Buch

Grrrimm - Karen Duve

Grrrimm

von Karen Duve

In fünf Geschichten schreibt Karen Duve berühmte Märchen der Brüder Grimm neu und erzählt auf unterhaltsame und originelle Weise ihre eigene Version der beliebten Klassiker. So treffen wir auf einen schlitzohrigen Zwerg, der Schneewittchen nur allzu gerne selbst küssen würde; einen Frosch, der es mit einem Gangsterboss zu tun bekommt; einen von den Gebrechen des Alters geplagten Prinzen, der hundert Jahre auf den erlösenden Kuss wartet, und ein Rotkäppchen, das wegen seiner roten Mütze in der Schule gehänselt wird. Fantasievoll und mit einer großen Portion schwarzen Humors entwirft Karen Duve pointenreiche Geschichten mit Biss - eine wunderbar grrrimmige Hommage.

Rezensionen zu diesem Buch

Für zwischendurch

Erster Satz

ES WAR MAL WIEDER stockfinster, als wir nach Hause kamen.

Meinung

Insgesamt finden fünf Kurzgeschichten im Buch ihren Platz. Jede handelt von einem anderen Märchen der Gebrüder Grimm, das in der heutigen Zeit versetzt wurde.

Cover gefällt mir sehr gut und hat auch mit beigetragen, dass ich das Buch gekauft habe. Hinzu kam der günstige Preis für ME. Zusehen ist ein brüllender Wolf mit spitzen Zähnen, zwischen denen der Titel des Buches...

Weiterlesen

Manchmal ist weniger einfach mehr

Meine Meinung

Mh, ich liebe Märchen. Egal ob das Original oder etwas abgewandeltes, was zu einer eigenen großen Geschichte geschrieben wurde, in denen nur noch ein paar Elementen des Originals gibt. Bei Grrrrimm habe ich mich durch den Klappentext täuschen lassen. Ich habe etwas absolut anderes erwartet, aufpolierte Märchen mit einer Prise Witz. Bekommen habe ich alte Märchen in neuem Gewand, welche krampfhaft versucht haben witzig zu seine. Ich kann über viel Lachen, mache Dinge sind...

Weiterlesen

Garrrr nicht mal so gruselig

Ich hatte schon einiges über dieses Buch und die Autorin gehört, weshalb ich mir das Buch zugelegt habe. Nach dem schnellen Durchlesen (es ist kein besonders dickes Buch. Kann man an einem Tag schaffen), war ich ein wenig enttäuscht. Natürlich kann man sich die Märchen nicht besonders schön vorstellen wie bei Grimm, aber irgendwie wirkte es manchmal doch ein wenig sehr abwägig. Mit viel Fantasie und komplett anderen Geschichten kommt die Autorin zum Leser. Für Zartbesaitete ist dieses Buch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
152 Seiten
ISBN:
9783442479672
Erschienen:
März 2014
Verlag:
Goldmann TB
6.14286
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.1 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 20 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher