Gewinnspiel

Monatsgewinn November: (D)ein persönliches Bücher-Jahresabo vom rowohlt Verlag

Monatsgewinn November

Im November verlosen wir (D)ein persönliches Bücher-Jahresabo von den rowohlt Verlagen im Wert von bis zu 300,- Euro.

Zu den Rowohlt Verlagen zählen der traditionsreiche Buchverlag, das Imprint Wunderlich, Rowohlt Berlin sowie das Imprint Kindler, was die Hardcover-Publikationen anbelangt. Außerdem sind rororo und der Rowohlt Taschenbuch Verlag angeschlossen (hier erhaltet ihr eine detaillierte Übersicht: http://www.rowohlt.de/verlage).

Unter dem Strich bedeutet diese Konstellation sehr vielfältige Programme, die vom neuen Kehlmann-Roman ("Tyll") über packende Sachbücher ("Die goldene Stadt", Sabrina Janesch) bis zu den Werken von Joyo Moyes reichen ("Mein Herz in zwei Welten", der neue Roman, erscheint am 23.01.2018).

Als MonatsgewinnerIn November werdet ihr im Zeitraum 12/2017 bis 11/2018 monatlich einen Titel im Wert von bis zu 25,- Euro aus diesem umfassenden Programm der rowohlt Verlage auswählen dürfen! Und, keine Sorge: Ihr müsst eure "Bücher des Monats" nicht allesamt auf einmal bestimmen UND sie müssen nicht in dem betreffenen Monat erscheinen, sondern ihr könnt monatlich wählen und euch dabei auf das gesamte lieferbare Programm berufen!

Alles, was ihr dafür tun müsst: Verratet uns per Kommentar, mit welchem rowohlt-Titel ihr euer Bücherabo beginnen würdet.
Teilnahmeschluss ist der 30. November 2017, 23:59 Uhr. Unter allen Kommentaren wird der Gewinner / die Gewinnerin per Losentscheid bestimmt.

Info: Das Monatsgewinnspiel Oktober haben Lara3009, Akantha und Sarahklein gewonnen; wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß mit Buch + Gutschein (beides sollte spätestens gegen Ende der kommenden Woche bei euch sein)! :-)

Kommentare

Seiten

Tina Berger kommentierte am 11. November 2017 um 17:10

Was für ein tolles Gewinnspiel. Das zu gewinnen, wäre echt der Hammer. Ich würde auf jeden Fall mit "Das Glück an Regentagen" von M. Stapley beginnen. Aber die Auswahl fällt wirklich sehr schwer.

Harakiri kommentierte am 11. November 2017 um 19:28

  Ich würde mit dem neuen Thriller von Matthew J. Arlidge beginnen:

Eingeschlossen.

Das letzte Buch endete mit einem dermaßen fiesen Cliffhanger, dass ich unbedingt bald wissen muss, wie das weiter geht. 

 

Potterfan91 kommentierte am 11. November 2017 um 19:53

Oh wow, was für ein unfassbar cooler und vor allem langfristiger Gewinn! Da ist man ja quasi ein Jahr lang jeden Monat Monatsgewinner :)

Mein erstes Buch wäre "Mieses Karma hoch 2" von David Safier!

Esma kommentierte am 12. November 2017 um 11:46

Ich würde mich für Wunder wirken Wunder entscheiden

Birgit Boe kommentierte am 12. November 2017 um 12:00

​Ich würde sehr gerne mit "Tyll" von Daniel Kehlmann beginnen. Liebe Grüße, Birgit von Sätze&Schätze

Jaylinn kommentierte am 12. November 2017 um 13:36

Mein erster Wunsch wäre vermutlich "Die goldene Stadt". Es ist mir schon häufig über den Weg gelaufen und ich bin einfach neugierig, was sich hinter dem interessanten Cover und der spannenden inhaltlichen Beschreibung tatsächlich verbergen mag. Ein ganz tolles Gewinnspiel habt ihr euch da ausgedacht! Es wäre eine wahre Wonne, hier Glück zu haben und über die tollen Gewinne bloggen und instagrammen zu dürfen. Aber lesen würde natürlich im Vordergrund stehen :p. :-)

Pocci kommentierte am 12. November 2017 um 13:44

Ich würde mein Abo mit "Mehr Schwarz als Lila" von Lena Gorelik beginnen.

Ramona Zühlke kommentierte am 12. November 2017 um 14:42

Eine tolle Chance, danke dafür :)

Ich würde mit "Das Fundbüro der Wünsche" beginnen.

Annabel kommentierte am 12. November 2017 um 15:13

Als erstes würde "Im Wald" von Nele Neuhaus auf meiner Wunschliste stehen. Mein Interesse würde schon zur FBM geweckt und ich möchte endlich etwas von ihr "versuchen".^^

Auch von mir Glückwunsch an die Gewinne vom Oktober!

robby lese gern kommentierte am 12. November 2017 um 15:36

So ein Gewinn wäre ja ein schönes Weihnachtsgeschenk. ich würde im Januar wahrschein das neue Buch von Jojo Moyes bestellen, da sie eine meiner Lieblingsschriftstellerinnen ist. Für weitere Bücher sähe ich auch kein problem, da dieser Verlag wirklicgh tolle Bücher rausbringt. Drücke uns allen hier die Daumen !!!

lizlemon kommentierte am 12. November 2017 um 15:57

Ich würde zuerst "Ein irischer Dorfpolizist" von Graham Norton auswählen. :)

vronika22 kommentierte am 12. November 2017 um 16:32

Oh wow...was ein Traumgewinn :-)

Ich würde vermutlich mit "Das Glück an Regentagen" beginnen

Plappernder Lesepapagei kommentierte am 12. November 2017 um 16:51

Ich würde wohl mit dem "Fundbüro der Wünsche" von Caroline Wallace mein Abo starten wollen; da klingt bereits die Kurzbeschreibung in meinen Ohren so interessant. (Ich hatte kurz gerhadert, ob ich "Ein Zimmer im Hotel" von David Wagner, dessen Konzept ich spannend finde, den Vorzug geben sollte, aber da könnte ich dann ja im Folgemonat vom Fundbüro aus einziehen.)

flakes kommentierte am 12. November 2017 um 17:41

Wow, ein toller Gewinn!

Mein erstes Buch wäre "Fremd" von Ursula Poznanski und Arno Strobel.

Tiessa kommentierte am 12. November 2017 um 18:36

"Traumprinz" von David Safier, das hat sich so super lustig angehört :D

Mira2011 kommentierte am 12. November 2017 um 19:07

Oh, das ist ja wirklich ein tolles Gewinnspiel! Ich würde mir Caroline Wallace " Das Fundbüro der Wünsche" aussuchen.

 

Susamedusa kommentierte am 12. November 2017 um 19:30

Ich würde mit Tyll starten. Das muss ich lesen! :)

Saskia Reinhold kommentierte am 12. November 2017 um 19:48

Ganz klar mit Jojo Moyes Mein Herz in 2 Welten

So ein tolles Gewinnspiel

Tavia kommentierte am 12. November 2017 um 21:00

Das ist ja ein tolles Gewinnspiel! Ich glaube ich für mein Abo mit "Insomnia" von Jilliane Hoffman beginnen - ein Buch, dass mir wegen seinem tollen Cover aufgefallen und wegen dem spannenden Klappentext im Gedächtnis geblieben ist!

Zieherweide kommentierte am 12. November 2017 um 21:00

Ui, das nenne ich mal ein schönes Gewinnspiel (sind ja immer alle, aber das ist auch wieder richtig toll) :D

Dann könnte ich ja endlich ein paar Titel von der Wunschliste ergattern.
Da würde ich glatt mit einer Reihe (natürlich nacheinander) beginnen.
Cynthia Hand: Unearthly - Dunkle Flammen
Und natürlich die anderen dazu dann auch.

Hab gerade mal die Verlagsseite durchstöbert und trau mich gar nicht mehr hinzusehen. Soviele interessante neue und alte Bücher. Oh, weh. Mein armer Geldbeutel, meine arme Wunschliste. :-D

KKraus kommentierte am 12. November 2017 um 21:20

Joyo Moyes Mein Herz in zwei Welten. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen. Liebe Grüße Kathrin 

Motte3.1 kommentierte am 13. November 2017 um 00:51

Das wäre ein toller Gewinn. Wenn ich dieser glückliche Gewinner sein sollte, wäre der Roman von Marissa Stapley, Das Glück an Regentagen, ein super Anfang. :-)

SLovesBooks kommentierte am 13. November 2017 um 10:06

Mein Herz in zwei Welten von Jojo Moyes.

Estha kommentierte am 13. November 2017 um 11:00

Ich würde gerne mit "Tyll" von Daniel Kehlmann beginnen

BuecherMama kommentierte am 13. November 2017 um 11:43

Ich würde entweder mit Das Fundbüro der Wünsche von Caroline Wallace anfangen oder mit Legenden des Krieges von David Gilman. Die Entscheiung ist noch nicht ganz gefallen ;)

Lene108 kommentierte am 13. November 2017 um 13:03

Bei mir ebenso "Mein Herz in zwei Welten" von Jojo Moyes!

Lena. kommentierte am 13. November 2017 um 13:48

Ich würde als erstes Tyll von Kehlmann auswählen, das möchte ich unbedingt bald lesen.

