Buch

Der kleine Prinz - Andreas Wassner

Der kleine Prinz

von Andreas Wassner

Hast du dich schon einmal gefragt, was aus dem kleinen Prinzen wurde, nachdem er seine Hülle in der Wüste zurückgelassen hatte? Viele Fragen blieben unbeantwortet. Vielleicht hat es sich ja so zugetragen:
Einige Zeit, nachdem er die Erde verlassen hatte, kehrte er zurück - viele offenen Fragen beschäftigten ihn. Vor allem wollte er herausfinden, wie aus den tollen Kindern oft so seltsame große Leute werden können, die dann gar nichts mehr verstehen.
Viele Jahre lang mischte er sich unter die Menschen und erlebte schöne, aber auch schreckliche Dinge, die ihn teilweise sehr
verwirrten. Nun war er auf der Suche nach einem Freund, mit dem er seine Erlebnisse teilen und besprechen konnte. Diesen fand er auf einem kleinen Asteroiden ...

Rezensionen zu diesem Buch

Einfühlsame Fortsetzung des Klassikers

Generationen von Lesern haben das wundervolle Buch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry mit seinen so kindlich erscheinenden und dennoch zu Herzen gehenden und nachdenklich machenden Erkenntnissen gelesen und geliebt. Einige mögen sich bestimmt gefragt haben : was wäre, wenn der kleine Prinz erwachsen wird? Sieht er die Welt dann mit anderen Augen? Stellt er andere Fragen?

Das mag sich auch der Autor Andreas Wassner gefragt haben und hat dann diese einfühlsame,...

Weiterlesen

Spannend und berührend

Wer hätte je gedacht, den Kleinen Prinzen noch einmal treffen zu können? Nachdem er den Piloten getroffen hatte, verließ er ja die Welt und war weg. Doch nun treffen sich die beiden wieder im All und freuen sich über ihr Wiedersehen. Die große Freude war auch ganz auf meiner Seite, denn der Autor Andreas Wassner schreibt genauso toll und inspirierend wie der legendäre Antoine de Saint-Exupéry es konnte. Auch sein Büchlein berührt die Seele und nimmt den Leser mit in die Welt des nun gar...

Weiterlesen

Faszinierende Fortsetzung eines Klassikers

Tja, so kann´s gehen: da liest man Jahraus, Jahrein zahlreiche Bücher (darunter auch Klassiker wie Marquez und Dickens) und DEN Klassiker schlechthin, der sich schon in die Herzen von Millionen Leserinnen und Lesern geschlichen hat (die Rede ist hier von „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry) lässt man außen vor. Nun gut, dass hat sich zum Glück im letzten Jahr geändert.

Dem lesen vorausgegangen war die Einladung zu einer Leserunde zu „Der kleine Prinz wird erwachsen“ von...

Weiterlesen

Eine bezaubernde und berührende Fortsetzung ♥

"Dankbarkeit ist nach der Liebe die zweitstärkste Macht im Universum und der Schlüssel zur Zufriedenheit."

Der beliebte Klassiker „Der kleine Prinz“ von Saint-Exupéry hat eine Fortsetzung bekommen. Und was für eine!!! Andreas Wassner schreibt mit ungeheurer Warmherzigkeit die Geschichte des kleinen Prinzen weiter, der inzwischen zu einem jungen Mann (Teenager) herangewachsen ist und eines Tages dem Piloten von damals erneut begegnet. So viele Fragen hat der kleine Prinz...

Weiterlesen

Zum nachdenken - berührende Fortsetzung eines Klassikers

Zum Cover: Hochwertiges Cover mit schöner Illustration. Schlicht und ausdrucksstark.

Meine Meinung zum Buch: Die Illustrationen im Buch sind etwas härter als die von Exupery - aber das passt auch so, denn der kleine Prinz hat seine Kindlichkeit verloren und ist nun ein junger Mann geworden. Man erkennt am Schreibstil schon sehr deutliche Unterschiede zum kleinen Prinzen, jedoch versteht es auch Andreas Wassner zum nachdenken anzuregen und greift gesellschaftliche, politische,...

Weiterlesen

Ein Buch für jung und alt

 Der kleine Prinz wird erwachsen " von Andreas Wassner ist eine Erzählung ,die am 19 Oktober 2017 im Bucher Verlag erschienen ist. Sie umfasst 104 Seiten, die auf siebzehn Kapiteln und einem Epilog aufgeteilt wurden .Die illustrationen stammen von Andreas Marosch .

Meine Meinung :

Vorweg muss ich erstmals die schönen Zeichnungen in diesem Buch erwähnen, die einfach sehr gut gelungen sind !

Insgesamt bin ich von diesen kleinen Buch (knapp 100 Seiten ) sehr angetan, denn...

Weiterlesen

Unser Leben ist das, wozu unser Denken es macht!

"Wie du am Ende deines Lebens wünschest gelebt zu haben, so kannst du jetzt schon leben." (Mark Aurel)
Einige Zeit ist vergangen, als der kleine Prinz die Erde verlassen hat und nun kehrt er wieder zurück. Er hat viel gesehen und erlebt, er wollte seine Fragen beantwortet haben, die auf seinem Herzen lagen. Aber er wollte auch herausfinden, warum aus unseren tollen, aufgeweckten Kindern auf einmal so sonderbare große Leute werden, die man oft gar nicht mehr verstehen kann....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Bilderbücher
Sprache:
deutsch
Umfang:
103 Seiten
ISBN:
9783990184318
Erschienen:
Oktober 2017
Verlag:
Bucher GmbH & Co.KG
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 17 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2017

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2017“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 04.02.2018. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher