Reneesemee fragte am 06.08.2017 | Fragen zur Community

Kann man Rezensionen die man doppelt geschrieben hat auch löschen?

Kommentare

E-möbe kommentierte am 06. August 2017 um 18:38

Nein.

Lily911 kommentierte am 06. August 2017 um 19:28

Leider nicht, würde ich auch zu gerne machen....

schwadronius erwähnte am 06. August 2017 um 19:31

es wird ja grad an der seite gebastelt. mehrfach - rezensionen könnten vermieden werden, wenn aktuell keine hochgeladen würden. einfach speichern und später hierher kopieren! na, wie wär's?

Lesezeichen13 kommentierte am 06. August 2017 um 19:43

Sehr guter Tipp!!!!

Nur leider befolgt ihn keiner.....:-(

Galladan kommentierte am 06. August 2017 um 23:07

Ich bin mal gespannt was das Team draus macht. Supergau verkünden und alle Punkte auf 0 setzen oder weiter so dröseln wie bisher. Ich sehe da ein großes Potential, dass das Team die doppelten Punkte händisch löschen müsste und nicht wirklich sehen kann welche Punkte berechtigt sind und welche nicht. 

Michael H. kommentierte am 06. August 2017 um 23:17

Vielleicht tuts auch ein klitzekleiner GAU?

Galladan kommentierte am 07. August 2017 um 00:05

Beim klitzekleinen Gau geht es so weiter wie bisher. Allerdings würde man sich dann lächerlich machen Plauderpunkte ab zu schaffen. Ich gehe bei der Nummer allerdings davon aus, dass SAP doppelte Rezis löschen wird. Davon werden die doppelten Punkte aber nicht betroffen sein da sie auf WLD Seite entstehen. Ich glaube nicht, dass die Mayersche für WLD SAP Aktivitäten starten wird. 

kommentierte am 07. August 2017 um 10:50

Genau diese Frage(was das Team daraus macht...) ist das Einzige , das mich zur Zeit überhaupt noch die Wld Seite besuchen lässt....

Tine kommentierte am 07. August 2017 um 16:52

Bin gespant, ob wir überhaupt mal nähere Infos dazu kriegen...

Hermione kommentierte am 07. August 2017 um 18:29

Du hast so Recht!

Ich lade gerade auf WLD keine Rezensionen mehr hoch, seitdem es mir am 27.7. bei zwei Rezensionen passiert ist, dass sie zweimal bzw. viermal drin waren.

Aktuell habe ich schon 9 oder 10 Rezensionen gesammelt, die dann auf dieses Portal rüberkopiere, wenn der Fehler behoben ist. ;-)

 

Odenwaldwurm kommentierte am 08. August 2017 um 10:55

Ich hatte auch bei meinen letzten Probleme, aber ich habe sie nur einmal eingestellt. Später habe ich geschaut ob sie Online sind, das war alle obwohl das Programm hier Fehler geschriehen hat. Also immer erst Prüfen, vor man Rezi das zweitemal einstellt.

 

wandagreen kommentierte am 06. August 2017 um 19:36

Doppelte Rezis können auch vermieden werden, indem man mit Geduld arbeitet und - komme was wolle (oder auch nicht) nur ein einziges Mal auf "Speichern" drückt, nämlich dann, wenn man mit der Arbeit fertig ist.

krissysch kommentierte am 06. August 2017 um 22:46

Die Rezis kommen teilweise aber auch doppelt, wenn man nur einmal klickt. Ich habe letztens eine geschrieben, einmal auf speichern geklickt und sie war sofort online, allerdings gleich 3x.

fuechslein kommentierte am 07. August 2017 um 12:09

Geduld braucht es hier an allen Ecken. Egal, ob Profil aktualisieren, Bücher suchen oder hier kommentieren - die Fehlermeldungen sind häufiger als der Erfolg. Wahrscheinlich ist der IT-Mensch gerade im Urlaub. Sei ihm gegönnt. 

Isaopera kommentierte am 07. August 2017 um 12:14

Schöner Tipp, allerdings ging es mir ebenfalls so, dass Rezis entweder gar nicht oder auf einmal mehrfach gepostet waren...

Die Seite scheint aktuell große Probleme zu haben, denn Punktebewertungen bringen den Server völlig zur Verzweiflung und auch die Rezis gehen nicht durch...ich gebe es für heute auf ;)

Reneesemee kommentierte am 06. August 2017 um 23:00

Ich hatte einen Fehler auf der Seite und habe sie noch einmal reingestellt allerdings erst nachdem ich mich vergewissert habe das sie nicht doch gespeichert wurde. 

 

 

Birte kommentierte am 06. August 2017 um 23:14

Ich hatte den Fall, dass die Rezi nach 30 min dann doch im System auftauchte - es lohnt sich also wirklich, nach einer Fehlermeldung erst etwas anderes zu machen.

Michael H. kommentierte am 06. August 2017 um 23:15

Jetzt werden die armen LKWs gar doppelt ermordet...

Letannas Bücherblog kommentierte am 07. August 2017 um 14:32

Auch wenn man die Rezensionen mehrfach posten, bekommt man nur einmal die Punkte. Zumindest ist das bei mir so. 

Galladan kommentierte am 07. August 2017 um 15:05

Waaaas, kein VIP Zuschlag? 

Letannas Bücherblog kommentierte am 07. August 2017 um 15:10

Verstehe ich gerade nicht ;)  

Leia Walsh kommentierte am 07. August 2017 um 15:57

War bei mir auch so, aber dann wurde ich belehrt, dass das nicht so wäre ...

AnneMF kommentierte am 07. August 2017 um 15:50

Die Frage wollte ich auch schon stellen. Man kann es nicht löschen. Und manchmal werden die auch durch Seite neu laden doppelt eingestellt.

CeceBreze kommentierte am 07. August 2017 um 17:25

Stimmt, ich habe jetzt sogar eine Rezension ausversehen 4 (!!!) Mal reingestellt, weil jedes mal eine Fehlermeldung kam...

wandagreen kommentierte am 07. August 2017 um 17:30

Ja, eben. Trotz Fehlermeldung einfach nichts mehr machen! Sag ich doch.

Leia Walsh kommentierte am 07. August 2017 um 18:37

Das liest doch keiner.

Bei meinen Rezensionen hab ich ganz in Ruhe geschrieben - und es kam weder eine Fehlermeldung noch etwas mehrfach.

Sollte eine Fehlermeldung kommen, ist es ja eh unsinnig, noch mal rumzuwerkeln.

Das bringst Du aber den Leuten nicht ins Hirn.

Für alle Wattebällchenwerfer:

Das müsstest Du den Usern jeweils einzeln per Mail mitteilen, damit sie künftig mehr Geduld aufbringen und eine Rezension nicht noch ein weiteres Mal einzustellen versuchen, wenn eine Fehlermeldung erscheint. Die Postings hier werden - wenn überhaupt - nur überflogen.

kommentierte am 07. August 2017 um 19:28

Ich warte ja immer noch darauf,dass irgend jemand vom Team auf der Startseite vermerkt, dass momentan Rezensionen rein stellen mit technischen Schwierigkeiten verbunden ist....Vielleicht wird das eher gelesen /gesehen?

_Buchliebhaberin_ kommentierte am 08. August 2017 um 22:45

@Igela
Das ist eine gute Idee!

wandagreen kommentierte am 07. August 2017 um 20:09

@Leia: Wo du recht hast, hast du recht.

sphere kommentierte am 08. August 2017 um 01:05

Mail? Lesen? Was ist das? ;)

Sancro82 kommentierte am 07. August 2017 um 19:47

Normalerweise müsste es auch möglich sein, dass niemand mehr eine Rezension einstellen kann. Dann könnte man evt. den Fehler bzw. die Fehler beheben und dann die Funktion wieder freischalten oder eben die komplette Seite vorübergehend lahm legen bis alles wieder funktioniert. Wäre mal zu überlegen....

katze-kitty kommentierte am 07. August 2017 um 19:58

Ich hatte auch mal eine doppelt drin und habe dann ich glaube Torsten oder damals Maren noch angeschrieben und die haben die doppelte dann von sich aus gelöscht !!!!

Leia Walsh kommentierte am 07. August 2017 um 20:16

Ja, Liebelein, das ist möglich. Aber momentan ist Aline alleine und der Fehler nicht gerade selten. Würde jetzt jeder Aline anschreiben, dann wäre innerhalb kürzester Zeit ihr Postfach voll. Zudem ist WLD der Fehler ja bekannt.

westeraccum kommentierte am 09. August 2017 um 09:41

Ich hatte auch kürzlich eine Rezension geschrieben und bekam nach dem Abschicken eine Fehlermeldung. Also habe ich es noch einmal versucht, zum Glück hatte ich den text gespeichert - wieder Fehlermeldung. Da hilft auch nicht Geduld, denn  ich gehe dann davon aus, dass die Rezension nicht angekommen ist. Nachher sah ich, dass mein Text merhfach im Netz war. Nun ja, ich kann damit leben.

Leia Walsh kommentierte am 09. August 2017 um 11:13

Genau deshalb sollst Du ja, kommt auf wld eine Fehlermeldung, eben NICHT noch mal die Rezension posten.

Exakt das ist hier der Fehler.

Klar, kannst Du damit leben, dass Du jetzt mehrfach die Punkte bekommen hast.

Denk doch aber auch mal ans Team: die müssen diese Punkte händisch wieder löschen.

katze-kitty kommentierte am 09. August 2017 um 13:14

Das bei mir war damals mein Fehler, das das hier im Moment so ein Problem ist, wusste ich gar nicht. Ich habe mit meinen Einstellungen jedenfalls keine Probleme gehabt.

kommentierte am 08. August 2017 um 10:57

Bei der oberflächlichen Durchsicht der zuletzt eingestellten Rezensionen habe ich keine doppelt und dreifachen mehr gesehen...heisst das, dass es  wieder funktioniert?

Hermione kommentierte am 12. August 2017 um 11:02

Ich habe auch gerade mal geschaut, ob in letzter Zeit doppelte Rezensionen aufgetaucht sind, aber ich habe auch keine neuen Fälle gesehen.

Ist der Fehler wohl wirklich behoben?

Dann könnte man ja mal die Rezensionen aus der Zwischenzeit rüberkopieren...?

kommentierte am 12. August 2017 um 15:44

Super wäre, wenn jemand vom Team da mal Neues im "Baustellentread" verkünden würde....doch das sind wohl (zu)hohe Forderungen...Ich bin wirklich enttäuscht von wld...da lasse ich meine Rezensionen schön dort wo sie sind.