Buch

MUH! - David Safier

MUH!

von David Safier

Eine tierisch komische Geschichte
"Kuh sera, sera. Was sein soll, soll sein, soll sein. Die Zukunft, die kennt kein Schwein ..." Dieses Lied singt die ostfriesische Kuh Lolle, deren Traum vom glücklichen Leben wie eine Blase auf der heißen Milch zerplatzt: Nicht nur, dass ihr geliebter Stier Champion sie mit einer anderen betrügt, nein, der Bauer auf ihrem Hof beschließt auch noch, alle Kühe schlachten zu lassen. Die Rettung kommt in Gestalt eines charmanten italienischen Katers. Er verrät Lolle, dass es ein Land auf dieser Welt gibt, in dem Kühe nicht zu Bolognese verarbeitet werden: Indien. Gemeinsam mit ihren besten Freundinnen, der harten Hilde und dem lieben Radieschen, flieht Lolle von dem Bauernhof. Begleitet werden sie dabei nicht nur von Kater Giacomo, sondern auch von Susi, ausgerechnet jener blöden Kuh, die Lolle den Stier ausgespannt hat. Und auf der Suche nach dem ganz großen Glück erlebt die kleine chaotische Herde jede Menge gefährliche Abenteuer.

Rezensionen zu diesem Buch

Letztendlich fand ich die Story besser als „Happy Family“

Kurzbeschreibung:

«Kuh sera, sera. Was sein soll, soll sein, soll sein. Die Zukunft, die kennt kein Schwein ...» Dieses Lied singt die ostfriesische Kuh Lolle, deren Traum vom glücklichen Leben wie eine Blase auf der heißen Milch zerplatzt: Nicht nur, dass ihr geliebter Stier Champion sie mit einer anderen betrügt, nein, der Bauer auf ihrem Hof beschließt auch noch, alle Kühe schlachten zu lassen. Die Rettung kommt in Gestalt eines charmanten italienischen Katers. Er verrät Lolle,...

Weiterlesen

Schmunzelbuch

Die Handlung aus Sicht einer Kuh! Also nur für Stiere und Ochsen mit Humor.

Ich habe auf fast jeder Seite geschmunzelt, bin mir aber nicht sicher ob junge Frauen alle Anspielungen verstehen.

Weiterlesen

Kuh Lolle auf Weltreise

Inhalt

Kuh Lolle bekommt durch Zufall mit, dass ihre Herde am nächsten Tag geschlachtet werden soll. Die Rettung kommt auf vier Pfoten und heißt Giacomo. Der Kater erzählt ihr von einem Land, in dem Kühe heilig sind. Sofort ist klar: da müssen sie hin. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Hilde und Radieschen und ihrer Feindin Susi machen sie sich also auf die Weg und erleben dabei einige "kuhle" Überraschungen - nicht zuletzt Stier Champion, der Lolles Herz gebrochen hat, aber sich nach...

Weiterlesen

MUH!

Lolle,die ostfriesische Milchkuh ist die Protagonistin in diesem tierischen Buch. Sie erlebt gerade eine große Krise,ihr geliebter Stier Champignon betrügt sie mit Susi,einer Kuh die sie eh nicht leiden kann.Dazu erfährt Lolle noch,das der ganzen Herde am nächsten Tag der Schlachthof droht. Genau da trifft sie auf den weltgewandten italienischen Kater Giacomo,der ihr vom Kuhparadies Indien erzählt. Dorthin flieht sie,gemeinsam mit dem Kater,den Kühen Susi,Radieschen und Hilde.

Welche...

Weiterlesen

Ein schönes Buch für Zwischendurch

Klappentext:
Eine tierisch komische Geschichte «Kuh sera, sera. Was sein soll, soll sein, soll sein. Die Zukunft, die kennt kein Schwein ...» Dieses Lied singt die ostfriesische Kuh Lolle, deren Traum vom glücklichen Leben wie eine Blase auf der heißen Milch zerplatzt: Nicht nur, dass ihr geliebter Stier Champion sie mit einer anderen betrügt, nein, der Bauer auf ihrem Hof beschließt auch noch, alle Kühe schlachten zu lassen. Die Rettung kommt in Gestalt eines charmanten italienischen...

Weiterlesen

kuhler Lesespaß

Normalerweise gehören solche Bücher gar nicht zu meinem Repertoir. Ich mag zwar witzige Bücher zwischendurch mal gerne, abe rich muss gestehen Muh! hätte ich ohne die Wanderbuch Aktion eigentlich nicht gelesen...
Das Cover finde ich absolut gelungen, zwei verliebte Kühe, pasts perfekt. Auch der shcöne gelbe Hintergrund passt zu dem fröhlichen Buch. Der Stil von David Safier ist klasse, zwar kurz und simpel gehalten aber passend zu so einem Buch. Witzig sind die umgedichtete Lieder die...

Weiterlesen

MUH!

Zum Buch:

Lolle entdeckt ihren Champion auf Susi... dadurch bricht erst mal eine Welt für sie zusammen. Als sie dann außen sich ausheult, trifft sie auf den Kater Giacomo, der ihr zu allem Überfluss auch noch erzählt das der Bauer den Bauerhof verkaufen will und sie alle zu "Hackfleische" verarbeitet werden. Da beschließt Lolle das es an der Zeit ist abhauen, ihr schließen sich dann ihre Freundinnen an und eine die es dann vielleicht noch werden wird :)

Was ihnen auf ihrer...

Weiterlesen

Leider nicht kuhl

Von Safier bin ich bisher eigentlich nur Gutes gewöhnt. „Mieses Karma“ war für mich ein richtiges Highlight. „Plötzlich Shakespeare“ und „Happy Family“ konnten mich auch noch begeistern. „Muh!“ kann allerdings mit seinen Vorgängern überhaupt nicht mithalten. Wie in seinen anderen Büchern versucht Safier auch in „Muh!“ dem Leser auf skurrile und humorvolle Art und Weise eine Lebensweisheit mit auf den Weg zu geben. Diesmal geht es um die große Frage: „Was ist Glück?“ Das Glück finden will die...

Weiterlesen

Ganz süß, mehr aber auch nicht

Muh! Von David Safier ist ein sehr süßes Buch und lässt sich auch ganz schön lesen.
Auch das der Hauptcharakter die Kuh Lolle ist, finde ich niedlich. Aber es fehlt dieser Wow-Effekt. Ich finde es schön, dass ich das Buch gelesen habe, wenn ich es allerdings nicht in die Hände bekommen hätte, so wäre das auch kein großer Verlust gewesen.

Nicht ansatzweise Vergleichbar mit z.B. Mieses Karma von David Safier.

Aber nun mal zu der Geschichte. Kuh Lolle ist eine tolle...

Weiterlesen

Gute Ansätze, aber schlechte Umsetzung...

Kurzbeschreibung:
«Kuh sera, sera. Was sein soll, soll sein, soll sein. Die Zukunft, die kennt kein Schwein ...» Dieses Lied singt die ostfriesische Kuh Lolle, deren Traum vom glücklichen Leben wie eine Blase auf der heißen Milch zerplatzt: Nicht nur, dass ihr geliebter Stier Champion sie mit einer anderen betrügt, nein, der Bauer auf ihrem Hof beschließt auch noch, alle Kühe schlachten zu lassen. Die Rettung kommt in Gestalt eines charmanten italienischen Katers. Er verrät Lolle, dass...

Weiterlesen

Der bisher beste Safier

Kuh Lolle hat bisher ein schönes Leben gehabt. Doch dann kommt es knüppeldick. Sie erwischt ihren Stier Champion, wie er sie mit der etwas arroganten Kuh Susi betrügt. Der Streit ist da. Als sie mit ihren Freundinnen Radieschen und Hilde auf der Weide ist und ihnen ihr Herz ausschüttet, flüchtet Kater Giacomo zu ihnen - er war auf der Durchreise und ist von dem Hund Old Dog, der Schreckensfigur des Bauernhofes, schwer verwundet worden. Old Dog war früher ein gefürchteter Wachhund des Hofes,...

Weiterlesen

Muh mal aus der Sicht einer Kuh – ganz nett.

Mal abgesehen davon, dass man sich als Mensch nie wirklich Gedanken machen würde, wie eine Kuh denken könnte oder welche Probleme sie haben könnte, ist die Geschichte echt schön und vor allem überraschend “realistisch” geschrieben.

Die Darsteller, in dem Fall Kühe, Bauer, Katze und Hund waren gut beschrieben – man hatte so sein eigenes Bild.

Der beste Charakter in dem Buch hatte für mich immer noch Giacomo und Champion genauso wie Radieschen. Diese Drei hatten etwas an sich,...

Weiterlesen

MUH!

Inhalt:

Die ostfriesische Kuh Lolle hat gerade eine ziemlich schlechte Phase: Nicht nur dass sie entdeckt, wie ihr heißgeliebter Stier Champion sie mit der dusseligen Kuh Susi betrügt. Nein, sie erfährt auch noch, dass der Bauer den Hof verkaufen will und alle Kühe der Herde zwischen zwei Brötchenhälften enden sollen. Aber es gibt noch Hoffnung. Ein weitgereister italienischer Kater verrät ihr, dass es ein Paradies für Kühe gibt: Indien! Und so beschließt Lolle, sich noch in der...

Weiterlesen

MUH!

Die Kuh Lolle lebt eigentlich recht glücklich auf dem Bauernhof zusammen mit ihren Freundinnen Hilde und Radieschen. Wäre da nicht der Stier Champion, den sie im Liebesspiel mit ihrer Feindin Susi erwischt. Als Lolle dann noch herausfindet, dass der Bauer, bei dem sie leben, sie am nächsten Tag zur Schlachtbank führen will, weiß sie nicht, was sie tun soll. Als sie den Kater Giacomo kennenlernt, der ihr von einem Ort namens Indien erzählt, in welchem alle Kühe verehrt werden, fasst sie den...

Weiterlesen

MUH! – David Safier

Der neue tierisch komische Roman von David Safier spielt dieses Mal im Reich der Kühe:

Im Mittelpunkt steht Lolle, eine ostfriesische Milchkuh! Ihr Traum von einem glücklichen Leben – zusammen mit ihrem geliebten Stier Champion – platzt: Champion betrügt sie mit einer anderen Kuh, ausgerechnet mit Susi, die Lolle gar nicht mag, dazu beschließt der Bauer auch noch, alle Kühe schlachten zu lassen!
Die Rettung kommt in Gestalt eines charmanten italienischen Katers. Dieser erzählt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
336 Seiten
ISBN:
9783463406039
Erschienen:
2012
Verlag:
Kindler Verlag
6.63889
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.3 (36 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 83 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher