Lesepinguin fragte am 25.10.2017 | Sonstiges

Lippes Leselust Teil 3

Wieder hat er es getan. Hähähä... Jürgen von der Lippe liest mit Jochen Malmsheimer und es verschönert mir den Abend. An alle die humorgetränkte Bücher mögen sollten auf Youtube "Lippes Leselust" anschauen. Viel Vergnügen.

Kommentare

mesu kommentierte am 26. Oktober 2017 um 09:23

Danke für den Tipp, die  anderen beiden Teile haben mich auch schon erheitert :-))

lesesafari kommentierte am 26. Oktober 2017 um 11:10

Der letzte Teil war am Ende einschläfernd. Ich bin gespannt auf den 3. Teil.

wandagreen kommentierte am 27. Oktober 2017 um 09:16

Es kann nicht jede Minute ein Pulverfass sein.

lesesafari kommentierte am 28. Oktober 2017 um 20:56

In der ersten Folge war es so ;D

heike_e kommentierte am 26. Oktober 2017 um 11:16

Danke ebenfalls für den Tipp, ich werde es mir auf jeden Fall anschauen.

wandagreen kommentierte am 26. Oktober 2017 um 11:19

Ein Link für faule Wandas wäre schööön.

lesesafari kommentierte am 26. Oktober 2017 um 12:36

für faule schwäne wird das direkt beim öffnen von youtube empfohlen. :D

für wandas hierher

wandagreen kommentierte am 26. Oktober 2017 um 17:09

danke, liebe Lesa. Ich werde es mir anhören. Ich lese zwar Comedy nicht oft, aber hören iss was anderes. Und den von der Lippe, der bestimmt mit der von der Leyen irgendwie verwandt ist, macht immer viel Spaß.

lesesafari kommentierte am 26. Oktober 2017 um 19:18

Nee, Comedy lesen ist auch überhaupt nicht mein Ding. Das Angucken ist viel besser. Die Masche in den Büchern scheint aber immer diesselbe zu sein, Sex sales! 

;DDDD NEIN, ich verbiete eine Verwandtschaft von von der Leyen und von der Lippe, aber so vor 90 Vorfahren waren (sind?) sie bestimmt verwandt.

wandagreen kommentierte am 26. Oktober 2017 um 18:13

Ich habs gehört. Die beiden sind einfach süß und zum Brüllen!

lesesafari kommentierte am 26. Oktober 2017 um 19:19

Der Malmsheimer gefällt mir auch immer besser. Über die Hälfte seiner Witze lacht da gar keiner. Und ich: HAAAAhuhuHIIIhohohohOO!

wandagreen kommentierte am 26. Oktober 2017 um 19:53

Genau deswegen lese ich keine Comedy. Vorgelesen hört es sich aaaber schon gut an. Wenigstens diesmal. Comedy ist unheimlich schwer GUTE Comedy mein ich. Momentan ist die Wochenshow mein Highlight.

lesesafari kommentierte am 26. Oktober 2017 um 20:42

Die Wochenshow ist gut? Ich muss da immer wegmachen.

wandagreen kommentierte am 27. Oktober 2017 um 09:15

Nicht immer natürlich. Aber es gibt da schon ein paar gemeine Witze, über die ich sehr lachen muss. Manchmal ist es auch nur ein Bild.

Diamondgirl kommentierte am 29. Oktober 2017 um 13:44

Die Wochenshow? Läuft die wieder? 

...oder meinst du die Heuteshow? Die verpasse ich auch nie  :-D 

Es kann nicht immer jeder Beitrag darin gut sein, aber das Gros passt schon und manches ist fast schon genial.

wandagreen kommentierte am 29. Oktober 2017 um 14:24

Heuteshow, klar! Danke!

Diamondgirl kommentierte am 29. Oktober 2017 um 13:41

@Lesesafari

Der war aber im 3. Teil auch sehr gut drauf! Der Lippe war ja tatsächlich zwischendurch mal sprachlos - ein seltener Zustand  ;-)

Genial fand ich den Spruch mit den zum Glück gebundenen Seiten *hihi* 

Ich habe Malmsheimer sicher schon 4 oder 5mal live erlebt und er ist tatsächlich unvergleichlich, wenn man Spaß und Freude am Gebrauch der deutschen Sprache hat. Ein echter Wortakrobat! 

lesesafari kommentierte am 29. Oktober 2017 um 22:02

ja, beim 1. spruch hat der lippe es noch bemerkt und das publikum auch. beim 2. nicht.
ach cool, den gibt es live. :D ja, das könnte mir sehr viel Spaß machen! teilweise erinnert er mich an einen alten bekannten, mit dem man suuuuper allerbestens lachen konnte.

Diamondgirl kommentierte am 30. Oktober 2017 um 10:18

Wenn er mal in eure Ecke kommt, dann gönn ihn dir! Der ist echt ein Ausnahmetalent  :-)

Besonders toll ist, dass er auch in ganz kleine Hallen kommt, wie in die, die wir regelmäßig aufsuchen. Viele der TV-Kabarettisten oder eher die Comedians kommen ja nur noch in die großen Säle. Für mich ist das nicht das Wahre, da ich recht klein bin und am liebsten ganz vorne sitze, um auch die Mimik gut mit zu bekommen.

lesesafari kommentierte am 02. November 2017 um 22:47

Comedy-Auftritte gibt es hier ja wirklich mal. Aber leider hat er nächstes Jahr nur 2 Auftritte und überhaupt nicht in der Nähe.

OHA OHA. Wenn man ihn eingibt, erscheinen nur 2 Termine. Gebe ich aber meine Stadt ein, werden mir Tickets für ihn vorgeschlagen. :D Vllt wird es ja doch was.

Diamondgirl kommentierte am 03. November 2017 um 11:40

Das hört sich doch vielversprechend an!  ;-)

Hier ist der meist schon etliche Wochen vorher ausverkauft. Den buch ich immer sofort, wenn er angekündigt ist. Zum Glück haben wir hier in der Nachbar-Kleinstadt einen recht kleinen aber schnuckeligen Kulturpunkt, den Talbahnhof. Die haben inzwischen bei den Kabarettisten und jetzt wohl auch bei den Comedians einen richtigen Namen und es kommen wirklich alle möglichen Kabarettgrößen in dieses Kaff. Und Malmsheimer ist für mich eher Kabarettist statt Comedian. Und eben habe ich mir den Veranstaltungskalender nochmal angesehen und entdeckt, dass sogar Ingo Insterburg nebst Black hierhin kommen. Ich glaube, da kann ich einfach nicht widerstehen....  

Brocéliande kommentierte am 26. Oktober 2017 um 21:00

Danke für den link zu Lippes's III. ;)

lesesafari kommentierte am 15. November 2017 um 20:27

Ich schaute eben nach, ob schon ein neuer Teil da war, NEIN. Schaute kurz etwas anderes und siehe da:

FOLGE 4 ist da.

Und ich sah noch keine 5 Sekunden und musste schon alleine über den Buchtitel lachen, Wld-Thema Nr. 1.