Buch

Illusion - Das Zeichen der Nacht - Ana Alonso, Javier Pelegrin

Illusion - Das Zeichen der Nacht

von Ana Alonso Javier Pelegrin

Ein Zeichen, so alt wie die Menschheit selbst.
Ein Zeichen, das Freund von Feind unterscheidet.
Ein Zeichen, das Liebe bedeutet und Tod.
Vieles hat sich verändert, seit Erik in der heiligen Höhle gestorben ist. Die Magie ist nicht mehr nur den Medu vorbehalten, sondern nun auch den Menschen frei zugänglich. Auf den Spuren eines Verräters hält Jana sich in Venedig auf, wo sie sich schon bald in einem verwirrenden Netz aus Täuschungen und Betrug gefangen sieht und abwägen muss zwischen ihren ehrgeizigen Zielen und ihrer Liebe zu Alex.

Rezensionen zu diesem Buch

mhmmm

Ana Alonso / Javier Pelegrin | Illusion – Das Zeichen der Nacht | (Tatuaje Trilogie)

Verlag: Arena | Erscheinungsdatum: 01.02.2012 | Seiten: Ca.437 | (Teil:) 2/3 | Preis: (Hardcover 17,99€)*, Taschenbuch 12,99€,, E-book:10,99€

 

WARNUNG: Dies ist Teil zwei der Trilogie. Könnte Spoiler enthalten. Wer Teil eins nicht gelesen hat, sollte dies lieber nicht Lesen.

 

 

Klapptext

Vieles hat sich verändert, seit Erik in der heiligen Höhle gestorben...

Weiterlesen

Nach dem schwierigen Einstieg eine wahre Überraschung!

*Worum geht's?*
Sechs Wochen sind vergangen, seit Erik in der heiligen Höhle gestorben ist und Alex die Magie freigesetzt hat. In dieser kurzen Zeit haben Alex und Jana endlich ihre Liebe gelebt wie zwei normale Jugendliche, nicht wie Medu und Wächter, die nicht zusammen sein dürften. Doch obwohl sie sich näher waren als je zuvor, hat sich ein eine enorme Kluft zwischen ihnen gebildet. Während Alex sich darüber freut, dass die Magie nun endlich für alle Menschen zugänglich ist, spürt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
437 Seiten
ISBN:
9783401066561
Erschienen:
Februar 2012
Verlag:
Arena
Übersetzer:
Ilse Layer
6.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.4 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Ähnliche Bücher