Gwendolyn22 fragte am 13.05.2018 | Sonstiges

Glücksjahr 2018, Tag 134: 14.05.2018

Mein erster Glückstag ist zwar erst morgen,

aber der Sonntag ist verregent und somit habe ich gerade ein bisschen Zeit... Für Euch heißt das, dass Ihr auch mehr Zeit habt, um für die Verlosung in den Topf zu springen. ;-)

 

Ich verlose zwei Bücher:

 

 

A) Wunder wirken Wunder von Eckart von Hirschhausen

- Das Buch ist signiert. -

https://wasliestdu.de/eckart-von-hirschhausen/wunder-wirken-wunder

 

 

B) Die Hauptstadt“ von Robert Menasse.

Das Buch wurde 2017 mit dem deutschen Buchpreis ausgezeichnet. -

https://wasliestdu.de/robert-menasse/die-hauptstadt-0

 

 

 

Um Euch für eines der Bücher zu bewerben, nennt mir doch bitte neben dem Titel des Buches, das Ihr gewinnen möchtet, den Grund dafür, warum ihr das Buch gerne lesen wollt.

Entscheidet Euch bitte für eines der Bücher.

 

 

Bewerben könnt Ihr Euch bis Montag, 14. 05.2018, 23.59 Uhr. Auslosen werde ich dann im Laufe des Dienstags.

Ich versende aus Kostengründen nur nach Deutschland.

 

 

Viel Spaß beim Mitmachen, einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart. :-)

Kommentare

Seiten

Gwendolyn22 kommentierte am 13. Mai 2018 um 16:19

Das sind die beiden Schätze. ;-)

Hermione kommentierte am 13. Mai 2018 um 18:00

Liebe Gwen,

Das sind sicher beides tolle Bücher, und dann ist das eine auch noch signiert!, aber in Anbetracht meines SuBs bewerbe ich mich mal lieber nicht, sondern lasse anderen den Vortritt... ;)

Aber eine schöne Auswahl! Viel Spaß weiterhin bei der Aktion!

leniks kommentierte am 13. Mai 2018 um 18:12

Hallo liebe Gwendoline,

 

was für zwei tolle Bücher. Ich möchte es gleich sagen, ich bewerbe mich nicht für die beiden Bücher. Beide habe ich bereits gelesen und sie sind gut.

 

Mein Buch von Dr. Eckart von Hirschhausen ist zwar nicht sogniert, dafür habe ich eine Lesezeichen von ihm aus seiner Show was signiert ist. Und das Buch "Die Haupstadt" durfte ich im Rahmen einer Wanderbuchrunde hier auf WLD lesen.

 

Also bewerbt euch es lohnt sich.

Streiflicht kommentierte am 13. Mai 2018 um 16:48

Wie schön, da versuche ich gerne mein Glück! Ich habe schon soviel gehört und gelesen über Eckart von Hirschhausen, aber noch nichts von ihm. Das fehlt mir leider noch...

Schönen Sonntag noch!

Steve Kaminski kommentierte am 13. Mai 2018 um 16:59

Oh, Du verlost ein tolles Buch wie Menasse, Die Hauptstadt? Für diesen Titel bewerbe ich mich. Ich habe sehr gute Rezensionen gelesen und auch mal reingeguckt - und so steht das Buch seit einiger Zeit auf meiner geistigen Wunschliste.

Janine2610 kommentierte am 13. Mai 2018 um 17:06

Liebe Gwendolyn! :)

Ich würde gerne in den Lostopf für "Wunder wirken Wunder" von Eckart von Hirschhausen springen. Von dem Mann hört man ja relativ viel und Ratgeberbücher dieser Art lese ich einfach unheimlich gerne. Ich weiß, dass negative und/oder positive Gedanken viel Macht haben und ein Buch darüber würde mich sehr reizen. ;)

Alles Liebe, Janine

Janine2610 kommentierte am 13. Mai 2018 um 17:08

Oh, tut mir leid! Ich muss meine Bewerbung leider zurückziehen: Hab das vorhin überlesen, dass du nur nach Deutschland sendest ...

florinda kommentierte am 13. Mai 2018 um 17:06

Ich bewerbe mich für die "Hauptstadt", weil ich dazu viel Lob las und schon länger damit liebäugele.

Ifernia kommentierte am 13. Mai 2018 um 17:08

Hallo ich bewerbe mich für das Buch von Eckart von Hirschausen, da ich schon lange immer wieder überlege es zu holen und dies ja eine super Gelegenheit ist.

Schönen Sonntag!

 

Annegreat kommentierte am 13. Mai 2018 um 18:02

Ich möchte gerne mein Glück für "Die Hauptstadt“ von Robert Menasse. Von diesem Buch habe ich bereits soviel Gutes gehört, dass es schon länger auf meiner Wunschliste steht. Kritischen Humor finde ich immer toll.

Ich wünsche Dir einen guten Start in die kommende Woche.

FIRIEL kommentierte am 13. Mai 2018 um 18:13

Ich bewerbe mich für "Die Hauptstadt", weil ich jedes Jahr versuche, alle Titel der longlist zu lesen. Das ist der einzige vom letzten Jahr, den ich noch nicht in der Bibliothek erwischt habe. Sollte ich gewinnen, werde ich das Buch anschließend entweder als Wanderbuch auf die Reise schicken oder an Steve weitergeben.

Steve Kaminski kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:34

Das war sehr nett von Dir!!!! Leider haben wir beide nicht gewonnen. - Viele Grüße!

buchina kommentierte am 13. Mai 2018 um 19:03

Das sind zwei sehr interessante Bücher und die Wahl fiel mir nicht leicht, aber ich bewerbe mich für:

"Wunder wirken Wunder", denn einerseits finde ich das Thema richtig spannend und außerdem habe ich noch nie ein Buch von Hirschhausen gelesen. Ich kenne ihn nur aus dem Fernsehen und finde ihn wahnsinnig humorvoll. Dass das Buch auch noch signiert ist, ist das kleine Sahnehäubchen.

PMelittaM kommentierte am 13. Mai 2018 um 19:06

Für "Die Hauptstadt" muss ich unbedingt in den Lostopf hüpfen, nicht nur, weil es den Buchpreis gewonnen hat, sondern auch, weil mir die Leseprobe zusagte und ich schon viel Gutes davon gehört habe.

Ridata kommentierte am 13. Mai 2018 um 19:58

Beide Bücher würden mich sehr interessieren, aber da "Die Hauptstadt" schon lange ganz oben auf meiner Wunschliste steht, würde ich mich gerne für dieses Buch bewerben. Warum ich es lesen möchte? Ich liebe Polit-Satiren und über "Die Hauptstadt" habe ich schon so viel Positives gehört, dass ich es so gerne einmal lesen möchte.

PS: Kannst du mir ein wenig Regen vorbeischicken? Jeder redet von Regen und bei uns tröpfelt es immer nur ein bisschen. Es ist alles so trocken, die Blumen lassen ihre Köpfe hängen und die Pflanzen brauchen dringend Wasser.

Hermione kommentierte am 13. Mai 2018 um 20:31

Ich schicke auch gerne etwas Regen rüber.... ;)

Bei uns hat es den ganzen Tag geregnet, was den Pflanzen sehr gut getan hat. Wir könnten daher endlich mal ein bisschen düngen.

Steve Kaminski kommentierte am 14. Mai 2018 um 09:27

@Ridata: Warum sagst Du denn nichts? Hättest Du gestern Morgen und Nachmittag gefragt, hätte ich Dir jede Menge Regen abgetreten!

Ridata kommentierte am 14. Mai 2018 um 13:38

Wenn ich das gewusst hätte.....

Ridata kommentierte am 14. Mai 2018 um 13:42

In der Zwischenzeit ist der Regen auch bei uns angekommen, ich danke recht herzlich für's vorbeischicken. Von Nebel hatte ich allerdings nichts gesagt (lach).

Steve Kaminski kommentierte am 14. Mai 2018 um 13:48

@Ridata: Der Nebel ist eine kleine zusätzliche Aufmerksamkeit! :-)

Ridata kommentierte am 14. Mai 2018 um 14:12

Das ist wirklich überaus freundlich  :-)

Brocéliande kommentierte am 13. Mai 2018 um 21:40

Hier springe ich für das zweite Buch - Robert Menasse - Die Hauptstadt in den Lostopf: Der Grund ist wie bei einigen anderen hier der, dass mich die Thematik interessiert, ich den Autor noch nicht kenne, aber einige gute Rezensionen und Lob von Lesefreunden gelesen habe. Ich würde es gerne lesen!

Dir und allen BewerberInnen hier wünsche ich ebenfalls nen guten Start in die neue Maiwoche!

orfe1975 kommentierte am 13. Mai 2018 um 21:45

Ich liebe Eckart von Hirschhausen und das Buch fehlt mir noch in der Sammlung, außerdem finde ich generell das Thema Schulmedizin vs. natürlicher Heilmethoden spannende, darum hüpfe ich für A) in den Lostopf.

phoenics kommentierte am 13. Mai 2018 um 21:54

Hallo Gwendolyn,

ich bewerbe mich für das Buch "Wunder wirken Wunder" von Eckart von Hirschhausen, da mich das Thema Heilen und alternative Heilmethoden - besonders im psychischen Bereich - sehr interessiert und ich schon einige Bücher von E. v. Hirschhausen gelesen habe und er eine wunderbare Art hat, die Dinge beim Namen zu nennen und zu vermitteln.

Vielen Dank für die Verlosung und die Chance auf dieses Buch <3

Ich wünsche allen einen schönen Start in die neue Woche.

wiechmann8052 kommentierte am 13. Mai 2018 um 21:55

ich möchte gern die "Hauptstadt" gewinnen, ich habe auf der Frankfurter Buchmesse Robert Menasse live erlebt und seine Art hat mir gut gefallen 

manu63 kommentierte am 13. Mai 2018 um 21:55

Ich würde mich gerne für das Buch von Eckart von Hirschhausen bewerben weil ich seinen Schreibstil gut finde und dieses Buch noch nicht kenne.

lizlemon kommentierte am 14. Mai 2018 um 02:04

Ich bewerbe mich für "Die Hauptstadt", weil ich schon so viel Gutes über das Buch gehört habe und zudem eine kleine Schwäche für Politromane hege. Daher würde ich das Buch sehr gerne lesen!

lesebrille kommentierte am 14. Mai 2018 um 06:21

Ich möchte mich für das Buch  Die Hauptstadt  bewerben,da mich die Berichte daürber doch neugierig auf das Buch machen und ich immer gerne in Berlin bin jetzt wieder im Juli,da freue ich mich drauf.

Pitschpatschpinguin kommentierte am 14. Mai 2018 um 07:11

ich würde mich gerne für den hirschhausen bewerben, einfach weil ich seinen humor, die wortgewandtheit, ebenso wie den medizinwitz sehr zu schätzen weiß und es mich köstlich amüsiert :)

SarahV kommentierte am 14. Mai 2018 um 07:28

Ich bewerbe mich für "Die Hauptstadt". Das Buch steht schon länger auf meine Leseliste, da es thematisch genau meinem Interesse entspricht.

westeraccum kommentierte am 14. Mai 2018 um 09:00

Da bewerbe ich mich doch gleich mal für "Die Hauptstadt". Das Buch will ich schon lange lesen, aber ich kam noch nicht dazu und in der Stadtbibliothek ist es immer ausgeliehen.

Rotschopf kommentierte am 14. Mai 2018 um 09:20

Muss man selbst auch ein Buch verlosen, um teilnehmen zu können? Das habe ich nämlich (noch) nicht getan. Wenn nicht, dann würde ich mich gerne für "Die Hauptstadt" bewerben. Ich würde es gerne lesen, weil ich "Das Floß der Medusa" kenne und gerne wüsste, welches der beiden Bücher mir besser gefällt.

forti kommentierte am 14. Mai 2018 um 10:14

Ich würde gerne "Die Hauptstadt“ von Robert Menasse gewinnen, auf das ich durch den Deutschen Buchpreis aufmerksam geworden bin und über das ich mir gerne eine eigene Meinung bilden möchte.

Europa (bzw. die Politik der EU) steht ja zur Zeit sehr im Fokus und ich finde es interessant, wie dieses komplexe Thema in Romanform umgesetzt wurde.

Sommerzauber02 kommentierte am 14. Mai 2018 um 10:26

Ich bewerbe mich für das Buch "Die Hauptstadt" von Robert Menasse aus folgenden Gründen:

  • bisher habe ich noch kein Buch von Robert Menasse gelesen, deshalb bin ich neugierig auf seinen Schreibstil
  • Gewinner des Deutschen Buchpreises 2017
  • weil ich bisher positive Feedbacks gelesen habe.

mimimaus kommentierte am 14. Mai 2018 um 10:35

Zunächst einmal ganz lieben Dank für die doppelte Verlosung!

Ich möchte gerne für "Die Hauptstadt" in den Lostopf springen, da es bereits seit Erscheinen auf meiner Wunschliste steht. Ich wünsche allen noch einen schönen Tag!

La Tina kommentierte am 14. Mai 2018 um 10:36

Hallo und einen schönen guten Morgen!

Ich möchte mich für Die Hauptstadt bewerben, weil es der Sieger aus der Shortlist wurde, während mein Favorit leer ausging. Nun möchte ich natürlich nachlesen, warum Die Hauptstadt gewann ;-)

Sabine_AC kommentierte am 14. Mai 2018 um 12:04

Ich möchte mich für "Wunder wirken Wunder" bewerben, da ich das Thema hochinteressant finde und darüber hinaus auch gern mal wieder ein gut zu lesendes Sachbuch lesen möchte.

marsupij kommentierte am 14. Mai 2018 um 17:48

Liebe Gwen, ich interessiere mich sehr für die Hauptstadt, weil meine Freundin so von dem Buch geschwärmt hat, ich schon in Brüssel war, das Thema EU und europäische Politik faszinierend finde und ich gespannt wird, wie Menasse es im Roman umsetzt.

DoTea kommentierte am 14. Mai 2018 um 18:15

Ich interessiere mich für "Die Hauptstadt", da ich schon so viel Gutes davon gehört habe. Ich hatte es schon so oft in Buchhandlungen in der Hand, aber dann doch nie gekauft. Wenn ich es gewinnen würde, dann würde ich mich sehr freuen!

"Wunder wirken Wunder" habe ich schon hier und auch teilweise gelesen. Ich kann es auch empfehlen!

Birte kommentierte am 14. Mai 2018 um 18:59

Ich würde mich über Hirschhausens "Wunder wirken Wunder" freuen, weil ich seine Art, Wissen zu vermitteln mag und mich das Thema interessiert.

biadia kommentierte am 14. Mai 2018 um 21:41

Ich bewerbe mich für die Haupstadt. Das Buch würde mir schon mehrfach empfohlen.

flakes kommentierte am 14. Mai 2018 um 22:05

Ich bewerbe mich für "Wunder wirken Wunder" von Eckart von Hirschhausen. Ich sehe seine Sendungen sehr gerne und es wird endlich mal Zeit eines seiner Bücher zu lesen.

Benne kommentierte am 14. Mai 2018 um 22:31

Ich bewerbe mich für "Wunder wirken Wunder", weil ich mich momentan genau mit den Themen des Buches beschäftige und ich gerne noch weiter in die Materie dringen möchte. Ich denke, Dr. Hirschhausen ist ein Pionier seines Faches, von dem man noch viel lernen kann.

LySch kommentierte am 14. Mai 2018 um 23:23

Ich bewerbe mich im letzten Moment noch für "Die Hauptstadt" :) Meinem politisch sehr interessierten Mann würde ich damit eine riesen Freude machen und auch ich würde gerne mal reinlesen, weil es wirklich absurd spannend klingt und ich schon viel Gutes dazu gehört habe! ;)

Steve Kaminski kommentierte am 15. Mai 2018 um 08:56

Puh, 23:23, das war aber knapp! Hoffentlich ging Gwendolyns Uhr nicht vor! :-)

Gwendolyn22 kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:30

Guten Morgen,

ich werde nun zur Tat schreiten und auslosen.

Tolle Quote der Bewerber: Für den Hirschhausen sind 11 in den Lostopf (bei mir Lossack :-)) gesprungen,

für Menasse 21! :-)

 

Ihr dürft gespannt sein............

Steve Kaminski kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:32

Sind wir! Bis zum Zerreißen! :-)

Gwendolyn22 kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:36

War ja nur kurz. ;-)

Ich hatte schon alles vorbereitet und habe nur noch die "KurzvorzwölfindenLosttopfspringer" auf Zettel gepinnt und in die Lossäcke geschmissen. ;-)

LySch kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:56

Haha, ich fühle mich angesprochen ^^

Gwendolyn22 kommentierte am 15. Mai 2018 um 09:32

Tadadadaaaa :-)

Und die Gewinner sind:

A) Wunder wirken Wunder: orfe1975

B) Die Hauptstadt: florinda

 

 

Ihr bekommt beide eine PN von mir. :-)

Seiten