Buch

Mein Name ist nicht Freitag - Jon Walter

Mein Name ist nicht Freitag

von Jon Walter

Samuel ist bei Gott. Seltsam nur, dass es im Himmel stockdunkel ist, die Vögel trotzdem singen und dass er gefesselt ist. Als er vor Gottes Angesicht tritt, sieht der eher aus wie Der Teufel. Und Der Teufel nennt ihn Freitag und verkauft ihn als Sklaven an einen weißen Jungen, der gerade mal so alt ist wie Samuel. Für 600 Dollar. Er kommt auf eine Plantage in Mississippi, wo es keinen interessiert, wer er ist, dass er lesen kann, dass er zu seinem kleinen Bruder muss. Aber der Bürgerkrieg rückt immer näher - und damit auch die Hoffnung auf Freiheit.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein wunderbares und wichtiges Buch

Wie wertvoll Freiheit ist, erfährt man wahrscheinlich erst, wenn sie einem genommen wird. Damit meine ich nicht unbedingt, dass jemand eingesperrt oder in Ketten gelegt wird. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie man jemanden in seiner Freiheit einschränken kann und einige wirken im Vergleich eher harmlos. Samuel die literarische Hauptfigur aus „Mein Name ist nicht Freitag“ wurde in eine Welt geboren, in der er jeden Tag aufs Neue gegen Rassismus, Diskriminierung und Verachtung zu kämpfen hat...

Weiterlesen

Grandioses Buch

Kennt ihr den Film "12 years a slave"? Fandet ihr ihn auch so genial wie ich? Ja? Dann lest dieses Buch! 
"Mein Name ist nicht Freitag" handelt von einem dreizehnjährigen farbigen Jungen, der zu unrecht in die Sklaverei verkauft wird. In den USA gab es im 19 Jahrhundert in verschiedenen Staaten noch Sklaverei. Abraham Lincoln wollte die Sklaverei abschaffen und somit kam es zu einem Bürgerkrieg. Und genau zu dieser Zeit spielt das Buch. 
Samuel ist ein lieber Junger und ich...

Weiterlesen

Mein name ist nicht Freitag

Wie fasst mein Buch in Worte, welches eine der schlimmsten Zeiten der USA zeigt. Ein Buch, dass dem Leser entführt in eine Zeit, als nicht jeder Mensch das Recht hatte frei zu sein? Ich finde es unglaublich schwer zu beschreiben, wie ich "Mein Name ist Freitag" finde, was dieses Buch in mir auslöst. Da mir aber das Thema, und das Buch selbst, sehr wichtig ist möchte ich euch "Mein Name ist nicht Freitag" vorzustellen.

In einer kurzen Vorgeschichte erfahren wir von Samuel, wie er und...

Weiterlesen

Mein Name ist nicht Freitag

Schon durch die anderen Titel des Programmes "Zweisamkeit" habe ich eine tiefe Liebe zu dem Königskinder Verlag entwickelt. Jedes Buch spricht ein Thema auf eine sehr bewegende Art und Weise an, sodass man nach dem Lesen erst einmal darüber nachdenken muss, um auch die Geschichte sacken zu lassen. Dennoch ist jedes einzelne Buch so etwas wie ein Unikat und ich war gespannt auf welche emotionale Reise mich "Mein Name ist  nicht Freitag" von Jon Walter mitnehmen würde.
In diesem Buch...

Weiterlesen

ein bewegendes Buch

Zitate:
"Joshua war schlecht, schon vom Tag seiner Geburt an, und Old Betty muss das gewusst haben, als sie ihm eins auf den Hintern gab." Seite 20

"Und in diesem Augenblick stirbt ein kleines Stück von mir. Ich spüre, wie es mich verlässt, als ich die Stimme hebe. >>Freitag. So heiße ich.<<" Seite 48

"Im Dunklen wird niemand sehen, wenn ich weine." Seite 99

Meinung:

Samuel und sein Bruder Joshua sind Waisen. Sie haben früh ihre Eltern verloren...

Weiterlesen

Absolut berührende und fesselnde historische Unterhaltung !!

Inhalt:
"Samuel ist bei Gott. Seltsam nur, dass es im Himmel stockdunkel ist, die Vögel trotzdem singen und dass er gefesselt ist. Als er vor Gottes Angesicht tritt, sieht der eher aus wie Der Teufel. Und Der Teufel nennt ihn Freitag und verkauft ihn als Sklaven an einen weißen Jungen, der gerade mal so alt ist wie Samuel. Für 600 Dollar. Er kommt auf eine Plantage in Mississippi, wo es keinen interessiert, wer er ist, dass er lesen kann, dass er zu seinem kleinen Bruder muss. Aber...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
443 Seiten
ISBN:
9783551560209
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Josefine Haubold
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher