Buch

Sommer unseres Lebens - Kirsten Wulf

Sommer unseres Lebens

von Kirsten Wulf

In jeder Fünfzigjährigen steckt eine Fünfundzwanzigjährige, die sich fragt, was passiert ist.
Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert - wenn wir 50 werden, treffen wir uns hier. Und plötzlich ist es so weit. Unfassbar. Aber wegen eines uralten Versprechens nach Portugal fahren? Sie haben nur noch wenig Kontakt und stecken alle drei tief im Alltag fest. Miriam hat Karriere in der Marktforschung gemacht und mit zwei Kindern, Mann und Au-pair einen bis auf die Minute getakteten Wochenplan, Hanne hat vier Kinder bekommen und ist alleinerziehend und Claudia führt ein Lokal am Elbstrand. Doch als Hanne sich meldet und auf das Wiedersehen drängt, brechen sie auf. Aber die Reise durch Portugal wird ganz anders als gedacht: Konfrontiert mit ihren Plänen und Träumen von damals, kommen lang gehütete Geheimnisse ans Licht - und am Ende stellt sich die Frage, ob der Sommer nicht ganz anders war, als sie alle dachten.

Rezensionen zu diesem Buch

Sommerliches „Wohlfühlbuch“ vor portugiesischer Kulisse

Mit 25 Jahren lernen sich Miriam, Hanne und Claude auf einer Reise nach Portugal kennen und verbringen den „Sommer ihres Lebens“. Sie versprechen sich: „Egal was passiert – zum 50. Geburtstag sind wir wieder hier“. Tatsächlich machen sie sich, obwohl sie sich zwischenzeitlich aus den Augen verloren haben, nach mehr oder weniger großem Zögern auf den Weg nach Lissabon. Können die drei so unterschiedlichen Frauen (erfolgreiche Karrierefrau mit Familie, geschiedene Mehrfachmutter und...

Weiterlesen

Bem-Vindas a Portugal

Vor 25 Jahren treffen 3 junge Frauen in Portugal aufeinander. Die strebsame Miriam die die für ihr Studium über die Rechte der Frauen im ländlichen Portugal schreiben will. Hanne die einfach Abstand von zu Hause sucht da ihr Freund für sein Studium lernen muss und Claude, die mit ihrer Gitarre ein bisschen als Hippie durch die Welt reist.

Gemeinsam verbringen sie einen wunderschönen Sommer am Meer und beschließen sich in 25 Jahren zu ihrem 50 Geburtstag wieder in Portugal zu treffen....

Weiterlesen

Was uns nicht umbringt

Der Roman Sommer unseres Lebens von Kirsten Wulf ist ein frischer Sommerroman, der eine wunderschöne Freundschaft zwischen drei Frauen beschreibt. Die Frauen Hanne, Claude und Miriam haben an ihrem gemeinsamen 25. Geburtstag den Pakt geschlossen, dass sie sich an ihrem 50. wieder in Portugal am Strand treffen. Das Buch beginnt mit Hanne und ihrem turbulenten Familienleben. Man merkt schnell, dass sie, genau wie die anderen Freundinnen, den Urlaub und das Strandfoto nicht vergessen hat. Schon...

Weiterlesen

Schöner Roman, sehr zu empfehlen!

Miriam, Hanne und Claude sind alle 25 Jahre alt und treffen sich zufällig. Zusammen verbringen sie ihren Urlaub in Portugal, erleben eine super Zeit zusammen, verlieren sich dann aber aus den Augen. Doch damals haben sie sich geschworen, sich an ihrem 50. Geburtstag wieder in Portugal zu treffen. Hanne ist Yogalehrerin, hat inzwischen vier Kinder und zieht sie alleine groß. Ihr Exmann Jens zahlt mehr recht als schlecht ein bisschen Unterhalt. Claude ist Wirtin einer gutgehenden Kneipe, wäre...

Weiterlesen

Ein Sommer in Portugal

Ein Frauenbuch, das Urlaubsstimmung vermittelt mit einer interessanten Idee, die jedoch in der Umsetzung auf ein paar Schwierigkeiten gestossen ist. 
Miriam, Hanne und Claude, alle mitsamt 25 Jahre jung lernen sich im Urlaub auf Portugal kennen und verbringen gemeinsam einen tollen Sommer. Das gegenseitige Versprechen sich mit 50 wiederzusehen wird pünktlich verwirklicht und die Reise nach Portugal wird wiederholt. Doch 25 Jahre sind eine lange Zeit und die drei Frauen haben alle ihre...

Weiterlesen

Aus dem Leben

Der Roman „Sommer unseres Leben" von Kirsten Wulff ist auf der einen Seite eine schöne Lektüre zum Schmökern im Urlaub, und auf der anderen Seite werden doch einige tiefer gehenden Dinge angesprochen. Drei Freundinnen, die sich mit 25 zufällig in Portugal kennengelernt haben, schwören sich , dass sie sich mit 50 wieder treffen wollen. Wir erfahren hier, drei völlig unterschiedliche Lebensgeschichten von Claude, Hanne und Miriam. Alle drei stecken in ganz anderen Situationen fest, die im...

Weiterlesen

Auf jeden Fall eine Liebeserklärung an Portugal

Miriam, Hanne und Claude treffen sich zufällig als 25jährige an einem Strand in Portugal und verbringen ihren Urlaub gemeinsam. Sie versprechen sich, sich zu ihrem fünfzigsten Geburtstag genau wieder an diesem Strand zu treffen. Als Hannes fünfzigster Geburtstag naht, initiiert sie das erneute Treffen.

Die drei Charaktere sind sehr unterschiedlich und das wurde von der Autorin sehr gut herausgearbeitet. So unterschiedlich sie sind so unterschiedlich ist auch ihre derzeitige...

Weiterlesen

Road Movie mit vielen Überraschungen

Die Autorin Kirsten Wulf beschreibt in zwei Zeitebenen das Leben der drei Frauen: Wir finden sie zum einen als junge Fünfundzwanzigjährige wie auch mitten im Leben stehend um den fünfzigsten Geburtstag herum. Nach und nach werden sowohl die heutigen Lebensumstände wie auch die Geheimnisse der Vergangenheit gelüftet, und davon gibt es überraschend viele. 

Wenn frau mal die Idee als gegeben annimmt, dass sich drei Frauen an ein einmaliges Ereignis mit dem dazugehörigen Versprechen...

Weiterlesen

die nächste Abbiegung im Leben

Kurze Inhaltszusammenfassung:

Miriam, Hanne und Claude lernten sich mit 25 Jahren zufällig auf einer Reise nach Portugal kennen. In der Zwischenzeit haben sie losen Kontakt zueinander gehalten, aber nun, 25 Jahre später, lösen sie ihr damaliges Versprechen ein und begeben sich wieder gemeinsam nach Portugal. Die Reise ist emotional aufwühlender als gedacht und bringt ihre alteingesessenen Gewohnheiten ziemlich ins Wanken.

 

 

Meine Meinung zum Buch:

Mir hat...

Weiterlesen

Sommerlektüre

~Kirsten Wulf kenne ich durch den Roman „Aller Anfang ist Apulien“, der mich damals nicht sehr überzeugte, obwohl der Roman erfolgreich und anerkannt war.
Ich kann jedoch vorausschicken, dass mir „Sommer unseres Lebens“ viel besser gefallen hat. Schauplatz ist diesmal Portugal, wo sich 3 Frauen nach 25 Jahren wiedertreffen, um gemeinsam ihren 50. Geburtstag zu feiern. Vor 25 Jahren haben sie sich in Portugal kennengelernt und angefreundet. Erst im Handlungsverlauf erfährt man, dass es...

Weiterlesen

enttäuschend

Das Cover finde ich sehr ansprechend.

Wir lernen 3 gestandene und völlig unterschiedliche Frauen kennen Die drei haben sich in denvvvergangenen Jahren sehr verändert und müssen sich erst mal zusammen raufen.
Zu Beginn war es noch recht amüsant zu erleben, aus welchen Beweggründen sie sich auf den Weg machen. Die 3 Frauen sind nicht unsympathisch.

Jedoch wurde es dann für mich zu langatmig. Obwohl man zwischendurch einen Hauch der südländischen Athmosphäre zu spüren war,...

Weiterlesen

ein schönes Urlaubsbuch

" Sommer des Lebens " von Kirsten Wulf , ist ein schönes Frauenbuch,das sich gut im Urlaub lesen lässt, da es in Portugal spielt und die beschriebenen Landschaften so intensiv beschrieben werden, dass man sich unweigerlich in dieses Land hineinträumt. 

Miriam, Hanne und Claude sind drei sehr unterschiedliche Frauen, die sich vor 25 Jahren in Portugal kennengelernt haben und dort ihren 25 jährigen Geburtstag gefeiert haben. Dieser Sommer war so schön, dass sie sich versprechen, ihren...

Weiterlesen

25 Jahre später hat sich alles geändert

Den „Sommer unseres Lebens“ erlebten Hanne, Claude und Miriam vor 25 Jahren. Die drei jungen Frauen, die unterschiedlicher gar nicht sein konnten, haben sich aus unterschiedlichen Gründen für einen Sommer fernab der Heimat und der dortigen Probleme entschieden.
Hanne, die damals in einer Beziehung mit Jens war, der in seinem Jurastudium sehr viel Stress hatte, meldete sich auf Empfehlung ihres Mitbewohners bei einer Mitfahrgelegenheit nach Portugal an. So traff sie auf die Feministen...

Weiterlesen

Sommerliche Erkenntnisse

Drei junge Frauen, gerade 25 Jahre alt, treffen sich bei einem Trip zu den Küsten im Süden Portugals. Hier erleben sie einen wunderschönen gemeinsamen Sommer und verabreden, sich in 25 Jahren genau hier wieder zu treffen. 15. August 1989: an diesem Tag entsteht ein Foto und der Satz „Wir haben es uns versprochen“. Und mit solche einem Foto endet auch eine wunderbare Geschichte über die Freundschaft.

Aber die Zeit ist damals nicht stehen geblieben und die 3 haben jeder ihr Päckchen zu...

Weiterlesen

Fulminantes Trio!

Miriam, Hanne und Claudia haben sich eigentlich nur durch Zufall gefunden. Zu dritt erleben sie in ihren frühen Zwanzigern den besten Sommer, den man sich vorstellen kann. Um den Trennungsschmerz ein bisschen abzuschwächen versprechen sie sich etwas : Zum Fünfzigsten wollen sie sich wieder sehen, genau hier, an ihrem Strand in Portugal. Doch als die Zeit gekommen ist hat sich viel verändert - nicht nur ihr Strand, auch die Frauen selbst. Eigentlich können sie nicht mehr wirklich viel...

Weiterlesen

Aufregender zweiter Sommer

Nachdem ich das Buch durch habe, kann ich aber die Aussage von Monika Peetz voll unterschreiben. Auch ich möchte sofort los, nur die Freundinnen machen nicht unbedingt mit.
Die Geschichte läßt die Atmosphäre toll empfinden, sowohl die von 1989, als auch die jetzige. 1989 war ein wildes und gefährliches Erleben für alle Drei. Jede hatte in diesem Jahr ihren 25.Geburtstag und wollte aus verschiedenen Gründen raus aus dem Alltagstrott. So haben sie sich unterwegs getroffen und sind...

Weiterlesen

... ab nach Portugal, natürlich mit der besten Freundin

~~Titel, Umschlagmotiv und Inhaltsangabe passen perfekt zum Inhalt des Buches.

Die Geschichte von drei Freundinnen nimmt einen sofort mit auf ihre Reise(n) und ihren Alltag.
Leicht, fließend und bildhaft werden die Personen, ihre Lebensgeschichten und Portugal beschrieben. Man hat noch nicht wirklich angefangen zu lesen und ist schon am Ende angelangt.

Höchstwahrscheinlich hat jede von uns eine (oder mehrere) dieser Typen als Freundin(nen).
Es werden Erinnerungen...

Weiterlesen

(R)auszeit vom Leben

Mit "Sommer unseres Lebens" bringt die Autorin Kirsten Wulff auf guten 350 Seiten einen luftig leichten und liebenswerten Sommerroman heraus. Was mir von Anfang an gefallen hat war das schöne Cover dass mich an Urlaub und viel Freude erinnert. Wie gerne wäre ich eine der drei Frauen die im Sonnenuntergang ein Glas Wein genießt und den sanften Wellen lauschen darf...

Vor 25 Jahren haben sich Hanne, Claude und Miriam im gemeinsamen Portugal-Urlaub dazu entschlossen, dass Sie sich genau...

Weiterlesen

Mädelstour durch Portugal

"Zu unserem 50. Geburtstag treffen wir uns wieder hier", schworen sich Hanne, Claude und Miriam zu ihrem 25. Geburtstag in Portugal. Vom Schicksal zusammengewürfelt hatten die drei einen tollen Mädelsurlaub. Leider trennten sich danach wieder ihre Wege, jede hat ihr eigenes Leben und der Kontakt brach nach und nach ab. Bis Hanne kurz vor ihrem 50. Geburtstag wieder ihr Bild vom ersten Urlaub in der Hand hält und beschließt, die Mädelsclique wieder zu vereinen. Hanne hat mittlerweile 4 Kinder...

Weiterlesen

Mädelstour durch Portugal

"Zu unserem 50. Geburtstag treffen wir uns wieder hier", schworen sich Hanne, Claude und Miriam zu ihrem 25. Geburtstag in Portugal. Vom Schicksal zusammengewürfelt hatten die drei einen tollen Mädelsurlaub. Leider trennten sich danach wieder ihre Wege, jede hat ihr eigenes Leben und der Kontakt brach nach und nach ab. Bis Hanne kurz vor ihrem 50. Geburtstag wieder ihr Bild vom ersten Urlaub in der Hand hält und beschließt, die Mädelsclique wieder zu vereinen. Hanne hat mittlerweile 4 Kinder...

Weiterlesen

Witzig und spritzig

Sommer unseres Lebens hat mir insgesamt gut gefallen.

Das Buch handelt von Hanne, Claude und Miriam, die sich vor 25 Jahren auf einem Roadtrip nach Portugal kennengelernt haben. Damals versprachen sie sich, dass sie sich in 25 Jahren genau da wieder treffen werden.
Und genau das geschieht: die drei Frauen, deren Leben unterschiedlicher nicht sein können treffen sich in Portugal wieder. Dort erfahren sie einiges aus dem Leben der anderen und auch einiges aus der Zeit vor 25...

Weiterlesen

Die Idee des Buches hätte meiner Meinung nach viel mehr Potential gehabt, wenn die Geschichte anders erzählt worden wäre.

Das Cover ist in stimmigen Farben gehalten und die Abbildung weist auf den Inhalt hin. Hier wirkt es auf mich, genauso, wie eben auch der Inhalt, dass Geheimnisse offen sind und Annäherung erst geschehen muss. Eine gewisse Mystik kann man hier auch finden.

 

Der Schreibstil an sich ist ganz okay. Konnte das Buch ganz gut lesen, aber, so richtig mitreissen konnte es mich nicht. Wahrscheinlich hat das zum großen Teil an folgendem gelegen.

 

An sich mag ich es sehr...

Weiterlesen

Dieses Buch wird immer schöner, je länger man es liest

          
Kirsten Wulf beschreibt in ihrem Buch "Sommer unseres Lebens" 3 Frauen, die in Portugal einen wunderschönen Urlaub verbrachten und sich am 25. Geburtstag von Hanne versprachen, sich in 25 Jahren in Portugal wiederzutreffen. Passend dazu wurde ein Foto von ihnen dreien gemacht, dass Hanne dann, als die Zeit um ist, in Facebook setzt, weil sie nicht weiß, wie sie die anderen erreichen kann.

Und tatsächlich, es klappt. Hanne, allein erziehende Yogalehrerin, die gerade so...

Weiterlesen

Reise in die Vergangenheit

Miriam, Hanne und Claude sind zufällige Urlaubsbekanntschaften die vor 25 Jahren alle ihren Geburtstag gemeinsam in Portugal gefeiert hatten. Ihr Versprechen, auch den 50.ten zusammen zu verbringen, müssen die drei nun einlösen. Mit gemischten Gefühlen beginnen sie eine 10-tägige Reise, die sich als ein Abenteuer der besonderen Art entpuppen soll.

Der Roman schwelgt in den Erlebnissen dreien Frauen, in deren Jugendjahren voller Zukunftsplänen und Wünschen. Wie einfach doch alles in...

Weiterlesen

unvergessene Sommer

Im Sommer 1989 lernen sich Hanna, Claude und Miriam zufällig auf der Reise nach Portugal kennen. Sie verbringen dort eine unvergessene Zeit. Sie versprechen sich hoch und heilig, dass sie sich in 25 Jahren - zu ihrem 50. Geburtstag - wieder am Strand von Portugal treffen.

Jede der drei lebt ihr eigenes Leben und das Versprechen gerät in den Hintergrund, bzw. wird auch vergessen. 

Doch sie schaffen es! Jede der drei hat ihre Sorgen und Probleme und so manches Geheimnis kommt ans...

Weiterlesen

unvergessene Sommer

Im Sommer 1989 lernen sich Hanna, Claude und Miriam zufällig auf der Reise nach Portugal kennen. Sie verbringen dort eine unvergessene Zeit. Sie versprechen sich hoch und heilig, dass sie sich in 25 Jahren - zu ihrem 50. Geburtstag - wieder am Strand von Portugal treffen.

Jede der drei lebt ihr eigenes Leben und das Versprechen gerät in den Hintergrund, bzw. wird auch vergessen. 

Doch sie schaffen es! Jede der drei hat ihre Sorgen und Probleme und so manches Geheimnis kommt ans...

Weiterlesen

Netter Urlaubsroman

Miriam, Hanne und Claude, drei 25-jährige Frauen, lernen sich auf einer Reise nach Portugal kennen. Sie. verbringen eine wilde und leidenschaftliche Zeit am Atlantik-Strand. Am letzten Abend schwören sie sich nach 25 Jahren zu ihrem gemeinsamen 50. Geburtstag wieder an diesen Stand zu treffen. Obwohl sie sich mit den Jahren aus den Augen verloren haben, kontaktieren sie sich frühzeitig um ihre Reise zu planen und die eine oder andere von der Notwendigkeit der Reise zu überzeugen. Während der...

Weiterlesen

Netter Urlaubsroman

Miriam, Hanne und Claude, drei 25-jährige Frauen, lernen sich auf einer Reise nach Portugal kennen. Sie. verbringen eine wilde und leidenschaftliche Zeit am Atlantik-Strand. Am letzten Abend schwören sie sich nach 25 Jahren zu ihrem gemeinsamen 50. Geburtstag wieder an diesen Stand zu treffen. Obwohl sie sich mit den Jahren aus den Augen verloren haben, kontaktieren sie sich frühzeitig um ihre Reise zu planen und die eine oder andere von der Notwendigkeit der Reise zu überzeugen. Während der...

Weiterlesen

Netter Urlaubsroman

Miriam, Hanne und Claude, drei 25-jährige Frauen, lernen sich auf einer Reise nach Portugal kennen. Sie. verbringen eine wilde und leidenschaftliche Zeit am Atlantik-Strand. Am letzten Abend schwören sie sich nach 25 Jahren zu ihrem gemeinsamen 50. Geburtstag wieder an diesen Stand zu treffen. Obwohl sie sich mit den Jahren aus den Augen verloren haben, kontaktieren sie sich frühzeitig um ihre Reise zu planen und die eine oder andere von der Notwendigkeit der Reise zu überzeugen. Während der...

Weiterlesen

Netter Urlaubsroman

Miriam, Hanne und Claude, drei 25-jährige Frauen, lernen sich auf einer Reise nach Portugal kennen. Sie. verbringen eine wilde und leidenschaftliche Zeit am Atlantik-Strand. Am letzten Abend schwören sie sich nach 25 Jahren zu ihrem gemeinsamen 50. Geburtstag wieder an diesen Stand zu treffen. Obwohl sie sich mit den Jahren aus den Augen verloren haben, kontaktieren sie sich frühzeitig um ihre Reise zu planen und die eine oder andere von der Notwendigkeit der Reise zu überzeugen. Während der...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Vergangenheit

Der Roman „Sommer unseres Lebens“ der Autorin Kirsten Wulf ist eine angenehm leicht zu lesende Sommerlektüre mit sympathischen Protagonistinnen.

Mit 25 Jahren haben sich Miriam, Hanne und Claude zufällig an der portugiesischen Atlantikküste kennengelernt und dort den Sommer ihres Lebens verbracht.  Zum Abschied haben sie vereinbart sich in 25 Jahren dort wiederzutreffen.  Als es soweit ist, steckt jede von ihnen in ihrem eigenen Leben, dass sich in komplett unterschiedliche Richtungen...

Weiterlesen

Schöner Sommerroman

Zum Inhalt: 
Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert – wenn wir 50 werden, treffen wir uns hier. 
Meine Meinung: 
So ein schöner, einerseits leichter, anderseits schwermütiger Roman. Mir hatte die Geschichte um Miriam, Claude und Hanne sehr gut gefallen. Klar, war nach 25 Jahre nichts mehr so wie in der...

Weiterlesen

Schöner Sommerroman

Zum Inhalt: 
Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert – wenn wir 50 werden, treffen wir uns hier. 
Meine Meinung: 
So ein schöner, einerseits leichter, anderseits schwermütiger Roman. Mir hatte die Geschichte um Miriam, Claude und Hanne sehr gut gefallen. Klar, war nach 25 Jahre nichts mehr so wie in der...

Weiterlesen

Schöner Sommerroman

Zum Inhalt: 
Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert – wenn wir 50 werden, treffen wir uns hier. 
Meine Meinung: 
So ein schöner, einerseits leichter, anderseits schwermütiger Roman. Mir hatte die Geschichte um Miriam, Claude und Hanne sehr gut gefallen. Klar, war nach 25 Jahre nichts mehr so wie in der...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Sommer unseres Lebens

Sommer unseres Leben“ ist schon vom Titel her ein Sommerroman, und dies ist er auch wirklich. Drei Freunde haben sich auf einer Spontan Portugal Reise kennen lernt und nehmen sich vor 25 Jahre später, also wenn alle 50 sind, ebenfalls wieder nach Portugal zu kommen.

Die Grundidee des Romanes ist nicht schlecht, man erfährt wie die drei dahin kommen .. ihr Leben jetzt, ihr Leben damals. Es waren Rückblenden dabei, die gekennzeichnet waren aber dann was in der Gegenwart spielt nicht,...

