Buch

Here I Am - Jonathan Safran Foer

Here I Am

von Jonathan Safran Foer

God asked Abraham to sacrifice his beloved son Isaac, and Abraham replied obediently, &quote;Here I am.&quote; This is the story of a fracturing family in a moment of crisis. Over the course of three weeks in present-day Washington, D.C., three sons watch their parents' marriage falter and their family home fall apart. Meanwhile, a large catastrophe is engulfing another part of the world: a massive earthquake devastates the Middle East, sparking a pan-Arab invasion of Israel. With global upheaval in the background and domestic collapse in the foreground, Jonathan Safran Foer asks us: What is the true meaning of home? Can one man ever reconcile the conflicting duties of his many roleshusband, father, son? And how much of life can a person ultimately bear?

Rezensionen zu diesem Buch

Vielschichtig, komplex, beinahe perfekt.

Sam ist eine Hauptfigur unter vielen. Er ist ältester, heranwachsender Sohn einer säkular-jüdischen, in den Staaten lebenden, gut situierten Familie mit lebender Verwandtschaft in Israel. Er steht kurz vor der Bar Mitzwah, auf die vor allem seine Mutter besteht, die Wert darauf legt, wenigstens äußerlich Reste jüdischer Tradition zu erhalten, während innerlich der Bezug verloren gegangen ist. Sind sie denn noch Juden? In den sich zuspitzenden Familienkonflikten scheint für eine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
englisch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9780735232945
Erschienen:
September 2016
Verlag:
Penguin Canada
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher