juwel vorbereitet wurde, wird sie bei der Auktion von der Herzogin vom See ersteigert. Nr. 197 (Violet) ist es etwas besonderes denn sie kann Leben in Form von Pflanzen und Samen zum wachsen bringen.

Violet Lasting hat einen sehr starken Charakter, sie lässt sich nicht unter kriegen, auch wenn sie mehr und mehr leidet. Ganz schlimm wird es für sie als sie sich...

Weiterlesen

mit Ach und Krach 3,5 Sterne

Inhalt
Violet hat eine Gabe, sie kann die Farbe, Form und Wachstum von Dingen beeinflussen. Aus diesem Grund wird sie mit vielen anderen ihrer Art zu einem Surrogat ausgebildet und wird später ein Kind für eine reiche Frau austragen.
Doch je weiter ihre Ausbildung voranschreitet, desto mehr wird sie das Gefühl nicht los, dass an der ganzen Sache etwas faul ist und sie alle in großer Gefahr schweben.

Eigene Meinung
Grundsätzlich fand ich den Ansatz...

Weiterlesen

Viel mehr als das Cover verspricht!

Die englische Version stand monatelang ungelesen in meinem Bücherregal, bis ich sie an meine Cousine weitergab. Doch dann grüßte das Schicksal und die deutsche Version erreichte mich als Geschenk. Drücken konnte ich mich somit vor dem Lesen ja nicht mehr. Und was soll ich sagen, ein Glück, dass dem so war!
Inhalt:

Violet lebt in Armut, aber sie hat eine besondere Gabe. Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist … Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann...

Weiterlesen

Mit vielen bekannten Elementen und doch ganz anders

Sie hat eine Gabe und wurde dafür unterrichtet und gefördert, um diese den Herrschenden zur Verfügung zu stellen.
Doch die Opfer, die sie erbringen muss, sind größer, als sie gedacht hat.
 
Violet Lasting ist ein Surrogat: Sie stammt aus ärmlichen Verhältnissen, ist aber in der Lage, Kinder zu gebären und Dinge nach ihrem Willen entstehen und wachsen zu lassen. Aufgrund ihrer Fähigkeiten wird sie dazu auserwählt, im Herzen des Juwels zu leben, unter den Reichsten der...

Weiterlesen

Spannend und dystopisch - alles andere als ein Prinzessinen-Buch!

Violet Lasting ist im Sumpf aufgewachsen, dem ärmsten Stadtteil der Einzigen Stadt. Doch sie hat eine besondere Gabe: Sie kann Farbe und Form von Dingen verändern und sie zum Wachsen bringen. Seit dies vier Jahre zuvor festgestellt wurde lebt sie in der Verwahranstalt Southgate, in der sie zum Surrogat ausgebildet wird. Doch nun ist der Tag gekommen, in dem sie in den Stadtteil des Adels gebracht wird, dem Juwel. Hier wird sie an die meistbietende Adelige versteigert, um als Leihmutter ihr...

Weiterlesen

... Die Gabe ...

Das Juwel - Die Gabe

1/3
AMY EWING ist in einer Kleinstadt in der Nähe von Boston aufgewachsen und hat in New York Kreatives Schreiben studiert. Die Autorin wohnt im New Yorker Stadtteil Harlem und verbringt ihre Zeit mit Schreiben, Käse essen und gelegentlichem Schauen von »Vampire Diaries«-Folgen. Quelle

„Die Gabe“ ist der Auftakt der „The Lone City“-Trilogie. Darüber hinaus gibt es noch...

Weiterlesen

Ich will mehr....

~~Das Juwel... Für mich ist es auch ein echtes Juwel. Denn wie ihr euch jetzt sicher denken könnt hat mich das Buch völlig begeistert!

 

Violet lebt in Southgate. Aber nur um auf ihr Leben im Juwel vorbereitet zu werden. Denn sie wird ein Surrogat und somit Leihmutter einer der Adligen werden, weil diese keine eigenen Kinder mehr bekommen können.

Die Auspizien der Surrogate sorgen dafür, dass die Kinder der Adligen schnell, gesund und vorallem schön geboren werden. Bei...

Weiterlesen

Das Juwel - Die Gabe

Klappentext:

 

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin...

Weiterlesen

Ich bin begeistert!!!

Das Juwel - Die Gabe von Amy Ewing ist das beste Buch, dass ich in den letzten 2 Jahren gelesen habe.

Aber von vorn.

Die Story ist sehr gut durchdacht und der Handlungsverlauf logisch aufgebaut.

Die Autorin bringt die Informationen über die doch sehr komplexe Gesellschaft und deren Entstehen auf unglaublich spannende Weise in die Handlung ein, indem sie immer nur einzelne Elemente des Aufbaus, der Geschichte oder der Struktur anspricht.

Ebenso verfährt sie mit...

Weiterlesen

Eindringlich und bewegend - Spannender Start der Trilogie

Inhalt aus dem Klappentext:

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783841421043
Erschienen:
2015
Verlag:
FISCHER FJB
Übersetzer:
Andrea Fischer
8.57692
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (104 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 339 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher