Buch

So geht Liebe - Katie Cotugno

So geht Liebe

von Katie Cotugno

Mit fünfzehn bringt Reena im Restaurant, wo sie nach der Schule bedient, die Bestellungen durcheinander, sobald Sawyer auftaucht. Sie steht schon immer auf ihn, ist aber viel zu schüchtern, um ihm ihre Gefühle zu zeigen. Mit sechzehn kommt sie mit ihm zusammen, irgendwie; es scheint Reena wie ein verrückter Traum. Der ein paar Monate später auch schon wieder vorbei ist, für Reena allerdings nicht folgenlos: Sie ist schwanger - und Sawyer verschwindet ohne ein Wort des Abschieds. Mit achtzehn steht sie ihm im Supermarkt plötzlich wieder gegenüber, und er nimmt sie in die Arme, als sei nichts geschehen. Doch Reena ist jetzt eine andere, sie hat ihre kleine Tochter Hannah, die sie über alles liebt. Sie wird nie wieder auf irgendeinen Typen hereinfallen, der sie dann einfach sitzen lässt - hofft sie zumindest ...

Rezensionen zu diesem Buch

angenehme Lesestunden

In „So geht Liebe“ lernen wir die 18-jährige Serena, von allen aber Reena genannt, kennen. Mit 16 wurde sie schwanger und mit 17 hat sie ihre kleine Tochter Hannah zur Welt gebracht. Ihr Freund und Vater von Hannah war von einem Tag auf dem anderen verschwunden. Reena konnte ihm noch nicht einmal sagen das sie ein Kind erwartete. Durch die Geburt ihrer Tochter musste sie allerdings ihren Traum aufgeben einmal um die Welt zu reisen und von jedem Ort einen Bericht zu schreiben.
...

Weiterlesen

Süße Geschichte, die Spaß macht!

Schon mit fünfzehn steht Reena total auf Sawyer und wird nervös, sobald sie ihn trifft. Doch auch ihre beste Freundin ist in Sawyer verliebt und so würde Reena niemals zugeben, dass sie Gefühle für ihn hat. Doch zwei Jahre später scheint Sawyer an ihr interessiert und die beiden kommen zusammen, bis Sawyer plötzlich von heute auf morgen verschwindet. Was er nicht weiß: Reena ist schwanger und fühlt sich gleich doppelt von ihm allein gelassen, besonders, da ihre strenge und gläubige Familie...

Weiterlesen

Eine emotionale Lektüre, die zwischendurch für einen kleinen Nervenkitzel sorgt!

Die Protagonistin in dieser Geschichte ist Reena, welche durch ihre Schwangerschaft schon früh lernen musste, was im Leben wirklich wichtig ist. Sie ist eigentlich ein liebes und braves Mädchen, dem solche Ausrutscher normalerweise nicht passieren würden. Sie hat ihr Leben, trotz ihren anfänglich 16 Jahren, im Griff und weiß was sie möchte. Trotz allem merkt man ihr ihre Unsicherheit und vielleicht auch das ein oder andere ihrer verbitterten Gefühle an. Sie versucht ständig ihre Gefühle, so...

Weiterlesen

Eine emotionale & bewegende Geschichte, die mich mitriss ♥

GANZE REZENSION: http://annasalvatoresbuchblog.blogspot.de/2016/10/kind-da-traume-weg-so-...

Idee/Handlung

Die Handlung empfand ich als spannend. Dass er nichts von dem Kind weiß und 2 Jahre später auf einmal wieder auftaucht, ist eine knifflige Situation, aber toll zu verfolgen.
Die Idee ist für mich neuartig, und vor allem gefiel mir, dass man es mit einer...

Weiterlesen

Nicht überzeugend

Bei einer Youtuberin sah ich zufällig dieses Buch und wurde sofort vom tollen Cover angesprochen. Auch der Klappentext klang sehr interessant und so zog es bei mir ein. Doch ich muss gestehen, dass das Äußerliche doch mehr überzeugen konnte als das Innerliche.

Dies war mein erstes Buch der Autorin Katie Cotugno und ich muss leider sagen, dass mich ihr Schreibstil nicht sonderlich ans Buch fesseln konnte. Ich bin schlecht bis gar nicht in die Geschichte reingekommen und auch die...

Weiterlesen

Schöne Geschichte mit interessantem Erzählstil

Inhalt:
Reena liebt Sawyer - aber sie ist nicht die einzige. Denn ihre beste Freundin liebt ihn ebenfalls und sie ist diejenige an seiner Seite - für lange Zeit. Bis etwas geschieht, was die Karten neu mischt. Dann gesteht auch Sawyer seine Gefühle für Reena und gefangen im Rausch der Gefühle achten die zwei nicht darauf, was sie tun. Bis es zu spät ist. Reena ist schwanger und Sawyer ist fort. Zwei Jahre vergehen, bis er ihr sagt: "ich bin wieder da". Doch noch einmal will sich Reena...

Weiterlesen

Ein guter Ansatz, aber schlechte Umsetzung

*Infos zum Buch*
Seitenzahl: 320 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Preis: 15,99 € (Gebunden) / 9,99 € (Taschenbuch) / 8,99 € (E-Book)

*Infos zur Autorin*
Katie Cotugno landete bereits auf der Shortlist für den begehrten Pushcart Prize, bevor sie mit So geht Liebe ihr erstes Jugendbuch veröffentlichte. Sie ist eine hoffnungslose Romantikerin, liebt Mozzarella-Honig-Sandwiches, ihre kleine Schwester und ihren Mann Tom, mit dem sie in Boston lebt. (Quelle: Amazon)

...

Weiterlesen

Ein tolles Buch für Zwischendurch mit viel Gefühl und Realität erzählt.

Inhalt:

Seit Reena denken kann schwärmt sie für Saywer. Wirklich Chancen rechnet sie sich bei ihm jedoch nicht aus, denn für den Mädchenschwarm ist sie viel zu schüchtern und es kommt ihr so vor, als wisse er noch nicht mal das sie existiert, obwohl sie seit der Sandkastenzeit befreundet sind.

Doch mit 17 Jahren scheint ihr Traum in Erfüllung zu gehen, denn Saywer hat sie bemerkt und aus einer Schwärmerei wird eine Beziehung. Auch wenn das Glück nur von kurzer Dauer war, so ist...

Weiterlesen

So geht Liebe

Inhalt:

Mit fünfzehn bringt Reena im Restaurant, wo sie nach der Schule bedient, die Bestellungen durcheinander, sobald Sawyer auftaucht. Sie steht schon immer auf ihn, ist aber viel zu schüchtern, um ihm ihre Gefühle zu zeigen. Mit siebzehn kommt sie mit ihm zusammen, irgendwie; es scheint Reena wie ein verrückter Traum. Der ein paar Monate später auch schon wieder vorbei ist, für Reena allerdings nicht folgenlos: Sie ist schwanger – und Sawyer verschwindet ohne ein Wort des...

Weiterlesen

Ganz gut aber etwas kitschig

Meine Zusammenfassung

Reena ist eine junge Frau von 18 Jahren, hat eine kleine Tochter und einen Freund, der jedoch nicht der Kindsvater ist. Eines Tages taucht Sawyer, der Vater der kleinen, wieder auf und bringt damit Reenas gesammtes Leben durcheinander. Er hat sie damals einfach schwanger sitzen gelassen und ihr somit ihre Pläne für die Zukunft versaut. Reenas Eltern sind auch nicht gut auf Sawyer zu sprechen und sind dementsprechend angespannt nach seinem auftauchen.
Warum...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
320 Seiten
ISBN:
9783453596474
Erschienen:
September 2016
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Astrid Finke
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Ähnliche Bücher