Buch

Die Diamantkrieger-Saga - Damirs Schwur

von Bettina Belitz

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft - jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht - bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein gefährlicher Wandlungsprozess setzt ein, an dessen Ende Sara sich entscheiden muss, auf welcher Seite sie steht: auf der des Lichts oder des Schattens.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine kleine Antiheldin!

„Diamantkrieger Saga – Damirs Schwur von Bettina Belitz ist der erste Teil einer Urbanfantasy-Reihe.

 

Tagsüber kümmert sich Sara um ihre kranke Großmutter und nachts stiehlt sie Diamanten. Dies tut sie um die Pflegekosten für die Oma zu begleichen. Sie verkauft die Diamanten in der Unterwelt. Doch dann kreuzt Damir auf und bringt alles durcheinander.

 

Sara ist 17 Jahre alt und sehr selbstständig. Ihre Mutter kümmert sich nicht wirklich um sie und auch nicht um...

Weiterlesen

Erfrischend anders und gut!

Ich habe Band 2 von Randomhouse freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen, das bedeutete gleichzeitig aber auch, dass ich mir den ersten Band noch zulegen musste. Das habe ich auch getan, der Klappentext sprach mich wirklich an, aber ausschlaggebend war eigentlich das Buchcover, das mein Herz als Bücherliebhaber schmelzen ließ. Hach, was Cover doch tatsächlich beim Käufer auslösen und bewirken können! Als ich mit dem Buch angefangen hatte, hatte ich zunächst meine Schwierigkeiten...

Weiterlesen

Langsamer Auftakt

Sara ist eine Meisterdiebin. Denn sie kann Diamanten hören. Mit dem Geld, was sie durch den Verkauf erwirtschaftet zahlt sie die Pflege ihrer Oma. Tagsüber versucht sie ganz normal zur Schule zu gehen...

Der Schreibstil lässt sich sehr angenehm und recht flott lesen. Gerade das erste Viertel hat mir sehr gut gefallen. Leider ist man danach nicht mehr so stark von der Story gefesselt, denn Sara ist zwar ein interessanter Charakter, aber manchmal sind mir ihre Überlegungen wirklich auf...

Weiterlesen

Diamantenkrieger

Meine Meinung

Das junge Mädchen Sarah ist mir von Anfang an ans Herz gewachsen. Ihre Mutter hat für Alkohol und Zigaretten sehr viel übrig. Ihre Tochter scheint sie regelrecht zu hassen. Dementsprechend mies behandelt sie Sarah.
Sarah liebt ihre Großmutter über alles. Sie finanziert das Geld für ihre Pflegerin Maria und die Arztkosten. Ihre Oma kennt sich oftmals selber nicht mehr. Sie lebt in ihrer eigenen Welt. Manchmal hat sie jedoch klare Momente und spricht Dinge, die Sarah...

Weiterlesen

Ein besonderes und mutiges Buch, in jeder Hinsicht

Ich liebe ja die Bücher von Bettina Belitz, weil sie mit viel Herz und Verstand geschrieben sind und ein ganz besonderes Lesefeeling bieten. Bei den Diamantkrigern kommt noch dieses absolut schicke Cover dazu, dann der spannende Klappentext und auch noch eine Meisterdiebin als Protagonistin – her damit! :D Ich habe mir das Buch also auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse mit Signatur geschnappt. Und da nun bereits Band 2 der Trilogie erschienen ist, wurde es höchste Zeit, mit dem Lesen...

Weiterlesen

Absolut gar nicht mein Fall!

Inhalt:

Die 17-Jährige Sara verdient als Meisterdiebin ihren Obolus zum Überleben, doch der Preis ist hoch, denn um für die Hydra, die düstere Unterwelt, zu arbeiten, musste sie ihre Seele an diese verkaufen. Bisweilen hat es sie nie interessiert, was mit den Diamanten geschieht, die sie aus den Villen der Reichen für sie stiehlt. Aber dies ändert sich mit einem Schlag als sie den mysteriösen Damir in den Katakomben der Unterwelt entdeckt.  Die magische zwischenmenschliche...

Weiterlesen

3,5 Sterne, da es doch noch an Fahrt auf nimmt!

Die Diamantkrieger-Saga - Damirs Schwur ist der erste Teil der Diamantkrieger-Sage von Bettina Belitz.

Die 17-Jährige Sara kann ihre Gabe Diamanten zu "hören" perfekt für ihre Arbeit nutzen. Denn sie ist Meisterdiebin und stiehlt Diamanten aus den Villen der Reichen in der Umgebung. Alles läuft gut, doch dann taucht Damir auf. Was will er von ihr? Und was passiert mit ihr und ihrem Körper?

Das war nicht mein erstes Buch der Autorin, habe z.b. Linna singt schon gelesen...

Weiterlesen

Wirrer Schreibstil macht das Lesen schwer

Die Diamantkrieger-Saga war mein erstes Buch der Autorin, doch ihr verwirrender Schreibstil konnte mich leider nicht überzeugen.
Das Buch beginnt sehr vielversprechend:Die junge Sara ist eine meisterhafte Diamanträuberin. Die Steine scheinen mit ihr zu reden, sie regelrecht zu ihr zu rufen. So erledigt sie Nacht für Nacht Einbrüche, um den Unterhalt für die Pflege ihrer geliebten Großmutter zu sichern. Zu ihrer alkoholkranken Mutter hat sie ein sehr unterkühltes Verhältnis
Ihr...

Weiterlesen

Unsympathische Protagonistin und zu wenig Fantasy

Inhalt: Sara ist siebzehn und eine Meisterdiebin. Sie klaut wertvollen Diamantschmuck aus den Villen reicher Menschen und verkauft ihn in eine düstere Unterwelt. Eines Tages wird sie von dem mysteriösen Damir in den Katakomben verfolgt und danach taucht er immer wieder auf. Er übt eine magische Anziehungskraft auf Sara aus. Gleichzeitig geht es ihr aber immer schlechter. Was hat Damir mit ihr gemacht? Am Ende muss sie entscheiden, auf welcher Seite sie steht… Licht oder Schatten.

 ...

Weiterlesen

Mehr Schein als Sein

Meine Meinung: 
Ich bin mit wenigen Erwartungen an dieses Buch rangegangen. Ich will der Autorin nicht zu nahe treten, aber ich war von ihrer Splitterherz Trilogie nicht sonderlich begeistert und nach dem dritten Band regelrecht genervt von der Trilogie. Daher habe ich hier nicht viel erwartet und wirklich mit dem Schlimmsten gerechnet. Dass ich dann trotzdem noch enttäuscht werde, ist wirklich kein gutes Zeichen. 

Beginnen wir damit, dass der Klappentext schon verrät, dass sich...

Weiterlesen

Mensch, jetzt mach halt endlich den Mund auf!

So richtig kommt nicht heraus, in welcher Zeit oder an welchem Ort genau man sich befindet, man kann sich aber denken, dass es eine sehr nahe Zukunft ist in einer deutschen Stadt. Hier lebt Sara, eine toughe 17jährige, die hochintelligent ist, meistens die Schule schwänzt, ihre Mutter hasst (und vise versa) und ihre demenzkranke Oma liebt. Sie kann Diamanten "hören", was für ihren "Hauptjob" unabdingbar ist, denn sie ist eine Meisterdiebin, die für einen sadistischen Unterweltboss arbeitet....

Weiterlesen

Enttäuschend

Beim Rückentext von Damirs Schwur dachte ich zunächst an eine High Fantasy Geschichte, war aber bereits skeptisch ob der Liebesgeschichte. Nachdem ich aber sehr positive Meinungen über diesen Roman gehört habe, versuchte ich es damit. Ich wurde trotz schon vorhandener Skepsis enttäuscht.

 

Zur einen ist der Roman eine Art dystopische Urban-Fantasy. Und auch bezüglich der Handlung sollte man den Klappentext möglichst NICHT LESEN. Er nimmt Handlung vorweg, die erst in...