SummseBee kommentierte am 13. November 2017 um 15:01

Ich würde mir wohl zuerst das Buch "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" aussuchen und dann könnte ich im Januar gleich mit dem neuesten Buch von Jojo Moyes weiter machen. :)

Yulanie kommentierte am 13. November 2017 um 15:50

Das ist ja ein super-toller Preis!!!

Hmm, welches Buch würde ich als erstes wählen? Spontan: "Tyll" von Daniel Kehlmann.

Vielleicht klappt es ja... :-)

LaMensch kommentierte am 13. November 2017 um 15:53

Ich würde vermutlich mit einem Titel von Jojo Moyes starten. Welcher genau kann ich jetzt noch nicht sagen :)

karin1966 kommentierte am 13. November 2017 um 17:49

Ich würde mit  "Rette mich, wer kann " beginnen

Shadowhunter kommentierte am 13. November 2017 um 18:30

Ich würde mit Schatten starten, von Ursula Poznanski :)

grauerwolf1965 kommentierte am 13. November 2017 um 20:03

Horst Eckert : Wolfsspinne

Sabine_AC kommentierte am 13. November 2017 um 20:21

Die große Auswahl macht die Entscheidung schwer... aber nach diversen Stöberein würde ich wohl mit

Herfried Münkler - Der dreißigjährige Krieg

starten.

Gaenseblume kommentierte am 13. November 2017 um 20:27

Hey ihr :)

Danke wiedermal für eure Mühe und euer Engagement solche Sponsoren und Möglichkeiten für uns Leseratten ausfindig zu machen :)

Ich würde vermutlich immernoch zuerst mit dem Buch von Matt Haig " Ziemlich gute Grüne, am Leben zu bleiben" anfangen, einfach weil es schon so lange auf meiner Wunschliste auf Platz 1 steht, ich aber immernoch nicht dazu gekommen bin es mir zu holen.

LG, Gaenseblume *-

Manuela Prien kommentierte am 13. November 2017 um 23:24

Ich würde mit den Königschroniken von Stephan M. Rother beginnen :-)

Die habe ich schon lange auf meiner Wunschliste

Kotori99 kommentierte am 14. November 2017 um 06:24

Wow was für ein toller Gewinn :O <3
Ich würde mit "Traumprinz" von David Safier beginnen, das einzige was mir bisher von ihm fehlt :) 

Bookworm66 kommentierte am 14. November 2017 um 08:24

Ich würde mit Petra Oelkers "Zwei Schwestern" beginnen.

silesia kommentierte am 14. November 2017 um 09:41

Hm, schwere Entscheidung, aber anfangen würde ich wohl mit Tyll...

moni13 kommentierte am 14. November 2017 um 09:50

Ich würde mit "Insomnia" von Jilliane Hoffman beginnen.

MimisLandbuecherei kommentierte am 14. November 2017 um 11:35

Was für eine tolle Aktion. So spontan würde ich mit Winterpferde von Philip Kerr beginnen.

RuhriEN kommentierte am 14. November 2017 um 19:48

Ich würde das Bücher-Abo mit

"Voll auf die 12 - Besser durchs Leben mit Mathematik"

beginnen.

grauerwolf1965 kommentierte am 14. November 2017 um 19:58

Horst Eckert Wolfsspinne

SabrinasBücherliebe kommentierte am 14. November 2017 um 21:08

Ich würde mit einem Buch von Jojo Moyes beginnen :-) Das ist so ein toller Gewinn!

skyprincess kommentierte am 14. November 2017 um 22:35

Ich würde mit Jojo Moyes "Mein Herz in zwei Welten" anfangen, weil ich die Vorgeschichte von Lou und vor allem den Film einfach wunderbar finde. Da dieser Roman erst im Januar erscheint, würde ich gerne mit "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" ebenfalls von Moyes anfangen:)

rettungszicke kommentierte am 14. November 2017 um 22:38

Ich glaube ich würde mit dem Buch "Immer schön die Ballons halten" von Tobi Katze beginnen. Habe es schon in der Hand gehabt und mich damit identifizieren können.

RickyundMolly kommentierte am 15. November 2017 um 01:59

Rotröcke von Bernard Cornwell

SommerMond kommentierte am 15. November 2017 um 03:29

Das ist ja mal ein klasse Gewinn..

da ich bisher sehr

viel gutes vonh Jojo Moyes gehört habe würde ich mit "Ein ganzes halbes Jahr" vonh ihr anfangen.
 

ichlesgern kommentierte am 15. November 2017 um 07:25

Ohje, es gibt doch so viele neue Bücher, ich glaub ich würd mit Fitzek anfangen Flugangst 7 A, das würde mein kleines erstes Weihnachtsgeschenk sein!

schlumeline kommentierte am 15. November 2017 um 07:39

Das ist ja super!
Ich würde sehr gerne mit The Child von Fiona Barton starten.

Seiten