George R. R. Martin, geb. 1948 in Bayonne/New Jersey, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie 'Twilight Zone', ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos 'Das Lied von Eis und Feuer' wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.

A Feast for Crows
von George R. R. Martin

Game of Thrones
von George R. R. Martin

DANGEROUS WOMEN 1 - George R. R. Martin, Gardner Dozois

DANGEROUS WOMEN 1
von George R. R. Martin Gardner Dozois

Rogues - George R. R. Martin, Gardner Dozois, Neil Gaiman

Rogues
von George R. R. Martin Gardner Dozois Neil Gaiman

Die Flamme erlischt - George R. R. Martin

Die Flamme erlischt
von George R. R. Martin

A Storm of Swords - George R. R. Martin

A Storm of Swords
von George R. R. Martin

Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister - George R. R. Martin

Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister
von George R. R. Martin

Der Bruder des Königs - George R. R. Martin, Gardner Dozois

Der Bruder des Königs
von George R. R. Martin Gardner Dozois

Planetenwanderer - George R. R. Martin

Planetenwanderer
von George R. R. Martin

Armageddon Rock - George R. R. Martin

Armageddon Rock
von George R. R. Martin

Seiten

RSS - George R. R. Martin abonnieren