Markus Evert fragte am 23.09.2017 | Ich suche

Suche Hörbuch

 

 

Hallo Leute, ich bin auf der Suche mache einen Hörbuch das schon so zwischen 5 und 8 Jahren ist, in dem Buch handelt es sich um einen Künstler er einzelne versöhnen bis ganze Familien entfüh und sie in einen Käfig in einen Keller in einer Scheune nur in Unterwäsche einsperrt und sie Sport treiben lässt und sie hinter her mit alginat übergießt unm sie später als Staturen ausstellt.

Ich habe diese Hörbuch früher gehört und suche es wieder weil eine Freundin von mir es auch gerne hören möchte.

Danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

Markus 

Kommentare

Arbutus kommentierte am 23. September 2017 um 08:24

Ich glaube, Du müsstest Deiner Autokorrektur mal ein bisschen auf die Finger klopfen... ; )

Bücherteufelchen7000 kommentierte am 23. September 2017 um 08:59

Da ist etwas dran.. ;-)
Auf diesem Wege mal viele Grüße zwischendurch.

Zum eigentlichen Thema kann ich leider auch nichts beitragen.

Tine kommentierte am 23. September 2017 um 11:25

Oder einfach mal Korrektur lesen...

Bücherteufelchen7000 kommentierte am 23. September 2017 um 15:56

Das ist auch eine Möglichkeit..

Leia Walsh witzelte am 23. September 2017 um 19:18

Sowas passiert vermutlich, wenn man sich zwischen 01.00 und 04.00 Uhr anmeldet und gleich mal munter Threads eröffnet. Der Vorlauf ist da dann doch gern mal feuchtfröhlich gewesen. ;o)

So ganz nebenbei finde ich die Beschreibung ... heftig. Ich höre massig Hörbücher, aber dieses möchte ich dann doch nicht hören.

Steve Kaminski kommentierte am 24. September 2017 um 14:27

Ich höre fast nie Hörbücher - aber mit der Beschreibung ging's mir wie Dir und ich konnte mir schwer vorstellen, dass man das hören möchte.

buchleserin kommentierte am 23. September 2017 um 09:18

Kommt mir bekannt vor.

War das "Totenstarre" von Mark Nykanen?

Steve Kaminski kommentierte am 23. September 2017 um 09:37

Heißt der nicht Matti Nykänen? :-) https://de.wikipedia.org/wiki/Matti_Nyk%C3%A4nen

buchleserin kommentierte am 23. September 2017 um 11:57

Nö, das ist ein Skispringer.

wandagreen erklärte am 23. September 2017 um 15:03

@Buchleserin: das weiß der Stevie, der macht nur wieder Witze;-)).

buchleserin kommentierte am 24. September 2017 um 10:07

:))

wandagreen kommentierte am 23. September 2017 um 15:03

Ich hab gerade mal nachgelesen, Stevie, der Matti hat ja nach seiner Karriere einen ziemlichen Absturz hingelegt. Wirklich vorbildlich, kann man da nur sagen. Schade drum. Um Sportler tuts mir immer besonders leid. Sie haben so einen tollen Körper und dann versauen sie (sich) alles.

Markus Evert kommentierte am 23. September 2017 um 22:19

 

Danke schön buchleserin, genau das Buch meinte ich.

 

buchleserin kommentierte am 24. September 2017 um 10:08

Gerne

AnneMF kommentierte am 23. September 2017 um 14:11

Schöieße mich oben betreffs der Korrektur an

E-möbe kommentierte am 23. September 2017 um 15:04

Ja, solltest du auch.

LySch kommentierte am 23. September 2017 um 15:12

:D Schöner Kommentar!

Bücherteufelchen7000 kommentierte am 23. September 2017 um 15:57

Finde ich auch :-D

AnneMF kommentierte am 23. September 2017 um 17:18

Schließe ... soll es sein, leider kann man hier nichts verbessern. 

buchleserin kommentierte am 24. September 2017 um 10:09

Ja, genau :))

wandagreen kommentierte am 23. September 2017 um 15:05

Ich weiß nit, ob man so eine Art Hörbuch überhaupt hören sollte. Melde moralische Bedenken an.

LySch kommentierte am 23. September 2017 um 15:11

Das war auch mein erster Gedanke, dass das einfach nur brutal und grausam klingt :-/ Bäh!

Arbutus kommentierte am 23. September 2017 um 19:11

Ich glaube, die paketgeschädigten Thrillersüchtigen finden sowas ... unterhaltsam. (*duck weg*)