manu63 fragte am 03.04.2018 | Sonstiges

Glücksjahr Tag 94 - 04. April 2018

Am 4.4. bin ich wieder dran mit einer Verlosung und damit genug Zeit bleibt, sich zu bewerben, kann sich jeder der mag ab sofort bis zum 4.4.18 23:59 Uhr hier eintragen. Ich versende nur an eine deutsche Anschrift und nun das wichtigste, ich verlose das Buch Böse Absichten von Keigo Higashino, es ist gelesen und als Leseexemplar gekennzeichnet.

http://wasliestdu.de/keigo-higashino/boese-absichten-0

 

Aufgaben gibt es keine, einfach nur eintragen.

Kommentare

Langeweile kommentierte am 03. April 2018 um 16:32

 Bei diesem tollen Buch, von einer meiner Lieblingsschriftstellerinnen, springe ich als erstes in den Lostopf.ich wünsche mir sehr, dass ich bei dieser Verlosung einmal Glück habe.

PMelittaM kommentierte am 03. April 2018 um 16:55

Für diesen Roman hüpfe ich sehr gerne in den Lostopf, ich mag "exotische" Krimis.

Ridata kommentierte am 03. April 2018 um 17:09

Diesen Krimi kenne ich noch nicht, aber er hört sich sehr interessant an. Da möchte ich unbedingt mein Glück versuchen.

Tara kommentierte am 03. April 2018 um 17:28

Hallo liebe manu63,

das Buch klingt interessant und ich springe gerne in Deinen Lostopf.

Dier wünsche ich einen schönen Tag,

liebe Grüße Tara

anna1965 kommentierte am 03. April 2018 um 18:15

Klingt spannend und ist bestimmt ganz anders als ein europäischer Krimi. Ich bewerbe mich um das Exemplar.

katze267 kommentierte am 03. April 2018 um 18:22

Ich finde die japanische Kultur faszinierend und würde sehr gerne mal einen japanischen Krimi lesen.

Daher möchte ich mich bewerben.

misery3103 kommentierte am 03. April 2018 um 18:59

Auch ich habe noch nie einen japanischen Krimi gelesen, also versuche ich hier mal mein Glück!

heike_e kommentierte am 03. April 2018 um 20:00

Japanische Autoren haben mich in letzter Zeit positiv überrascht, nicht dass ich viele gelesen habe.Aber das möchte ich gerne ändern, deshalb versuche ich mein Glück.

biadia kommentierte am 03. April 2018 um 20:12

Ein japanischer Krimi, dass ist eine ganz neue Perspektive, da versuche ich sehr gerne mein Glück.

parden kommentierte am 03. April 2018 um 21:35

Hui, das klingt ja nach einem besonderen Krimi, da werde ich sehr neugierig! Auch ich hüpfe da mal in den Lostopf! Ein paar Bekanntschaften mit asiatischen Autoren habe ich schon gemacht, Keigo Higashino kenne ich bislang allerdings noch nicht. Das würde ich sehr gerne ändern... :)

Annegreat kommentierte am 03. April 2018 um 21:51

Einen japanischen Krimi habe ich noch nie gelesen, das sollte ich unbedingt nachholen und versuche gerne mein Glück.

Bücherteufelchen7000 kommentierte am 04. April 2018 um 00:11

Ich kenne weder das Buch, noch die Autorin. Die Inhaltsangabe hört sich aber sehr spannend an. Deshalb versuche ich mein Glück und setze mich auch hiermit auf die Liste der Bewerber :-)
Liebe Grüße <3

hobble kommentierte am 04. April 2018 um 06:21

Dafür möchte ich mich bewerben

Lilli33 kommentierte am 04. April 2018 um 09:15

Das hört sich spannend an.

Diesen "exotischen" Krimi würde ich gerne lesen.

Danke für die Verlosung!

 

wampy kommentierte am 04. April 2018 um 09:16

Die Beschreibung klingt interessant und meine Leseerfahrungen über Japan stammen aus "Taipan" und aus Erzählungen von Jan-Willem van de Wetering. Es ist eine völlig andere Welt und ich möchte sie kennenlernen. 

Coco2004 kommentierte am 04. April 2018 um 09:29

Das Buch hörts sich spannend an und es wäre das erstemal, dass ich ein Buch von einem asiatischen Schriftsteller bzw. in diesem Fall von einem japanischen Autoren lesen würde. Deswegen hüpfe ich gerne in den Lostopf.

moni13 kommentierte am 04. April 2018 um 09:42

hört sich sehr spannend an, da hüpfe ich mal in den Lostopf

Lena. kommentierte am 04. April 2018 um 11:23

Das Buch hatte ich letztens in der Buchhandlung in der Hand und habe hin und her überlegt, ob ich es kaufen soll oder nicht. Letztendlich habe ich es dann erstmal liegen lassen aber ich kann dafür ja hier mal mein Glück versuchen. :)

Adlerauge kommentierte am 04. April 2018 um 11:40

Hört sich recht spannend an (Leseprobe ) und da versuche ich hier mal mein Glück ....

manu63 kommentierte am 04. April 2018 um 11:46

Ist übrigens ein Autor keine Autorin.

Books_are_proof kommentierte am 04. April 2018 um 13:07

Das klingt ja interessant, da muss ich natürlich mit in den Lostopf hüpfen ;)

Yesariel kommentierte am 04. April 2018 um 13:58

Da ich schon viel von dem Autoren gehört habe, würde ich es sehr gerne versuchen und springe mit in den Lostopf :)

foxydevil kommentierte am 04. April 2018 um 18:44

Dann werfe ich mal meine Bewerbung in den Ring ;o)

flakes kommentierte am 04. April 2018 um 18:53

Ui, mal was ganz anderes, ein japanischer Krimi, das klingt nach einer schönen Abwechslung. Da mache ich doch mit.

Streiflicht kommentierte am 04. April 2018 um 19:24

einen japanischen krimi habe ich noch nie gelesen! daher versuche ich gerne mein glück!

Trafalgar_Anni kommentierte am 04. April 2018 um 19:50

Oh, ein japanischer Krimi, wie toll. Ich wollte schon immer einen lesen, also versuche ich hier mein Glück :)

manu63 kommentierte am 05. April 2018 um 09:43

Meine Tochter hat Glücksfee gespielt und gewonnen hat heike_e. Bitte schicke mir Deine Adresse per PN dann geht das Buch schnellstmöglich zur Post.

heike_e kommentierte am 05. April 2018 um 13:50

Cool, ich freu mich :) :) :)

Vielen Dank an die Glücksfee und natürlich vielen Dank an Manu. Adresse ist unterwegs.

Yesariel kommentierte am 06. April 2018 um 02:12

Herzlichen Glückwunsch :)

Streiflicht kommentierte am 07. April 2018 um 16:38

glückwunsch!

heike_e kommentierte am 11. April 2018 um 19:12

Das Buch ist gut angekommen. Nochmals vielen Dank.

manu63 kommentierte am 11. April 2018 um 19:44

Danke für die Info, viel Spaß beim Lesen.