Buch

Desiree - Annemarie Selinko

Desiree

von Annemarie Selinko

Einer der größten Unterhaltungsromane der deutschen Literatur mit einer Gesamtauflage von über 2,8 Millionen Exemplaren"Ich glaube, eine Frau kann viel leichter bei einem Mann etwas erreichen, wenn sie einen runden Busen hat. Deshalb habe ich mir vorgenommen, mir morgen vier Taschentücher in den Ausschnitt zu stopfen..."So beginnt Annemarie Selinkos großer historischer Roman, das fiktive Tagebuch der Désirée Clary, Seidenhändler-Tochter aus Marseille, die es tatsächlich zu etwas bringen und in die Weltgeschichte eingehen sollte. Sie war die erste Verlobte Napoleons, heiratete später den französischen Marschall Bernadotte, lebte in der Gunst des Kaisers in Paris und verließ Frankreich schließlich mit ihrem Mann, als der den schwedischen Thron bestieg.
Das Buch erreichte in kurzer Zeit Millionenauflagen und wurde in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Der Hollywood-Film mit Jean Simmons als Désirée und und Marlon Brando als Napoleon wurde ebenfalls ein Welterfolg, und auch heute noch hat dieser historische Liebesroman nichts von seinem Zauber verloren.

Rezensionen zu diesem Buch

Mein Einstieg in die Welt der Historienschmöker

Ein junges Mädchen in den Wirren der Folgen der französichen Revolution lernt einen jungen Leutnant mit kaum aussprechbaren Namen kennen: Nabuleone Buonapart. Irgendwann einmal wird er ihr das Herz brechen, aber nur für kurze Zeit, den sie lernt einen Anderen kennen: :Jean Baptiste Bernadotte, und beider Kinder Sprößlinge stellen noch heute die schwedischen Thronfolger. Nein, das ist kein Spoiler, das ist Geschichte.

Ein wundervoll mit Marlon Brando als Napoleon und Jean Simmons in...

Weiterlesen

Eine reale historische Geschichte

Ich habe das Buch mit 18 Jahren zum ersten Mal gelesen. Und war begeistert. Auch heute, mit 62 Jahren, habe ich diese süße Liebesgeschichte nicht vergessen.

Bernadine Eugénie Désirée Clary, Seidenhändlertochter aus Marseille, bekommt ein Tagebuch geschenkt. Wie ihr Vater kurz vor seinem Tod noch sagt, soll sie darin die Lebensgeschichte der Bürgerin Clary niederschreiben.

Die Geschichte beginnt mit der Verhaftung des Bruders Etienne. Gemeinsam mit ihrer Schwester Julie vrsucht...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
832 Seiten
ISBN:
9783462031027
Erschienen:
Mai 2002
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch
9.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 18 Regalen.

Ähnliche Bücher