Émile Zola (1840-1902) war Dockarbeiter, Verlagsangestellter und Journalist. 1898 protestierte er gegen die Verurteilung von A. Dreyfus, mußte ins Exil nach England und kehrte nach einem Jahr amnestiert und gefeiert zurück. Sein Hauptwerk ist der 20bändige Romanzyklus 'Les Rougon-Macquart'.

Therese Raquin - Emile Zola

Therese Raquin
von Émile Zola

Für eine Liebesnacht - Emile Zola

Für eine Liebesnacht
von Émile Zola

Thérèse Raquin - Emile Zola

Thérèse Raquin
von Émile Zola

Thérèse Raquin - Emile Zola, Emile Zola

Thérèse Raquin
von Émile Zola Émile Zola

Thérèse Raquin - Emile Zola, Emile Zola

Thérèse Raquin
von Émile Zola Émile Zola

Thérèse Raquin - Émile Zola

Thérèse Raquin
von Émile Zola

Das Geld - Emile Zola

Das Geld
von Émile Zola

Nana Les Rougon-Macquart #9 - Emile Zola, Emile Zola

Nana Les Rougon-Macquart #9
von Émile Zola Émile Zola

Meisterwerke der Weltliteratur - Giacomo Casanova, Émile Zola, Miguel Cervantes Saavedra, Gustave Flaubert, Nikolai Gogol, Guy de Maupassant, Edgar Allan Poe, Mark Twain, Oscar Wilde, Alexander Puschkin

Meisterwerke der Weltliteratur
von Giacomo Casanova Émile Zola Miguel Cervantes Saavedra Gustave Flaubert Nikolai Gogol Guy de Maupassant Edgar Allan Poe Mark Twain Oscar Wilde Alexander Puschkin

La Conquête de Plassans Les Rougon-Macquart #4 - Emile Zola, Emile Zola

La Conquête de Plassans Les Rougon-Macquart #4
von Émile Zola Émile Zola

Seiten

RSS - Émile Zola abonnieren