Buch

Bourbon Sins - J. R. Ward

Bourbon Sins

von J. R. Ward

Die glänzende Fassade der Bradfords beginnt zu bröckeln, als William Baldwine, der Patriarch, tot aufgefunden wird. Zudem ist das komplette Vermögen verloren. Es liegt nun an Lane, den Betrieb und seine Familie vor dem Untergang zu bewahren ...

Rezensionen zu diesem Buch

Grandiose Fortsetzung

Hier geht es zur Rezension auf meinem Blog: https://liebedeinbuch.blogspot.com/2017/08/rezension-bourbon-sins.html

Kurzbeschreibung: Nach dem Tod des Familienoberhaupts hängt die Bourbon-Dynastie der Bradfords am seidenen Faden. Der Patriarch hat nicht nur das Unternehmen hoch verschuldet hinterlassen, nun entpuppt sich sein vermeintlicher Selbstmord auch noch als Mord. Unter...

Weiterlesen

...viel zum aufarbeiten, spannende & mitreißende weiter Erzählung um die Rettung der Familie & Firma...

Das ist der 2. Band der Reihe, es ist für das Verständnis wichtig, das erste Buch gelesen zu haben!

Erschreckende Aufdeckungen reißen sich mir Tragödien, mit Aufarbeitung und Entwicklung der Charaktere.

Das Cover ist passend zur Reihe, mit Mann in der Front in toller Farbe, die sofort ins Auge sticht.

Der Klapptext ist schlicht sehr spannend und macht neugierig auf mehr.

Die Hauptprotagonisten bestehen aus den Familienmitgliedern und Ihren Partnern. Besonders aber...

Weiterlesen

Und weiter geht’s

Wie sich schon im Vorgängerband „Bourbon Kings“ abzeichnete, kommen nach dem Tod des Vaters eine Menge Probleme auf Lane zu. Sein Bruder Edward gerät unter Verdacht, den Vater ermordet zu haben. Das Unternehmen ist hoch verschuldet und steht kurz vor dem Ruin. Nur noch die größte Konkurrentin Sutton Smythe, die zudem Edwards große Liebe ist, könnte helfen.

Auch bei diesem Band ist der Schreibstil wieder sehr angenehm flüssig zu lesen.

Edward als ältester Sohn sollte eigentlich...

Weiterlesen

dramatisch, intrigant, gut

Meine Meinung:

Nach dem letzten Band, welcher mit einem ziemlich gemeinen Cliffhanger endete, war ich super gespannt auf die Fortsetzung. Nun ist sie raus und ich habe sie gelesen.

Ich liebe die Black Dagger Reihe von J. R. Ward. Sie ist einfach eine tolle Schriftstellerin, die auch immer eine fantastische Story abliefert. Mit Bourbon Kings erschafft sie nun eine Reihe, die gar nichts mit Black Dagger zu tun hat. Sie ist keine Fantasyserie, sondern behandelt eine verkorkste...

Weiterlesen

Es bleibt spannend!

Vorsicht! Diese Rezension kann Spoiler, für all diejenigen die den ersten Teil noch nicht gelesen haben, enthalten. Hierzu gleich meine Empfehlung, unbedingt mit Band 1 beginnen!
Die Bradfords stehen kurz vor dem Ruin. Der Vater hat das Unternehmen hoch verschuldet und nach seinem Tod bleibt nur mehr Lane, um die Familie und die Bradford Bourbon Company zu retten.  Eigentlich wäre es die Aufgabe des ältesten Sohns, doch Edward ist seit seiner Entführung nicht mehr er selbst, innerlich...

Weiterlesen

Bourbon Sins

Mit „Bourbon Sins“ geht die Trilogie um die Bradford-Destillery in die 2. Runde. Da mich der erste Teil ausgesprochen gut unterhalten hat, war es keine Frage, dass auch die Folgebände gelesen werden.

Ein klein wenig habe ich gemutmaßt, dass sich der Erzählfokus, der im ersten Band auf Lane und Lizzie lag, sich in diesem Band einem anderen der vier Geschwister widmen würde, aber die Autorin lässt alles beim „Alten“ und so erlebe ich die Talfahrt des Familienunternehmens weiterhin an...

Weiterlesen

Band 2

Bitte nur lesen, wer Band 1 schon kennt, sonst besteht Spoiler-Gefahr!

Der erste Band der Bourbon-Kings-Reihe endete mit der Meldung, dass das Oberhaupt der Familie tot ist. Kurz danach setzt nun Band 2 ein. Lane und der Rest der Familie versuchen, wieder Fuß zu fassen, was nicht gerade erleichtert wird, als nach und nach herauskommt, wie schlecht es um das Unternehmen steht. Noch dazu ist nicht klar, ob sein Vater Selbstmord begangen oder jemand nachgeholfen hat – und falls Letzteres...

Weiterlesen

Bradford Intrigen

Auch diese Story hat mich wieder gefesselt und begeistert. Aber die Story knüpft da an, wo es im 1. Band geendet hat. Das heißt, man sollte vorher Band 1 lesen, um in die Geschichte richtig rein zu kommen und ohne einen riesen Spoiler zu haben. 

Hier geht es weiter mit den Intrigen von Lanes Vater. Zwar ist dieser bereits Tod, doch noch immer kommen Fragen auf, nach deren Antwort man sucht. Lane versucht hierbei die ganze Familie zu retten und den Namen Bradford in einem guten Licht...

Weiterlesen

Whisky, Sex und Drama

Gerade noch habe ich den recht enttäuschenden Black Dagger Legacy: Tanz des Blutes für euch besprochen, schon habe ich den nächsten J. R. Ward Roman für euch im Gepäck. Bourbon Sins, der zweite Band der Bourbon Kings Reihe, in der es ausnahmsweise einmal nicht um Vampire und der gleichen geht. Bourbon Kings war pures, emotionales, fesselndes Drama mit einigen Thrillerelementen und ich konnte es kaum erwarten, endlich den zweiten Band in den Händen zu...

Weiterlesen

Die Fassade bröckelt...

Es ist wirklich schwierig, an dieser Stelle einen Einblick in die Geschichte zu liefern, denn er wäre voller Spoiler zu den Geschehnissen im ersten Band "Bourbon Kings" - und es wäre schade, wenn jemand zuerst über dieses Buch stolpert und dann die Schlüsselereignisse in zwei Nebensätzen verraten werden.

Daher also lieber kurz, knapp und kryptisch: Durch die Geschehnisse in jüngster Vergangenheit ist das Bourbon-Imperium in eine schwere Schieflage geraten, und auch der Ruf...

Weiterlesen

Leben, Leiden und Liebe der Bradford Bourbon Dynastie

 

INHALT: 
Das Schicksal der Bradford Bourbon Dynastie hängt am seidenen Faden und Lane Bradford versucht mit allen Mitteln die Firma und auch das Familienanwesen zu retten.

FAZIT:
Nach "Bourbon Kings" (http://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2017/01/j-r-ward-bourbon-kings...) ist dies der zweite Band um Leben, Leiden und Liebe der Familie Bradford. Da sehr viele...

Weiterlesen

Noch mehr Lügen und Intrigen...

Das plötzliche Ableben des Unternehmenoberhauptes wirft nicht nur das Unternehmen aus der Bahn, sondern auch die Familie von William, die quasi vor dem Ruin ihrer Existenz steht, doch Hoffnung naht. Lane, der der Familie jahrelang den Rücken gekehrt hat, ist zurück und wird nicht kampflos aufgeben und alles für seine Familie tun und für Lizzy, die ihn mehr als auf nur eine Art verändert hat.

Die Geschichte beginnt kurz vor dem Tod Williams Baldwines und beschreibt die (vor allem...

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung! Eine echter Pageturner!

„Bourbons Sins“ von J.R. Ward (Teil 2 der Bourbon Reihe)

 

William Baldwine, das Oberhaupt der Bradford-Dynastie wird tot aufgefunden. War es Selbstmord oder wurde er ermordet? Die glänzende Fassade der Bradfords beginnt zu bröckeln. Das komplette Vermögen ist verloren. Nun liegt es an Lane, den Betrieb und seine Familie vor dem Untergang zu bewahren. Kann er da auf seine große Liebe Lizzy King zählen?

 

Das Personenverzeichnis am Anfang des Buches habe ich als...

Weiterlesen

Auch der zweite Teil reißt wieder mit

"Bourbon Sins" ist nach "Bourbon Kings" der zweite Teil von J. R. Wards Trilogie rund um die Familie Bradford.
Wie wahrscheinlich die meisten Leser des ersten Bandes, habe ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung der Geschehnisse gewartet, denn der erste Teil war sehr einnehmend und mitreißend.

Im Mittelpunkt des zweiten Teils steht auch wieder ganz klar Lane, den der Leser bereits im ersten Band sehr gut kennengelernt hat. Entsprechend halte ich es für sinnvoll, mit "Bourbon Kings"...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
500 Seiten
ISBN:
9783736304017
Erschienen:
Juni 2017
Verlag:
Egmont Lyx
Übersetzer:
Marion Herbert Katrin Kremmler
8.9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 36 Regalen.

Ähnliche Bücher