Buch

Die Sandwitwe - Derek Meister

Die Sandwitwe

von Derek Meister

NORDSEE gleich MORDSEE

Kommissar Knut Jansen und Profilerin Helen Henning stehen vor einem Rätsel: In Valandsiel werden mehrere mit Sand gefüllte Leichen gefunden, die der Mörder zu grotesken Figuren drapiert hat. Seine Taten scheinen keinem Muster zu folgen, werden dabei aber immer brutaler und perfekter. Als er sich anonym bei der Polizei meldet, nimmt ein nervenzerreißendes Katz- und Maus-Spiel seinen Anfang, denn er hat eine junge Frau in seiner Gewalt – und die soll nun sein letztes Opfer werden, die Krönung seines perfiden Plans. Werden Knut und Helen die Wahrheit enthüllen, die seit fünfundzwanzig Jahren im Sand vergraben liegt?

Rezensionen zu diesem Buch

Sandiger Krimi

Inhalt (amazon):
Kommissar Knut Jansen und Profilerin Helen Henning stehen vor einem Rätsel: In Valandsiel werden mehrere mit Sand gefüllte Leichen gefunden, die der Mörder zu grotesken Figuren drapiert hat. Seine Taten scheinen keinem Muster zu folgen, werden dabei aber immer brutaler und perfekter. Als er sich anonym bei der Polizei meldet, nimmt ein nervenzerreißendes Katz- und Maus-Spiel seinen Anfang, denn er hat eine junge Frau in seiner Gewalt – und die soll nun sein letztes...

Weiterlesen

Sehr detaillierter Schreibstil

Kommissar Knut Jansen und seine Kollegin Helen Henning wühlen im Sand! 
In Valandsiel  werden Leichen gefunden, die den Mund voller Sand haben. Schnell wird klar, dass ein serientoter am Werk ist.
Für Knut Jansen beginnt damit nicht nur ein Lauf gegen die Zeit bevor dieser wieder zuschlägt. Nein...er muss sich auch noch seinen Vater, der vor ihm seinen Posten als Revierleiter inne hatte , behaupten. Dieser mischt sich immer wieder in die Ermittlungen ein.

Dadurch, dass ich...

Weiterlesen

Ein Thriller mit Gänsehautfaktor!

Buchinfo
Die Sandwitwe - Derek Meister
Taschenbuch - 384 Seiten - ISBN-13: 978-3734100611
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag - Erschienen: 16. Mai 2016
EUR 9,99
Kurzbeschreibung
NORDSEE gleich MORDSEE
Kommissar Knut Jansen und Profilerin Helen Henning stehen vor einem Rätsel: In Valandsiel werden mehrere mit Sand gefüllte Leichen gefunden, die der Mörder zu grotesken Figuren drapiert hat. Seine Taten scheinen keinem Muster zu folgen, werden dabei...

Weiterlesen

Ein rundum gelungener Thriller mit Suchtcharakter

Das Cover wirkt düster und gruselig. Es zeigt einen Küstenabschnitt über dem ein Unwetter aufzieht. Dieses spricht schon allein für spannende Unterhaltung! Auf Fans des Genres erweckt dieses Erscheinungsbild  zusammen mit dem interessanten Titel direkt Aufmerksamkeit. Aber auch der Klappentext spricht von einer schaurigen Geschichte, die gelesen werden muss.

Meine Meinung:

Bei diesem Buch handelt es sich bereits um eine Fortsetzung. Da ich den ersten Teil jedoch leider (noch)...

Weiterlesen

Spannend

Zu Beginn hatte ich ein paar Probleme in das Buch hereinzufinden, ganz besonders mit den vielen Namen und es hat eine Weile gedauert bis ich alle auseinander halten konnte.

Die Handlung allerdings war von Beginn an spannend, ganz besonders wenn aus der Sicht der Opfer erzählt wurde. Die Mordmethode ist hier sehr ungewöhnlich, aber dennoch spannend, da dies gut zum setting passt. 
Das Spannungslevel steigt im Verlauf der Geschichte durchweg an und das Buch entwickelt sich zu...

Weiterlesen

Ein ungewöhnlicher Fall, der superspannend in Szene gesetzt ist

Es ist noch nicht lange her, dass in dem in dem beschaulichen Küstenort Valandsiel ein Serienmörder sein Unwesen trieb, der es auf junge Frauen abgesehen hat. Inzwischen nun ist Ruhe in der kleinen Gemeinde eingekehrt und der junge Polizeichef Knut Jansen denkt während seiner täglichen Arbeit mit Wehmut an die aufregende Zeit zurück. Deshalb ist er auch gleich mit Feuereifer dabei, als in einem kleinen Holzhaus am Strand ein Mann tot aufgefunden wird, der mit einer Sandmischung erstickt...

Weiterlesen

Nicht so gut

"Die Sandwitwe" ist der zweite Teil der Thrillerserie um das Ermittlerteam Henning und Jansen. Ich habe den ersten Teil nicht gelesen und habe öfters in dieser Fortsetzung das Gefühl gehabt, etwas verpasst zu haben, weil ich nicht alles verstanden habe. Das hat mir nicht so gut gefallen, daher würde ich dazu raten, mit dem ersten Teil der Thrillerserie zu beginnen.

Im zweiten Teil hier geht es um mehrere mit Sand gefüllte Leichen, die in Valandsiel gefunden werden. Der Serienkiller...

Weiterlesen

Mein Leseeindruck

~~Als echter Serienjunkie wollte ich natürlich auch die Fortsetzung von Der Jungfrauenmacher lesen. Deshalb war ich auch total glücklich, als man mir das Buch als Leseexemplar zur Verfügung getellt hatte.

Schon das Cover zeigt die düstere Stimmung, die sich im Buch fortsetzt. In Valandsiel werden mehrere Leichen gefunden, die alle etwas gemeinsam haben. Sand! Ja, der Täter füllt sie mit einem Sand-Meerwasser-Gemisch. Schon alleine das, ist schon nervenzerreibend. Knut und Helen, die...

Weiterlesen

Wieder sehr spannend

Kurz zur Geschichte:
Diesmal werden im beschaulichen Nordseestädtchen Valandsiel Leichen gefunden, die mit Sand gefüllt sind. Ein schlimmer Anblick für Knut Jansen, Helen Henning und ihre Kollegen.
Wer kommt denn bloß auf so eine bizarre Mordmethode und was mag wohl dahinter stecken?
Dann meldet sich der Täter bei der Polizei und gibt Hinweise wo das nächste Opfer sich aufhalten soll, doch werden Knut und Helen rechtzeitig vor Ort sein?
Der Täter treibt seine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783641195281
Erschienen:
Mai 2016
Verlag:
Blanvalet Taschenbuch Verlag
8.09091
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (11 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher