natti01 fragte am 11.11.2017 | Sonstiges

Braucht jemand ein Blind Date Packet mit Bücher?

Da ich so viele Bücher rum liegen habe die ich nicht mehr lese und sie auch schlecht wegbekomme, möchte ich ein Blind date Packet zusammen stellen.

Es sind überwiegend ältere Exemplaer, gemischt und teilweise auch mit abnutzungsspuren und gebraucht.

Ich würde so viele Bücher ins Packer packen, wie ich hineinbekommen, mind. aber 10 Stück und mehr.

Bei Interesse bitte PN, Preis können wir dann verhandeln.

Kommentare

Seiten

Brocéliande kommentierte am 14. November 2017 um 00:04

@sphere:

Vielleicht liegts am Ton - scharfe Töne mag ich nicht besonders ....

"Der Ton macht die Musik" :-) und hier konnte ich die Schärfe nicht nachvollziehen. Gezwungen wird ja auch niemand, darauf zu antworten geschweige denn, die Bücher haben zu wollen. LG

Stefanie-T kommentierte am 14. November 2017 um 13:42

Mh... ich verstehe die allgemeine Aufregung nicht. Es war doch nur ein Angebot. Wer nicht will, der muss ja nicht.

Aber eins muss ich sagen, ich bin auch neu hier und eigentlich auch eher ein stiller Teilnehmer, deshalb finde ich es schade, dass man hier so angegangen wird. Wenn man etwas nicht gut findet, dann kann man das doch ganz normal sagen oder einfach nicht auf das Thema reagieren. Des Weiteren finde ich es auch nicht schön, dass man auf den Rechtschreibfehlern einer Person so öffentlich rumhackt. Finde ich nicht gut, mal abgesehen davon, ob man den Eröffnungspost nun gut oder schlecht findet. Jetzt gibt es hier eine Person, die sich sicherlich an nichts mehr beteiligen wird, nur weil manche ihr Angebot als "über den Tisch ziehen" bezeichnen und sie Rechtschreibfehler hat.

 

Naja.. .wie oben schon jemand erwähnt hat, es war ein langes verregnetes Wochenende und einige  haben zu viel Zeit!

LadyIceTea kommentierte am 14. November 2017 um 16:39

Ich finde es auch wirklich schade.

Woher weiß man denn, ob die Person nicht grade erst Deutsch lernt oder eine Rechtschreib-Leseschwäche hat? 

Jemanden hier einfach so zu kritisieren (da hätte ich es doch fast mit ch geschrieben. puh! Glück gehabt!), nur weil die Idee nicht gefällt ist nicht nett und fair bestimmt nicht. 

Deinen Abschlusssatz kann ich da nur wiederholen.

lesesafari kommentierte am 14. November 2017 um 20:48

Oder noch eine einfachere Erklärung: Smartphone, das mit Wld-Kommentar-Fenstern nicht umgehen kann, und selbst glaubt, immer zu wissen, was der Mensch schreiben wollte.

E-möbe kommentierte am 14. November 2017 um 21:54

Oder eine noch einfacherererere Erklärung: Ein Smartphone, das mit seinem Menschen nicht umgehen kann. Ist dann aber nicht mehr smart. ^^

wandagreen kommentierte am 14. November 2017 um 18:20

Jetzt machts mal halblang: Es war Gefrotzel und kein Mobbing und das aus gutem Grund.

Leia Walsh kommentierte am 14. November 2017 um 19:01

Schon gut, Wanda - es geht doch nur gegen/auf mich. Kein Problem.

Wer nichts dazulernen möchte, dem kann man eben keine Tipps geben. Und Tipps geben ist nun mal BÖSE. Alles andere hier war ja gar nicht schlimm und nicht falsch, nur meine Postings.

Mea culpa. Mea MAXIMA culpa.

Diamondgirl kommentierte am 14. November 2017 um 19:08

Boah Leia.... Verabschiede dich doch bitte von der Vorstellung, dass sich alles Böse im Forum immer nur gegen dich richtet. Hier haben doch eine ganze Reihe Leute nicht gerade positiv reagiert. Und das vollkommen nachvollziehbar, wie ich meine. 

Leia Walsh kommentierte am 14. November 2017 um 19:12

Keine Schnappatmung bekommen, bitte, Diamondgirl! Es wird doch ganz klar kritisiert, dass ich die Rechtschreibung bemängelt habe. Das war nur ich! Und auch nur ich habe überspannt das EP dahingehend interpretiert, dass die Bücher in meinen Augen Abfall sind. Also werden meine bösen Postings beschimpft. Und ich beklage mich kein bisschen darüber! Das ist gar nicht ironisch gemeint, sondern tatsächlich so.

Mir geht es bestens, keine Sorge!

Diesen Sturm im Wasserglas hab ich sowieso erwartet. Nett ist auch, dass da immer Tage später mit angefangen wird. Alles allerbestens und kein Grund, sich reinzusteigern, Diamondgirl!

Diamondgirl kommentierte am 15. November 2017 um 16:07

 "Alles allerbestens und kein Grund, sich reinzusteigern"

Wie wahr... Gut, dass du keine Schnappatmung hattest, als du das geschrieben hast: 

"Schon gut, Wanda - es geht doch nur gegen/auf mich... Und Tipps geben ist nun mal BÖSE. Alles andere hier war ja gar nicht schlimm und nicht falsch, nur meine Postings... Mea culpa. Mea MAXIMA culpa."

;-)

Leia Walsh kommentierte am 15. November 2017 um 19:21

Hm? Ja, das hab ich geschrieben. Eindeutig. Ganz cool. Wo ist da Schnappatmung zu erkennen? Ich hab doch völlig ruhig und entspannt Wanda beruhigt. Bin gerade etwas erstaunt.

Irgendwo interpretierst Du mich wohl falsch. Ich meine da jedes Wort so: ich hab einen Fehler gemacht, indem ich Rechtschreibung und Bücher kritisiert habe (meine ich ehrlich) und es einfach nur zugegeben (meine ich ebenfalls ehrlich). Aber Schnappatmung?

 

chroniken der bücherwelt kommentierte am 16. November 2017 um 14:59

Bei dir ist da jetzt ja auch ein Fehler drin. Dass man nach dem Doppelpunkt groß schreibt, könnte man können - Hier eine Hilfe: https://gfds.de/doppelpunkt-gross-kleinschreibung-nach/

Leia Walsh kommentierte am 16. November 2017 um 16:16

1.: wo?
2.: Regel erst mal selbst lesen und verstehen.
3.: Fehler macht jeder, aber wieso darf man grobe Fehler nicht korrigieren? Soll man anderen denn nicht helfen, richtiges Deutsch zu lernen?

chroniken der bücherwelt kommentierte am 16. November 2017 um 19:16

Ja eben, ich bin durchaus der Meinung, dass man Fehler korrigieren darf,

deshalb mache ich das ja auch bei dir, Leia. 

Nach einem Doppelpunkt schreibt man groß weiter, wenn ein ganzer Satz folgt. Bei dir folgt nach dem Doppelpunkt ein ganzer Satz, somit musst du groß weiterschreiben.

Leia Walsh kommentierte am 16. November 2017 um 20:32

Du hast mein Posting nicht verstanden oben, stimmt's?

Ich hab nicht einfach einen Fehler korrigiert (da gab es ja mehrere, es ging mir nur um einen bestimmten und später noch mal nur um einen weitere einzelnen aus mehreren). Es gibt Fehler, die mich körperlich schmerzen. Da bin ich ein Zwiebelfisch.

Such ruhig weiter Fehler bei mir. <3

Diamondgirl kommentierte am 16. November 2017 um 18:47

"Aber Schnappatmung?" 

Frag mich nicht - ist doch eines deiner Lieblingsworte. Aber vermutlich interpretierte ich dich tatsächlich falsch, wenn du das wirklich alles wörtlich so gemeint hast wie du es geschrieben hattest. Für mich las sich das eher etwas nach Dramaqueen, weil wieder mal alle es auf dich abgesehen haben und auf dir rumhacken (angeblich). 

Definitiv las sich dein Beitrag deutlich unentspannter als Wandas - ich hatte nicht den Eindruck, dass sie beruhigt werden musste.

Dennoch sorry für das Missverständnis.

Leia Walsh kommentierte am 16. November 2017 um 19:01

Es wäre deutlich einfacher, wenn Du (und andere) aufhören würdest, in meine Beiträge mehr reinzuinterpretieren, als ich geschrieben habe. Einfach wie bei allen anderen auch bei mir nur das lesen und als gegeben nehmen, das ich da auch wirklich hingetippt habe, bitte. Warum geht das nicht? Es ist ermüdend. Und: soooo oft benutze ich "Schnappatmung" dann doch nicht. Das nutzen auch andere User.

Michael H. kommentierte am 14. November 2017 um 20:38

Würde hier vernünftig moderiert werden, hätte es den Thread nach nem halben Tag nicht mehr gegeben. Aber so meldet sich halt täglich ein neuer Moralapostel. Ist halt so.

Leia Walsh kommentierte am 14. November 2017 um 20:55

Eben. Alles nichts Neues und deshalb auch kein Problem.

chroniken der bücherwelt kommentierte am 15. November 2017 um 16:15

Also, eins verstehe ich nicht. Wieso sollte es den Thread nach nem halben Tag nicht mehr geben?

E-möbe kommentierte am 15. November 2017 um 19:26

Weil wld meines Wissens nach nicht mit ebay verbunden ist. ^^

chroniken der bücherwelt kommentierte am 16. November 2017 um 14:44

Nein? Ach so,verdammt, dann muss ich meine ganzen Angebote wieder rausnehmen.

Danke für den Tipp...habe ich bei der Anmeldung völlig übersehen!

Diamondgirl kommentierte am 17. November 2017 um 12:25

Du hast hier Handelsangebote eingestellt? Lass mal gucken, wie du das gemacht hast! 

Bisher war mir nur geläufig, dass es hier Tauschregale gibt. Von Verkaufsregalen war mir bisher nichts bekannt.  

city of books kommentierte am 17. November 2017 um 18:11

Der Kommentar von Chroniken der Bücherwelt ist wohl eher ironisch gemeint ;)

schwadronius schwadronierte am 16. November 2017 um 21:23

falls wld einen moderator sucht ...

chroniken der bücherwelt kommentierte am 17. November 2017 um 10:23

Wärst du natürlich der passende Kandidat...

E-möbe kommentierte am 17. November 2017 um 17:58

Auf jeden Fall wäre der Hase ein besserer Kandidat als alle, die zur Zeit hier "moderieren". Jedenfalls ist er täglich anwesend und liest den ein oder anderen Thread mit.

Seiten