Buch

Die Patin - Kerstin Gier

Die Patin

von Kerstin Gier

Baby-Boom in der Vorstadt. Kugelrunde Bäuche und Super-Mamis, wo man hinsieht. Nur Constanze scheint verschont. Glücklich geschieden, frisch verliebt und mit Kindern, die durchschlafen, hat sie andere Sorgen: die zukünftige Schwiegermutter. Die tut alles, um ihren Sohn zu "schützen". Ein Fall für die Mütter-Mafia, deren Vorsitz Constanze hat, als "die Patin" ...

Rezensionen zu diesem Buch

Mit Ecken und Kanten

Constanze hat zwei Kinder (14 und 4) und einen sehr gut verdienenden Ex-Ehemann, so dass sie selbst nicht arbeiten braucht. Nach der Scheidung zieht sie in das Haus der verstorbenen Ex-Schwiegermutter, welches in der “Insektensiedlung”, einer Siedlung mit durchweg gut betuchter Klientel mit Müttern, die sich in ihrer eigenen Society organisieren, steht. Da Constanze zwar einen reichen Mann hatte, aber weder reich aufgewachsen ist, noch die Einstellung übernommen hat, die wohlhabende Menschen...

Weiterlesen

Bin besseres gewöhnt

Ich finde man merkt, dass es schon einige Zeit her ist, seit Kerstin Gier dieses Buch geschrieben hat. Im Vergleich zu den neueren Büchern von ihr, finde ich es ziemlich schlecht.
Mir wäre wegen Constanzes immer noch vorhandener Naivität fast der Kragen geplatzt. Der größte Beweis dafür ist, dass Antons und ihre Beziehung auf lauter Lügen, die sie ihm erzählt hat, aufbaut und sie glaubt, dass es so funktioniert. Nelly konnte mich auch in diesem Buch nicht für sich gewinnen. Ich fand es...

Weiterlesen

Ein Muss für alle, die den ersten Teil schon gelesen haben

Kerstin Gier erzählt in ihrem zweiten Roman der "Mütter-Mafia-Reihe" wieder von Conny, die natürlich wieder viele Probleme hat, und Lösungen sucht. 
Doch diesmal sind die Probleme der Freundinnen weitaus schwieriger und es geht nicht mehr nur um die Wahl von Wohnungseinrichtungen. Conny hat sich verliebt, nämlich Anton, jedoch findet Antons Tochter das gar nicht so toll und versucht alles, um die Beziehung zu zerstören. Gleichzeitig kämpft auch Connys Tochter Nelly mit Liebeskummer,...

Weiterlesen

Insektensiedlung 2

Constanze ist inzwischen zur "Patin" der Mütter-Mafia aufgestiegen. Mit Anton läufts gut, Mimi geht es super, Anne eher weniger und die Super-Mütter der Nachbarschaft sowie Hempels verhalten sich mal relativ ruhig. Dafür ist eine neue Familie in die Siedlung gezogen, die von allen kritisch beäugt wird. So schieben sich die Kugelbäuche durch die Insektensiedlung und es könnte fast idyllisch sein - wenn nicht wieder die eine oder andere Entdeckung zu machen wäre, Abendessen zu überstehen und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Umfang:
315 Seiten
ISBN:
9783404154623
Verlag:
Bastei Lübbe
8.65714
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (35 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 59 Regalen.

Ähnliche Bücher