Buch

Der König von Berlin - Horst Evers

Der König von Berlin

von Horst Evers

Ich hab noch eine Leiche in Berlin

Hauptgewinn! Der junge und ehrgeizige Kommissar Lanner aus dem niedersächsischen Cloppenburg wird tatsächlich nach Berlin versetzt. Allerdings erwarten ihn dort Kollegen, die ihn als "Dorfsheriff" schikanieren, eine Bevölkerung ohne den geringsten Respekt und die Leiche eines Mannes, der vor Monaten im Garten seines Mietshauses vergraben wurde. Niemand kannte ihn, in seiner Wohnung jedoch finden sich Unmengen von Bargeld. Obendrein ereilt den Chef der größten Schädlingsbekämpfungsfirma ein mysteriöser Tod, und kurz darauf wird Berlin von einer gewaltigen Rattenplage bedroht ...

Rezensionen zu diesem Buch

unterhaltsam und unappetitlich

Eine Rattenplage droht Berlin lahmzulegen. Ein Horrorszenario, dass dem Buch ein wenig Grauen verleiht. Ansonsten ist es eher amüsant, die holprigen Bemühungen des Kommissars zu verfolgen. Sein eigentlicher Auftrag ist es, den Mord am Ghostwriter zu klären, aber er ermittelt heimlich auch im Fall des als Unfall deklarierten Tods des Chefs des größten Berliner Kammerjägerunternehmens Maschallik. Dabei soll ihm der Aushilfskammerjäger Georg, ein alter Schulfeind, helfen. Unterstützung bekommt...

Weiterlesen

Der König von Berlin - Berliner Weisse ohne Schuss.

Hauptkommissar Carsten Lanner ist ein Landei. Seine Versetzung zur Mordkommission der Berliner Polizei lässt sich ungefähr damit vergleichen, als würde man von einem Nichtschwimmer erwarten, dass er problemlos den Ärmelkanal überqueren könne, nur weil er einen Neopren Anzug sein Eigen nennt.

Erwartungsgemäß erntet er den gutmütigen Spott der Berliner Kollegen, die den Wege-Unkundigen im Großstadtdschungel unschuldigen Blickes in die Irre schicken oder die fortschrittlichen Berliner...

Weiterlesen

Sympathischer Krimi

Das ist doch wirklich mal sympathischer Krimi! Horst Evers gelingt es in seinem ersten Roman wirklich gut seinen Humor mit einer ernstzunehmenden Kriminalhandlung zu verbinden.Es ist Klamauk mit Sinn und das macht nicht nur Spaß beim Lesen, sonder bietet dem Krimi-Fan auch einen gut durchdachten Plot mit gut durchdachten Figuren und insgesamt einer einfach gut durchdachten Geschichte!

Man sagt ja immer, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Nun, den Berliner Ratten hat offenbar...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783499259524
Erschienen:
Dezember 2013
Verlag:
Rowohlt TB.
6.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.3 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 26 Regalen.

Ähnliche Bücher