drachenkind fragte am 14.02.2018 | Fragen zur Community

Ihr werdet herausgefordert !

So ... "Forum" gefunden. Gleich vorweg: Das mit der Herausforderung ist ernst gemeint :)

Im Folgenden findet ihr drei Links. Sie führen zu derselben Leseprobe in jeweils gängigen Formaten.

Worin besteht die Herausforderung?

  1. Neugier zulassen.
  2. Nicht blind urteilen.
  3. Genau überlegen, was man erwartet.
  4. Link wählen (Endung verrät das Format der Datei) und eBook laden.
  5. Lesen und eigene Erwartungen abgleichen

Woher weiß ich, ob ich die Herausforderung gemeistert habe? REWARD?

Schicke eine Nachricht an mich mit folgendem Inhalt:

  • Kommentiere kurz die Schritte 1, 2, 3, 5.
  • Willst Du mehr?

Warum sollte ich??

Siehe Punkt 1 - 3

Worum geht es überhaupt?!

Siehe Punkt 1 - 5

Echt jetzt?

Ja.

 

http://www.wikifortio.com/741848/Drachenkind%201%20-%20_%20.%20_.epub

http://www.wikifortio.com/497496/Drachenkind%201%20-%20_%20.%20_.mobi

http://www.wikifortio.com/706370/Drachenkind%201%20-%20_%20.%20_.pdf

 

Do it now!

Kommentare

Kristine kommentierte am 14. Februar 2018 um 10:13

No, ich geh' nicht einfach so auf irgendwelche Seiten ...

florinda kommentierte am 14. Februar 2018 um 10:20

dito

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 10:28

Bei Neulingen, die sich in keiner Weise vorstellen, bin ich doppelt vorsichtig ...

Wer "mehr" über die Eigenwerbung ohne Namen wissen möchte, findet ein Sätzchen dazu auf der WLD-Seite zum eBook:

http://wasliestdu.de/drachenkind

und das sagt Amazon dazu:

https://www.amazon.de/Drachenkind-Vertrauen-Verwandlung-Finsternis-ebook...

Steffi_the_bookworm kommentierte am 14. Februar 2018 um 10:48

Selbst bei Amazon gibt es nicht mal einen Autorennamen oder eine Autorenseite, ist mir ja schon ziemlich suspekt.

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 11:03

Eben!

Steffi_the_bookworm kommentierte am 14. Februar 2018 um 11:07

Hätte ja auch vermutet, dass das gar nicht ohne vernünftigen Eintrag geht.

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 11:37

Nö. Du fängst uns nicht - ätsch.

florinda kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:07

Das heißt jetzt "Bätschi"!;-)

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:09

Ist "Aua" auch zu "Baua" geworden?

florinda kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:29

Nicht, dass ich wüsste!:-))

P.S. Danke für den Musiklink und an Leia für die beiden Links oben!

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:11

:D

Ich jage ja auch nicht. Falls die Absicht wäre, Spam, Viren und co zu verbreiten, würde ich das wahrscheinlich anders anstellen und euch alles liefern, was euch NICHT misstrauisch macht :D

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:24

Leser jagst du!

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:27

Ich suche eher :)

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:42

Dann mach doch ne Leserunde im Forum. Das machen auch andere. Ich mag das zwar nicht (besonders), es wird hier aber toleriert und akzeptiert.

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:50

Danke für den Rat ;)

War der erste Gedanke. Habe dann festgestellt, wie schnell das unglaublich chaotisch wird, weil es ja nicht direkt angeboten wird und so kaum steuerbar ist. Vermutlich würde ich eine Leserunde hier ausprobieren, sofern sich genug Leute melden / sich die LP ansehen. Mal sehen, was so passiert :) Die eine oder andere Meldung gibt es schon. Und auf lovelybooks.de läuft schon eine Leserunde, aber die community hier ist ein wenig anders und ich bin / war neugierig, wie auf den Post reagiert wird. Erwartungen definitiv erfüllt. Was jetzt nicht für mich oder gegen die Community spricht. Ist einfach so :) Und da viele hier (habe mich umgesehen) nicht ganz soviel von Leserunden zu halten scheinen, fand ich diesen "Test" deutlich spannender.

:D

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:56

Wie du meinst. Bei den privaten Leserunden für ein von den Usern ausgewähltes Buch, die von Zeit zu Zeit stattfinden, ist es allerdings noch nie chaotisch geworden. Man muss halt selber Leseabschnitte setzen, aber das geht sehr gut.

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:59

Abschnitte setzen muss man bei LB auch. Ich überlege es mir nochmal, danke :)

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 18:28

Nur mal als kleiner Tipp: Es gibt eine sehr große Schnittmenge von Usern, die hier wie dort aktiv sind.

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 18:53

Jo. Die werden sich dann vermutlich nicht melden :)

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 19:24

Das meinte ich nicht. Ich bezog mich auf: "Und da viele hier (habe mich umgesehen) nicht ganz soviel von Leserunden zu halten scheinen, ...".

lesesafari kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:03

hört ihr auch alle diese akte-x-titelmusik?? düdüdedüdedüüüüü

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:05

Meinst du das da?

lesesafari kommentierte am 14. Februar 2018 um 17:15

genau das. :D

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:11

.

wiechmann8052 kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:15

vielleicht begründest du mal deine Weigerung auf unsere Anmerkungen zu antworten

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:24

Keine Weigerung. Beobachte nur :)

Ihr habt sicher Recht was fremde Links betrifft. Aber mal Ehrlich: Wenn ihr es so genau nehmt, dann fragt euch mal, ob es einen Unterschied machen würde, wenn ich Beschreibungen und Vita usw. posten würde. Kann doch alles frei erfunden sein (wo wir schon so vorsichtig sind) ?

Insofern: Ich nehme es nicht persönlich und der Post ist absichtlich genau so.

Da du "schon wieder" hier bist und gleich zweimal hintereinander postest, bilde ich mir einfach mal ein, dass da doch ein gewisses Interesse besteht. Falls dem so sein sollte, erwähne ich noch mal schnell: Die Amazon-Seite ist echt und die Möglichkeit, sich da (und bei allen anderen shops) die LP zu laden, ist ebenso echt.

Es ist nur bequemer mit direkten Links :)

wandagreen kommentierte am 14. Februar 2018 um 15:25

Ich mag dein Post mit dem Punkt ;-).

Kristine liest kommentierte am 14. Februar 2018 um 12:30

Gibs auf. Hier klickt niemand

wiechmann8052 kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:13

Vorsicht ist die Mutter des PCs

Jules92 kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:34

Ich kann mich da den anderen hier nur anschließen.

Fremde Links anzuklicken ist definitiv heikel und macht vermutlich niemand. (Zumindest ist es ratsam)

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:39

Wer hat denn auch Bock auf eine Leseprobe? Die kann man, wie Du selbst sagst, ja auch auf jeder "sicheren" Seite laden.

Dass Du Werbung machen möchtest, ist ja verständlich. Aber auch dreist, denn im Allgemeinen bekommt man die nicht kostenlos.

Ja, alle möglichen Infos könnten erfunden sein. Aber sich komplett verstecken, das macht nun mal ganz und gar keinen guten Eindruck.  Wer ehrlich ist, wer reell handelt, der versteckt sich nicht. Hat echt ein Gschmäckle, Dein Verhalten.

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 13:42

Wer etwas umsonst haben möchte (von  mir) muss nur nachfragen. Warum sollte ich Vollversionen verschenken, wenn jemand die Geschichte gar nicht mag? Da macht es durchaus Sinn, erst einmal mit der LP zu beginnen. Hast du konkrete Fragen an mich? Ich bin meinerseits nämlich vorsichtig damit, meine Daten und mein Privatleben "vorsorglich" online zu verteilen :) Das versteht ihr sicher :)

Leia Walsh kommentierte am 14. Februar 2018 um 14:06

Nö, Du, lass mal. Ich weiß durch diese Aktion mehr von Dir, als mir lieb ist. ;o)

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 14:11

Ja, bestimmt ;) Du hast ja auch so viele handfeste Informationen über mich.

Wünsche dir auf jeden Fall noch nen guten Tag. Oder ein paar mehr davon.

 

E-möbe kommentierte am 14. Februar 2018 um 16:05

Du bist mir vorläufig sympathisch.

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 16:07

:D okay. Danke!

schwadronius meinte am 14. Februar 2018 um 20:50

how dare you!?

drachenkind kommentierte am 14. Februar 2018 um 21:59

?

E-möbe kommentierte am 14. Februar 2018 um 23:26

Hase, du redest hier mit einem Neuling auf wld, nicht mit lesa. Also mach klare Ansagen. :P

I-Love-Cheese kommentierte am 15. Februar 2018 um 12:49

Ich habe mich getraut zuklicken, und auf einmal sind alle meine Bücher zu Hause ausm Regal verschwunden. Einfach Puff... Weg... nix mehr da. XD

Ich glaube der Jagt wirklich... aber unsere Bücher^^

Obacht, Vorsicht ist die Mutter der Porzellan-dings-Kiste

drachenkind kommentierte am 15. Februar 2018 um 12:52

Mist...das hätte nicht passieren dürfen -.- Shit happens.

drachenkind kommentierte am 20. Februar 2018 um 17:53

Neue Rezension auf den "bestimmt unechten" Seiten Amazon, Weltbild, Thalia, Bücher.de ...

Auch von hier gab es schon Meldungen und die Betroffenen leben noch (ich gehe jedenfalls davon aus). Ihre Bücher im Regal ebenfalls.

Next?