Weiterlesen

Drei Frauen auf den Spuren ihrer Jugend

Die Leseprobe fand ich richtig gut, und auch das Cover hat mich sehr angesprochen: drei junge Frauen, die – mit einem Glas Wein in der Hand – in der Abendsonne am Strand sitzen. 
Es geht um die drei Freundinnen Hanne, Claude und Miriam, die sich vor 25 Jahren zufällig trafen und einen Sommer – den Sommer ihres Lebens – zusammen in Portugal verbrachten. Damals schworen sie sich, zu ihrem 50. Geburtstag wieder zusammen nach Portugal zu fahren. Jetzt ist es soweit: alle drei werden 50....

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

Das wunderschöne Cover macht richtig Lust auf Urlaub. Auch der Titel „ Sommer unseres Lebens“ verspricht eine interessante Geschichte.

Ich habe von der Autorin Kirstin Wulf bisher noch nichts gelesen. Der Schreibstil ist flüssig, locker und angenehm zu lesen. Die einzelnen Personen, Miriam, Hanne und Claude sind unterschiedlicher, wie sie nicht sein könnten.

Hanne ist alleinerziehende Yogalehrerin, Claude führt eine Bar und Miriam ist eine Karrierefrau ohne gleichen.

...

Weiterlesen

Voller Lebenslust

Autorin: Kirsten Wolf
Verlag: KiWi-Taschenbuch 
Seitenanzahl: 368
Preis: 9,99 Euro
erschienen am 17. August 2017

 

Inhalt

In jeder Fünfzigjährigen steckt eine Fünfundzwanzigjährige, die sich fragt, was passiert ist.
Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert – wenn wir 50...

Weiterlesen

unterhaltsame, spannende, aber keine seichte Urlaubslektüre

Drei Frauen, drei Schicksale, ein Sommer am Meer

Miriam, verheiratet, zwei pubertierende Kinder hat Karriere in der Wirtschaftsbranche gemacht. Claude, ledig betreibt das Strandlokal ihrer Eltern mehr schlecht als recht. Hanne, alleinerziehend, vier Kinder arbeitet als Erzieherin. Die drei Frauen hat das Schicksal vor 25 Jahren zufällig zusammengeführt. Sie haben gemeinsam einen wunderbaren Urlaub an einem portugiesischen Strand verbracht. Damals haben sie sich geschworen, in 25...

Weiterlesen

unterhaltsame, spannende, aber keine seichte Urlaubslektüre

Drei Frauen, drei Schicksale, ein Sommer am Meer

Miriam, verheiratet, zwei pubertierende Kinder hat Karriere in der Wirtschaftsbranche gemacht. Claude, ledig betreibt das Strandlokal ihrer Eltern mehr schlecht als recht. Hanne, alleinerziehend, vier Kinder arbeitet als Erzieherin. Die drei Frauen hat das Schicksal vor 25 Jahren zufällig zusammengeführt. Sie haben gemeinsam einen wunderbaren Urlaub an einem portugiesischen Strand verbracht. Damals haben sie sich geschworen, in 25...

Weiterlesen

Auf nach Portugal!

Miriam, Hanne und Claude lernen sich in Portugal kennen als sie 25 Jahre alt sind. Sie verleben einen wunderbaren Sommer und vereinbaren sich an ihrem 50.Geburtstag wieder dort zu treffen. Nun ist es so weit, Hanne wird 50 und organisiert das Treffen. Für Hanne kommt der Urlaub gerade recht,denn sie braucht Abstand von ihren Kindern und den Geldsorgen. Miriam passt eine Urlaub in Portugal zwar nicht in ihr Konzept , lässt sich jedoch überreden. Claude ist nach wie vor impulsiv und ist zu...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783462048896
Erschienen:
August 2017
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch GmbH
7.72414
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 29 Regalen.

Ähnliche Bücher