Buch

Der Herr der Ringe -  Die zwei Türme Neuausgabe 2012 - John R Tolkien

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme Neuausgabe 2012

von John R Tolkien

Der Schauplatz des Herrn der Ringe ist Mittelerde, eine alternative Welt, und erzählt wird von der gefahrvollen Quest einiger Gefährten, die in einem dramatischen Kampf gegen das Böse endet.
Durch einen merkwürdigen Zufall fällt dem Hobbit Bilbo Beutlin ein Zauberring zu, dessen Kraft, käme er in die falschen Hände, zu einer absoluten Herrschaft des Bösen führen würde. Bilbo übergibt den Ring an seinen Neffen Frodo, der den Ring in der Schicksalskluft zerstören soll.
Hobbits sind kleine, gemütliche Leute, dabei aber erstaunlich zäh. Sie leben in einem ländlichen Idyll, dem Auenland.

Rezensionen zu diesem Buch

Ausdrucksstarke Beschreibungen

Das Cover:

Schlicht und einfach und bis auf das grelle Grün nicht sehr auffällig. Allerdings ist mir das bei dieser Ausgabe auch nicht so wichtig, weil ich die drei Teile in einem Schuber habe. Ansonsten finde ich, hätte man die Cover etwas schöner gestalten können, mich hätte sie nicht im Buchladen angezogen.

Das Buch:

Nachdem sich die Gefährten gezwungenermaßen getrennt habe, verfolgen alle unterschiedliche Ziele. Frodo und Sam sind immer noch mit dem Ziel unterwegs,...

Weiterlesen

Die zwei Türme

Meinung: Für dieses Buch habe ich etwas länger gebraucht, da ich privat und beruflich eingebunden war. Trotzdem war es ein super Buch und der 3. Band ist schon angefangen.

Merry und Pippin wurden von den Orks gefangen genommen und diese werden von Aragorn, Gimli und Legolas verfolgt. Sie wollen Rache für ihre Gefährten und die Hobbits befreien. Währenddessen machen sich Frodo und Sam auf den Weg nach Mordor zum Schicksalsberg um den Ring zu vernichten. Auf ihrer gefahrvollen Reise...

Weiterlesen

Frodo will allein gehen

 

Die Gefährten vermissten Frodo. Aragorn forderte alle auf, ihn zu suchen, doch alles rannte durcheinander. Er suchte nach Zeichen, wo Frodo hingegangen sein könnte, und ging den Berg hinauf, doch er fand ihn nicht. Da ertönte Boromirs Horn, ein Zeichen, dass er in Not war. Als er Boromir erreicht, sitzt dieser, etliche Pfeile von Orks im Körper an einen Baum gelehnt. Boromir konnte ihm gerade noch sagen, dass die Hobbits – Aragron hatte ihn hinter Pippin und Merry hergeschickt – von...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
510 Seiten
ISBN:
9783608939828
Erschienen:
September 2012
Verlag:
Klett-Cotta Verlag
Übersetzer:
Wolfgang Krege
9.13636
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (44 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 105 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher