Buch

Die Schule der Nacht - Ann A. McDonald

Die Schule der Nacht

von Ann A. McDonald

Atmosphärisch, düster, spannend - perfekt für alle Fans von Deborah Harkness.

"Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende." Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität. Kurzerhand beschließt sie, nach England zu reisen, um mehr über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren. Dort entdeckt Cassie eine Welt voller Traditionen und Privilegien und merkt schnell, dass hier eine dunkle Macht am Werk ist - verbunden mit einer geheimen Gesellschaft, die sich Die Schule der Nacht nennt ...

Rezensionen zu diesem Buch

Mysteriös. Aber zu wenig Spannung

Schreibstil

Mit dem Schreibstil konnte ich mich nicht immer anfreunden.
Es wurde eher ein allwissender Erzähler verwendet, was an vielen Stellen einfach nicht gepasst hat, da es sich größtenteils um Cassie gedreht hat. Da hätte ich einfach eine andere Erzählperspektive erwartet.
Generell ließ es sich stellenweise ziemlich langsam und stockend lesen.

Charaktere

Den Charakteren hat es allen an Tiefe gefehlt. Jeder wurde vorgestellt, man wusste auch, wer wo hin...

Weiterlesen

Uninspirierte Geschichte über eine fiktive Geheimgesellschaft in einem fiktiven Oxford College

Ich weiß nicht so ganz, in welches Genre ich Die Schule der Nacht einordnen soll. In den ersten Kapiteln betont Cassandra 'Cassie' Blackwell immer mal wieder, dass sie viel älter als die Erstsemester ist (die Anfang 20 sind) und dass sie sich vorkommt, als würde sie mit Kindern zusammenleben. Dabei kommt mir Cassie selbst noch sehr jung vor. Die Geschichte liest sich, als seien die Figuren Schüler, die rein zufällig schon Alkohol trinken dürfen, nicht Studenten am Oxford College....

Weiterlesen

Super Buch

MEINE MEINUNG:
Geheimnisse, die Suche nach sich selbst, eine Geheimgesellschaft und ein klein wenig Mystik sind die Schlagwörter, die die Geschichte rund um „Die Schule der Nacht“ wohl am besten beschreiben. Somit hält dieses Buch genug für spannungsgeladene Stunden bereit. Nach dem Klappentext musste ich dieses Buch unbedingt lesen und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht.

Zunächst einmal steigt die Geschichte mit Cassandra Blackwells Ankunft am Raleigh College in England...

Weiterlesen

spannungs- und fantasyreicher Roman......

Kurzbeschreibung
»Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität. Kurzerhand beschließt sie, nach England zu reisen, um mehr über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren. Dort entdeckt Cassie eine...

Weiterlesen

Geheimnisse und die Oxford Univerity

Also das Setting überzeugt schon mal total! Die Oxford Universität würde ich auch sehr gerne mal besuchen. Das war schon mal ein großes Plus! Die Charaktere und die Storyline an sich, fand ich auch ziemlich gut. Aus einigen Charakteren wird man am Anfang nicht schlau, auf wessen Seite sie stehen, aber zum Ende gibt es noch mal ein paar gute Überraschungen. Und wie es scheint, ist es ein Einzelband, was mir auch gefällt, denn ich habe hier wirklich viele ungelesene Reihen stehen^^

...

Weiterlesen

Mysteriös spannend

Hier geht es zur Rezension auf meinem Blog: https://liebedeinbuch.blogspot.com/2017/07/rezension-die-schule-der-nach...

Kurzbeschreibung: »Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto...

Weiterlesen

Die Suche nach der Wahrheit

 Die junge Amerikanerin Cassandra, Cassie, Blackwell hat ein Stipendium für eine der renommiertesten Colleges Englands erhalten, nämlich dem Raleigh College an der Oxford University. Doch der eigentliche Grund, warum sie sich überhaupt für diesen Platz beworben hat, war ein ganz anderer, denn bereits Cassies Mutter war Schülerin hier und wie es scheint, gibt es einige Geheimnisse rund um ihren Aufenthalt in England. Cassie beginnt zu forschen, doch zunächst scheint es, als gäbe es keinerlei...

Weiterlesen

[Rezension] Die Schule der Nacht von Ann A. McDonald

 

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten

Verlag: Penhaligon Verlag

Erscheinungstermin: 22. Mai 2017

ISBN-10: 3764531770

Klappentext

Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität. Kurzerhand...

Weiterlesen

Spannendes Jugendbuch

Ein packender Mystery-Roman, der vor allem junge Leser begeistern wird. Durch den flüssigen Erzählstil bleibt man gerne in der Geschichte drin, die vor allem gegen Ende an Tempo und Spannung zulegt.

