Buch

Elemental Assassin - Spinnenjagd - Jennifer Estep

Elemental Assassin - Spinnenjagd

von Jennifer Estep

Als Auftragskillerin hat "die Spinne" Gin Blanco schon vielen Menschen das Licht ausgeblasen. Jetzt ist sie im vorzeitigen Ruhestand - wobei sie guten Freunden gerne noch den ein oder anderen Gefallen tut. Doch niemals wird sie ihren Frieden finden, solange Mab Monroe noch lebt, die gefährlichste und einflussreichste Frau Ashlands, die mit ihrer Feuermagie Gins Familie ermordete. Glücklicherweise steht ihr der absolut unwiderstehliche Owen Grayson bei ihrem Rachefeldzug zur Seite ...

Rezensionen zu diesem Buch

Gute 3.Band

Zusammenfassung:

Als Auftragskillerin hat >>die Spinne<< Gin Blanco schon vielen Menschen das Licht ausgeblasen. Jetzt ist sie im vorzeitigen Ruhestand - wobei sie guten Freunden gerne noch den ein oder anderen Gefallen tut. Doch niemals wird sie ihren Frieden finden, solange Mab Monroe noch lebt, die gefährlichste und einflussreichste Frau Ashlands, die mit ihrer Feuermagie Gins Familie ermordete. Glücklicherweise steht ihr der absolut unwiderstehlicher Owen Grayson bei...

Weiterlesen

Spannung, Action und Humor.

In bekannter Weise schafft Estep eine sympathische und charakterstarke Protagonistin, die zwar in ein paar Details an Figuren anderer Romane der Autorin erinnert und auch ein wenig stereotypisch in Bezug auf ihren Hintergrund, jedoch trotzdem durchaus individuell in ihren Handlungen ist. Die Story selbst ist spannend aufgebaut. Eine gute Mischung aus

Spannung, Action und Humor.

Spinnenjagd fesselt den Leser vor allem durch den ausgeklügelten Plot und viele unerwartete Wendungen...

Weiterlesen

Spinnenjagd

Band 1 und 2 wurden von mir verschlungen und so habe ich mich auch voller Vorfreude auf Band 3 gestürzt. Welches für mich bis jetzt das bester Buch der Reihe ist.

Bereit für einen Abend voller Mord und Chaos? Seite 193

Jennifer Estep hat es wieder geschafft mich in die düstere Welt von Ashland zu entführen. Innerhalb eines Tages habe ich das Buch verschlungen, so spannend und fesselnd fand ich es. Manchmal konnte ich es kaum erwarten, die Seite um zu blättern, so begierig war...

Weiterlesen

Sehr spannendes weiteres Abeneteuer um Gin und Co.

Ganze Rezension auf meinem Blog

Nach dem tollen 1. Band und nach dem noch besseren 2. Band habe ich den direkt im Anschluss verschlungen, und die Autorin hat den Dreh in der Reihe einfach raus.

Cover/Gestaltung

Mein liebstes Bild der Reihe! 
Das kommt aber von der Farbe, das Gesicht und der schlichte Stil ist genauso toll wie vorher schon.

Idee/Handlung...

Weiterlesen

Spannender und mitreißender Fantasy-Hochgenuss!

Inhalt:

 

Gin ist hin und her gerissen, denn durch die Hinterlassenschaft ihres Mentors weiß sie, dass ihre kleine Schwester Bria am Leben ist. Doch bevor sie sich auf die Suche nach ihr machen kann, kommt ihr der Zufall zur Hilfe und so steht ihre kleine Schwester ohne Vorwarnung vor ihr. Aber schnell muss die Begeisterung der Enttäuschung weichen, denn Bria ist eine angesehene Polizistin, die schneller zu Gins Verhängnis werden könnte. Aber ehe sie sich entschließen kann, wie...

Weiterlesen

Ein neues und spannendes Abenteuer für die Spinne!

~~Kurz nachdem Gin durch eine Akte, die Fletcher ihr hierlassen hatte, herausgefunden hat, dass ihre Schwester Bria noch am leben ist, trifft sie durch Zufall auf sie und ist hingerissen zwischen Entsetzen und Respekt, denn Bria ist Polizistin. Aber Gin hat momentan andere Dinge im Kopf, als sich ihrer Schwester anzunähern, denn sie überlegt nicht nur, wie sie den Mord an ihrer Mutter und ihrer anderen Schwester rächen kann, sondern sie muss auch noch einer Freundin aus der Patsche helfen,...

Weiterlesen

Fantastisch

Von Spinnenkuss war ich ja wahnsinnig begeistert und nachdem Spinnentanz zwar gut, aber nicht grandios war, war ich umso mehr auf Band 3 gespannt.
Gin ist eine Auftragsmörderin im Ruhestand. Naja, aber irgendwie übernimmt sie doch immer wieder Aufträge. Nur dass sie sich nicht mehr dafür bezahlen lässt, sondern diese Dienste kostenlos ausführt. Quasi ein mörderischer Robin Hood. Töte die Reichen und Mächtigen, damit die kleinen Leute in Frieden leben können. 
Dieses Mal ist ihre...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung!

Früher war Gin Blanco unter dem Namen "die Spinne" als Auftragskillerin bekannt. Eigentlich ist sie schon längst im Ruhestand, aber als Roslyn Phillips, eine Freundin ihres Ziehbruders Finn ihre Hilfe benötigt, ist Gin gleich zur Stelle. Die Vampirin und Besitzerin eines Nachtclubs wird von Elliot Slater, der rechten Hand von Mab Monroe, der mächtigsten Frau und Elementarin in Ashland, welche gleichzeitig die Mörderin von Gins Familie ist gestalkt. 

Nach den unglaublich tollen ersten...

Weiterlesen

Spannend wie eh und je.

Gin Blanco ist ungewollt bereit für ihr nächstes Abenteuer. Eigentlich kann man gar nicht viel sagen, ohne irgendwas zu Spoilern. Durch einen Mord im letzten Band, gibt es Schwierigkeiten in diesem hier. Und einer Freundin in Not muss Gin einfach helfen.

Dabei geht es genauso witzig und spannend weiter wie es aufgehört hatte. Interessant fand ich es, dass der Typ auf den Gin steht hier gar nicht vorkommt, aber ein neuer Kerl an ihrer Seite ist. Somit haben wir wieder (zum Ende hin...

Weiterlesen

Ein spannender dritter Teil!!! :D

Kurzbeschreibung

In diesem dritten Band erwartet uns wieder Gin Blanco die der Vampirin Roslyn Phillips helfen will.

Denn nicht nur das Gin, Roslyn noch einen gefallen schuldet es geht hier auch um die rechte Hand von Mab Monroe die Gin aus guten Gründen ein Dorn im Auge ist.

Denn Mab Monroe hat eine rechte Hand namens Elliot Slater der nicht nur sehr gerissen ist, sondern Roslyn stalkt.

Die Jagd beginnt......

 

 
Cover

Für mich...

Weiterlesen

Gleichbleibend gut

Inhalt:
Als Auftragskillerin hat "die Spinne" Gin Blanco schon vielen Menschen das Licht ausgeblasen. Jetzt ist sie im vorzeitigen Ruhestand - wobei sie guten Freunden gerne noch den ein oder anderen Gefallen tut. Doch niemals wird sie ihren Frieden finden, solange Mab Monroe noch lebt, die gefährlichste und einflussreichste Frau Ashlands, die mit ihrer Feuermagie Gins Familie ermordete. Glücklicherweise steht ihr der absolut unwiderstehliche Owen Grayson bei ihrem...

Weiterlesen

Bietet erneut spannende & unterhaltsame Lesestunden.

Mit dem dritten Band „Spinnenjagd“ der Elemental Assassin-Reihe bietet Jennifer Estep erneut einige spannende und unterhaltsame Lesestunden, auch wenn dieser Band im direkten Vergleich vielleicht einige Längen aufweist.

Ich bin ein Fan von Jennifer Estep und ihren Büchern. Ich habe bisher jedes Buch, welches beim Piper Verlag erschienen ist, gelesen und war jedes Mal begeistert. Daher war für mich eigentlich klar, dass mir auch „Spinnenjagd“ gefallen wird - und ich habe Recht behalten...

Weiterlesen

Auch wenn ich die Geschichte hinter den Repetitionen in “Spinnenjagd” eigentlich gut fand, war das Buch insgesamt doch etwas nervig.

Mehr Rezensionen auf meinem Blog: Anima Libri - Buchseele

Eigentlich hat Gin Blanco ihre Zeit als Auftragskillerin hinter sich gelassen und das Alias, unter dem sie als Assassine bekannt war, die “Spinne”, an den Nagel gehängt – sie ist in Rente. Aber wie das so ist, klappt das natürlich nicht so recht und Jennifer Esteps Heldin der “Elemental Assassin”-Serie steckt auch im dritten Band, “Spinnenjagd” schnell wieder mittendrin in einem gefährlichen...

Weiterlesen

Schwacher Anfang, deutliche Steigerung am Ende

Elemental Assassin 3- Spinnenjagd

 

Klapptext:

Magisch, düster, unwiderstehlich!
Obwohl Gin Blanco nicht mehr als Auftragskillerin arbeitet, sind ihre Messer noch immer scharf. Und das wird sich auch nicht ändern, so lange Mab Monroe noch lebt, die einst Gins Leben zerstörte. Doch wenn man sich mit der mächtigsten Frau Ashlands anlegt, braucht man starke Verbündete. Das trifft auf den sexy Geschäftsmann Owen Grayson durchaus zu. Kann Gin ihm trauen?

 

...

Weiterlesen

Genialer dritter Band!

Früher hat Gin Blanco unter dem Decknamen die Spinne als Auftragsmörderin ihr Geld verdient, nun ist sie im Ruhestand. Als dann aber Roslyn Phillips, eine gute Freundin von Gins Ziehbruder Finn gestalkt wird, zögert Gin nicht lange und bietet Roslyn ihre Hilfe an.
Ihre Zielperson: Elliot Slater, die rechte Hand von Mab Monroe, dem mächtigsten Elementar von Ashland und die Frau, die Gins Familie auf dem Gewissen hat..

Auch der dritte Band von Jennifer Esteps Elemental Assassin...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
432 Seiten
ISBN:
9783492269698
Erschienen:
November 2014
Verlag:
Piper
Übersetzer:
Vanessa Lamatsch
8.42105
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 47 Regalen.

Ähnliche Bücher