Buch

Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers

von Jessica Grant

Audrey Flowers spürt einem Familiengeheimnis nach - mit Hilfe eines Experten für Weihnachtsbeleuchtungen, ihrer Schildkröte Winnifred und ihrer überbordenden Phantasie

Audrey Flowers sieht die Welt mit etwas anderen Augen als die meisten Menschen. Und so kommt sie zu einigen seltsamen Schlussfolgerungen, als sie nach dem Tod ihres Vaters alten Familiengeheimnissen nachspüren muss. Zum Glück steht ihr bald ein Experte für Weihnachtsbeleuchtungen zur Seite, der wie Audrey die Welt als zauberhaften Ort begreift, wo Schildkröten Shakespeare lesen. Wo Piloten ihre Copiloten küssen. Und wo man womöglich ewig leben könnte, sofern man die üblichen Gefahren meidet: rasende Christbäume, fehlerhafte Lichterketten, Klippen (wenn man einsam ist) und Treppen (wenn man müde ist).
 

Rezensionen zu diesem Buch

Erstaunlich anders.

Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers war mein erstes Buch, das erstaunlich anders geschrieben und durchdacht war.

Wie meine Vorgängerin in ihrer Rezession schon schrieb, ist das Buch oft träumerisch, für manche vielleicht schon etwas kitschig. Solche Bücher sind in meinem Kopf und Bücherregal unter der Kategorie "Schöne Bücher" zusammen gefasst, weil sie einfach Spaß machen zu lesen, weil man mit guter Laune hinein und wieder hinaus geht und die Welt ein bisschen strahlender...

Weiterlesen

Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers

Audrey Flowers, auch Oddly genannt, lebt mit ihrer Schildkröte Winniefred zusammen, die sie beim Einzug in ihrer Wohnung dort vorgefunden hat. Da sie die Welt mit anderen Augen sieht als die meisten Menschen, hat sie schnell herausgefunden, wann es Winniefred gut geht. So fällt es ihr auch schwer, die Schildkröte bei Freunden zu lassen, als sie nach Kanada muss, wo ihr Vater nach einem Unfall (einer Begegnung eines Weihnachtsbaumstammes mit seinem Hirnstamm) im Koma liegt.

Hmmm, über...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
492 Seiten
ISBN:
9783442476657
Erschienen:
November 2011
Verlag:
Goldmann
Übersetzer:
Thomas Mohr
8.16667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 22 Regalen.

Ähnliche Bücher