Buch

Das Steinerne Licht - Kai Meyer

Das Steinerne Licht

von Kai Meyer

Merles großes Abenteuer geht weiter: Seit der Zauber der Fließenden Königin den Mächten des Bösen weichen musste, herrschen in Venedig Furcht und Trauer. Meerjungfrauen und Meisterdiebe, Sphinxe und Zauberpriester, sie alle wissen, dass einzig Merle das Schicksal der Lagunenstadt wenden kann. Und während ihre Freunde um die Freiheit kämpfen, fliegt Merle auf dem Rücken eines steinernen Löwen durch tiefe Abgründe bis zur Achse der Welt. Denn hier gilt es, eine einzigartige Entscheidung zu treffen.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Geschichte wirkt durchdachter.

Der zweite Teil des Merle-Zyklus schließt nahtlos an seinen Vorgänger "Die Fließende Königin" an. Nun wirkt die Geschichte trotz der grenzenlosen Phantasie durchdachter und die letzten zwei Kapitel des Buches machen neugierig auf den dritten Band.

Weiterlesen

guter zweiter Teil der Merle-Trilogie

Inhalt:

Nachdem Merle, die fließende Königin in sich tragend, mit Hilfe des steinernen Löwen Vermithrax aus Venedig fliehen konnte, macht sie sich auf den Weg in die Hölle, um den Herren der Unterwelt, Lord Licht, um Hilfe gegen die Ägypter zu bitten. Währenddessen schließt sich Serafin der Rebellion in Venedig, angeführt durch die Sphinx Lalapeja, an.

Meine Meinung:

"Das steinerne Licht" ist ohne Frage eine gute Fortsetzung des ersten Bandes der Merle-Trilogie. Die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fantasy
Umfang:
346 Seiten
ISBN:
9783453873964
Verlag:
Heyne
8.76923
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 27 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher