Sommernixe fragte am 04.07.2017 | Ich suche

Verbranntes Mädchen

Hallo zusammen!

Da hier schon so vielen Leuten geholfen werden konnte, ein bestimmtes Buch zu finden, versuche ich auch mal mein Glück.

Ich habe das Buch vor über 10 Jahren gelesen würde ich vermuten. Es ging um ein Mädchen, das mit ihrer Clique draußen an einem Lagerfeuer feiert. Unter Alkoholeinfluss kippt dann irgendein Idiot Benzin (?) in das Feuer und das Mädchen erleidet schlimme Verbrennungen. Der Typ soweit ich mich erinnern kann auch. Dann wird der Genesungsprozess des Mädchens beschrieben und wie sie mit der Situation umgeht. Irgendwann kommt auch raus, dass ihr Freund indirekt mit an dem Unfall schuld ist oder sich zumindest die Schuld daran gibt, weshalb sie mit ihm Schluss macht, damit er sich ihr gegenüber nicht verpflichtet fühlt.

Kommt das irgendjemandem bekannt vor? Ich kann mich leider auch an das Cover nicht mehr erinnern :/

Kommentare

Arbutus kommentierte am 04. Juli 2017 um 14:22

War das ein Roman oder ein Tatsachenbericht?

Sommernixe kommentierte am 04. Juli 2017 um 14:25

Ein Jugendroman. Also die Protagonistin war 16/17 oder so, wenn ich es richtig im Kopf habe. Bei google finde ich leider nur irgendwelche Polizeiberichte, aber nicht dieses Buch.

sweetentchen kommentierte am 04. Juli 2017 um 14:28

Vielleicht In meiner Haut von Deborah Froese

FIRIEL kommentierte am 04. Juli 2017 um 18:06

Ich denke, du hast recht. Dieses Buch war 2005 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert, und da habe ich es gelesen. 

Sommernixe kommentierte am 04. Juli 2017 um 19:35

Ja genau, das ist es. Vielen Dank!

Ich fand das Buch damals richtig gut und es ist mir auch immer noch als Highlight im Kopf geblieben, aber ich kam einfach nicht mehr auf den Titel.

Kotori99 kommentierte am 04. Juli 2017 um 17:33

Moment moment ich glaube das müsste von Jana Frey sein, ich komme nicht auf den Titel, aber ich habe damals in der Bücherei viele von ihr gelesen und das was du beschreibst kommt mit bekannt vor.

Sie hat auch Bücher über Mädchen mit Magersucht, psychischen Problemen und eines das erblindet geschrieben. 
Vielleicht hilft dir das ja schon mal weiter

Sommernixe kommentierte am 04. Juli 2017 um 19:36

Nein, das ist es nicht. Es müsste tatsächlich In meiner Haut von Deborah Froese​ sein.

Aber die von dir genannten Bücher schaue ich mir auf jeden Fall mal näher an :)