Buch

Der Schwarze Thron - Die Schwestern - Kendare Blake

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

von Kendare Blake

Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren - doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod - er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages ...

Rezensionen zu diesem Buch

Packender Auftakt

Meine Meinung:
"Der schwarze Thron: Die Schwestern" sieht man in letzter Zeit ständig. Gefühlt jeder hat dieses Buch gelesen und etwas dazu zu sagen, die meisten waren begeistert - zumindest so weit ich es mitbekommen habe. Auch ich konnte mich nicht gegen das Buch wehren. Die Geschichte um die drei Mädchen, die Töchter der Königin, die gegeneinander kämpfen müssen, bis eine von ihnen übrig ist, die den Thron besteigen kann, klang auch einfach viel zu gut um sie nicht zu lesen.

...

Weiterlesen

Drei Königinnen sind zwei zu viel...

Inhalt:
Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht...

Weiterlesen

Der schwarze Thron - Die Schwestern - Kendare Blake

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht ihres...

Weiterlesen

Ein Fantasy - Abenteuer das spät, aber dann richtig begeistert

Bei diesem Dilogie Auftakt waren meine Erwartungen ziemlich hoch. Da es bereits in aller Munde war und die Meinungen doch etwas auseinandergingen. Daher war es unumgänglich für mich, mir selbst ein Urteil zu bilden.
Bereits lange Zeit vorher wanderte es direkt auf meine must read Liste, da der Klappentext wirklich enorm vielversprechend klang, aber zugleich merkt man auch welche Kälte und Brutalität dies beinhalten würde.
Und ich lag nicht falsch. Denn schon der Einstieg war...

Weiterlesen

Wer wird Königin?

Der schwarze Thron - die Schwestern ist der erste Teil einer Fantasy Reihe von Kendare Blake .
Es geht um drei Schwestern , genauer gesagt Dillingen. Sie sind die Töchter der Königin und haben besondere Gaben . 
Eine ist Giftmischerin , eine beherrscht die Elemente und eine ist Naturbegabt. 
Doch es gibt einen Haken , nur eine kann Königin werden ... An ihrem 18. Geburtstag beginnt der Kampf um ihr überleben , denn dann müssen sie sich gegenseitig umbringen.
Das Cover...

Weiterlesen

Tolles High Fantasy, der überraschen kann

Dieses Buch ist meiner Meinung nach der perfekte Fantasy-Roman. Der Klappentext hört sich ja schon spannend und dramatisch an, aber die Geschichte war dann noch besser als gedacht, also danke nochmal ans Bloggerportal, dass mir das Buch zugeschickt wurde.

Bevor ich jetzt auf die Handlung, Charaktere oder Schreibstil eingehe, sollte ich kurz mal die Fantasy-Welt erklären, die die Autorin Kendare Blake hier erschaffen hat. Handlungsort von "Der schwarze Thron - Die Schwestern" ist das...

Weiterlesen

Ich hatte mehr erwartet

Das Buch startet mit einer richtig tollen detaillierten Karte. Sowas liebe ich ja bei Büchern und das Cover ist auch ein Hingucker. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Krone mit Band 2 vollständig wird. Aber das Aussehen ist ja nur zweitrangig. Der Inhalt ist viel wichtiger. Und da haben mich Die Schwestern ein bisschen enttäuscht. Von der Idee her finde ich die Story richtig gut und auch die Gaben klangen und klingen auch immer noch interessant. Da gibt es Giftmischer, Naturbegabte,...

Weiterlesen

Toller Beginn :)

Cover

 

Schaut euch dieses Cover an. Ist es nicht der Wahnsinn? Ich finde es gigantisch. Und noch bevor ich den Klappentext gelesen hatte, wusste ich, ich musste es unbedingt haben. Lesen. Dann der Klappentext und alles war vorbei. Ich finde, es hat so eine Mischung aus Edel, geheimnisvoll und nicht ganz zu durchschauen. Wirklich genial. Und das es mit seinem Nachfolger zusammen ein einheitliches Bild ergibt, macht die Sache noch ein wenig runder. Cover-Liebhaber kommen also...

Weiterlesen

Der Hype konnte mich leider nicht anstecken!

Band 1 einer Reihe!

Dieses Buch wurde auf vielen unterschiedlichen Blogs vorgestellt und beworben. Aus Neugierde habe ich mich dann beim bloggerportal für ein Exemplar beworben und auch eines zugeschickt bekommen. Laut einigen Leserstimmen sollte es sich bei "Der Schwarze Thron" um eine Fantasygeschichte ähnlich wie Game of Thrones handeln. Also mit vielen Intrigen, Action und natürlich Fantasy. Außerdem sollte es fernab von vielen Klischees sein.

Die Aufmachung des Buches ist...

Weiterlesen

Kampf der drei Königinnen

Drei Schwestern, drei Königinnen, jede hat ihre eigene Gabe, aber nur eine kann den Thron der Insel erringen. Um dies zu schaffen muss eine die anderen töten, so will es das Gesetz der Insel. Arsinoe, Mirabella und Katherine sind die drei neuen Königinnen, die ihre Macht am Beltanefest beweisen müssen, denn nur die stärkste der drei wird das Jahr des Aufstieges überleben und den Thron besteigen.

Der erste Band einer Reihe um drei Schwestern, deren Aufgabe es ist sich gegenseitig...

Weiterlesen

Fantastische Welten, spannende Charaktere aber anfangs zähflüssig !!

Klappentext:
„Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der...

Weiterlesen

Tolles Worldbuilding

Um dieses Buch kam man in der Bloggerwelt ja in den letzten Wochen kaum herum. Ständig sah man es auf Bildern bei Instagram oder las Berichte und Rezensionen darüber. So wurde auch ich neugierig auf das Buch, das als "brutal, genial und süchtig machend" beworben wird. Das konnte das Buch jedoch nicht ganz erfüllen.

Das Setting ist die Insel Fenbirn, die von der übrigen Welt abgeschottet im Meer existiert. Das Festland selbst wird nur vage erwähnt, ich vermute aber, dass dieses...

Weiterlesen

Guter Plot, aber schwache Charaktere

Königinnen dürfen ihre Schwestern nicht lieben. Seite 117

Erster Satz

Die junge Königin steht barfuß auf einem Holzblock, ihre Arme sind weit ausgestreckt.

Meinung

Seit ihrem sechsten Lebensjahr leben die Schwestern getrennt voneinander und werden von ihren jeweiligen Ziehfamilien von Völkern aufgezogen und für ihre Aufgabe vorbereitet. Jede von ihnen besitzt eine Gabe, und nur die Mächtigste wird das Jahr des Aufstiegs überleben, ihre...

Weiterlesen

Spannender, facettenreicher und teilweise brutaler Fantasy-Schmöker

Inhalt:
Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht...

Weiterlesen

Super interessant!

Sie sind Schwestern,Drillinge, jede von ihnen möchte auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, denn wenn sie den Kampf um die Krone verlieren, bedeutet es den Tod.
Katharine, Arsinoe und Mirabella sind entfernt voneinander aufgewachsen mit den festen Wissen, eines Tages ihre Schwestern umzubringen. Die Zeit rückt näher, jede von ihnen hat eine eigene Gabe, Katharine ist die Giftmischerin, Arsinoe die Naturbegabte und Mirabella die Elementwandlerin, jede Gabe kann den Sieg bringen, sofern...

Weiterlesen

Guter Auftakt

Das Cover gefällt mir persönlich richtig gut. Die Krone auf dem Cover, sowie die Schrift sind ein wenig Erhaben und geben dem Buch einen kleinen 3D-Effekt. Was mir besonders an Covern gefällt ist, wenn diese einen Bezug auf die Geschichte nehmen. In diesem Buch ist dies der Fall: Pferd, Bär und Schlange – alles Tiere, die auf der Krone abgebildet sind, haben einen Bezug zur Geschichte.

Der Unterschied von hell zu dunkel kommt ebenfalls sehr gut bei diesem Cover zur Geltung.

 ...

Weiterlesen

Fast wie "Game Of Thrones" und noch besser

Zusammenfassung:
Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen. Mirabella, Katherine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren - doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod - und er beginnt in der...

Weiterlesen

Die Schwestern

"Die Schwestern" ist der erste Band der "Der Schwarze Thron"-Reihe von Kendare Blake.

Bereits bei der Lektüre des Klappentextes wird dem Leser ein packendes und phantastisches Abenteuer im Stil von Game of Thrones versprochen. Aus diesem Grund war ich überaus auf diese Geschichte sowie deren Umsetzung gespannt. Schon auf den ersten Seiten wurde dabei der Kern dieses Romans deutlich, der neben dem Fantasyteil auch mit gewisser Brutalität einhergeht. 

Allerdings ergibt sich...

Weiterlesen

guter Einstiegsband

~~Die Grundidee fand ich wirklich Klasse. Es sind Drillingsmädchen, die hier die Hauptrollen spielen. Als Kleinkinder wurden sie voneinander getrennt und zu verschiedenen magischen Völkern geschickt, die sie aufziehen und den Mädchen ihre unterschiedlichen Künste lehren sollten. An ihrem 16.ten Geburtstag müssen alle drei gegeneinander antreten, um herauszufinden, wer die zukünftige Königin von ganz Fennbirn wird.

Katharine wird zur Giftmischerin ausgebildet und steht gerade vor ihrer...

Weiterlesen

Blieb hinter meinen Erwartungen

Bereits um die englische Ausgabe bin ich schon ewig rumgeschlichen. Ich wollte sie so gerne lesen, aber immer wieder habe ich es verschoben das Buch zu kaufen. Und dann ist wieder mal so viel Zeit vergangen und es erscheint auf deutsch. Nun und dann musste ich es ja jetzt endlich lesen, oder? 
Ich hatte mir so viel erhofft. Meine Erwartungen waren riesig und ich stürtze mich regelrecht auf das Buch. Nach den ersten paar Seiten kam allerdings recht schnell die Ernüchterung. Der...

Weiterlesen

» Rezension « "Der schwarze Thron - Die Schwestern" • Kendare Blake

Mit dem Einstieg in das Buch hatte ich einige Schwierigkeiten. Ich bin leider nicht nur schlecht in die Geschichte gekommen, da es für mich viel zu viele Namen auf einmal waren, sondern fand mich plötzlich auch mitten in einer Handlung wieder, in der ich mich nur schwer zurecht finden konnte. Es war, als ob man mitten in ein Gespräch platzt. Hier hätte ich mir als Leserin einen leichteren Einstieg mit einigen Erklärungen gewünscht.

Den Schreibstil von Kandare Blake fand ich...

Weiterlesen

Gelungener Reihen-Auftakt, der mit toll ausgearbeiteten Charakteren überzeugt

Die Drillinge Arsinoe, Katharine und Mirabella leben auf der abgeschiedenen Insel Fennbirn. Direkt nach der Geburt wurden sie zu einer Amme gegeben, die sie bis zu ihrem sechsten Lebensjahr aufgezogen hat. Danach wurden die Schwestern getrennt, denn eine von ihnen soll später die Königin von Fennbirn werden. Doch dafür muss sie ihre zwei Schwestern töten. Die Menschen auf der Insel besitzen unterschiedliche Gaben. Arsinoe ist eine Naturbegabte, die irgendwann ein mächtiges Tier befehligen...

Weiterlesen

Bietet alles, was ein gutes Buch haben muss und macht Lust auf mehr!

Diese Rezension erscheint auch auf meinem Blog www.zeilenliebe.wordpress.com.

Allgemeines:

Der erste Band der Reihe um den schwarzen Thron heißt Die Schwestern und ist Anfang Mai bei Penhaligon erschienen. Das Paperback hat 448 Seiten und ist DIE Fantasy-Entdeckung aus den USA. Zumindest wird uns das so verkauft. Auch die Verfilmung scheint gesichert, 20th Century Fox hat bereits die Filmrechte erworben.

Das Cover ist...

Weiterlesen

Grandioser Auftakt der Reihe!!

Klappentext:

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er...

Weiterlesen

Tolle Idee

Den Drillingstöchtern der Königin ist es vorherbestimmt sich bis aufs Blut zu bekriegen, denn nur eine der drei Schwestern kann den Thron des Inselreichs Fennbirn besteigen und über die Insel herrschen. Die drei Schwestern Mirabella, Katharine und Arsinoe besitzen jeweils unterschiedliche magische Talente, die sie ihrem Kampf um den Thron einsetzten können. Am sechzehnte Geburtstag der drei Schwestern beginnt der Kampf um Leben und Tod.

Der kurze Klappentext verspricht eine...

Weiterlesen

tolle Fantasy Geschichte

3 Schwestern, die als Babys in unterschiedliche Familien gegeben wurden. 3 Schwestern, die jeweils eine bestimmte magische Fähigkeit besitzen. 3 Schwestern die mit Beginn ihres 16ten Lebensjahres eben jene Fähigkeit perfektioniert haben müssen um ihre beiden anderen Schwestern zu töten, denn der Thron wartet – so ist es schon seit Jahrhunderten auf der Insel Fennbirn Brauch.

Wir dürfen jede Schwester abwechselnd bei ihren Vorbereitungen für „das Ritual“ begleiten, lernen ihre „...

Weiterlesen

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Aufmerksam auf das Buch wurde ich schon in den Neuerscheinungen und die große Werbeaktion hat ihr Übriges getan. Doch war ich auch etwas unsicher, High Fantasy ist bei mir immer so eine Sache. Entweder ich lieb es, oder ich finde es zäh. Schon mal vorweg, ich liebe es. 

Drei schwarze Hexen, unschuldig, klein einem Schoß entsprungen, können niemals Freundinnen sein. Drei schwarze Hexen, jede so schön, zwei werden verschlungen, nur eine...

Weiterlesen

Großartig ...

„Der schwarze Thron – Die Schwestern“ von Kendare Blake ist 2017 im Penhaligon Verlag erschienen.

 Zum Inhalt: Mirabella, Katharine und Arsinoe sind Schwestern, mehr noch – sie sind Drillinge und die Töchter der Königin des Inselreichs Fennbirn. Jede der drei wird mit einem bestimmten magischen Talent geboren – aber nur diejenige, die ihr Talent auch beherrscht, wird tatsächlich Königin. Dazu muss sie allerdings auch noch ihre beiden anderen Schwestern töten und zeitgleich gegen die ...

Weiterlesen

Anfangs zäh und viel los, aber dAnn wurde es viel besser

Cover:
Das Cover gefällt mir total, die Hälfte der Krone mit dem dunklen Schleier aussenrum, aus dem sich Raben erheben waren für mich gleich ein Blickfang. Die Krone und die Schrift die fühlbar sind, rundes es noch zusätzlich ab.

Zum Buch:
Als erstes ist mir die Klappbroschur mit Innendruck aufgefallen, die schön gestaltet ist. Zur besseren Übersicht findet sich zudem noch eine Karte im Buch, was mir anfangs wirklich geholfen hat. Man liest aus mehreren Sichtweisen,...

Weiterlesen

Eigentlich hätte ich etwas mehr von diesem Roman erwartet und war letztendlich enttäuscht

*Infos zum Buch*
Seitenzahl: 448 Seiten
Verlag: Penhaligon Verlag
ISBN: 978-3764531447
Preis:  14,99€ (Taschenbuch) / 9,99€ (E-Book)
Reihe: Die Schwestern 
           Die Königin

*Infos zur Autorin*

"Kendare Blake studierte in London Creative Writing, ehe sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte. Die New York Times-Bestsellerautorin hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht, darunter die düstere Fantasy-Saga »Der Schwarze...

Weiterlesen

~ bildhafte Kulissen ~ zahlreiche verknüpfte Verhältnisse ~ fehlender konstanter Spannungsbogen ~

Zum Buch:
Das Cover finde ich ansprechend, obwohl es für ein Fantasybuch ziemlich schlicht gehalten ist. Die Krone ist ein Blickfang mit ihren verschiedenen kleinen Details, wie den Pferden, der Schlange und den Bären – die im Buch eine Rolle spielen. Absolut charakteristisch für diesen Roman sind die Krähen im Nebel, die sich wie ein Schleier, um die Krone winden. Im Inneren befindet sich ein Plan, auf der alle Ortschaften abgebildet sind. Die Karte ist beeindruckend und phantasievoll...

Weiterlesen

Super Story, mir fehlte aber die Nähe

Auf der Insel Fennbirn hat der Kampf der Königinnen begonnen. Vor Jahren als Drillinge geboren, wurden die drei Königinnen Arsinoe, Mirabella und Katharine im Kindesalter getrennt, um ihre magischen Fähigkeiten zu verbessern und auf diesen Tag vorbereitet zu werden. Denn nur eine von ihnen kann die Königin der Insel werden und über alle anderen herrschen. Doch die Thronfolge geht nicht über das Alter oder die Fähigkeiten: Den Thron besteigt die Schwester, die sich zuerst ihrer beiden anderen...

Weiterlesen

Anfängliche Startschwiergeiten und ein grandioses Ende! ♥

Klappentext: Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der...

Weiterlesen

Tolle Idee, faszinierende Protagonisten

Inhalt:

„Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht...

Weiterlesen

Packende Story die einen nicht mehr so leicht loslässt.

Meine Meinung:

Zu allererst: Ich liebe das Cover! Natürlich könnte man einiges anders anordnen (und schauen das man keine sieben verschiedene Schriftachsen hat, aber das ist Geschmackssache) aber das Bild von der Krone und den Raben, den Pferden, den Bären, der Schlange und dem schwarzen Nebel auf weißen Hintergrund sieht einfach toll aus! Auch passt der Titel sehr gut zum Buch und natürlich auch zu der Geschichte. 
Nachdem ich das Buch nun gelesen habe, fällt mir auf, dass all...

Weiterlesen

ein erstklassiger Auftakt der Dilogie

Kurzbeschreibung
Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!
Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein...

Weiterlesen

Geniales Buch bis zur letzten Seite

Kendare Blake war mir als Autorin bisher noch nicht bekannt, doch dieses Buch fiel mir direkt aufgrund des interessanten Ansatzes auf. Drei Schwestern, drei Königinnen, aber nur eine würde tatsächlich den Thron besteigen. Ihre Schwestern musste sie dafür zunächst töten und konnte dann über die kleine Insel Fennbirn regieren. Das ist ein sich wiederholender Prozess, denn jede regierende Königin wird anschließend wieder drei Töchter zur Welt bringen, die anschließend ebenfalls um den Thron...

Weiterlesen

Erfolgreicher Auftakt der Dilogie!

  • Meine Meinung:

Mir ist dieses Buch zum ersten mal aufgefallen, als der Verlag zum Kampf der Königinnen geladen hat mit der Bloggeraktion. Dadurch habe ich es mir sehr genau angeschaut und sofort musste ich mich für die Bloggeraktion bewerben und hatte Glück, denn der Klappentext war voll und ganz meins.

Kendare Blake hat einen faszinierenden Schreibstil, der an den Richtigen Ecken vollkommene Spannung aufbaut und fällt wenn die Szene vorbei ist. Mir hat...

Weiterlesen

Der Auftakt zu einem mörderischen Kampf um den Thron einer kleinen, magischen Insel

Der herrschenden Königin von Fennbirn werden seit jeher 3 Mädchen geboren. Je eines mit der Macht der Elementwandler, der Naturbegabten oder der Giftmischer. Doch die Magie der Insel lässt nicht zu das alle drei Mädchen das Erwachsenenalter erreichen. In der Nacht ihres 16. Geburtstags müssen sich die drei grausamen Ritualen beugen und anschließend beginnt der Kampf. Der Kampf und um die Krone und die Herrschaft über Fennbirn. Und nur die Stärkste von ihnen wird überleben und die Krone...

Weiterlesen

Fesselnd, spannend einfach WOW

Erste Worte:

„Eine junge Königin steht barfuß auf einem Holzblock, ihre Arme sind weit ausgestreckt.“

 

 

„Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern“ lässt sich flüssig lesen. Schon nach den ersten Kapiteln hatte mich die Geschichte der drei Schwestern so fest im Griff das ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Anfangs hatte ich etwas Probleme mit den Namen, da es doch einige Charaktere gibt die hier agieren, aber das hat sich dann schnell gegeben. Der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783764531447
Erschienen:
Mai 2017
Verlag:
Penhaligon
Übersetzer:
Charlotte Lungstrass-Kapfer
8.38235
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (34 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 69 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher