Zieherweide fragte am 13.03.2018 | Sonstiges

Glücksjahr Tag 71: 13.03.2018

Hallo ihr Lieben Lesewütigen!

Heute möchte ich mal ein Buch verlosen und hoffe, dass es ein neues Zuhause findet.

Das Buch trägt den Titel "Schattenjunge" von Carl-Johan Vallgren und ist ein Thriller.

>Stockholm 1970
Ein Junge verschwindet spurlos von einem Bahnsteig.

Stockholm 2012
Auch sein Bruder verschwindet unter mysteriösen Umständen.
Danny Katz wird von der Frau des Verschwundenen auf den Fall angesetzt.
Und er ist nicht allein.
Je tiefer er in die Machenschaften eines mächtigen Familienimperiums eintaucht,
umso komplexer wird der Fall. <

Das Buch ist gebunden und sieht aus wie neu. Nur am Schutzumschlag ist oben am Buchrücken eine Minidelle, ansonsten gibt es nichts zu beanstanden. Das Buch befindet sich in einem Nichtraucherhaushalt, nur Katzen sind hier vorhanden, die sind aber selten in Buchnähe.

Wer Interesse an diesem Buch hat, der kann bis heute Abend 23.59 Uhr einen Kommentar hier hinterlassen. Darin möchte ich gerne erfahren, ob ihr schon mal auf einer Buchmesse ward und wenn ja, wie sie euch gefallen hat. Einfach nur "ja, ich" reicht mir also nicht. =)

Bewerben darf sich jeder. Ob nun Österreich, Schweiz oder Deutschland. Einmal werde ich die Portokosten schon erbringen können. ^^

Kommentare

westeraccum kommentierte am 13. März 2018 um 09:18

Das hört sich spannend an!

Ich war einmal auf der Leipziger Buchmesse und fand es wunderbar. Wir sind mit einer Gruppe hingefahren und haben zwei Nächte in Leipzig übernachtet, an einem Tag waren Stadtbesichtigungen udn samstags die Buchmesse. Leider war es überall sehr voll, aber trotzdem spannend!

Nach Frankfurt machen wir in jedem Jahr eine Tagesfahrt vom Förderverein der Stadtbücherei, da fahre ich immer als Organisatorin mit. Und ich genieße den Tag, auch wenn er anstrangend ist!

Zieherweide kommentierte am 13. März 2018 um 09:21

Hört sich beides sehr toll an. Ja, Leipzig wird am Wochenende leider stets überrannt. Aber es hat alles seinen gewissen Reiz. =)

westeraccum kommentierte am 13. März 2018 um 14:53

Das wirkt sich natürlich auch auf die Hotelpreise aus, leider sind sie inzwischen zur Messezeit fast unbezahlbar.

Ridata kommentierte am 13. März 2018 um 09:46

Bei Thrillern werde ich doch immer wieder schwach, deshalb möchte ich mich für das Buch bewerben.

Leider war ich noch nie auf einer Buchmesse, hoffe aber, dass es irgendwann mal klappen wird. Es steht auf jeden Fall auf meiner To-do-Liste.

libertynyc kommentierte am 13. März 2018 um 09:47

Ich war noch nie auf einer Buchmesse, möchte das aber einmal im Leben machen.
Für den Thriller möchte ich mich gerne bewerben.

Leia Walsh kommentierte am 13. März 2018 um 10:04

Sorry für die Frage - bist Du nicht an Tag 72 dran?

EDIT:

Okay, gerade entdeckt, dies ist TAG 72, es ist ein wenig was verrutscht bei Gaby und deshalb auch hier.

Alles klar, Frage hat sich erledigt!

Zieherweide kommentierte am 13. März 2018 um 10:09

Beim Datum war ich mir 100%ig sicher. Aber die Zahlangabe hab ich tatsächlich nach Gabys Eintrag gerichtet. Sorry, dass ich da nicht aufgepasst habe.

misery3103 kommentierte am 13. März 2018 um 10:07

Klingt sehr spannend, deshalb hüpfe ich in den Lostopf.

Ich war bisher noch nicht bei einer Buchmesse, obwohl es mich sehr interessiert. Aber ich glaube, dass es mir auch einfach zu voll wäre, womit ich gar nicht gut umgehen kann.

moni13 kommentierte am 13. März 2018 um 10:08

Das Buch hört sich spannend an, da hüpfe ich in den Lostopf...

Auf einer Buchmesse war ich noch nie, die sind immer zu weit weg.

Petzi_Maus kommentierte am 13. März 2018 um 10:31

Der Inhalt hört sich wahnsinnig spannend an, die Meinungen sind jedoch geteilt... Und da ich Leias Rezi so witzig fand, MUSS ich mir einfach selbst eine Meinung über dieses Buch bilden ;)

Leider (LEIDER) gibt es in Wien nur eine Buchmesse (die sicher babyhaft im Gegensatz zu euren Buchmessen in D ist), und da war ich noch nie - alleine freut es mich nicht, und ich habe leider keine Freundinnen, die so lese- und buchbegeistert sind, um mit mir da hinzugehen... *seufz*

Aber zum Glück gibt es ja WLD und andere Plattformen, wo man toll über alle Neuerscheinungen informiert wird :)

Leia Walsh kommentierte am 13. März 2018 um 11:09

Dann hoffe ich mal, dass Du einen völlig anderen Geschmack als ich hast.

Mich ärgert die verschwendete Lesezeit noch heute ...

Petzi_Maus kommentierte am 13. März 2018 um 13:07

Ich lass mich einfach überraschen... ;)

Aber wenn ich nicht gezwungen bin, ein Buch zu rezensieren, dann höre ich nach 50 Seiten auf, wenn Inhalt oder Schreibweise so gar nicht meins sind...

Trafalgar_Anni kommentierte am 13. März 2018 um 10:38

Der Inhalt klingt ziemlich spannend. Da hüpfe ich doch gerne mit in den Lostopf :)

Ich war leider noch nie auf einer Buchmesse. Irgendwie hat es entweder zeitlich oder finanziell nicht gepasst. Ich hoffe aber, dass sich das bald ändern wird :D

Cassandra kommentierte am 13. März 2018 um 10:55

Das Buch ist auf meiner WL.
Ja, war ich. Die LBM ist einfach fantastisch. Die Manga Messe ist eine zusätzliche Bereicherung. Ich liebe die Kostüme.
Aber auch die Gespräche mit den Autoren mag ich.
Schade, heuer hat mich die Grippe voll erwischt.

manu63 kommentierte am 13. März 2018 um 11:50

Ich war noch nie auf einer Buchmesse, stelle es mir aber spannend vor. Frankfurt oder Leipzig sind leider für einen Tagesausflug zu weit weg. Ich verfolge aber gerne die Threads der Autoren denen ich bei FB folge, da gibt es manch schönen Augenblick der festgehalten wird.

tierliebe kommentierte am 13. März 2018 um 12:04

Ich bewerbe mich gerne für dieses spannende Buch.

 

Auf einer Buchmesse war ich noch nie.

florinda kommentierte am 13. März 2018 um 12:08

Oh, von Vallgren hat mich vor einigen Jahren "Geschichte einer ungeheuerlichen Liebe​" ziemlich erschüttert! Das weckt mein Interesse an dem vorgestellten Buch und so verteile ich gern einige "fieb. gripp. Inf.-Anstecker" im Lostopf:-)

Auf einer Buchmesse war ich bisher noch nicht und werde es allein der Anfahrt wegen wohl in diesem Leben auch nicht mehr schaffen. Aber solange die Bücher zu mir finden, ist das ganz okay so...

Borkum kommentierte am 13. März 2018 um 12:30

Das Buch passt perfekt in meine Beuteschema, denn es hört sich nach sehr spannendem Lesestoff an.

Bisher war ich noch auf keiner Buchmesse. Ich würde wohl gerne mal hin, aber diese Menschenmasse schrecken mich ab. Ich habe Probleme damit, wenn extrem viele Menschen um mich herum sind.

anna1965 kommentierte am 13. März 2018 um 13:23

Ich würde mich gerne für das Buch bewerben. Auf einer Buchmesse war ich noch nicht. Leipzig und Frankfurt sind halt sehr weit weg von meinem Wohnort. Ausserdem kriege ich in Hallen immer ganz schnell einen Messekoller.

Chaoskeks kommentierte am 13. März 2018 um 13:26

Das Buch hört sich ganz spannend an. Und auch wenn es eigentlich eher nicht so mein Genre ist würde ich gern mal wieder was neues ausprobieren.

Auf Buchmessen war ich schon ganz oft. Eigentlich bin ich jedes Jahr in Leipzig und Frankfurt. Oder zumindest auf einer von beiden. Zeitlich ist es viel Fahrerei für einen Tag, aber es hat sich bisher immer gelohnt.
Ich finde es einfach super, mal ein paar Autoren zu treffen, meine Bücher signieren zu lassen oder auch einfach mal neue Bücher, Autoren und Verlage zu entdecken.
Außerdem sind die Cosplays super. :D
Zur FBM letztes Jahr habe ich hier auch einen Artikel geschrieben.^^

Diana Pegasus kommentierte am 13. März 2018 um 14:53

Hallo Zieherweide,
vielen lieben Dank für die Chance das Buch zu gewinnen.
Ich möchte mich gerne dafür bewerben.

Ich war zwei mal in Frankfurt, beim ersten Mal war ich überwältigt von der schieren Menge der Bücher. Noch mehr haben mich die Kostüme der Cosplayer (?) beeindruckt. Tatsächlich hab ich einige Fotos geschossen. Beim zweiten Mal war es immer noch sehr interessant aber da bin ich hauptsächlich der Autoren wegen hingegangen um mir Lesungen anzuhören, oder viele SP Autoren kennen zu lernen.

westeraccum kommentierte am 13. März 2018 um 14:56

Ja, die Cosplayer sehe ich mir auch zwischendurch gern an, so fantasievolle Kostüme!

Diana Pegasus kommentierte am 13. März 2018 um 21:43

Ja da sind tolle Sachen bei, hatte beim ersten mal Buchmesse ja noch überhaupt keine Vorstellung davon, aber das ist immer ein Highlight

Liesgern kommentierte am 13. März 2018 um 15:08

Das ist ein Buch genau nach meinem Geschmack.Also ganz schnell in den Lostopf :-)

Ja ja die Buchmesse....träum. ..Es war so so schön letzten Herbst in Frankfurt.Ich war mit meiner Freundin dort.Wir hatten das komplette Wohlfühlprogramm...Hotelübernachtung...tolles Essen....halt einfach mal ein Wochenende für zwei Buchverrückte.
Mein Highlight war ein spontanes Treffen mit Rainer Löffler (Der Näher) bei dem wir einige Hintergründe zur Entstehung des Buches erfahren haben.Toll war es!
In Leipzig kann ich leider nicht dabei sein, aber für Frankfurt 2018 habe ich bereits Urlaub eingetragen :-)

Coco2004 kommentierte am 13. März 2018 um 16:34

Hallo,

das Buch hört sich echt gut an, und ich würde gerne in den Lostopf hüpfen.

Ich war bis jetzt noch nicht auf einer Buchmesse, dafür schon bei 2 Autorenlesungen, die ganz in meiner Nähe stattgefunden haben. Das war auch ein schöner Tag.

 

Moma kommentierte am 13. März 2018 um 16:48

Oh, genau meine Kragenweite... da springe ich schnell noch in den Lostopf.

Auf einer Buchmesse war ich bisher nicht, obwohl mich das sehr interessiert. Es hat sich leider nie ergeben, auch weil die immer so weit entfernt von meinem Wohnort sind. Da kann ich nicht "mal eben" hinfahren und abends wieder zurück...

Zieherweide kommentierte am 16. März 2018 um 17:20

Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen. Schick mir doch bitte deine Daten per PN. Dann macht sich das Buch bald auf den Weg zu dir. :-)

Moma kommentierte am 16. März 2018 um 20:27

Oh toll, da ich am 14. Geburtstag hatte, ist das noch ein wunderbares zusätzliches Geschenk.

Meine Anschrift sende ich dir gleich.

Zieherweide kommentierte am 16. März 2018 um 21:14

Na dann noch alles Gute nachträglich. :-)

Moma kommentierte am 16. März 2018 um 22:03

Danke schön

Annegreat kommentierte am 13. März 2018 um 16:54

Thriller lese ich immer gerne und das Buch klingt interessant, von daher versuche ich gerne mein Glück.

Bisher war ich leider noch nie auf einer Buchmesse, möchte das aber unbedingt nachholen, das ist bestimmt ein großartiges Erlebnis.

flakes kommentierte am 13. März 2018 um 19:56

Bei einem Thriller muss ich doch mein Glück versuchen.

Nein, ich war noch nicht auf einer Buchmesse. Bisher hat es zeitlich nie gepasst und es ist auch relativ weit weg. Ich würde aber schon gerne mal hinfahren, vielleicht schaffe ich es ja irgendwann mal. Frankfurt würde gerade noch so als Tagesausflug durchgehen.

Knopf kommentierte am 13. März 2018 um 20:55

Komischerweise wußte ich bei dem Buch gleich wie das Cover aussieht. Aber besitzen oder gelesen habe ich es noch nicht. Hört sich spannend an.

 

Ich war jetzt zwei Jahre hintereinander auf der Frankfurter Buchmesse. Hat mir beide Male gut gefallen. Muß ich aber nicht jedes Jahr hin. Falls ich eine nette Begleitung finde, natürlich gerne wieder.

Zieherweide kommentierte am 14. März 2018 um 19:49

Hallo ihr Lieben,

Ich wollte nur sagen, für die, die es vielleicht noch nicht mitbekommen haben. Ich versuche morgen auszulosen. Heute bin ich aus persönlichen Gründen nicht dazu gekommen. Aber ich hoffe, dass es morgen klappt, ansonsten spätestens Wochenende. Viele Grüße

Zieherweide kommentierte am 16. März 2018 um 17:09

So, nun konnte ich endlich auslosen.

Herzlichen Glückwunsch
Moma

du kannst du über das Buch "Schattenjunge" freuen. Teile mir bitte per PN deine Daten mit und dann mache ich am Wochenende alles fertig, damit es zu dir kommen kann.

Petzi_Maus kommentierte am 16. März 2018 um 19:29

Gratulation an Moma, viel Spaß beim Lesen!

Moma kommentierte am 16. März 2018 um 22:04

Danke schön