Weiterlesen

Anders als erwartet

Sarah lebt bei ihrer alkoholabhängigen Mutter, die ihre Tochter ständig tyrannisiert und selbst nichts auf die Reihe bekommt. Während die noch nicht ganz volljährige Protagonistin Sarah versucht die Aufgaben ihrer Mutter zu übernehmen. So ist die Pflege der todeskranken Großmutter eine davon. Um diese bezahlen zu können, führt Sarah ein Doppelleben, indem sie in die Unterwelt voller illegaler Geschäfte taucht. Für Kratos stiehlt sie Diamanten, da sie eine besondere Gabe hat. Sarah kann...

Weiterlesen

Damirs Schwur

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein...

Weiterlesen

Insgesamt konnte mich der Auftakt leider noch nicht wirklich überzeugen, jedoch hoffe ich auf den zweiten Teil.

Diamant Krieger Saga: Damirs Schwur (Bettina Belitz)

 

Erschienen:

22. Februar 2016

Seitenzahl: 448

Verlag: cbt Verlag

Hardcover: 17,99€

ISBN: 3570164179

 

Die Autorin

Bettina Belitz wusste schon früh, wo die berufliche Reise hingehen würde: Weil sie, wie sie sagt, "in die Magie der Buchstaben" verliebt war, kam nur ein Studium der Literatur- und Medienwissenschaft in Frage. Anschließend schlug sie die Journalistenlaufbahn...

Weiterlesen

anders als erwartet, etwas düster,aber spannend und gut

Die 17jährige Sara hat kein einfaches Leben. Sie wohnt bei ihrer alkoholabhängigen Mutter Jaga, die sie lieblos behandelt und sogar quält. Nachts verübt sie Einbrüche für den  grausamen Drogendealer und Unterweltsboss Kratos, um die Betreuung für ihre demente Grossmutter zu finanzieren, dem einzigen Menschen, der ihr wirklich etwas bedeutet. FReunde hat sie nicht, sie muss ja ihr nächtliches Geheimnis wahren., nur zu einigen Junkies hat sie Kontakte und steckt inen Geld zu.Sara hat eine...

Weiterlesen

Verworren und kaum Handlung

Inhalt
Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer...

Weiterlesen

Nicht ganz so, wie erhofft.

Inhalt: 

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft - jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht - bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer...

Weiterlesen

Diamanten ganz anders zu sehen und zu hören

Das Buch des Covers ist sehr ansprechend. Die Farben sind auch sehr gut ausgewählt für die Geschichte und für die Person auf dem Cover.

Die Person steht für Stärke und Mut, so würde ich es vom sehen her empfinden. Aufgrund des Covers lässt der Inhalt auf sich hoffen ;)

An sich finde ich das Buch gar nicht so schlecht. Es ist sehr schön geschrieben, der Schreibstil liest sich flüssig und man kommt gut und schnell voran.

Es wird an Fantasy Buch geschrieben, welches auch...

Weiterlesen

Das Cover ist irgendwie irreführend - die Geschichte aber trotzdem absolut lesenswert!

Zuallererst muss ich auf das Cover zu sprechen kommen. Als ich es das erste Mal gesehen habe, war ich hin und weg – es ist wirklich wunderschön! Allerdings vermutete ich hinter diesem Cover halt eine kriegerische (High) Fantasy- Geschichte – dem ist aber nicht so. Die Geschichte ist mehr Realität, harte dunkle Realität – gemischt mit ein paar Funken Mystik. Natürlich kann sich das in den Folgebänden noch ändern und mehr Fantasy herausstechen, allerdings empfinde ich es als doch sehr...

Weiterlesen

Die Diamantkrieger-saga - Damirs Schwur - Bettina Belitz

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein...

Weiterlesen

ganz ganz anders als erwarte und sehr düster

Inhalt:

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft - jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht - bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer...

Weiterlesen

Kannst Du die Diamanten hören?

Denn Sara hört sie. Fühlt sie. Rein und klar lassen sie ihre eigene Melodie erklingen. Mit ihren 17 Jahren durchstreift sie im Auftrag der Unterwelt Häuser auf der Suche nach den kostbaren Edelsteinen. Ihre Gründe hierfür sind weitaus persönlicher als vielleicht gedacht. Doch eines Tages erscheint Damir in den Gängen der Unterwelt. Mysteriös, unnahbar und stark. Und mit dieser Begegnung tritt eine Kette von Ereignissen in Kraft, mit der Sara niemals gerechnet hätte. Und nicht nur einmal wird...

Weiterlesen

Außergewöhnliches Jugendbuch

Allgemeines:

Bettina Belitz’ neustes Jugendbuch heißt Diamantkrieger-Saga – Damirs Schwur und ist Ende Februar 2016 bei cbt erschienen. Damirs Schwur bildet den Auftakt zu einer Trilogie und hat 448 relativ dicht beschriebene Seiten. Auf dem Cover ist vermutlich die Protagonistin Sara abgebildet – in einer Umgebung, die nahezu magisch erscheint. Dominiert wird das schwarz-weiß gehaltene Cover von verschiedenen Farbakzenten aus der Farbfamilie Blau, die sich bei näherer...

Weiterlesen

Der Auftakt zu einer neuen Saga, die mich mit dem ersten Teil sehr überrascht und in seinen Bann gezogen hat.

Inhalt:

Die 17-jährige Sara ist eine Meisterdiebin und sie hat eine besondere Gabe: Sie kann die Diamanten hören. Immer wieder begibt sie sich für ihren Auftraggeber in Gefahr um Diamanten zu stehlen, doch die Diamanten interessieren Sara nicht, bis sie in den Katakomben Damir über den Weg läuft.
Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist schon magisch und sie fördert bei Sara ungeahnte Kräfte zu Tage von denen sie bisher nichts geahnt hatte. Fähigkeiten einer Diamantkriegerin...

Weiterlesen

Schwere Kost für mich und auch für Sara, die eigentlich ein sehr liebes Mädchen ist und besseres verdient hat.

Mit diesem Buch habe ich mich sehr schwer getan, aber Bettina Belitz hat eine schöne Art zu schreiben. Irgendwie sehr beschreibend und belebt, aber es hat sehr lange gedauert bis ich verstanden habe, worum genau es geht. 

Schülerin und nächtliche Diebin Sara hat ein schweres Leben, mit einer Mutter, die es ihr jeden Tag aufs neue noch schwerer macht, da sie sie nicht akzeptiert und in ihr immer eine Art Teufel und das Böse sieht. Und durch ihre Gabe, das Hören von Diamanten, kommt sie...

Weiterlesen

Entwickelt sich anders, als erwartet

Inhalt aus dem Klappentext:

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die...

Weiterlesen

schöne Idee, düstere Atmosphäre

Um die Pflege ihrer kranken Oma bezahlen zu können, bricht die siebzehnjährige Sara in fremde Häuser ein und stiehlt dort Diamanten. Nicht nur ihre Kletterbegabung kommt ihr dabei zugute, sondern auch ihr außergewöhnliches Talent in Bezug auf Diamanten: Sie kann sie hören! Für sie haben sie einen ganz besonderen Klang, der sie zu sich ruft. Dadurch ist sie zu einer Meisterdiebin geworden.

Ihr Hehler Kratos, dem sie ihre Ware regelmäßig in die Katakomben bringt, verlangt regelmäßig...

Weiterlesen

Eine neue Seite von Bettina Belitz

Klappentext

„Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer...

Weiterlesen

Eine ganz andere Geschichte, als das Cover erwarten lässt, aber trotzdem gut

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: cbt (22. Februar 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570164174
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Preis: 17,99 €
auch als E-Book erhältlich

Eine ganz andere Geschichte, als das Cover erwarten lässt, aber trotzdem gut

Inhalt:
Die 17-jährige Sara hatte nicht gerade eine rosige Kindheit. Ihre Mutter ist eine ziemlich herzlose Frau. Als Saras Großmutter pflegebedürftig wird, will sie sie...

Weiterlesen

Düster und spannend

Bettina Belitz und ich hatten es in der Vergangenheit ein wenig schwer miteinander, da ich mit ihrer "Splitterherz"-Trilogie leider überhaupt nicht klar kam und ich die Reihe somit frustriert abgebrochen habe. Dennoch hat mich "Damirs Schwur", Band 1 der "Diamantkrieger"-Saga sehr gereizt, sodass ich dem Buch sehr gerne eine Chance gegeben habe.

Zum Glück wurde ich dabei nicht enttäuscht, denn die Autorin konnte mich mit der Geschichte wieder versöhnen, sodass ich die Geschichte rund...

Weiterlesen

Anders als erwartet

~~Klappentext:

Erwache. Erkenne dich. Nutze deine Fähigkeiten. Kämpfe!

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche...

Weiterlesen

Hat für mich leider nicht zusammen gepasst ...

~~Sara hat eine besondere Gabe. Sie kann Diamanten aufspüren, denn sie hört sie, hört ihren ganz besonderen Klang. Außerdem ist sie sehr geschickt und sportlich, was sie zur Meisterdiebin macht. Sie stiehlt sich in die Villen der Reichen und klaut deren Schmuck um ihn dann an Kratos, einem wirklich üblen Zeitgenossen zu verkaufen, denn sie benötigt das Geld dringend um die Pflege für ihre Oma zu bezahlen. Eines Tages trifft sie in den Katakomben der Stadt auf Damir und plötzlich geschieht...

Weiterlesen

Eine etwas andere Geschichte

~~Erstmal möchte ich mich ganz herzlich bei dem cbt Verlag für das wundervolle Rezensionsexemplar bedanken! <3

 

 

Das war mein erstes Buch von Bettina Belitz und weil ich schon so viel positives von ihren Büchern gehört habe, war ich doch sehr auf ihr neuestes Werk gespannt. Besonders das Cover finde ich wunderschön und es wirkt einfach klasse im Bücherregal.

Der Einstieg ins Buch viel mehr sehr leicht. Sara ist einem von Anfang an sympathisch. Sie ist halt...

Weiterlesen

Ein richtig guter Auftakt

Die Diamantkrieger-Saga – Damirs Schwur von Bettina Belitz

erschienen bei cbt

 

Zum Inhalt

 

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den...

Weiterlesen

Sehr spannender Einstieg in eine neue Saga

Sehr tolle Geschichte! Wir lernen hier Sara kennen, die Diamanten aus Villen klaut, um ihrer Oma, die demenzkrank ist, eine Betreuerin zu bezahlen. Sara hat nämlich eine “Gabe”, sie kann Diamanten singen hören, wie sie sagt. Es geht immer alles gut, bis sie Damir trifft, irgendeine Veränderung wird durch dieses Treffen ausgelöst und die Dinge laufen nicht mehr optimal. Die beiden treffen sich immer öfters, ob jetzt gewollt oder ungewollt und das Leben von Sara verändert sich….
Diese...

Weiterlesen

absolut ungewöhnlich und unvorhersehbar

Um die Pflegekraft für ihre demente Großmutter zu bezahlen, verdient sich Sara als Diebin ihr Geld. Denn sie hat eine besondere Gabe, sie kann Diamanten "singen" hören. Diese Gabe nutzt sie für ihre Raubzüge und ihre Erfolge sind sehr groß. Ihr Abnehmer ist der finstere Kratos, ein wirklich üblicher Verbrecher. Dann trifft sie eines Tages in den Katakomben der Unterwelt auf den geheimnisvollen Damir, der mehr über besonderen Fähigkeiten zu wissen scheint, aber immer nur wage Andeutungen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783570164174
Erschienen:
Februar 2016
Verlag:
cbt
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 116 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher