Buch

Barney Kettles bewegte Bilder - Kate De Goldi

Barney Kettles bewegte Bilder

von Kate De Goldi

Der unnachahmliche Barney Kettle, Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator, wird ganz sicher eines Tages ein weltberühmter Regisseur. Bisher ist sein Werk ist nur seinen Freunden und den Bewohnern der Straße bekannt, doch der Weltruhm ist nicht mehr fern. Gerade hat er noch das Krippenspiel (mit Maria und Joseph auf einem Tandem) abgedreht - und dann das: Barney hat eine Schaffenskrise! Nicht einmal seine Schwester Ren, überaus klug und eine zwanghafte Listen-Macherin, kann ihm helfen. Bis den beiden klar wird, dass der neue Film genau vor ihrer Nase passiert. Dass ihre Straße die Geschichte ist.

Rezensionen zu diesem Buch

Bildhaft, schräg, bewegend ...

Barney Kettle weiß jetzt schon, was er später mal werden möchte, nämlich Regisseur, und zwar ein ganz Großer. Und damit das auch klappt, muss er üben, viel üben und bringt nicht nur seine Schwester in einem Ausnahmezustand, sondern auch alle anderen um ihn drum herum. Doch nach seinem letzten Film, hat er eine kleine Schaffenskrise und wartet auf eine Eingebung. Diese lässt auch nicht lange auf sich warten und schwups ist das nächste mega Projekt in den Startlöchern. Allerdings hätten Barney...

Weiterlesen

ein wahrer Buchschatz

Über die Autorin:

Kate de Goldi ist in Christchurch aufgewachsen und lebt heute in Wellington, Neuseeland. Für ihre Kurzgeschichten und Romane hat sie bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Dies ist ihr erstes Buch auf Deutsch und bei Carlsen. (Quelle: Verlag)

 

Zum Inhalt: Klappentext

Der unnachahmliche Barney Kettle, Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator, wird ganz sicher eines Tages ein weltberühmter Regisseur. Bisher ist sein Werk nur seinen...

Weiterlesen

Gelungene Momente in Bildformat als Text festgehalten!

Inhalt:

Barney Kettle leidet ein klein wenig über Größenwahnsinn. Als Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator und Detektive, hat er auch einiges um die Ohren und dennoch ist er sich ziemlich sicher, dass ihn eines Tages seine Zielstrebigkeit zu einem weltberühmten Regisseur werden lässt!

Liefen seine Projekte in einem Fort und zu dem kamen sie auch noch sehr gut an, okay, sehr gut bei Freunden und Bewohnern der High Street, doch der Durchbruch kommt bestimmt, so kann er...

Weiterlesen

Toll, aber leider auch etwas langatmig!

Inhalt:
Der unnachahmliche Barney Kettle, Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator, wird ganz sicher eines Tages ein weltberühmter Regisseur. Bisher ist sein Werk ist nur seinen Freunden und den Bewohnern der Straße bekannt, doch der Weltruhm ist nicht mehr fern. Gerade hat er noch das Krippenspiel (mit Maria und Joseph auf einem Tandem) abgedreht – und dann das: Barney hat eine Schaffenskrise! Nicht einmal seine Schwester Ren, überaus klug und eine zwanghafte Listen-Macherin,...

Weiterlesen

Großartige Geschichten, die in einem grandiosen Ende alle zueinander finden!

Klappentext

„Der unnachahmliche Barney Kettle, Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator, wird ganz sicher eines Tages ein weltberühmter Regisseur. Bisher ist sein Werk ist nur seinen Freunden und den Bewohnern der Straße bekannt, doch der Weltruhm ist nicht mehr fern. Gerade hat er noch das Krippenspiel (mit Maria und Joseph auf einem Tandem) abgedreht – und dann das: Barney hat eine Schaffenskrise! Nicht einmal seine Schwester Ren, überaus klug und eine zwanghafte Listen-...

Weiterlesen

Molto außergewöhnlich, aber leider nicht meins

Inhalt:
Der unnachahmliche Barney Kettle, Filmemacher, großer Bruder, Teilzeit-Diktator, wird ganz sicher eines Tages ein weltberühmter Regisseur. Bisher ist sein Werk ist nur seinen Freunden und den Bewohnern der Straße bekannt, doch der Weltruhm ist nicht mehr fern. Gerade hat er noch das Krippenspiel (mit Maria und Joseph auf einem Tandem) abgedreht – und dann das: Barney hat eine Schaffenskrise! Nicht einmal seine Schwester Ren, überaus klug und eine zwanghafte Listen-Macherin,...

Weiterlesen

Eine molto überwältigendes Buch

Dieses Buch ist molto überwältigend oder um es auf "Dickisch" zu sagen: Un-fass-bar fa-bel-haft!
Barney Kettle ist größenwahnsinnig. Er ist 12 Jahre alt und möchte Regisseur werden. Zu filmen ist für ihn das Größte und dabei ist er so perfektionistisch, dass sogar seine Eltern sagen, er sei größenwahnsinnig. Dabei ist Barney aber so sympathisch und witzig, dass man ihn einfach ins Herz schließen muss. 
Genauso seine Schwester Ren. Die Kleine ist absolut durchorgansiert und...

Weiterlesen

Die AufregendeAlchemie dieser Geschichte hat mich voll und ganz erfasst! Ein tiefgehendes Leseerlebnis das vor lauter Kreativität überbrodelt.

Der Jugendroman „Barney Kettles bewegte Bilder“ von Kate de Goldi aus dem fantastischen Frühjahrsprogramm „Zweisamkeit“ des Königskinder Verlags hat mich molto überwältigt! Schon bei dem kunterbunt gestalteten Cover konnte ich kaum widerstehen, und dann kommt noch diese großartige Geschichte hinzu, bei der man zuerst gar nicht so recht weiß in welche Richtung es gehen wird, um schließlich von einem ebenso spannenden wie auch emotionalen Plot überrascht zu werden. Es ist gar nicht so leicht...

Weiterlesen

Ein kreatives Potpourri

Barney Kettles bewegte Bilder hat mich schon in der Vorschau wie ein spieltoller Labrador angesprungen. Ich bin verliebt in das Cover und auch unten drunter (huch!) sieht es molto bene aus! Ich muss an der Stelle einfach mal wieder ein dickes Lob an den Verlag und an die Designerin Suse Kopp aussprechen. Das gesamte Zweisamkeit-Programm sieht großartig aus und ich bin noch immer in jedes einzelne Buch schockverliebt.

Und man mag es erstmal nicht so sehen, aber die Aufmachung zu Barney...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
424 Seiten
ISBN:
9783551560322
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Ingo Herzke
8.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher