Gewinnspiel

Monatsgewinnspiel Januar 2017: Dein Wunschregal mit 15 Büchern Deiner Wahl!

Monatsgewinn Januar

Könnte das Jahr besser starten als mit einem neuen Gewinnspiel?! :-) Bei uns dreht sich im Januar alles um eure größten bzw. sehnlichsten Bücherwünsche, die bei uns in Erfüllung gehen könnten.

Ihr habt die Möglichkeit, euer Wunschregal - ganz individuell - mit jenen Büchern zu bestücken, auf die ihr euch aktuell am meisten freut. Solltet ihr dann tatsächlich gewinnen, werden euch die ersten 15 Positionen eures Wunschregals zugeschickt ... natürlich kostenlos und frei Haus. Selbstverständlich könnt ihr auch Bücher auswählen, die erst in den kommenden Wochen und Monaten erscheinen werden, solltet ihr euch über diese NOCH mehr freuen. Es ist schließlich euer Wunschregal. ;-)

Also, noch einmal zusammengefasst: Als Gewinner des Monatsgewinnspiels erhaltet ihr die Titel, die sich auf den ersten 15 Positionen eures Wunschregals befinden, von uns frei Haus. - Richtet euer Wunschregal entsprechend ein und verratet uns hier per Kommentar, welches Buch ihr euch aktuell am meisten wünscht.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 31. Januar um 23:59 Uhr.
Wichtiger Hinweis: Die Erfüllung eurer Bücherwünsche wird sich nach dem Inhalt und der Sortierung eures Wunschregals zu o.g. Zeitpunkt richten. Eine nachträgliche Änderung (nach Bekanntgabe des Gewinners) ist nicht möglich.

Viel Glück; wir drücken die Daumen und wünschen euch nur das Beste für 2017! :-)

Info: Das Monatsgewinnspiel Dezember wird diesmal leider erst am 06. Januar aufgelöst; bitte habt also noch ein wenig Geduld. 

Kommentare

Seiten

Kaddi kommentierte am 01. Januar 2017 um 18:01

Ich wünsche mir im Moment am meisten: "The Girl in the Glass Tower" von Elizabeth Fremantle

Chianti kommentierte am 01. Januar 2017 um 18:07

Frohes neues Jahr!

Ich wünsche mir am sehnlichsten "Ein Meer aus Tinte und Gold" von Traci Chee. Nicht nur das Cover ist fantastisch, auch der Klappentext klingt super! :)

R.Beate kommentierte am 01. Januar 2017 um 18:10

Ich wünsche mir momentan am meisten das Buch "Dornenmädchen" von Karen Rose, denn ich liebe ihre Thriller sehr.

 

katzenminze kommentierte am 01. Januar 2017 um 19:11

Mein Platz 1 Wunschlistenbuch ist mal wieder Die Akimuden von Viktor Jerofejew. Das steht schon so lange auf meiner Liste und ich bin nach wie vor super gespannt auf das Buch, bekomme es aber einfach nicht hin es mir mal zu kaufen.

Nora Lee kommentierte am 01. Januar 2017 um 19:42

Wie Sterne so Golden von Marissa Meyer, weil ich gerne wissen möchte, wie es um Cinder weitergeht. :D

Nelebooks kommentierte am 01. Januar 2017 um 19:46

Uih! Mein absolutes Wunschbuch ist im Moment "Was auch immer geschieht" von Bianca Iosivoni.

l03w3nz4hn kommentierte am 01. Januar 2017 um 19:55

Derzeit freue ich am meisten auf die Fortsetzung von Mederia sowie Melody of Eden von Sabine Schulter

Shivaun kommentierte am 01. Januar 2017 um 20:27

"Die silberne Königin" von Katharina Seck ist momentan mein Wunschbuch Nr.1

grauerwolf1965 kommentierte am 01. Januar 2017 um 20:55

Horst eckert

Wollfsspinne

lilamuhkuh kommentierte am 01. Januar 2017 um 20:57

Ich wünsche mir am meisten Wayfarer von Alexandra Bracken. Aber es sind ja nur noch zwei Tage bis es erscheint :)

Valentia kommentierte am 01. Januar 2017 um 21:02

Ich würde so gerne endlich Band 2 von The Absolute Sandman in den Händen halten <3

Abundantia kommentierte am 01. Januar 2017 um 21:12

Nach wie vor wünsche ich mir Torstens Buch :) ich möchte so gerne die schönen Buchhandlungen durchstöbern 

Lily911 kommentierte am 01. Januar 2017 um 21:56

Frohes neues Jaahr! Also hier mache ich wie gewohnt mit. ☺ Wie letzten Monat sehnt sich mein Herz nach Witch Hunter 2 dichtgefolgt vom Blackthorncode. ❤

Bibliomarie kommentierte am 01. Januar 2017 um 22:35

Zwar hat das Christkind auch ein paar Bücher unter den Baum gelegt, aber ganz oben auf meiner Wunschliste steht die neue Gavalda, "Ab morgen wird alles anders" und und und...

Areti kommentierte am 01. Januar 2017 um 22:42

Aktuell am meisten wünsche ich mir "Ich bin die Nacht" von Ethan Cross, da ich letztens Band 4 der Reihe gelesen habe und unbedingt auch die anderen Bände lesen möchte.

SLovesBooks kommentierte am 01. Januar 2017 um 23:14

Ich wünsche mir Rat der Neun am meisten, weil ich den ersten Band von Die Bestimmung von Veronica Roth damals so toll fand, auch wenn die Reihe danach leider stark abgebaut hat. Neues Buch neue Chance :)

Brocéliande kommentierte am 01. Januar 2017 um 23:39

Ich freue mich momentan am meisten auf den zweiten Roman von 

Ellen Marie Wiseman - Das verlorene Medaillon

Da mir schon "Die dunklen Mauern von Willard State" (Leserunde hier im Forum ;) absolut gut gefallen hat!!

Allen Machern und NutzerInnen von wld ein Gutes Neues Jahr mit viel Glück und allem, was sich jeder selbst anno 2017 wünschen möge! 

Kotori99 kommentierte am 01. Januar 2017 um 23:50

Ganz vorne dabei ist "Die dreizehnte Fee" - Trilogie :)
Davon habe ich bisher so viel Gutes gelesen, dass ich sie sehr gerne in meinem neuen Bücherregal willkommen heißen würden :) 

schokigirl kommentierte am 02. Januar 2017 um 00:08

Das wäre ja mal ein toller Gewinn. Wenn ich das gewinnen könnte, dann würde ich mich sehr freuen.

Nachtidachti kommentierte am 02. Januar 2017 um 02:07

Ich wünsche mir momentan am meisten Anonym von Ursula Poznanski und Arno Strobel.

mistellor kommentierte am 02. Januar 2017 um 02:32

Allen Wasliestdu Mitgliedern wünsche ich ein schönes Neues Jahr 2017.
Das es schon wieder so ein tolles Gewinnspiel gibt, ist einfach toll.

Mein absoluter Wunschtitel ist: Abrams, J.: S - Das Schiff des Theseus
 

köbi kommentierte am 02. Januar 2017 um 07:27

Ich würde gerne die Reihe um Pia Korittiki fortsetzen und wünsche mir "Düsterbruch" von Eva Almstädt am Meisten.

nellsche kommentierte am 02. Januar 2017 um 08:17

Ich wünsche mir gerade "Insomnia" von Jilliane Hoffman am meisten...

Sunflower kommentierte am 02. Januar 2017 um 09:37

Ein frohes neues Jahr euch allen. =)
 

Ich wünsche mir im Moment am meisten das Buch "Krampus" von Brom. Aber auch auf "Achtnacht" von Sebastian Fitzek freue ich mich sehr.

Neverland3r kommentierte am 02. Januar 2017 um 09:40

momentan wünsche ich mir am meisten "these broken stars 3", da dieses aber erst im Sommer rauskommt, ist das zweite Buch auf meiner Liste "Schnee wie Asche".

Danke für das tolle Gewinnspiel! ♥

Mai kommentierte am 02. Januar 2017 um 09:45

Geister von Nathan Hill steht momentan ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste :-)

moni13 kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:01

mein größter Wunsch ist z.Zt. "Insomnia" von Jilliane Hoffmann:)

kingofmusic kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:06

Mein sortiertes Regal aus dem Vormonat bleibt wie es ist *g*

wandagreen kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:22

Ich geh mal gucken, King, was du so gerne hättest. Fröhliches Lesejahr 2017! - Oje, Nördlich der Mondberge fand ich so grauenhaft, dass ich es nach 70 Seiten abbrach. Das kommt selten vor ... .

katzenminze kommentierte am 02. Januar 2017 um 14:09

Oh naaaain! Das will ich auch noch lesen!

wandagreen kommentierte am 02. Januar 2017 um 15:27

Firi hat es zu Ende gelesen (war sie es, ich glaub schon) und fand es schlussendlich nicht so übel. Aber ich nehme es nicht noch einmal in die Hand. Der Anfang ist fürcherlich. - Ein Buchladen zum Verlieben kannst du ebenfalls knicken, das ist so was von albern und belanglos.

Sommernixe kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:06

Für mich steht momentan das Screenplay zu Phantastische Tierwesen ganz oben auf meiner Wunschliste

libertynyc kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:11

Ein glückliches und gesundes sowie lesereiches 2017 wünsche ich uns allen!

Mein Favorit wäre: Das Testamet von John Grisham

wandagreen kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:19

Ventoux von Bert Wagendorp steht momentan ganz vorne bei den Büchern, die ich gerne hätte und gerne läse.Ach, wie gerne würde ich mal den Monatspreis gewinnen!

Erdbeerfrau kommentierte am 02. Januar 2017 um 10:37

Auch ich möchte mit in den Lostopf hüpfen. Auf die Bücher der Clifton Saga warte ich am sehnlichsten. Auf die anderen Bücher meiner Wunschliste natürlich auch. 

Books_are_proof kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:02

Diese Fage kann ich nie guten Gewissens beantworten, da ich mir so viele wünsche!

Nach langem überlegen nenne ich aber mal "Helden des Olymp- Das Blut des Olymp". Da ich alle Bücher habe, die sich um Percy Jackson drehen und mir nur noch dieses fehlt, wäre dieser Gewinn fantastisch!

DoTea kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:03

Das Gewinnspiel ist so genial! Ich finde es echt toll von euch, dass ihr einem von uns die 15 größten Wünsche erfüllt! Auf meiner Wunschliste steht momentan "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben ganz oben, da ich ein großer Waldfan bin, es aber immer noch nicht geschafft habe, mir das Buch zu kaufen.

Harakiri kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:06

Ganz oben auf meiner Wunschliste steht Das Schiff des Theseus. Ich habe schon so viel Gutes darüber gehört, das möchte ich unbedingt bald lesen.

 

-Bear kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:23

Ich warte immer darauf, dass Colleen Hoover neue Bücher herausbringt, da ich ihr Bücher liebe!

Badeamsel kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:41

Momentan warte ich auf "Trust again" von Mona Kasten, denn den ersten Band "Begin Again" habe ich gerade gelesen und möchte gern mit der Nachfolge-Geschichte weiterlesen...

Nane_M kommentierte am 02. Januar 2017 um 11:43

Erst einmal wünsche ich allen ein frohes neues Jahr. Und mit diesem Gewinnspiel fängt das neue Jahr schon mal gut an. :) Bei mir stehen momentan "Diabolic" und "Rat der Neun" ganz oben auf der Wunschliste.

SBS kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:00

Auf Platz 1 der Wunschliste steht immer noch "Dornenkleid" von Karen Rose. Zu Weihnachten wollte es mir keiner besorgen, bzw. dachten die Schenker, dass irgendjemand es schon besorgt haben wird...und dann war es gar nicht unter dem Baum ;D Während ich mich über die anderen Bücher freute, fragten sich die Familienmitglieder, wer denn nun mein absolutes Wunschbuch besorgt hätte ;)

heizoel49 kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:19

An erster Stelle meiner Wunschbücher steht DURST, der 11. Band der Harry Hole-Reihe. Leider muss ich bis zum Erscheinen noch eine Weile warten.

Septemberlulu kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:23

Frohes neues Jahr! Da es schon in den ersten beiden Tagen mit den guten Vorsätzen nicht so gut geklappt hat, wünsche ich mir nach wie vor "Saufit" von A. J. Jacobs am meisten. Und weil ein weiterer guter Vorsatz ist, mich auch im Leben - und nicht nur bei WLD - über Bücher auszutauschen, wünsche ich mir fast ebenso dringend "Das Haus - House of leaves" und "S - Das Schiff des Theseus", um sie an liebe Freunde zu verschenken, da ich sie allein wohl auch weiterhin nicht in Angriff nehmen werde ("Das Schiff des Theseus" liegt jetzt schon über ein Jahr ungelesen herum und ich weiß einfach nicht, wie ich es anpacken soll :-( ).

katzenminze kommentierte am 02. Januar 2017 um 14:16

Echt? Ein Jahr konntest du die Finger davon lassen? ;) Ich war mir auch erst unsicher ob ich erst den Text oder erst die Randnotizen lesen soll oder wie überhaupt... Aber eigentlich ergibt es sich, dass man beides gut parallel lesen kann. Text bis zum Absatz und dann die Notizen. Finde ich auch am sinnvollsten. Wobei ich die Geschichte auch ohne Bemerkungen nochmal lesen würde. Ein sehr cooles Buch auf jeden Fall, nur nicht ganz zu Ende gedacht leider.

Septemberlulu kommentierte am 03. Januar 2017 um 21:04

Danke für die Aufmunterung. Gut zu wissen, dass man es gut hinbekommt, alles parallel zu lesen. ;-)

wortgeflumselkritzelkram kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:28

Da hüpfe ich dorch gerne wieder in das Lostöpfchen und hoffe mal .... Mein größter Wunsch wäre "Vom Ende der Einsamkeit". Das Buch habe ich zwar schon gelesen - finde es allerdings so großartig, dass ich es unbedingt selber besitzen möchte. Damit ich meine Lieblingssätze markieren kann und immer wieder in diesem wunderbaren Buch lesen und blättern kann ...

misery3103 kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:29

Am meisten wünsche ich mir momentan Sweetgirl und Sein blutiges Projekt. Beides sehr spannende Leseproben, wo ich sehr gerne das Buch lesen würde!

Rotschopf kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:30

Am meisten wünsche ich mir "Simplissime - Das einfachste Kochbuch der Welt Light" von Jean-François Mallet - tolles Konzept, mit nur sechs Zutaten leckere Gerichte kochen zu können.

zwergenvilla kommentierte am 02. Januar 2017 um 12:41

oh wie schön, ich hab edie ganz Woche noch Urlaub - Urlaub mit meinen Büchern auf dem Sofa :-) und möchte so gern als nächstes:

 Familienbild mit dickem Kind

von Margherita Giacobino

lesen- die Rezessionen sind ja auch super! haben mich sehr angeprochen

Seiten