Buch

Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens - Joanne K. Rowling

Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens

von Joanne K. Rowling

Endlos und zäh wie Kaugummi erscheinen Harry die Sommerferien. Wenn seine Pflegeeltern, die Dursleys, nicht Angst hätten, er würde sie alle in Mistkäfer verwandeln, müsste er sicherlich die ganze Zeit im Besenschrank verbringen.
Auf das neue Schuljahr aber freut sich Harry sehr. Doch wie sollte es anders sein - auch dieses verläuft nicht ohne Zwischenfälle. Erst verpasst er mit seinem Freund Ron den Zug nach Hogwarts, dann läuft beim ersten Quidditch-Spiel alles schief und schließlich taucht etwas unheimliches im Schloss auf, für das sogar der weise Dumbledore keine Erklärung hat.

Rezensionen zu diesem Buch

Sehr gut!!!

Klappentext
Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

Meine Meinung
Wie auch bei dem ersten Band war der Einstieg...

Weiterlesen

Ein schöner zweiter Teil

Na gut, dieses Buch kennt vermutlich fast jeder (und die, die es nicht kennen, sind bestimmt schon genervt von diesen ständigen Phrasen, dass jeder die Bücher kennt. Mein Vater zum Beispiel hat noch nie was von Harry Potter gehört und ich war ganz entsetzt!)

Das Cover:

Ich gebe zu, ich habe schon schönere Cover der HP-Bücher gesehen. Mein Exemplar gehört zu einer Sonderausgabe, die mir mein Mann einmal geschenkt hatte. Meiner Meinung nach passt der untere Teil des Covers mit...

Weiterlesen

Nicht der stärkste Band, aber dennoch toll

In diesem Band dreht sich alles um die geheimnisvolle Kammer des Schreckens, dabei stehen sie schrecklichen Dingen gegenüber, die die Sicherheit aller Schüler gefährdet. Ihre Freundschaft ist inzwischen so gewachsen, dass sie fast eine kleine Familie bilden. Dieser starke Zusammenhalt gibt ihnen Kraft und Zuversicht und so stellen sie sich ihrer Aufgabe und bündeln ihre Zauberkraft effektiv gegen das Monster in der Kammer. Doch erst einmal müssen sie den Eingang zur Kammer finden. 

...

Weiterlesen

Einfach fantastisch!

Das Buch "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" ist der 2. Band der Buchreihe von Joanne K. Rowling. Das Buch ist 368 Seiten lang und bei Carlsen erschienen.

Das Buch gibt es in einer Hardcover- und Softcoverausgabe. In der Hardcoverausgabe sind die Leseseiten schön dick und der Deckel ist auch wertig. Leider ist das Cover absolut hässlich in der deutschen Variante. Da hätte man eindeutig viel mehr aus dem Buch rausholen können.

Harry muss die Sommerferien bei seiner...

Weiterlesen

Mitreißend und Spannend

Auch das zweite Schuljahr von Harry Potter entwickelt sich spannend und abenteuereich und ist ein Muss für alle Leser des ersten Teiles. Wer die Befürchtung hat, dass in jedem Schuljahr des jungen Zauberers ungefähr dasselbe passiert, dem sei versichert das dies nicht der Fall ist und man sich auf jedes weitere Buch der Fantasyreihe freuen kann. 

Schon der Anfang der Geschichte ist prickelnd und dieser rote Faden zieht sich durch das ganze Buch hindurch. Man erhält neue Informationen...

Weiterlesen

Faszinierend schreckliche Fortsetzung!

Inhalt:

 

Harry kann es kaum erwarten endlich nach Hogwarts an die Schule für Hexerei und Zauberei zurück zu kehren, denn seine Sommerferien im Ligusterweg 4 sind der reinste Albtraum! Als dann auch noch ein Hauself in seinem Zimmer auftaucht und mit allen Mitteln versucht ihn von Hogwarts fernzuhalten, komme Harry ordentlich Zweifel. Etwas treibt in der Schule sein Unwesen und selbst den erfahrenen und mächtigen Zauberer fehlen Erklärungen für die schrecklichen Ereignisse, die...

Weiterlesen

Das zweite Jahr

Inhalt
Harrys Ferien waren einfach fürchterlich. Die Dursleys behandelten ihn wie etwas fürchterlich Unnatürliches, dazu kamen auch noch die Probleme mit dem Hauselfen Dobby, der bereit war alles zu tun um Harry von Hogwarts fern zu halten. Doch die Schule ist für Harry mehr Heimat als alles andere, weshalb er allen Schwierigkeiten zum Trotz einen Weg findet um dorthin zu kommen. Doch in Hogwarts geht etwas unheimliches vor, jemand oder etwas geht um und scheinbar ist nur...

Weiterlesen

spannend bis zum Schluss

Die Story:

 

Harry beginnt sein zweites Jahr in Hogwarts und bald geschehen in der ganzen Schule seltsame Dinge. Es stehen blutige Zitate an Wänden, Schüler werden versteinert aufgefunden und schließlich verschwindet Ginny, Ron's Schwester.

 

Draco Malfoy:

Draco stammt aus einer Zaubererfamilie, die mit Lord Voldemort in Verbindung gebracht wird. Er wurde in das Haus Slytherin gewählt und zeigt sich meist in Begleitung seiner Freunde Grab und Goyle. Draco...

Weiterlesen

Band zwei der Geschichte um Harry, Ron und Hermine

Handlung:

Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerungen an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule – ein Ungeheuer, für das nicht einmal die mächtigsten Zauberer eine Erklärung finden. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel...

Weiterlesen

Geniale Fortsetzung

Im zweiten Band der besten Rheihe die ich je gelesen habe geht es um, Harry Potter der sein zweites Jahr in Hogwarts mit vielen Abenteuern meistert. In Hogwarts wird es gefährlich und Dobby ein Hauself will Harry warnen, und sagt ihm das er nicht nach Hogwarts gehen soll. Aber Harry will unbedingt nach Hogwarts denn da ist er ganz weit weg von dem Ligusterweg wo seine Tante Petunia mit ihrer Familie lebt. In diesem Jahr ist eine Schlange die gefahr bzw. Tom Riddle alias Lord Voldemort. Er...

Weiterlesen

Super Geschichte mit Magie

So Gruselig war sie nicht, nein das Buch ist einfach gut. Ein guter Anschluss an Band 1 und man erfährt immer mehr über die Schüler von der Zauberschule und von der Hauptperson selbst. Es ist für jeden, der gerne Fantasy lesen tut.

Weiterlesen

Rowling, J.K. - Harry Potter 02 und die Kammer des Schreckens

Vorab: Meine Erwartungen
In diesem Jahr geht es für Harry und seine Freunde in die Kammer des Schreckens. Ich freue mich darauf, wieder in die Welt der Zauberer eintauchen zu dürfen, so wie Harry sich auf die Schule freut :)

Cover und Titel
Die Titel dieser Reihe sind immer ziemlich einfach, dafür aber auch unglaublich treffend. Sie zeigen klar und deutlich auf womit es unsere Helden in diesem Jahr zu tun bekommen.
Die Cover dagegen bannen einen der wichtigeren und...

Weiterlesen

Einfach großartig

Harry hatte sich seine Sommerferien bestimmt anders vorgestellt. Seine Freunde schreiben ihm nicht und dann taucht plötzlich der Hauself Dobby auf und versucht mit allen Mitteln ihm einzureden, nicht nach Hogwarts zurückzukehren, weil er in tödlicher Gefahr schwebe...
Die Rückkehr zur Schule gestaltet sich als mindestens genauso katastrophal und dann hört Harry auch noch überall im Schloss unheimliche Stimmen, die niemand sonst hören kann, und kann mit Schlangen sprechen – genau wie...

Weiterlesen

Ein toller zweiter Teil

Inhalt:

Harry Potter hat im Hause der Dursleys nichts zu lachen und freut sich sehr auf sein zweites Jahr in Hogwarts. Allerdings wird seine Freude getrübt, denn er hat keinen einzigen Brief seiner Freunde erhalten. Dabei wollte Ron doch schreiben. Kurz vor Ferienende erscheint Dobby, ein Hauself und warnt Harry, in die Schule zurück zu kehren. Doch der hört nicht und will auf jeden Fall wieder zurück in die Zauberschule. Vernon Dursley sperrt Harry in sein Zimmer, nachdem...

Weiterlesen

Immer wieder ein Highlight

Inhalt:

Die Sommerferien sind für Harry Potter furchtbar, denn er muss sie bei seinen unfreundlichen Muggel-Verwandten verbringen. Umso mehr sehnt er sich nach Hogwarts zurück. Doch als er endlich dort ist gehen schreckliche Dinge vor sich. Eine schreckliche Macht versteinert alle Muggel-Kinder in Hogwarts und Harry hört eine schreckliche Stimme, die außer ihm aber niemand hört. Was geht in Hogwarts vor sich? Und wird Harry auch dieses Abenteuer bestehen?

Rezension:

...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung

~~
(0) 

 

Inhalt:

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und die Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit...

Weiterlesen

Es wird Spannend!

Klappentext:
Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron...

Weiterlesen

Eine schöne Fortsetzung die an Teil 1 anknüpft

Kurzbeschreibung:

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde...

Weiterlesen

Harry Potter 2 - ebenfalls gelungen

Inhalt:

Nachdem Harry zusammen mit Ron zunächst den Zug nach Hogwarts verpasst und sie nur mit einigen Schwierigkeiten zur Schule kommen ist das leider nicht ihr einziges Problem. Ungewöhnliche und schreckliche Dinge geschehen in Hogwarts. Schüler bekommen Angst vor Harry und auch Hagrid scheint ein dunkles Geheimnis in seiner Vergangenheit zu haben. Und was hat es mit der Kammer des Schreckens auf sich? 

Meine Meinung:

Wie auch beim ersten Band der Reihe wurde ich in...

Weiterlesen

Ein magisch spannender zweiter Teil

Am Anfang erhält man einen guten Überblick, was im ersten Teil passiert ist und dann jagd auch schon ein spannendes Ereignis das nächste. Die Autorin bleibt sich ihrem prägnanten, einfachen Schreibstil treu, der jedes Kinder- (und Erwachsenenherz) höherschlagen lässt.
Durch seine Neugier und seine erfolgreiche "Schlacht" im ersten Schuljahr ist Harry natürlich wieder mittendrin als es darum geht, dem Geheimnis der Kammer des Schreckens auf den Grund zu gehen. Natürlich stehen ihm Ron...

Weiterlesen

Harry Potter Band 2

Harry Potter freut sich auf sein zweites Jahr an der Zaubererschule, doch fast hätte er es nicht geschafft, dorthin zu gelangen: Jemand versucht mit allen Mitteln, ihn daran zu hindern. Wieder gibt es rätselhafte Vorkommnisse, wieder dreht sich alles um Harry, und wieder gerät er in große Gefahr. Ohne seine Freund Ron und Hermine hätte Harry keine Chance.

Worin die Gefahr besteht, soll hier nicht verraten werden - die meisten Leser kennen Buch und/oder Film ohnehin und die wenigen,...

Weiterlesen

Super:)

Harry freut sich, dass er wieder zur Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei kann. Doch zuerst muss er dort irgendwie hinkommen. Denn irgendetwas geht hier vor. Zuerst kommt er nicht zum Gleis 9 ¾, dann wird er beim Quidditch angegriffen. In Hogwarts scheint zudem noch ein schreckliches Monster umzugehen, dass diverse Schüler angreift. Schnell ist klar: die Kammer des Schreckens muss geöffnet worden sein. Doch wer ist dazu in der Lage. Harry, Ron und Hermine suchen nach dem Erben von...

Weiterlesen

Die Kammer des Schreckens

Harry Potter hat sich mittlerweile auf Hogwarts eingelebt und auch die schrecklichen Erlebnisse am Ende des ersten Schuljahres verarbeitet er besser, als gedacht. Doch zu Hause, bei seiner Tante und seinem Onkel, fühlt er sich nicht wohl, er will zurück nach Hogwarts und zu seinen Freunden. Aber die Sommerferien muss er zu Hause verbringen. Alle Ferien sind einmal um und es geht zurück zur Schule. Harry freut sich auf sein zweites Schuljahr. Doch schon kurz nach den ersten Schultagen kommt...

Weiterlesen

Düsterer als Teil 1 - super!

"Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. Feinde des Erben, nehmt euch in Acht." Das wurde mit Blut an eine Wand der Zauberei-Schule Hogwarts geschrieben. Für Harry und seine Freunde hat das Jahr erst begonnen, doch es gehen unheimliche Dinge vor: Harry hört als einziger eine Stimme, die grausame Dinge sagt, und Schüler werden versteinert in den Gängen gefunden. Niemand findet eine Erklärung, und man weiß nie, wen es als nächsten treffen könnte. Deshalb liegt es nun an Harry, Hermine und...

Weiterlesen

Einfach toll!

Ich glaube zum Inhalt selbst muss nicht mehr viel gesagt werden. Ich bin eh eine der "Nachzüglerinnen" und muss gestehen, dass meine Skepsis mittlerweile vollkommen vergangen ist. Schon der erste Teil hat mir sehr gut gefallen, aber dieser hier hat die Messlatte dann noch ein wenig erhöht.
Wie auch schon im ersten Teil fand ich die ersten paar Seiten, in denen Harry noch in der "Muggelwelt" ist, etwas langweilig. Ich mag die Dursley einfach nicht, und, obwohl sie dazu gehören, würde...

Weiterlesen

Die Magie geht weiter

Der zweite Teil dieser magischen Geschichte geht weiter.

Harry sitz einsam im Ligusterweg fest. Seine scheußliche Familie hat ein wichtiges Abendessen und Dobby der Hauself ( den ich von Anfang an in mein Herz geschlossen habe ;) ) verhindert Harrys Rückkehr nach Hogwarts. Doch auch dieses Problem wird durch die Hilfe seiner Freunde gelöst. Ron holt ihn mit sein Brüdern Fred und George aus seinem Gefängnis im Ligusterweg und so schafft es Harry doch noch in seine Heimat : Hogwarts....

Weiterlesen

Film + Buch sind gleich gut!

Das Hardcoverbuch "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" von Joanne K. Rowling hat 351 Seiten und kostet 15,90€.

Inhalt:

Harrys 2. Schuljahr auf Hogwarts beginnt, doch nicht wie im Vorjahr treibt sich dieses Jahr ein grauenhaftes Etwas sein Unwesen in den Gemächern der Schule. Wird Harry mit Hilfe von Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Klammerung durch die dunklen Mächte befreien können?

Meine Meinung:

Das Buch ist einer meiner...

Weiterlesen

Harry Potter

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres erhält Harry bei den Dursleys Besuch vom Hauselfen Dobby, der ihn daran hindern will, zur Schule zurückzukehren, weil Harry Potter dort großes Unheil drohe. Dobby war es auch, der die zahlreichen Briefe von Hermine und Ron abgefangen hat, um Harry auf diese Weise von der Rückkehr nach Hogwarts abzubringen. Über die Gründe für seine Warnungen hüllt sich der kleine Elf jedoch in ängstliches Schweigen. Da Harry in Hogwarts sein neues Zuhause sieht, weigert...

Weiterlesen

100 % Harry Potter!

Das Cover von Harry Potter gefällt mir ja nicht so sehr, wobei mich besonders das Kästchen und die Titelschrift stören. Hätte man nicht im Hintergrund Harry Potter macht es eher den Eindruck eines Schulbuches auf mich. Aber von den Harry Potter Bänden gibts ja sehr, sehr viele Ausgaben und da wird jeder was passendes für sich finden.
Schon als ich angefangen hab zu lesen war ich wieder in der Geschichte, das ging so schnell das ich richtig überrascht war. Die fabelhafte Autorin, hat...

Weiterlesen

Eine gelungene Fortsetzung

Ein weiteres Jahr in Hogwarts, wieder ist es spannend, es knüpft auch nahtlos an den Vorgänger an, es beginnt mit den schrecklich nervenden Dursleys und geht dann nach Hogwarts, aber diesesmal mit Hindernissen, Joanne K. Rowling hat sich einiges einfallen lassen, das es nicht zu langweilig, zu gleich ausschaut und das ist ihr auch gut gelungen. Mir gefällt auch die "neue Hermine", die nicht so Auftritt wie ich sie noch im ersten Teil in Erinnerung hatte. Das Gute kämpft noch immer gegen das...

Weiterlesen

Kammer des Schreckens

Der zweite Teil der Harry Potter Saga beginnt für Harry und Ron direkt problematisch. Harrys Pateneltern wollen den jungen Zauberer mit Gewalt dazu zwingen normal zu sein und verbieten ihm die Hogwarts Schule zu besuchen. Sie schließen ihn im Zimmer ein und vergittern sein Fenster. Von seinen Freunden hat Harry den ganzen Sommer über nichts gehört und er ist regelrecht verzweifelt. 

Als er schon fast die Hoffnung aufgibt, erscheint Ron mit einem fliegenden Auto und nimmt Harry mit in...

Weiterlesen

Es ist, als käme ich nach Hause

Der 12-jährige Zauberlehrling Harry Potter muss die Sommerferien bei seinen einzigen lebenden Verwandten, den gemeinen Dursleys, verbringen. Zu Harrys großem Kummer erreicht ihn während des ganzen Sommers zudem keine einzige Nachricht von seinen besten Schulfreunden Ron und Hermine. Daher kann er den baldigen Beginn seines zweiten Schuljahres in der Zaubererschule Hogwarts kaum erwarten.
Doch nicht alle wollen, dass er nach Hogwarts zurückkehrt...

Zuerst ein paar Worte zu meiner...

Weiterlesen

Und das zweite Schuljahr.

Inhalt: Endlich sind die elenden Ferien vorbei und Harry darf endlich wieder nach Hause - nach Hogwarts. Dort trifft er seine Freunde Ron Weasley und Hermine Granger wieder, wo ihr nächstes Abenteuer beginnt. Etwas treibt sein Unwesen in der Schule und nur Harry kann es hören. Mysteriöse Stimmen aus der Wand? Eines weiß Harry, Stimmen zu hören ist nie gut, aber dennoch lässt es ihm keine Ruhe und er geht der Sache auf den Grund. Durch einen Zufall fällt ihm ein magisches Tagebuch in die...

Weiterlesen

Und es geht weiter

Harrys zweites Jahr in Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, steht kurz bevor. Leider verläuft das Ende der Sommerferien nicht so, wie Harry es sich erhofft hat und auch das neue Schuljahr verspricht eine einzige Katastrophe zu werden. Er hat alle Hände voll zu tun, um die Rettungsversuche des durchgedrehten Hauselfs Dobby zu überleben und auch sein neuer Lehrer geht ihm ordentlich auf den Keks. Als plötzlich auch noch Muggelgeborene zu Stein erstarren, scheint das Chaos perfekt....

Weiterlesen

Eine Couch, ein Nachmittag, Literweise Tee

Das ist alles, was ich brauche um die Zeit mit diesem Buch zu genießen. Ja, ich habe dieses Buch bereits vor einigen Jahren schonmal gelesen aber trotzdem ... genieße ich auch heute, mit fast 20 Jahren, jeden Satz in vollen Zügen.
Zur Handlung:
"Kammer des Schreckens" setzt ca. einen Monat nach den Ereignissen aus "Stein der Weisen" an. Genauer gesagt am 31. Juli. Woher ich das weiß? Harry hat nämlich Geburtstag und zwar seinen zwölften, doch wirklich toll ist dieser nicht, wie...

Weiterlesen

Verzaubernd...

Obwohl im Aufbau sehr ähnlich dem ersten Teil war auch dieser Potter von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Es tauchten immer wieder Sachverhalte auf, die man sich einfach nicht erklären konnte und dann am Ende die erlösende Aufklärung! Auch ist Harry hier immer wieder in Situationen geraten, bei denen der Leser meint, er würde nie wieder da raus kommen, z.B. am Ende. Wie Rowling dies dann doch löst ist einfach fantastisch! Sie ist wirklich eine der besten Geschichtenerzählerinnen...

Weiterlesen

Das Buch des Schreck(lich gut)ens

Ich bin inzwischen einfach hin und weg von j.k.Rowlings toller Reihe.
Genauso spannend wie der erste Band beendet hat geht es auch schön im zweiten weiter. Ich mag es richtig gerne, wenn sich Bücher so gut lesen, bzw. so gut geschrieben sind, dass man sich schön hin und wieder dazu zwingen muss, nicht einige Zeilen zu überspringen, um schneller zu wissen wies weiter geht. Und ich kann schlicht und einfach sagen, dass das bei Harry Potter der Fall ist!

Am Anfang muss ich ja...

Weiterlesen

Gute Fortsetzung

Harry wird von seinen Freunden aus dem Haus der Dursleys befreit und verbringt die Zeit bis zum neuen Schuljahr im Fuchsbau. 

Obwohl Harry von Dobby, einem Hauself, gewarnt wird, will er nach Hogwarts zurückkehren. Dies gelingt nur durch einige Regelverstöße.

Der neue Lehrer für Verteidigung ist eine Katastrophe, der mich wegen seiner arroganten Art im Buch ziemlich genervt hat. Auch wird im zweiten Buch weniger über den Unterricht geschrieben (man kannte auch schon viel vom...

Weiterlesen

Ein toller Nachfolger

Der zweite Teil der Reihe und ich habe ihn genauso verschlungen,  wie den ersten Teil. Ich denke, die Handlung kann ich mir dieses Mal sparen, denn jeder weiss, wie die Filme sind oder worum es in den Büchern geht.
Der Schreibstil war wieder total flüssig und endlich, ist Dobbie da. Er ist und bleibt mein Lieblingscharakter der Potter - Reihe. Die Szene am Schluss ist einfach nur Zucker und ich konnte Dobbie richtig vor mir sehen, wie sehr er sich über die Socke gefreut hat. Nicht zu...

Weiterlesen

Verfallen

Der zweite Band schippert noch im Fahrwasser des ersten. Sprachlich weiter entwickelt, aber noch nicht ganz auf der Höhe und Komplexität der folgenden. Trotzdem ein großer Spaß und der zweite Grundstein zu einer der wunderbarsten Serien unserer Zeit und des Genres überhaupt.

Weiterlesen

Gelungenes Buch!

Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist eines der Bücher, bei dem ich bereue den Film davor gesehen zu haben. Dennoch hatte ich immer meine eigene Vorstellung von den Figuren. Ich liebe es und möchte direkt mit dem dritten Teil beginnen! 

Am Anfang passierte noch lang nicht so viel wie zum Ende hin, weshalb das Buch am Anfang eher "langweilig" war, wie ich finde. Vielleicht hing das auch mit der wenigen Zeit zusammen, die ich hatte.  

Aber Allgemein ist es ein Abenteuer...

Weiterlesen

harry Potter und die Kammer des Schreckens

Inhalt: Harry ist während der Ferien bei den Dursley`s. Aber jemand möchte verhindern, dass Harry wieder nach Hogwarts geht und bringt ihm viele Schwierigkeiten. In der Schule angekommen gibt es bald danach Angriffe auf Muggelstämmige mit dem Hinweis, die Kammer des Schreckens sei wieder geöffnet worden. Harry versucht natürlich heraus zu finden, um was es sich dabei handelt und wer die Schüler angreift.

Meinung: Gleich ein positiver Punkt, auch wenn man Band 1 nicht gelesen hat,...

Weiterlesen

Nun gut...

Harry Potter und die Kammer des Schreckens… ja gut. Also für mich ist der Titel irgendwie genau ins Schwarze getroffen, denn Band zwei ist irgendwie leider der „schrecklichste“ Band.

Die Geschichte geht weiter, Harry und seine Freunde haben ein neues Schuljahr vor sich. Die Figuren, bis auf einen neuen Lehrer, sind nun bekannt, die Lieblinge für sich entdeckt und die Umgebung nicht neu. Das ist bei einer Fortsetzung natürlich nur logisch. Aber was mich stört ist die Geschichte des...

Weiterlesen

Und weiter gehts

Nach ihrem fulminanten Auftakt der Harry Potter Reihe mit „Der Stein der Weisen", gelang es der Autorin Joanne K. Rowling, mit „Die Kammer des Schreckens" die Spannung aus dem ersten Teil beizubehalten, und noch einen komplexeren Handlungsbogen als beim Vorgänger zu kreieren. Es ist sehr schön mit anzusehen (bzw. zu lesen), wie Harry sich langsam weiter entwickelt, und seinen Platz in der Zaubererwelt findet. Man begleitet ihn auf seinem Weg Schritt für Schritt, und immer wieder gibt es...

Weiterlesen

Magische Zeiten Teil 2

Ein neues Schuljahr beginnt und Harry stößt mit seinen Freunden, Ron und Hermine, auf neue Aufgaben und Hindernissen.

Das erste Hinderniss ist Dobby. Der möchte partout nicht das Harry zurück zur Schule geht, warum, dass begründet der Hauself nicht. Durch einen doofen zufall bekommen die Dursleys mit das harry während den Ferien nicht zaubern darf. Da ihnen die Magie eh ein Dorn im Auge ist, sperren sie Harry wieder ein. Sie wollen überhaupt nicht das Harry zur Schule zurück geht....

Weiterlesen

Gilderoy ist der Beste!

Der zweite Teil der Reihe zeigt, wie auch nicht anders erwartet, keine Schwächen auf. Eine sehr unterhaltsame Handlung mit witzigen Anekdoten,Kommentaren und an sich umwerfenden Charakteren. Mir ist vollkommen entfallen, wie witzig Gilderoy Lockhart ist. In den Filmen kommt das nicht halb so witzig rüber. Wirklich einmalig!

Weiterlesen

Ich liebe es!

Nachdem ich das Buch nun mittlerweile vier Mal gelesen habe, wird es endlich Zeit, dieses auch zu rezensieren. Harry Potter ist und bleibt für mich ein Phänomen, das ich immer und immer wieder lesen kann. Allerdings muss auch gesagt werden, dass “Harry Potter und die Kammer des Schreckens” für mich der schwächste Band der Reihe ist. Das heißt nun nicht, dass das Buch schlecht ist, ganz im Gegenteil, die anderen Bücher haben mich nur noch mehr begeistert und in ihren Bann gezogen. Aber der...

Weiterlesen

Harry Potter Band 2

Harry könnte in diesen Sommerferien vor Langeweile sterben. Und so sehnt er den Beginn des neuen Schuljahres in Hogwarts herbei. Doch die Dursleys machen ihm mal wieder einen Strich durch die Rechnung und sperren in ihn in seinem Zimmer ein, so dass er auf recht abenteuerliche Weise aus den "Fängen der Muggel" befreit werden muss. Zu allem Überfluss verpassen er und Ron dann auch noch den Hogwarts-Express und müssen zusehen, dass sie auf anderem Weg zur Schule kommen.

Was hat...

Weiterlesen

Ein fantastischer zweiter Teil

Nachdem mich der erste Band der Harry Potter Reihe schon so gefesselt hatte, war es natürlich klar, dass ich gleich weiterlesen musste. Glücklicherweise entdeckte ich diese Bücher erst vergleichsweise spät, sodass ich die ersten Bände direkt in einem Rutsch lesen konnte :D 

Harry, Hermine und Ron sind zu diesem Zeitpunkt bereits sehr vertraute Figuren und auch die Autorin verzichtete auf allzu lange Erklärungen. Alle kann man sicherlich nicht weglassen, denn auch jetzt soll ein noch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
351 Seiten
ISBN:
9783551551689
Erschienen:
1999
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Klaus Fritz
9.50951
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (526 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 1361 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher