Buch

Selection - Kiera Cass

Selection

von Kiera Cass

Die Chance deines Lebens?

35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Rezensionen zu diesem Buch

America im Königspalast

Das Land in dem America lebt, ist in Kasten eingeteilt. Es gibt derer acht und sie ist in Kaste fünf. Sie hat einen Freund mit Namen Aspen, er ist ein Sechser und es darf niemand wissen/merken, dass sie sich heimlich treffen. Zu mehr als küssen und streicheln kommt es deshalb auch nicht. Doch America ist guter Hoffnung, dass er ihr bald einen Heiratsantrag macht.

Das Land heißt Illeá und ist eine Monarchie. Der Thronfolger sucht bald eine Frau und dafür werden die Mädchen ab 16...

Weiterlesen

Der Bachelor in Panem

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich dieses Cover immer und immer wieder sah und einfach nur toll fand, deswegen wollte ich das Buch lesen. Nach kurzem lesen der Inhaltsangabe war ich aber skeptisch: ein Mann und 35 Damen - klingt sehr nach Rosen verteilen. Aber dann bekam ich das Buch geschenkt und dachte: Auf auf!

Kurz zum Inhalt: America ist eine der Auserwählten, die zu einem großen Casting eingeladen wird. Die Gewinnerin wird die zukünftige Prinzessin und somit Verlobte des...

Weiterlesen

Ein guter Start einer Trilogie!

Da ich schon so viel von diesem Buch gehört und auch gelesen habe, konnte ich der Versuchung leider nicht wieder stehen es zu kaufen und so schnell wie möglich zu lesen. Schließlich muss man sich ja seine eigene Meinung bilden und manchmal kann man sich dem Hype auch einfach nicht entziehen und muss man ja auch nicht immer, nicht wahr?

Ich denke, dass das Buch mich aber auch von ganz alleine überredet hätte, es zu kaufen, denn es hat meiner Meinung nach ein unglaubliches...

Weiterlesen

ein Pageturner ;-)

Zunächst begegnet man America Singer, die aus der 5. Kaste stammt. Die 5. Kaste sind Musiker, Maler, eben jede Art von Künstler. Sie ist wahnsinnig verliebt in Aspen, der jedoch aus der niedrigeren Kaste 6 stammt. Daher ist eine Verbindung der beiden nahezu unmöglich. Sie treffen sich oft heimlich und America bringt Aspen auch immer mal Essensreste mit, sofern welche da sind. In den unteren Kasten herrscht oft Hunger vor. und die Annehmlichkeiten des Lebens sind den höheren Kasten...

Weiterlesen

Das Buch verdient den Hype!

Meine Meinung:

Obwohl das Buch so gehypt wurde, war ich trotzdem sehr skeptisch, ob es mir gefällt und auch die Idee des Buches, eine Mischung zwischen dem Bachelor und Tribute von Panem? Was hatte die Autorin da nur für eine Idee? Eine sehr gute, wie ich feststellen musste!

Das ganze wirkt nicht aufgesetzt oder ähnliches, was ich vorher befürchtet hatte, sondern es passt richtig gut. Die Dystopie Elemente in dem Buch sind zwar der Grund, warum es überhaupt zu der Bachelor...

Weiterlesen

Ein großartiger Auftakt!

Im neuen, nach dem 3. Weltkrieg entstandenen Reich Ilja herrscht ein Königspaar über das Volk und wird von den meisten Menschen hoch geachtet. Ihre Untertanen werden unterteilt und in "Kasten" gegliedert, bei der die "Einser" zu den Reichen und die "Achter" zu den Ärmsten der Armen zählen. Als das Königspaar zu einem Casting aufruft, darf sich auch die junge America, Kaste Fünf, um eine Verbindung mit dem zukünftigen Herrscher, Prinz Maxon, bewerben. Für die Familie von America wäre das ein...

Weiterlesen

Selection - Panem meets Bachelor... Ein klasse Buch

Nach einer kriegerischen Besatzung und einer Rebellion seitens der Einheimischen hat sich in den ehemaligen Vereinigten Staaten so einiges geändert. Eine Demokratie gibt es nicht mehr, statt dessen wird das Land nun von einer Monarchie beherrscht. Die Bevölkerung ist unterteilt in acht unterschiedliche, sogenannte Kasten, wobei die erste Kaste aus der Königsfamilie besteht und die achte aus Verbrechern und Obdachlosen ohne jegliche Rechte. America Singer hat noch relatives Glück gehabt. Ihre...

Weiterlesen

Will weiterlesen!!

Schon der Klapptext hat mich total in den Bann gezogen, da ich sowohl Dystopien, als auch den Bachelor liebe und ich wurde auch nicht enttäuscht.

Zum Inhalt:

Die Menschheit lebt in einem Kastensystem, in dem unter seiner Kaste zu heiraten als sehr unschicklich gilt. America Singer, Mitglied einer recht niedrigen Kaste, hat die Chance sich bei einem Casting, bei dem es darum geht, die Frau Prinz Maxons zu werden, zu bewerben. Zunächst möchte sie das allerdings nicht, da sie...

Weiterlesen

Dieser Coverkauf hat sich gelohnt ...

America Singer ist in der Zwickmühle, denn es gab heute Post. Sie darf sich nämlich für ein Casting bewerben, aber nicht irgendein Casting, sondern um eines der 35 Mädchen zu werden, die den Thronfolger heiraten könnten. Ihre Mutter ist extrem dafür, denn nur so können sie genug Geld dazubekommen, um die Familie durchzubringen. America ist dagegen, denn ihr Herz gehört schon einen anderen, wie soll sie sich da für den Prinzen interessieren. Aber wie es nun mal ist, sind die Dinge kompliziert...

Weiterlesen

recht gelunger Auftaktband mit sympathsichen Protagonisten und einer tollen Idee

Kurzbeschreibung:

Die Chance deines Lebens?
35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie...

Weiterlesen

Selection vorsicht Suchtgefahr

Hach ich schwärme jetzt noch und kann kaum den 2. Teil erwarten. Das Buch habe ich an einen Tag durchgelesen, es hat mich von Anfang bis Ende in seinen Bann gehalten. Es ist weniger deshalb, weil es etwa anspruchsvoll war, im Gegenteil es war leichte Lektüre. Ein bisschen hat mich die Story an diverse Fernsehsendungen erinnert. Aber die Autorin hat es geschafft, daß ich mich sofort in die Geschichte einfinden konnte und mit der Protagonistin auf Du war. Dabei hat es mich auch nicht sehr...

Weiterlesen

Bachelor meets Dystopie

Dieses Buch war ein reiner Coverkauf! Ich fand es einfach wunderschön und musste es haben, egal worum es ging. ;)

Als ich mir dann die Inhaltsangabe durchlas war mein erster Gedanke „Das klingt ja wie der Bachelor!!!“.

Und irgendwie ist es auch so. Der Bachelor in der Zukunft oder so.

Aber erst zum Schreibstil. Dieser ist auch wieder sehr flüssig und leicht geschrieben, so dass man keine Probleme hat das Buch in einem Rutsch wegzulesen.

Die Protagonistin America...

Weiterlesen

Gut mit einigen Schwächen

Inhalt:
Amerika in der Zukunft: America Singer lebt in einer Welt geprägt von Gewalt, Politik und verschiedenen Kasten. Doch dann sieht sie ihre Chance, der Armut zu entfliehen, denn der Prinz von Illéa sucht eine Frau und lädt dazu 35 junge Frauen in seinen Palast ein. Als America ausgewählt wird, sollte sie eigentlich glücklich sein. Wäre da nicht Aspen, ihre heimliche Liebe.

Meine Meinung:
„Selection“ ist der erste Teil in Kiera Cass‘ Trilogie rund um America, Maxon,...

Weiterlesen

Überraschend gutes Buch

Inhalt

Prinz Maxon, der Thronfolger des Staates Illeá, sucht eine Frau. Jedes Mädchen im richtigen Alter kann sich bewerben und 35 dürfen in den Palast einziehen und um die Gunst des Prinzen kämpfen. Für America Singer, deren Familie in Armut lebt, wäre es die Chance ihres Lebens, doch sie liebt schon jemand anderen. Sie möchte ihr Leben, das sie liebt und die Menschen, die ihr etwas bedeuten nicht verlassen und schon gar nicht vor den Augen des ganzen Landes um die Liebe von Prinz...

Weiterlesen

The Bachelor als Buch...

Das Buch lag nun etwas länger auf meinem SuB, da ich es mir immer wieder aufsparen wollte zu lesen, denn wie ich von mehreren Bloggern schon gehört hatte, sollte es etwas Besonderes sein. Aber lest selbst...

Worum geht´s?
Reiche und arme Familien werden in ein sogenanntes Kastensystem eingeteilt. Wer eine Eins ist, gehört zur Elite, eine Zwei und Drei waren noch immer gut, doch wer in eine Vier oder niedriger eingestuft wurde, hatte Sorgen und musste um Essen und Trinken bangen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783733600075
Erschienen:
Juni 2013
Verlag:
FISCHER Kinder- und Jugend-E-Books
Übersetzer:
Angela Stein
9.11429
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (35 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 94 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher