Gewinnspiel

Monatsgewinn Dezember

Neuer Monat - neues Glück. Gewinne im Dezember Deine 15 größten Bücherwünsche! 

Dein "Was liest Du?"-Wunschregal ist immer auf dem neuesten Stand? Das könnte sich im Dezember mal wieder ganz besonders lohnen! Als Gewinner unseres weihnachtlichen Monatsgewinnspiels erhältst Du die Titel, die sich auf den ersten 15 Positionen Deines Wunschregals befinden –  von uns frei Haus.

Alles, was Du dazu tun musst? Richte Dein Wunschregal entsprechend ein und verrate uns hier per Kommentar, welches Buch Du Dir zurzeit am meisten wünschst und warum.

Teilnehmen kannst Du bis zum 31. Dezember 2017 um 23:59 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Die Erfüllung Deiner Bücherwünsche wird sich nach dem Inhalt und der Sortierung Deines Wunschregals zu o.g. Zeitpunkt richten. Eine nachträgliche Änderung (nach Bekanntgabe des Gewinners) ist nicht möglich.

Viel Glück - Wir drücken Dir die Daumen!

Info: Das Monatsgewinnspiel November hat NiliBine70 gewonnen; wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß bei der Auswahl der Bücher! 

Kommentare

Seiten

MissGoldblatt kommentierte am 03. Dezember 2017 um 16:02

Ich wünsche mir "Ein Junge namens Weihnacht" weil es so gut sein soll (und ich liebe Matt Haig!). Außerdem passt es in die Weihnachtszeit und ich denke, das könnte u. a. ein Buch sein, welches ich später gerne in eine Weihnachtstradition für meine künftigen Kinder einbauen wollen würde.
 

Book-SunShine kommentierte am 03. Dezember 2017 um 16:47

Am meisten wünsche ich mir gerade "The Promise - der goldene Hof" :)))

Liebe Grüße Irina S von Book-SunShine

Jennymaus kommentierte am 03. Dezember 2017 um 16:49

Ich wünsche mir momentan am meisten "New World - Das brennende Messer" von Patrick Ness, damit ich die Buchreihe nach Jahren endlich mal zu Ende lesen kann. Ich hab die Reihe zwar vor 12 Jahren mal gelesen, aber leider wieder alles vergessen

gaby2707 kommentierte am 03. Dezember 2017 um 17:14

Am allerinnigsten wünsche ich mir derzeit "Die schwarze Dame" von Andreas Gruber. Das ist einer von ganz wenigen deutschen Autoren, die ich sehr gerne lese.

schatzye kommentierte am 03. Dezember 2017 um 17:16

Die keine Zeit zu kochen Küche, weil das Buch total super aussieht und denke ich auch super Ideen hat :)

friesin68 kommentierte am 03. Dezember 2017 um 17:19

"Das Fundament der Ewigkeit" möchet ich unbedingt lesen, weil ich die ersten beiden "Kingsbridge" Bücher so gemocht habe.

LaMensch kommentierte am 03. Dezember 2017 um 17:26

am meisten wünsche ich mir immer noch „Das Seehaus“ von Kate Morton. Ich wünsche es mir schon sehr lange und kam doch nicht dazu es mir zu besorgen :-)

Gackelchen kommentierte am 03. Dezember 2017 um 17:45

Ganz klar der neue Murakami! Die Ermordung des Commendatore.

Ich bin seit Kafka am Strand erschienen ist, Riesenfan und muss jeden Murakami gleich haben! So auch diesen. Ich war im November in Japan und alle Buchhandlungen lagen mit Stapeln aus, leider kann ich kein Japanisch lesen... Muss ich mich noch ein wenig gedulden ;-) 

 

RebekkaT kommentierte am 03. Dezember 2017 um 18:08

"Dem Tod auf der Spur" von Prof. Dr. Michael Tsokos. Was ist spannender als das wahre Leben? Ich mag Michael Tsokos, habe alle seine Bücher und das fehlt mir halt noch. Er schreibt spannend und eben aus der Praxis und die ist grausamer als jede "ausgedachte" Geschichte.

Vielen Dank an das ganze Team für wieder ein tolles Jahr mit Euch! Ich mag es hier und freue mich auf viele weitere Jahre.

Besinnliche und schöne Vorweihnachtstage

Harakiri kommentierte am 03. Dezember 2017 um 18:27

da mein SuB sich der bedenklichen Höhe von 0 Büchern nähert, versuche ich hier mal mein Glück.

Aktuell steht auf meiner Wunschliste ganz oben: Der Junge auf dem Berg von John Boyne. ich mochte schon "Der Junge im gestreiften Pyjama" sehr gerne und habe das gemeinsam mit meinem Sohn gelesen, der auch sehnsüchtig auf das neue Buch wartet. 

Nadine B. kommentierte am 03. Dezember 2017 um 18:39

Wenn ich gewinnen würde, dann wäre das Vater-Sohn-Werk Sleeping Beauties von Stephen und Owen King das erste Buch, dass ich mir einpacke.

Man hat dieses Buch mir bereits positiv empfohlen.

 

Sabine_AC kommentierte am 03. Dezember 2017 um 19:38

Auf Platz eins meiner Wunschliste steht derzeit "Leere Herzen" von Juli Zeh.

Ich lese ihre Bücher einfach unglaublich gern, da sie klug, originell und gut geschrieben sind.

Manuela Prien kommentierte am 03. Dezember 2017 um 19:46

An oberster Stelle steht bei mir "Die Säulen der Erde" von Ken Follett.

Fantasy kommentierte am 03. Dezember 2017 um 20:06

Der Herr der Ringe

EmilyE kommentierte am 03. Dezember 2017 um 21:34

Ganz aktuell: den finalen Band von Lockwood & Co. Ich bin so gespannt, wie es ausgeht...und auch ein wenig traurig, dass es nun bald vorbei ist.

Grenzenlos kommentierte am 03. Dezember 2017 um 22:18

Das ist wirklich schwierig. Es gibt so viele tolle Bücher, die auf meiner Wunschliste stehen.

Bei mir steht zur Zeit "Die Autobiographie der Zeit" von Lilli Lindner ganz oben.

Tauriel kommentierte am 03. Dezember 2017 um 22:41

Moin,das ist wirklich eine schöne Idee,die sich das WLD -TEAM sich für die Advendszeit ausgedacht hat.An erster Stelle steht das Buch von

Carlos Ruiz Zafón   Das Labyrinth der Lichter.Ich mag den Schreibstil dieses Autors sehr .Noch eine „ruhige“Adventszeit.     LG

 

Myrna kommentierte am 03. Dezember 2017 um 22:48

Ich wünsche mir am meisten "Die Erben von Sevenwaters" von Juliet Marillier, da es das vierte und letzte Buch einer Reihe ist, von der ich die ersten drei Bände schon habe. Dann wäre die Reihe endlich komplett....

Also hüpfe ich mal in den Lostopf und hoffe, es klappt...

einhorn4444 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 00:17

Ich interessiere mich für die Buchreihe von Genevieve Cogman "Die unsichtbare Bibliothek". Das Cover habe ich in der Buchhandlung entdeckt. Also, hätte ich gerne das 1. Buch dieser Reihe

Chaoskeks kommentierte am 04. Dezember 2017 um 01:15

Ui, das ist einer meiner Lieblingsgewinne. :)
Am meisten wünsche ich mir im Moment die neue limited edition von "Das Silmarilion". Ich hoffe, dass ich das zu Weihnachten kriege. :)

sweetentchen kommentierte am 04. Dezember 2017 um 03:10

Ich hoffe, dass der Weihanchtsmann mir den fünften Band von Lockwood & Co bringt. Muss ja wissen wie die Story endet :) 

hobble kommentierte am 04. Dezember 2017 um 06:36

Fitzeks -acht nacht-, weil mich der Autor noch nie enttäuscht hat

riris_buecher kommentierte am 04. Dezember 2017 um 08:01

Am meisten wünsche ich mir im Moment die Reihe Götterfunke.

misery3103 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 08:09

"The fourth monkey" ist ganz oben auf meiner Wunschliste.

Erscheint im Dezember und muss besorgt werden! :-)

Buchgespenst kommentierte am 04. Dezember 2017 um 08:47

Da hüpfe ich doch gleich mit in den Lostopf. Ich wünsche mir momentan am sehnlichsten "Pioneer Girl" von Laura Ingalls Wilder. Ich liebe die Reihe "Unsere kleine Farm" und der englische Sammelband in der Jubiläumsausgabe, illustriert und im Großformat ist eine wunderbare Gelegenheit dieses Buch im Original kennenzulernen.

lila-luna-baer kommentierte am 04. Dezember 2017 um 09:08

Wieder einmal ein tolles Gewinnspiel, bei dem ich auf jeden Fall mein Glück versuchen muss.

Ich würde mich momentan am meisten über das Buch "Die Toten, die dich suchen" von Gisa Klönne freuen, weil ich die Reihe um Kommissarin Judith Krieger einfach toll finde.

buecherwurm1310 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 09:17

Ich möchte am liebsten "Das Fundament der Ewigkeit" haben.

Gwendolyn22 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 09:40

Bei mir steht u.a. QualityLand ziemlich weit oben auf der Liste,

aber auch "die Zweisamkeit der Einzelgänger" von Meyerhoff würde ich zu gerne lesen, weil ich von ihm noch nichts kenne.

 

Tolles Gewinnspiel!!  :-))

JasminDeal kommentierte am 04. Dezember 2017 um 09:44

Hallo,

neuer Monat, neues Glück. Würde doch gut zu Weihnachten und dem neuen Jahr passen.

Gruß Jasmin

 

Sabine HW kommentierte am 04. Dezember 2017 um 09:54

Hallo, mein größter Bücherwunsch ist der 3.Teil "Angelfall: Das Ende der Welt" von Susan Ee. Ich habe die ersten beiden Teile schon gelesen und finde die Geschichte um die Herrschaftsübernahme der Engel auf der Erde sehr spannend.

 

Esma kommentierte am 04. Dezember 2017 um 10:21

Ich wünsche mir zurzeit am meisten Illuminae

MrsFraser kommentierte am 04. Dezember 2017 um 10:21

Am meisten wünsche ich mir momentan die neue, illustrierte Ausgabe von 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' - ich bin gerade irgendwie in einem Harry Potter Revial und beginne zu sammeln - mit Funko Pop Figuren und so. Und das Buch habe ich noch nicht (auch nicht in einer älteren Ausgabe), das fehlt - und wo es gerade so eine schöne Ausgabe gibt... :)))

genihaku kommentierte am 04. Dezember 2017 um 10:35

Es gibt immer so viele Bücher, die ich mir wünsche. Wie lange ich schon The Gift of the Rain von Tan Twan Eng lesen möchte, kann ich gar nicht sicher sagen. 

Arietta kommentierte am 04. Dezember 2017 um 10:56

Auf Platz 1 steht

Armando Lucas Correa (Autor)

Das Erbe der Rosenthals

Das Buch ist genau mein Genre, das ich sehr gerne lesen möchte ....

und noch einige andere.

Lrvtcb kommentierte am 04. Dezember 2017 um 11:17

Mein Wunschregal habe ich gerade noch mal aktualisiert und aufgefüllt. Ich war hier wohl ein bisschen schusselig in letzter Zeit. Jetzt ist es aber wieder entstaubt und aufgeräumt. Ganz oben steht Nevernight von Jay Kristoff. Hier ist es mir sehr schwer gefallen, ob das wirklich momentan mein größter Wunsch ist oder nicht doch Tower of Dawn von Sarah J. Maas. Habe es aber jetzt erst einmal so belasssen. Das Buch hat mich von der Leseprobe her fasziniert und auch die ganzen Rezensionen klingen begeistert, sodass ich das Buch einfach auch mal lesen möchte. Bei Tower of Dawn möchte ich einfach wissen, wie es weiter geht. Das Ende vom letzten Teil war ziemlich fies.

Hermione kommentierte am 04. Dezember 2017 um 11:45

Ich wünsche mir derzeit immer noch am meisten "Wolkenschloss" von Kerstin Gier, weil ich die Edelsteintrilogie so liebe und auch "Silber" verschlungen habe.

Es wäre toll, wieder einmal so eine schöne Reihe zu beginnen!

bromer65 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 11:51

Ganz oben auf meinem Wunschzettel steht "Das Fundament der Ewigkeit" von Ken Follett. Ganz einfah weil ich die Vorgänger schon vor langem gelesen habe und ich neugierig auf das neue Buch bin. Ich mag auch die anderen Romane von ihm.

So, dann werd ich mich mal ans Bücherregal-sortieren machen !!

Frieda kommentierte am 04. Dezember 2017 um 13:46

Oh, das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk :)

Auf Platz 1 steht bei mir "Ein treuer Freund" von Jostein Gaarder - in der Hoffnung mal wieder einen richtig guten Gaarder zu lesen. ;)  

StefanieFreigericht kommentierte am 04. Dezember 2017 um 13:46

"Unterleuten" von Juli Zeh führt gerade meinen Wunschzettel an...hier schmilzt die ganze weiße Pracht von gestern vor sich hin.

tsai kommentierte am 04. Dezember 2017 um 13:47

Auf meiner WUnschliste ganz oben stehen 3 BÜcher die im Laufe des nächsten Jahres erscheinen

Engelsgift, SIlbernes Schweigen und Stunde der Macht

Lily911 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 14:41

Yeah Wunschbüxher sind immer gut und aktuell wünsche ich mir ganz besonders Mondprinzessin, weil das Cover einfach magisch aussieht und ich schon so vieö Gutes darüber gehört habe. ☺️❤️

-Abby- kommentierte am 04. Dezember 2017 um 14:59

Momentan wünsche ich mir am meisten "Die Vernichteten" von Ursula Poznanksi, was ich immer noch nicht gelesen habe. 

Lesebiene kommentierte am 04. Dezember 2017 um 15:09

ich würde sofort mit - Hayas Küche von Haya Molcho - beginnen. diese tollen rezepte verführen einen gerade zum nachkochen. tolle aktion! allen eine wunderschöne adventszeit mit guten büchern ;)

Doreen H. kommentierte am 04. Dezember 2017 um 16:35

:) Wie der Wind und das Meer von Lilli Beck steht bei mir ganz oben, da ich von Lilli Beck schon fast alles gelesen habe, mir dieses aber noch fehlt.

paintedautumn kommentierte am 04. Dezember 2017 um 17:26

Ich wünsche mir zurzeit "Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen" am meisten :-) Ich wollte schon seit geraumer Zeit ein Buch von Sarah J. Maas lesen (damals Throne of Glass). Momentan wird ja aber ihre aktuelle Reihe so dermaßen gehyped, dass ich unbedingt auch erleben möchte, worum sich der ganze Trubel so dreht.

foxydevil kommentierte am 04. Dezember 2017 um 17:45

Ich wünsche mir von Sabine Ebert  Schwert und Krone - Der junge Falke. Der erste Teil war sehr interessant und fesselnd. Darum möchte ich der nächsten Teil gern lesen. 

Stinsome kommentierte am 04. Dezember 2017 um 18:42

Marthas Widerstand hätte ich momentan unglaublich gerne, da das Buch schon seit einer gefühlten Ewigkeit - weit vor Erscheinen - sein Dasein auf meiner Wunschliste fristet und ich irgendwie noch nicht dazu kam, es mir anzuschaffen, weil dieses Jahr so viele tolle Bücher erschienen sind. Puh! :-)

marsupij kommentierte am 04. Dezember 2017 um 19:00

Ich wünsche mir "Das Fundament der Ewigkeit", weil ich gerne wieder nach Kingsbridge reisen möchte.

Lesezeichen13 kommentierte am 04. Dezember 2017 um 19:43

Ganz oben auf meiner Wunschliste steht das Buch

Astrid Lindgren von Birgit Dankert

Ich liebe ihre Bücher und deshalb würde ich sehr gerne mehr über den Mensch Astrid Lindgren erfahren. Durch diese Biografie erhält man bestimmt einen sehr guten Einblick in ihr Leben

Sabine Mach kommentierte am 04. Dezember 2017 um 20:22

Am meisten wünsche ich mir "Auf die Hand"

Seiten