heike_e fragte am 16.02.2018 | Fragen zur Community

Glücksjahr 2018 - Tag 48 - 17.02.18

Hallo zusammen,

ich verlose von Wolfgang Schorlau: Die schützende Hand. 

Es handelt sich um ein Taschenbuch, gut erhalten, ich habe es ein Mal gelesen. Bewerben könnt ihr euch den ganzen Samstag. Dabei wünsche ich mir, dass ihr mir ein Buch empfehlt, das ich unbedingt lesen sollte. Genre ist dabei ganz egal, ich entdecke gerne etwas Neues.

Die Auslosung findet am Sonntag statt. Ich verschicke auch ins europäische Ausland.

http://wasliestdu.de/wolfgang-schorlau/die-schuetzende-hand-1

Kommentare

Galladan kommentierte am 17. Februar 2018 um 00:00

Keine Bewerbung!

Shardik von Richard Adams

http://wasliestdu.de/richard-adams/shardik-3

 

 

heike_e kommentierte am 17. Februar 2018 um 11:02

Shardik kommt definitiv auf die Wunschliste, ich liebe Watership Down habe aber den Bären aus dem Gesichtsfeld verloren. Danke für den Tipp.

Susi kommentierte am 17. Februar 2018 um 06:42

Leseempfehlung : Margret Atwood : Der Report der Magd

                und      Asa Ericsdotter   :  Epidemie

Ist Dein Buch Fiktion oder echte Recherche ? Bei echter Recherche hüpfe ich sehr gerne in den Lostopf. Bei Fiktion bin ich raus.

Vielen Dank und liebe Grüße

 

heike_e kommentierte am 17. Februar 2018 um 11:01

​"Es ist nur eine Erzählung, aber ich halte sie nach allem, was ich heute weiß, für deutlich realitätstüchtiger als die offiziellen Bekundungen." - so Wolfgang Schorlau im Nachwort. Das Buch hat einen sehr ausführlichen Anhang, in dem auf die einzelnen Untersuchungsberichte, Aussagen vor dem Untersuchungsausschuss usw verwiesen wird. Die Figur des Detektives ist fiktiv, die erwähnten Tatsachen real. In sich ist das Buch stimmig und -erschreckend- real. Die Recherche ist real und glaubhaft. Das Ergebnis erschreckend. Das Buch hat mich noch lange beschäftigt.

Susi kommentierte am 17. Februar 2018 um 18:29

Dann würde ich es gerne lesen.

sphere kommentierte am 17. Februar 2018 um 07:07

Ich war erst kürzlich in einem Theaterstück, wo es um einen der NSU Morde gibt, “warum musste Theo sterben“. Ich würde gerne mehr über die Thematik lesen.

Ich empfehle: Rachel Joyce, “ Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“

ErikaMustermann kommentierte am 17. Februar 2018 um 07:18

 

Ich kan dir nur Laura Schroff- Immer montags beste Freunde: Der Junge, der mein Leben veränderte

an Herz legen. Kein Roman aber sehr bewegend.

libertynyc kommentierte am 17. Februar 2018 um 08:20

Ich empfehle : Lone Theils - Die Mädchen von der Englandfähre. Oder Poznanski - Fremd. Sehr spannende Bücher.

libertynyc kommentierte am 17. Februar 2018 um 18:26

Ich habe das Buch bereits gelesen, daher keine Bewerbung. Aber ich fand es gut.

UJac kommentierte am 17. Februar 2018 um 12:26

Oh wie toll, das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste, da hüpfe ich mal in den Lostopf!

Empfehlen möchte ich Dir:

Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky

http://wasliestdu.de/mariana-leky/was-man-von-hier-aus-sehen-kann

Ich hatte es als Hörbuch und es war mein Highlight 2017!!

 

Annegreat kommentierte am 17. Februar 2018 um 16:58

Das Buch klingt interessant, ich mag Mischungen aus realen Fakten und Fiktionalem.

Ich möchte Dir "Die perfekte Gefährtin" von Helen Fields empfehlen. Mich hat das Buch gefesselt und gut unterhalten.

maraAngel2107 kommentierte am 17. Februar 2018 um 20:01

Oh da möchte ich gerne noch in den Lostopf hüpfen:-) Hört sich spannend an und wäre mal etwas ganz anderes für mich! Danke für die Verlosung und ... empfehlen möchte ich gerne folgendes Buch:

"​Der Mann, der wirklich liebte" von Hera Lind nach einer wahren Geschichte, ein tolles Buch, habe ich hier schon verlost, da ich finde, es können nicht genug Menschen dieses Buch lesen! Einen schönen Abend Euch allen! 

heike_e kommentierte am 18. Februar 2018 um 11:33

Zuerst einmal vielen Dank für die vielen Empfehlungen, einige kenne ich schon wie z.B. Epidemie (ein tolles Buch), andere habe ich schon länger im Blick wie z.B. Was man von hier aus sehen kann (muss ich mir demnächst zulegen) und die anderen kommen auf die Wunschliste.

Glücksfee hat dieses Mal mein Mann gespiet und gewonnen hat:

UJac

Herzlichen Glückwunsch. Schickst du mir bitte deine Adresse? Danke.

UJac kommentierte am 18. Februar 2018 um 12:50

Oh wie toll!!!! Freue mich sehr! Vielen Dank lieber Glücksfee-Mann von heike_e!!!

maraAngel2107 kommentierte am 18. Februar 2018 um 12:03

Glückwunsch liebe UJac und viel Freude beim lesen!!!! Und Euch allen einen schönen Sonntag! 

UJac kommentierte am 18. Februar 2018 um 12:51

Danke und gleichfalls einen schönen Sonntag!!

maraAngel2107 kommentierte am 18. Februar 2018 um 12:58

Ganz lieben Dank!!!