MsChili fragte am 06.07.2018 | Veranstaltungen/Termine

Glücksjahr 2018 - Tag 188 - Verlosung zum 07. Juli 2018

Meine Verlosung für morgen stelle ich heute schon ein, sonst vergesse ich es noch.

Bei mir gibt es folgendes Buch zu gewinnen:

 

Noras Welten - Durch den Nimbus von Madeleine Puljic

 

Es handelt sich um ein Taschenbuch und hat leicht angestoßene Ecken bzw. vorne ist es leicht geknickt. Das sieht man nicht wirklich und fühlt man eher. Es wurde einmal gelesen und hat keinerlei Leserillen oder ähnliches. Buch kommt aus einem Nichtraucherhaushalt.

 

Verschickt wird nur innerhalb Deutschland, ins Ausland ist es mir leider zu teuer.

Bewerben könnt ihr euch am 07. Juli 2018 von 0.00 - 23.59 Uhr, alle früheren/späteren Bewerbungen zählen nicht!

Bitte erzählt mir doch von euren schönsten Geschenken, die ihr je bekommen habt. Am liebsten natürlich Selbstgemachtes (bin gerade auf der Suche nach Ideen für selbstgemachte Geschenke).

 

Ich werde nach Möglichkeit am Sonntag verlosen.

 

Kommentare

Streiflicht kommentierte am 06. Juli 2018 um 21:56

wow, das klingt interessant!

das beste selbstgemachte geschenk war eine bildercollage meiner familie, die mir mein schwester damals zu auszug gebastelt hat.

maraAngel2107 kommentierte am 06. Juli 2018 um 22:15

Hey meine Liebe:-) 

Du bist zu früh dran....vielleicht darfst du´s morgen noch mal probieren?! Viel Glück!

Streiflicht kommentierte am 07. Juli 2018 um 09:32

ach je! war so begeistert von dem buch, dass ich die frist übersehen habe...
ebenfalls ein sehr gutes selbstgemachtes geschenk war ein modell von einem volvo, den wir früher hatten. den hat mein mann für mich gebastelt

maraAngel2107 kommentierte am 07. Juli 2018 um 09:43

dann wünsche ich Dir doppelt Glück:-) und allen ein schönes Wochenende!!!!

Mein schönstes Geschenk, war, als meine Mama mich anrief und sagte "ich habe hier ein Problem", mir ist fast das Herz in die Hose geruscht....In der Firma, bei der sie arbeitete wurde eine Babykatze "gefunden", 2 Wochen alt, ohne Mama und Geschwister:-) Ich bin dann gleich los und habe Grundausstattung Katze gekauft, wir haben sie mit Milchfläschchen groß gezogen und so kam meine Frieda, die bald 8 Jahre alt wird zu mir, ich bin so dankbar für diesen kleinen Schatz! :-)

Danke für die Möglichkeit dieses tolle Buch gewinnen zu können! LG mara

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 12:35

Das ist ja mal ein süßes Geschenk :)

maraAngel2107 kommentierte am 07. Juli 2018 um 20:19

Das schönste was ich je bekommen habe:-)

Wie wäre es für Dich ein Gedicht zu schreiben, ein paar liebe Zeilen in denen Du denen Menschen, die Du beschenken möchtest einfach mal schreibst wie es Dir mit ihnen geht, wie wertvoll sie für Dich sind und das Du glücklich bist sie in Deinem Leben zu haben?! Das kommt oft am besten an, es ist persönlich und einmalig sowie ehrlich! Einen schönen Abend:-)

Streiflicht kommentierte am 08. Juli 2018 um 13:45

meiner war schon sechs wochen alt, als wir ihn auf einer autobahnausfahrt gefunden haben. gut, dass mein mann foxys augen leuchten hat sehen.... für mich ist er auch ein ganz großes glück und ich kann mir gar nciht mehr vorstellen, wie es ohne ihn und kumpel pixi war

maraAngel2107 kommentierte am 08. Juli 2018 um 18:05

Ohne unsere Schätze...unvorstellbar....für mich ist es Schicksal wenn uns diese kleinen Seelchen "finden":-) auch wenn sie das "Tempo" vorgeben....meine Frieda und die kleine Mara, die einfach in 2014 in unserem Garten "entsorgt" wurde, weil ja Ferienzeit war und ....

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 12:35

Ausnahmsweise darfst du in den Lostopf :D Das nächste Mal erst lesen und dann schreiben. Die Aufgabe hast du ja auch gelesen. :)

phoenics kommentierte am 07. Juli 2018 um 08:11

Awww ... Ich muss dieses Buch unbedingt haben ♥ *kicher* Denn der Klappentext und der Titel versprechen eine megaspannende Geschichte, die ich unbedingt lesen möchte ... nein, muss ;)

Vielen Dank für die Verlosung und die Chance auf dieses Buch ♥

Selbstgemachtes? Kein Problem. Denn ich häkle sehr viel und gern. Am Liebsten häkle ich kleine und große Amigurumis. Das sind Stofftiere in den verschiedensten Varianten. Mal sind es Monster, dann Pokemon, Puppen, Tiere, Drachen, etc. und auch mal kleine Schlüsselanhänger. Die schönsten Häkelanleitungen findet man übrigens auf DaWanda und Etsy. ♥

Für wen (Geschlecht, Alter, etc.) und für welchen Anlass suchst du denn Ideen zum Selberbasteln?

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 12:36

Ganz allgemein suche ich Geschenke, für Mama/Papa, beste Freundin, etc. Also bunt gemischt von Alter und Geschlecht. Amigurumis sind sehr süß, aber ich habe schon lange nicht mehr gehäkelt und da auch nur das aus der Schule. Aber ich werde es mir mal nochmal genauer anschauen.

 

phoenics kommentierte am 08. Juli 2018 um 08:10

Ich finde Fotocollagen und Fotobücher immer schön, die selbstgemacht sind. Die passen ja auch für jedes Alter :)

sunshine-500 kommentierte am 07. Juli 2018 um 08:31

Wow, die Inhaltsangabe klingt nach einer Gesichte wie ich sie gerne lese, Fantasy und Historie!

Meine liebsten selbstgemachten Geschenke waren 2 Taschen aus Stoff, und ich bekomme von einer Freundin immer selbstgebastelete Geburtstagskarten, echte Unikate.

Ich selbst verschenke gerne selbst gestrickte Schals, Handschuhe und Mützen.

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 12:38

Geburtstagskarten mache ich auch gerne selbst, da kann man seinen Ideen freien Lauf lassen.

Selbstgenähte Taschen oder nur bemalt?

Stricken ist mein Todfeind :D Das konnte ich schon in der Schule nicht^^

sunshine-500 kommentierte am 07. Juli 2018 um 20:35

Die  Taschen sind selbstgenäht, ich nehme sie sehr gerne für kleine Einkäufe.

Stricken liebe ich :-D

Cassandra kommentierte am 07. Juli 2018 um 10:21

Hey, ich würde das Buch auch gerne lesen.

Mein letztes selbstgebastelten Geschenk habe ich von meiner Tochter zum Geburtstag bekommen:
Einen stylischen Sichtschutz nach Anleitung aus dem Internet. Nachdem es jetzt bepflanzt ist, kann ich mich damit arangieren.
Noch einen schönen Samstag.

Mein Geburtstagsgeschenk

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 12:38

Bepflanzt schaut es sehr schön aus :) ohne hätte man es vielleicht noch bemalen können :)

Cassandra kommentierte am 07. Juli 2018 um 13:25

Ja, ich habe gesehen, dass es diese Paletten in Weiß im Internet zu bestellen gibt.
Aber so ist es eben echte Handarbeit, es muss abgeschliffen und lackiert werden. Da waren die Kids wenigstens beschäftigt.

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 13:44

Ja das definitiv.

Ein schönes selbstgemaltes Muster oder so würde mir z.B. auch gefallen. Aber da weiß man wenigstens was für Arbeit drin steckt, wenn es selbstgemacht ist :)

maraAngel2107 kommentierte am 07. Juli 2018 um 20:20

sieht sehr hübsch aus wie ich finde und ist auch ganz besonders:-) Ein Unikat:-)

Cassandra kommentierte am 08. Juli 2018 um 08:03

Stimmt, ich habe sowas auch noch nirgends gesehen.
Mainstream kann eben jeder.

phoenics kommentierte am 08. Juli 2018 um 08:12

Dieser bepflanzte Sichtschutz ist toll. Wie hält denn die Erde da drin? Wurden unten noch Leisten dran genagelt oder hängen Blumenkästen drin, damit Erde , Wasser und Pflanzen nicht durchrutschen?

Cassandra kommentierte am 09. Juli 2018 um 14:36

Ein dicker schwarzer Pflanzstoff wird hingetackert.
Durch den kann das Wasser abfließen.

einhorn4444 kommentierte am 07. Juli 2018 um 13:20

Ich hüpfe auch gerne in den Lostopf für dieses Buch.
Mit 17 hat mir mein damaliger Freund - lang ist es her - einen selbst gemachten Partner-Anhänger geschenkt. Er hat eine 1-DM-Münze in der Mitte durchgesägt, glatt gefeilt und oben ein Loch reingebohrt, um eine Öse durchbiegen zu können. Er trug die eine Hälfte an einer Kette um den Hals, und mir hat er die andere Hälfte geschenkt.

MsChili kommentierte am 07. Juli 2018 um 13:45

Interessante Idee, heutzutage gibt es das ja überall zu kaufen. Aber so ist es was besonderes.

tierliebe kommentierte am 07. Juli 2018 um 15:24

Die Buchinfo macht mich neugierig, da bin ich gerne dabei.

ich habe mal vor sehr langer Zeit von meiner Patenzante ein kleines Körbchen mit selbstgemachten Seidenblümchen geschenkt bekommen. Das habe ich heute noch auf meinem Schreibtisch stehen.

Lrvtcb kommentierte am 07. Juli 2018 um 19:16

Von dem Buch habe ich bis dato noch nichts gehört, aber es klingt wirklich sehr spannend. Da ich Fantasy liebe, hüpfe ich da gerne in den Lostopf.

Ich habe schon einige selbstgemacht Geschenke bekommen und habe ich ehrlich über jedes gefreut. Mir fällt es da sehr schwer zu sagen, welches das schönste war. Eine Freundin hat mir mal eine kleine Kiste mit vielen Fotos von uns und schönen Erinnerungen gemacht, meine Schwestern haben mir schon eine Fondant-Mottotorte gebacken und meine Mutter hat mir schon viele Sockern gestrickt (ich habe immer kalte Füße und kann die immer gut gebrauchen). Cool fand ich auch, als eine Freundin mitbekommen hat, dass es gerade stressig bei mir war, und mir einfach nur so eine Entspannungsbox mit Badesalz, was zu naschen und Tee zusammen gestellt hat. :-)

buchina kommentierte am 07. Juli 2018 um 20:53

Oh ein Buch aus meinem Lieblingsgenre Fantasy, da muss ich mitmachen :-)
Meine beste Freundin hat mir letztes Jahr ein Fotoalbum geschenkt, wo auf jeder Seite ein Foto von uns aus jedem Jahr, das wir uns kennen, geklebt ist. Da wir uns seit 25Jahren kennen, ist einiges zusammen gekommen. Ich war zu Tränen gerührt.

manu63 kommentierte am 07. Juli 2018 um 22:32

Eines meiner liebsten selbst gebastelten Geschenke sind die Fotocollagen die meine Tochter gemacht hat. Sie hat schon mehrere Familienmitglieder damit glücklich gemacht eine Fotoreise durch die letzten Jahre zu schönen Ereignissen zu erleben. Die letzte war zur Silberhochzeit, da hat sie mit einem Bild der Hochzeitsgesellschaft angefangen und dann weitere für uns wichtige Eckdaten hinzugefügt. Finde ich sehr persönlich und immer wieder schön anzusehen. Das haben wir auch für die Silberhochzeit eines befreundeten Paares gemach,  mit denen wir auch seit Jahren gemeinsam in den Urlaub fahren. Da sind einige schöne Aufnahmen zusammen gekommen die das Paar an vielen schönen Orte zeigt.

MsChili kommentierte am 08. Juli 2018 um 19:38

Ich werde entweder heute Nacht oder morgen früh auslosen.

MsChili kommentierte am 09. Juli 2018 um 09:04

Guten Morgen!
Mein kleiner Sohn durfte einen Zettel ziehen (und wollte ihn dann gleich mal probieren xD)
Gewonnen hat
Streiflicht!

Bitte schicke mir bis Mittwochmittag deine Adresse.

Streiflicht kommentierte am 09. Juli 2018 um 13:53

:-) wie goldig!
dann knuddel ihn ganz lieb von mir.... pn folgt!

MsChili kommentierte am 09. Juli 2018 um 14:37

Er ist im Juni ein Jahr geworden und da muss man halt mal noch alles probieren^^

Wird gemacht ;)

Streiflicht kommentierte am 10. Juli 2018 um 19:27

:-)