Cassie - Cassandra - Blackwell wird durch ein geheimnisvolles Päckchen nach England gelockt. Durch ihren Fleiß konnte sie sich dort ein Auslands-Stipendium am Raleigh College in Oxford erkämpfen, um mehr über die Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren, die sich das Leben nahm. Das Leben in...

Weiterlesen

Cassandra Rising

Ann A. McDonald - Die Schule der Nacht - Penhaligon

Oxford, England
"Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität."
 
Cassandra Blackwall hadert noch immer mit dem Selbstmord ihrer Mom, als sie das...

Weiterlesen

Ein spannendes Buch & sehr empfehlenswert!

  • Meine Meinung zum Buch:

Als ich das Cover - jaja, wieder das Cover :P - gesehen habe, war ich sofort neugierig auf dieses Buch, denn das Cover ist schon sehr hübsch und durch und durch düster, was mir echt sehr gut gefällt. Der Klappentext hat auch sehr viel Spannung versprochen und deshalb musste ich es einfach haben um meine Neugier zu stillen.

Ann A. McDonald hat einen sehr starken und flüssigen Schreibstil, der mir den Einstieg ins Buch sehr...

Weiterlesen

Mein erstes Lieblingsbuch in diesem Jahr

Gesamteindruck:

Bei diesem Roman hat mich (mal wieder) das Cover zuerst angesprochen. Die helle Schrift auf dem dunklen Hintergrund, das Herrenhaus mit den einzelnen Blüten, schlicht und dennoch geheimnisvoll. Dazu dieser unglaubliche Klappentext… Ich musste es lesen.

Bereits der Epilog hat mich sprachlich umgehauen. Dieser Roman ist keine seichte Lektüre für Zwischendurch. Ich liebe ihren Stil und die Poesie, mit der sie Bilder und Stimmungen kreiert. Jedes Wort und jeden Satz...

Weiterlesen

Packend und Spannend

Die Amerikanerin Cassandra bekommt eine Nachricht in einen mysteriösen Päckchen, die an ihre Mutter adressiert ist. Das Päckchen enthält ein altes Foto ihrer schon lange verstorbenen Mutter, die gekleidet in einer schwarzen Robe der Oxford Universität zu sehen ist und der Nachricht "Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende"
Cassandra will der geheimnisvollen Vergangenheit ihrer Mutter näher kommen und reist nach...

Weiterlesen

Wahrheit oder Fiktion?

Wie einige von euch vielleicht bereits entdeckt haben, ist mein Blog seit ein paar Tagen auch auf Instagram vertreten. Habt ihr Lust, mir dort zu folgen?

Allgemeines:

Die Schule der Nacht ist Ende Mai 2017 als Hardcover bei penhaligon in der Verlagsgruppe Random House erschienen. Autorin Ann A. McDonald hat selbst in Oxford studiert, was mich das Buch von Beginn an mit anderen Augen hat lesen lassen.

Das Cover, das die 448 Seiten ziert, hat mich sogleich neugierig...

Weiterlesen

Atmosphärisch

Cassandra erhält überraschenderweise eine mysteriöse Nachricht, denn eigentlich versucht sie unsichtbar zu sein. Das Päckchen enthält jedoch nicht nur eine Nachricht, sondern auch alte Erinnerungsstücke, wie beispielsweise ein Foto ihrer verstorbenen Mutter. Auf dem Foto trägt Cassandras Mutter die Robe der Oxford Universität. Kurzerhand packt Cassandra ihre sieben Sachen und macht sich auf nach Oxford, um endlich mehr über ihre verstorbene Mutter zu erfahren. Auf der Suche nach...

Weiterlesen

Schön für zwischendurch, mit guten Wendungen

Cover:
Die Gestaltung gefällt mir gut und es wirkt stimmig. Durch die Ranken mit den Blumen, das an ein Tor erinnert, ist es so als würde Abgeschiedenenheit gezeigt werden wollen, als ob man nur einen Blick auf das College werfen darf, aber nicht hinter die Fassade schauen.

Zum Buch:
Einfacher, jugendlicher und spannender Schreibstil, bei dem man sich schnell in der Geschichte zurecht findet. Es ist in der dritten Person geschrieben und so erleben wir alles aus der Sicht...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
445 Seiten
ISBN:
9783764531775
Erschienen:
Mai 2017
Verlag:
Penhaligon
Übersetzer:
Christoph Göhler
8.28571
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (14 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 33 Regalen.

Ähnliche Bücher