Buch

Du + Ich = Liebe - Heike Wanner

Du + Ich = Liebe

von Heike Wanner

Nika ist siebzehn, temperamentvoll und hat immer einen Plan – bis sie den querschnittgelähmten Ben trifft. Der findet nach seinem schweren Unfall gerade erst zurück in den Alltag und will eigentlich nur seine Ruhe haben.
Durch Zufall landet Nika mitten in Bens Leben – und mischt es kräftig auf.
Plötzlich ist alles anders: Aus einem ersten Kuss wird die große Liebe und der Traum von einer gemeinsamen Zukunft.
Doch dann stellt sich ihnen das Schicksal in den Weg ...

Rezensionen zu diesem Buch

Sehr emotional

Meine Meinung
Als ich begann, diese Geschichte zu lesen, war ich auf eine gefühlvolle Handlung vorbereitet. So viel war dem Klappentext zu entnehmen. Jedoch hat mich diese Story mehr als überrascht. Die Thematik wird ungefiltert behandelt. Nichts wird schön geschrieben. Und doch ... dieses Buch ist wunderschön. 
Die 17jährige Nika hat es nicht leicht. Seit dem Tod ihres Vaters vor zwei Jahren ist ihre Mutter nur noch ein Schatten ihrer selbst. Verbarrikadiert sich im Keller und...

Weiterlesen

eine bewegende Geschichte, die ans Herz geht

Das Leben ist für die beiden jungen Menschen Nika und Ben nicht leicht, beide haben ihr ganz eigenes Päckle zu tragen. Ben ist querschnittgelähmt und Nika kommt gerade von einem Auslandsjahr zurück und kehrt zurück in den Alltag mit all seinen Schwierigkeiten aufgrund des Unfalltods des Vaters. Die beiden lernen sich kennen und auch, wenn Ben anfangs noch verschlossen ist, so gibt Nika nicht auf und es entsteht eine aufrichtige Verbindung zwischen den beiden. Bis das Schicksal erneut...

Weiterlesen

Eine wundervolle und mutmachende Geschichte

Aufmachung:
Im hinteren Teil des Buches befindet sich eine Playlist zum Buch, die auch über Spotify abrufbar ist sowie ein Interview mit einer Bekannten der Autorin, die sich mit dem Thema Querschnittlähmung auskennt.

Inhalt:
Nach ihrer Rückkehr an die alte Schule lernt Nika den querschnittgelähmten und verschlossenen Ben kennen. Ein erstes Gespräch verläuft eher zäh. Doch Nika gibt nicht auf. Aus einer gemeinsamen Teamarbeit im Fach Physik entwickelt sich nach und nach...

Weiterlesen

Bewegende Story

Meine Meinung zum Buch: Das Cover ist wundervoll gestaltet, es lässt die Geschichte gut erahnen aber man hat noch genug Spielraum um sich selber ein Bild zu machen. Ich durfte das Buch schon vor einiger Zeit testlesen und war absolut begeistert.
Es war mein erstes Buch der Autorin und auch mein erstes Buch zu diesem Thema.
Es geht um Nika, eine quirlige siebzehnjährige. Ich habe sie mit ihrer offenen Art schnell ins Herz geschlossen. Und um Ben, den sie in der Schule trifft. Er...

Weiterlesen

Eine großartige Geschichte über das Anderssein!

Ben ist seit einem Unfall querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen. Am liebsten vergräbt er sich in einem Buch, doch dann tritt die quirlige Nika in sein Leben und krempelt dieses gehörig um. Die beiden verlieben sich ineinander, es kommt zum ersten Kuss und auch schnell schon zu viel mehr – entgegen aller Vorurteile und Einwände von Eltern und Mitschülern. Die beiden sind schon bald ein eingespieltes Team und beide merken, es ist die große Liebe, bis das Schicksal erneut...

Weiterlesen

Eine wundervolle und zum Teil traurige Liebesgeschichte die mich mitten ins Herz getroffen hat.

Inhalt:
Ben ist seit einem Unfall mit dem Fahrrad Querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nach seiner Reha wechselt er die Schule und ist dort ein Eigenbrötler, der eigentlich nur einen Freund hat: Pepe.
Nika hat vor zwei Jahren ihren Vater verloren und ist gerade nach einem Auslandsjahr in der Nähe von Chicago wieder zuhause. Ihre Mutter hat sich sehr verändert und lebt anscheinend nur noch für die Arbeit.
An ihrem ersten Schultag möchte sie ihrem Ex-Freund Leon...

Weiterlesen

Nika und Ben gegen den Rest der Welt...

Das toll und auffällig gestaltete Cover sowie die kurze Inhaltsangabe lassen bei weitem nicht erahnen, was für ein wundervolles Buch sich hier verbirgt... 

Der Schreibstil der mir bis dato unbekannten Autorin Heike Wanner ist locker, leicht verständlich und unendlich gefühlvoll (jedoch keinesfalls kitschig). Ich war innerhalb weniger Zeilen mittendrin in der Geschichte rund um die Hauptprotagonisten Nika und Ben. Beide sind mir innerhalb des Buches sehr ans Herz gewachsen, jeder auf...

Weiterlesen

Nika + Ben = Liebe

Inhaltsangabe:

Nika ist siebzehn, temperamentvoll und hat immer einen Plan – bis sie den querschnittgelähmten Ben trifft. Der findet nach seinem schweren Unfall gerade erst zurück in den Alltag und will eigentlich nur seine Ruhe haben. Durch Zufall landet Nika mitten in Bens Leben – und mischt es kräftig auf. Plötzlich ist alles anders: Aus einem ersten Kuss wird die große Liebe und der Traum von einer gemeinsamen Zukunft. Doch dann stellt sich ihnen das Schicksal in den Weg...

...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
346 Seiten
ISBN:
9783955309596
Erschienen:
April 2017
Verlag:
Edel Elements
9.71429
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher