Buch

Geschichte einer ungeheuerlichen Liebe

von Carl-Johan Vallgren

In einer stürmischen Winternacht des Jahres 1813 wird Doktor Götz zu einem Bordell Königsbergs gerufen, um dort zwei Frauen zu entbinden. Das Licht der Welt erblicken ein gesundes Mädchen und ein mißgestalteter Knabe, dem niemand Überlebenschancen einräumt. Doch auch er bleibt am Leben. Die beiden Kinder wachsen auf und entwickeln eine tiefe Zuneigung zueinander. Als das Etablissement geschlossen wird, werden Hercule Barfuss und Henriette Vogel getrennt, verlieren sich aus den Augen.

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
376 Seiten
ISBN:
9783518460153
Erschienen:
Mai 2008
Verlag:
Suhrkamp
Übersetzer:
Angelika Gundlach
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher