Leserunde

Bonus-Leserunde zu "Dark Horses" (Cecily von Ziegesar)

Dark Horses - Cecily Von Ziegesar

Dark Horses
von Cecily von Ziegesar

Bewerbungsphase: 27.02. - 13.03.

Beginn der Leserunde: 20.03. (Ende: 09.04.)

Im Rahmen dieser Bonus-Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Gulliver Verlags – 20 Freiexemplare von "Dark Horses" (Cecily von Ziegesar) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben. 

ÜBER DAS BUCH:

Merritt steckt in einer tiefen Krise und landet im Erziehungsheim "Good Fences", einem Heim für "schwierige" Mädchen und "schwierige" Pferde. Dort trifft das verschlossene Mädchen auf den unberechenbaren Hengst "Red". Dieser wehrt jeden Menschen ab, außer Merritt. Aus den beiden Außenseitern wird auf Turnieren ein unschlagbares Team. Bis sich Merritt in den hübschen Jockey Carvin verliebt und Reds finsterer Instinkt durchbricht. Niemand ahnt, wozu das Pferd fähig ist.
Bestseller-Autorin Cecily von Ziegesar erzählt sowohl aus der Sicht von Merritt als auch aus der ungewöhnlichen Perspektive des Pferdes. Ein mysteriöser, süchtig-machender und böser Roman, der nicht nur Pferde-Fans in seinen Bann zieht!

ÜBER DIE AUTORIN:

Cecily von Ziegesar veröffentlichte im Jahr 2002 den Roman "Gossip Girl". Das Buch erwies sich als Erfolg und schaffte es auf die Bestsellerliste der New York Times. Danach hat sie vierzehn Nachfolgebände geschrieben. Ebenfalls von ihr erschien die Reihe "It Girl".

09.04.2017

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Bis zum 13.03. kannst Du Dich hier mit einem Kommentar um eines der Freiexemplare bewerben. Verrate uns dazu einfach, warum Du an dieser Leserunde teilnehmen möchtest.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 27. Februar 2017 um 09:49

Das hört sich sehr spannend und mal nach was Neuem an! Würde mich sehr über ein Leseexemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 27. Februar 2017 um 11:08

Auja!!! Endlich mal wieder ein Pferde-Buch lesen! Ich wär' gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buechermauschen kommentierte am 27. Februar 2017 um 11:14

Erinnert mich an die tv-serie wildfire... Würde sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 27. Februar 2017 um 11:23

Das klingt anders als die Bücher, die ich bis jetzt gelesen habe. Würde mich freuen dabei zu sein :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 27. Februar 2017 um 11:43

Ein interessantes Cover, dass wirklich auffällt. Eine Geschichte, die mich sehr interessiert, da ich Pferde mag. Die Leseprobe hat mich angesprochen, aber leider war sie viel zu kurz, um wirklich aussagefähig zu sein. Da kann ich wirklich nicht widerstehen und hüpfe sehr gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yokioooo kommentierte am 27. Februar 2017 um 11:58

Das klingt nach harter Kost. Ich meine mit einem gebrochenen Hengst ist nicht zu spaßen. Ernst gemeint. Das Pferd wird hier wohl personifiziert, also denkt und fühlt es wohl wie ein Mensch. Er vertraut sich zum ersten Mal einem Menschen an und dann wird sein Herz gebrochen. Nicht schön.

Und dann die Perspektive eines ebenfalls gebrochenen Mädchens, das die Liebe findet. In einem Pferd und einen Jungen. Sie entscheidet sich für den Jungen - klar - weiß sie nur nicht was das Pferd denkt und das es in der ganzen Sache überhaupt eine Rolle spielt. Denn es ist nun mal ein Pferd.

Ein düsteres Buch mit Lichtblicke und Hoffnungsschimmer. Über die Heilung und Liebe von Mensch und Tier. Und das nicht nur Menschen denken und fühlen können. Klingt sehr interessant!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gem kommentierte am 27. Februar 2017 um 13:46

Ich würde das Buch super gerne lesen. Ich finde die Geschichte klingt richtig gut und spannend. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coala kommentierte am 27. Februar 2017 um 13:51

Pferdegeschichten gehen halt doch immer. :)
Da versuche ich gerne mein Glück. ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 27. Februar 2017 um 15:16

Schon das Cover hat mich total neugierig gemacht. Als ich die Kurzzusammenfassung las umso mehr. Würde sehr gerne teilnehmen! Das Thema interessiert mich sehr und das Buch klingt spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CallaHeart kommentierte am 27. Februar 2017 um 16:25

Ich hüpfe hier mal in den Lostopf, weil sich das Thema toll anhört und ich von "Ostwind" auch überzeugt wurde! Der Inhalt erinnert meiner Meinung nach etwas an dieses Buch (oder eben Film;) und das Cover ist wunderschön gestaltet! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blacky kommentierte am 27. Februar 2017 um 16:37

Wooow das Buch hört sich doch sehr gut an, da würde ich doch gerne mitlesen ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blauerose1 kommentierte am 27. Februar 2017 um 16:55

Schon als Kind haben mich Pferde immer begeistert. Die Inhaltsangabe hört sich toll an, ich würde dieses Buch sehr gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TodesFee kommentierte am 27. Februar 2017 um 17:19

Davon  hätte ich bitte gerne eins! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
HanniinnaH kommentierte am 27. Februar 2017 um 17:19

Da sich der Klappentext sehr interessant anhört und ich das Cover mit dem Pferde- und Mädchenauge sehr gelungen finde springe ich hierfür in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommernixe kommentierte am 27. Februar 2017 um 17:23

Auch wenn ich eigentlich kein wirklicher Pferde-Narr bin, finde ich den Klappentext dennoch sehr spannend und würde diese ungewöhnliche Geschichte gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 27. Februar 2017 um 19:18

Wow, klingt super... da versuche ich sofort min Glück. Würde soo gern mal wieder ein Pferdebuch lesen... und dann noch als Runde mit Austausch - wäre toll!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa Sila kommentierte am 27. Februar 2017 um 19:49

Also DA wäre ich richtig gerne dabei :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nelebooks kommentierte am 27. Februar 2017 um 19:49

Das Cover ist ein echter Hingucker und das Buch klingt klasse, weshalb ich mit Anlauf in den Lostopf hüpfe :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mitscho10 kommentierte am 27. Februar 2017 um 20:11

Es klingt nach einem interessanten Buch mit einer spannenden Geschichte in der auch noch Pferde eine Rolle spielen. Einfach super!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Twin_Kati kommentierte am 27. Februar 2017 um 22:11

Da ich das Buch schon auf meiner Wunschliste habe, möchte ich einfach mal mein Glück bei der Leserunde versuchen, ich würde mich über ein Leseexemplar so freuen! Vielleicht gewinne ich ja, das wäre toll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Selina kommentierte am 27. Februar 2017 um 22:24

Die Gossip Girl Bücher sind ja wirklich klasse. Das Buch hört sich auch super an, ich wäre wirklich sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenokan kommentierte am 27. Februar 2017 um 23:56

Ich würde mich freuen, zur Abwechslung mal aus der Pferdeperspektive zu lesen :) Das wird sicher sehr interessant. Ich wäre gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 28. Februar 2017 um 01:29

Ein Pferdebuch, cool. Da würde ich gerne mitmachen.^^ Ein Pferdebuch habe ich schon lange nicht mehr gelesen. :)

Und dann auch noch aus der Sicht des Tieres, sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 28. Februar 2017 um 07:41

Die Beschreibung klingt nach einem tollen Buch mit einer ganz besonderen Verbindung zwischen Merritt und Red. Ich würde sehr gerne bei der Leserunde mitmachen. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 28. Februar 2017 um 08:15

Das klingt wieder nach einem spannenden Roman. Da möchte ich gern an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ThePassionOfBooks kommentierte am 28. Februar 2017 um 09:52

Eine solche Geschichte habe ich noch nie gehabt und sie klingt total interessant. Ich würde mich rießig freuen, wenn ich bei dieser Leserunde dabei sein könnte!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 28. Februar 2017 um 11:23

Klingt nach einem tollen Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Little Cat kommentierte am 28. Februar 2017 um 11:37

Ich möchte mich gerne für diese Leserunde bewerben. Ich bin durch Lovelybooks auf das Buch aufmerksam geworden. Leider habe ich es da nicht in die Leserunde geschafft, deswegen versuche ich es nun hier. Ich finde den neuen Ansatz der Autorin (von dem eifersüchtigen Pferd) sehr gut und bin gespannt wie weit es geht und wie das Thema im Buch umgesetzt wird.

Außerdem liebe ich Pferdebücher und würde mich sehr freuen wenn ich dabei sein darf. Selbstverständlich mit aktiver Beteiligung!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wintersturm kommentierte am 28. Februar 2017 um 11:43

DAs hört sich richtig, richtig toll an - ein MUSS-BUCH für mich,

daher hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kimberly0808 kommentierte am 28. Februar 2017 um 11:59

Na das hört sich aber richtig spannend an. Da würde ich sehr gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
paintedautumn kommentierte am 28. Februar 2017 um 12:32

Dass das Buch teilweise aus der Perspektive des Pferdes geschrieben ist, klingt richtig interessant... wenn auch ein bisschen spooky haha
Ich würde sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahklein kommentierte am 28. Februar 2017 um 12:53

Hier würde ich sehr gerne in den Lostopf springen :)

 

Ich kenne die Gossip Girl Bücher, dieser Roman scheint aber ganz anders aufgebaut zu sein. Die Geschichte klingt aber sehr spannend und ich bin mir auch sicher, dass sie das sein wird. Ich bin früher sehr gerne geritten und teile deshalb die Liebe zu den Pferden. Leider fehlt mir aktuell die Zeit regelmäßig reiten zu gehen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 28. Februar 2017 um 12:59

Für Pferdebücher wird man doch nie zu alt ;D 

Sehr gerne möchte ich hier mitlesen und bewerbe mich mal

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoJo kommentierte am 28. Februar 2017 um 12:59

Das hört sich super spannend an. Habe früher auch Gossip Girl gelesen und mir hat der Schreibstil der Autorin gut gefallen:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aennabe kommentierte am 28. Februar 2017 um 13:00

Würde so gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anke3006 kommentierte am 28. Februar 2017 um 13:25

Hier würde ich sehr gerne mitlesen. Das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Das Cover ist total faszinierend und der Klappentext macht richtig neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
silesia kommentierte am 28. Februar 2017 um 15:44

Klingt nach etwas völlig anderem, als ich momentan lese, Abwechslung ist aber immer gut, daher wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy kommentierte am 28. Februar 2017 um 16:12

Klingt nach eine schönen geschichte über vertrauen und eine neue freundschaft, vor allem sehr interessatn der aspekt mit dem pferd :) wäre ic hgern dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ann-Sophie S. kommentierte am 28. Februar 2017 um 16:29

Hey,

Ich habe bereits ein "merkwürdiges" Pferdebuch, nämlich "Im Schattes deines Herzens" gelesen und fand es toll, diese bemerkenswerten Tiere aus einer anderen Perspektive zu sehen und auch einmal anders behandelt zu wissen.

"Dark Horses" klingt nach einer spannenden Geschichte, die das Potenzial verspricht, mich mitzureißen. Schon der Klapptext konnte mich begeistern und ich würde mich freuen, bei dieser Leserunde mit dabei zu sein.

 

Liebe Grüße, Ann-Sophie

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 28. Februar 2017 um 17:25

Das hört sich mal "anders" an. Wäre ein Versuch wert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 28. Februar 2017 um 17:28

Hoert sich nach einem spannenden Buch an. Da hüpf ich auch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nickislesewelt kommentierte am 28. Februar 2017 um 19:09

Ich liebe Pferde und würde mich wirklich darüber freuen mitlesen zu düfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ja Wolf kommentierte am 28. Februar 2017 um 19:35

Bin schon durch diverse Foren auf das Buch neugierig gemacht worden .Mal kein klassisches Pferdebuch sondern mit etwas dunklereren Thematik dazu das wirklich gelunge Cover ,hier mag ich einfach Mal mein Glück versuchen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 28. Februar 2017 um 21:37

Das Cover ist ein echter Eyecatcher und das klingt nach tollem Lesestoff.

Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ms. Ann kommentierte am 28. Februar 2017 um 22:24

Hey,

dass hört sich nach einem neuen atemraubendem Besteller von Cecily von Ziegesar an :)

Ich weiß noch wie ich in meiner Kindheit nur Bücher mit Pferden verschlungen habe.

Aber so eine Geschichte ist mir neu und so hoffe ich doch dass ich die Chance für ein Freiexemplar bekomme!!!

Ravy xo

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ms. Ann kommentierte am 28. Februar 2017 um 22:24

Hey,

dass hört sich nach einem neuen atemraubendem Besteller von Cecily von Ziegesar an :)

Ich weiß noch wie ich in meiner Kindheit nur Bücher mit Pferden verschlungen habe.

Aber so eine Geschichte ist mir neu und so hoffe ich doch dass ich die Chance für ein Freiexemplar bekomme!!!

Ravy xo

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elena kommentierte am 28. Februar 2017 um 23:23

Achje, als Kind und Jugendliche habe ich sämtliche Pferdebücher verschlungen, die mir zwischen die Finger gekommen sind, sowas habe ich schon ewig nicht mehr gelesen!
Und die Geschichte erinnert mich ein bisschen an "Die Pferdefrau" von Jutta Beyrichen, eins meiner absoluten Lieblingspferdebücher.
Ich würde mich sehr gerne in alte Zeiten zurückversetzen lassen und mal wieder ein solches Buch lesen und mich mit anderen Pferdeverrückten hier darüber austauschen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigerbea kommentierte am 01. März 2017 um 10:55

Da wäre ich gerne dabei! Bücher mit Pferden habe ich schon immer verschlungen. Auch wenn es diesmal wahrscheinlich nicht so ein nettes Pferd wie Fury, Black Beauty oder Blitz ist - das Buch interessiert mich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schokocookieh kommentierte am 01. März 2017 um 12:24

Das Buch hört sich mega interessant an und würde mich freuen wenn ich die möglichkeit bekommen würde dieses Buch zu lesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 01. März 2017 um 13:03

Möchte gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marysol plauderte am 01. März 2017 um 18:55

Ahoy! Uihh, dieses Buch würde ich gerne lesen! Momentan liebe ich düstere Geschichten und gerade weil ich Pferde NICHT mag, glaube ich, dass dieses Buch etwas für mich sein könnte... Ich meine, hallo?! Düstere Seele von Pferden? Da bin ich dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nachtidachti kommentierte am 01. März 2017 um 20:13

Früher habe ich super gerne Bücher über und mit Pferden gelesen. Da ich nun in den letzten drei Jahren so gut wie gar keine solcher Bücher mehr gelesen habe, würde es mich sehr freuen, dies mal wieder tun zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mona-lisas-lächeln kommentierte am 02. März 2017 um 10:58

Über diese Buch bin ich bisher schon ein paar Mal gestolpert, hört sich interessant an und ich würde gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
izzy050 kommentierte am 02. März 2017 um 13:06

Das kingt ja mal nach etwas ganz anderem... Ein Roman der böse ist und u.a. aus sicht eines Pferdes erzählt wird? Da wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elma kommentierte am 02. März 2017 um 14:36

Das Buch Dark horses scheint interessant zu sein. Gespannt bin ich auf die Sichtweise des Pferdes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sari93 kommentierte am 02. März 2017 um 14:51

Pferdebücher sind richtig toll. Und dann soll auch noch ein Teil aus Sicht des Pferdes geschrieben sein. Ich würde mich sehr freuen dabei zu sein. Das Buch klingt richtig toll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annimaus kommentierte am 02. März 2017 um 16:26

Das ist ja eine tolle Mischung. Ein Buch wird aus Sicht eines Mädchens und eines Pferdes geschrieben. Mal sehen, ob mir das gefällt!

Also würde ich gerne mit lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ceciliasophie kommentierte am 03. März 2017 um 07:58

Ich habe in meiner Jugend die Gossip Girl Reihe verschlungen und die It Girl Reihe war sogar die erste Reihe, die ich mich traute auf englisch zu lesen. Von daher hüpfe ich mal mit in den Lostopf, um zu sehen, was Cecily von Ziegesar hier neues kreiert hat (und auch, weil ich im Herzen immer ein Pferdemädchen geblieben bin).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Janine Brandt kommentierte am 03. März 2017 um 13:07

Das Buch klingt sehr interessant.
Würde mich freuen ein Leseexemplar zu erhalten

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ella kommentierte am 03. März 2017 um 16:30

oh wow, das klingt so interessant wie schon länger nichts mehr...

ab mit mir in den lostopf hehe :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bosni kommentierte am 03. März 2017 um 17:26

Bei diesem Buch würde ich so unglaublich gerne mitlesen <3

Es steht schon ewig auf meiner Wunschliste & ich bin ein riesiger Pferdefan. Und Pferdegschichten in Büchern sind quasi perfekt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lrvtcb kommentierte am 03. März 2017 um 20:31

Bin eigentlich nicht der größte Pferde-Fan, aber dieses Buch klingt sehr gut. Wäre gerne bei der Leserunde dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 03. März 2017 um 21:19

Das habe ich ohne Mist noch nie gelesen aus der Sicht eines PFERDES.

Da kann man jetzt gut mal lesen was so ein Tier über so was denkt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wurm28 kommentierte am 03. März 2017 um 22:09

ich würde mich total freuen die story klingt echt intressant☺

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 04. März 2017 um 09:56

Okay, das Buch kling interessant. Eher ungewönlich - zumindest für mich. Ich würde gerne einen neuen Autoren kennenlernen. Besonders das, was nach dem Kennenlernen kommt macht mich neugierig.

Ich mag Pferde, bin aber leider allergisch gegen ihre Haare.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mama.mia kommentierte am 04. März 2017 um 12:08

Ich habe schon lange kein Pferde-Buch mehr gelesen, dieses Buch verspricht eine spannende und fesselnde Geschichte und ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Diezwinkerlinge kommentierte am 04. März 2017 um 14:00

Oh whow, das Buch klingt Mdega. Pferde sind mein Lebensinhalt und ich hatte beim Lesen der Vorstellung schon Tränen in den Augen und könnte den Kerl köpfen. Ich muss wissen wie dieses Buch ausgeht. Zudem passt es voll in unser und mein Portfolio und ich bin selbst Therapeutin. Oh ich muss es einfach lesen. schon das Cover ist der Hammer :-))))))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
InBetween kommentierte am 04. März 2017 um 13:54

Klingt abgefahren... würde mich interessieren, auch ohne ein totaler Pferdefan zu sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücher des Olymps kommentierte am 04. März 2017 um 19:36

Das hört sich sehr gut an.

Würde mich über ein Exemplar sehr sehr freuen. Da ich Pferde liebe würde ich mich freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laylaxmccall kommentierte am 04. März 2017 um 21:11

Der klapptext hört sich sehr Spannend an und lässt einen das Buch unbedingt lesen wollen. Ich würde mich sehr über ein Leseexemplar freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laylaxmccall kommentierte am 04. März 2017 um 21:11

Der klapptext hört sich sehr Spannend an und lässt einen das Buch unbedingt lesen wollen. Ich würde mich sehr über ein Leseexemplar freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 05. März 2017 um 16:34

Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Carolin_Miri kommentierte am 05. März 2017 um 17:57

Schon ewig habe ich kein Pferde-Buch mehr gelesen und dieses hört sich ausgesprochen gut an. Als Reiterin lässt allein der Plot mein Mädchenherz höher schlagen und deshalb bewerbe ich mich um ein ein Freiexemplar, welches ich wahrscheinlich verschlingen würde.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Butterfly12 kommentierte am 05. März 2017 um 18:59

Hört sich spannend an. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PineHill kommentierte am 05. März 2017 um 22:24

Einen Pferderoman habe ich schon lange nicht mehr gelesen und dieser hier hört sich sehr spannend an :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 06. März 2017 um 09:02

Ich hab als kleines Kind total gerne Bücher mit Pferden gelesen. Aber ein Buch wo man lesen kann es das Pferd denkt, hatte ich auch noch nie. HAMMER

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 06. März 2017 um 09:13

Ich hab letztens mal eine Doku gesehen über ein Gefängnis wo es auch so was gibt mir Tieren. Uns das soll tatsächlich helfen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Taria kommentierte am 06. März 2017 um 10:04

Da wäre ich doch super gerne dabei!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarah Janina kommentierte am 06. März 2017 um 13:57

Dieses Buch interessiert mich SO sehr, gerade, weil ich ein riesen großer Pferdefan bin!! :D Sehr gerne bewerbe ich mich daher für diese spannende Leserunde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emma.Woodhouse kommentierte am 06. März 2017 um 14:42

Das ist ja mal was ganz anderes. Wahnsinn! Diese Geschichte muss ich einfach lesen. Ich wäre wirklich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherTraum_ kommentierte am 06. März 2017 um 17:41

Dieses Buch hört sich sehr spannend an und das Cover zieht einen sofort in den Bann.

Ich würde das Buch so gerne lesen und gerne an der Leserunde teilnehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
witchblade kommentierte am 06. März 2017 um 17:48

Das Cover hat mich im ersten Moment nicht ganz überzeugt, aber der Klappentext hat bei mir dieses "genau dieses Buch muss ich lesen"-Gefühl ausgelöst! Ich bin absolut gespannt, wie die Geschichte aus der Sicht des Pferdes dargestellt wird - in der Leserunde kann man sich ja wahnsinnig gut über so etwas auch austauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annis_booklove kommentierte am 07. März 2017 um 14:41

Ich liebe Pferdebücher schon seit meiner Kindheit, habe aber noch nie eins gelesen in dem auch Teile der Geschichte aus der Sicht des Pferdes beschrieben waren.  Da ich die Idee aber sehr spannend finde würde ich mich sehr über ein Rezensionsexemplar freuen.

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lyca kommentierte am 08. März 2017 um 10:23

Klingt ziemlich interessant, gerade da man auch aus der Sicht des Pferdes lesen kann. Die Idee Kinder mit Tieren arbeiten zu lassen finde ich sowieso immer gut, man fängt an sich um jemanden zu kümmern, übernimmt Verantwortung und so ist es schön, dass sich Merritt und Red verstehen. Und möglicherweise möchte Red sie vor dem Jungen Carvin warnen?

Klingt nach einem tollen Buch bei dem ich gerne mitmachen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemaus2016 kommentierte am 08. März 2017 um 11:37

Da das Cover mir gut gefällt und sich die Geschichte interessant anhört, hüpfe ich mit in den Lostopf. Ich bin gespannt auf ein Buch , das zum Teil aus der Sicht eines Pferdes geschrieben wurde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicole Wedel kommentierte am 08. März 2017 um 12:09

das wäre eine tolle Abwechslung zu den Büchern die ich im Moment so lese!

Pferdegeschichten habe ich wirklich schon lange nicht mehr gelesen.

Wäre gerne in dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanja Lotti kommentierte am 08. März 2017 um 14:35

Ich hüpfe mal in den Lostopf dieses tollen Buches.

Ich bin Reiterin und liebe Pferde und ich lese gern spannende Bücher.

Ich würde so gerne mal wieder gewinnen und freue mich schon auf das Hibbeln der Auslosung. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ines Jablonski kommentierte am 08. März 2017 um 16:56

Ich bin selbst Reiter und sowie so immer auch der Suche nach neuen spannenden Büchern, nur leider finde ich keine Pferdebücher die so interessant klingen wie das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 08. März 2017 um 18:10

Ich bin Pferde Freund und dieses Buch klingt sehr spanned. ich suche ein wenig nach "erwachseneren " Pferdebüchern :D 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 08. März 2017 um 18:13

Ich habe mich schon immer für Pferde interessiert und Geschichten / Romane.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Debora Dutsch kommentierte am 08. März 2017 um 18:34

Guten Tag

Ich bin immer auf der Suche nach guten Pferderomanen die auch Sinn machen! Viele sind nicht sehr realitäts nah geschrieben, darum würd ich mich über ein Exemplar von Dark Horses freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cebra kommentierte am 08. März 2017 um 20:17

Oh wie gerne würde ich hier mit meiner dreizehjährigen Enkeltochter mitlesen. Von dem Buch habe ich schon gehört und bin sehr neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
K4thi kommentierte am 08. März 2017 um 22:56

Oh *__*
Genau das Buch brauche ich nach meiner stressigen Prüfungsphase! Dann kann ich auch endlich mal wieder was für mich lesen und nicht für die Uni.

Das Buch trifft genau meinen Geschmack. Ich verschlinge gerade zu solche Pferdegeschichten und habe vor nicht allzulanger Zeit hier nach einem Buch, welches in diese Kategorie fällt gesucht.

Ich würde mich riesig über das Buch freuen, um damit die Pause zwischen Winter- und Sommersemester zu überbrücken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Staubwolke kommentierte am 09. März 2017 um 13:26

Das klingt unglaublich toll!
Da ich absolut Pferdeverrückt bin und schon seit ich denken kann, eige Pferde habe, möchte ich das Buch unbedingt lesen.
Das Cover hat mich direkt in seinen Bann gezogen und die Geschichte klingt super!

Ich würde mich freuen, wenn ich Glück habe und ein Exemplar gewinne. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
VroniC kommentierte am 09. März 2017 um 17:38

Welch fürchterlichen Erfahrungen muss ein Pferd in seinem Leben machen um dadurch so fürchterlich traumatisiert zu sein, dass es sich am liebsten selbst zerstören will. An diesem Wahnsinn trägt meist der Mensch selbst Schuld. Ich würde diesem Buch gerne folgen, weil mich die kurze Inhaltsbeschreibung schon jetzt gedanklich und gefühlsmäßig aufwühlt und hoffe auf ein bisschen Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Murlie 96 kommentierte am 09. März 2017 um 21:12

Als Pferdefan muss ich hier natürlich mein Glück versuchen! =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nati kommentierte am 09. März 2017 um 21:54

Bücher aus Sicht eines Hundes habe ich schon gelesen, aber aus Sicht eines Pferdes noch nicht. Ich würde mich über ein Freiexemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Syseria kommentierte am 10. März 2017 um 15:58

Wow. Der Klappentext klingt absolut super, und deswegen würde ich gerne an der Leserunde teilnehmen. Es wäre etwas neues für mich und ich bin sehr gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rebecca kommentierte am 10. März 2017 um 17:49

Dieses Buch habe ich schon länger im Auge und würde mich ganz doll über ein Reziexemplar freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jendöbel kommentierte am 10. März 2017 um 21:59

Ich würde sehr gerne an der Leserinnen teilnehmen, denn ich habe schon lange kein Pferdebuch mehr gelesen und hätte mal wieder richtig Lust dazu. Und da das Buch echt spannend klingt dachte ich, ich versuche mein Glück:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rino11 kommentierte am 11. März 2017 um 06:17

Das hört sich nach einer sehr spannenden aber auch finsteren Geschichte an. Gerne würde ich bei der Leserunde mitlesen, darum springe ich gleich mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
VivienB kommentierte am 11. März 2017 um 08:24

Das Buch hört sich sehr spannend und interessant an. Da ich eine richtige lese Ratte bin und mich gern über Bücher austausche wäre ich eine Ideale Testleserin. Außerdem liebe ich bücher in denen es um Pferde geht (habe selbst Pferde) , in der Svule früher hane ich in der Bücherei jedes einzelne Pferdebuch gelesen , was noch mal für mich spricht. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen daran teilnehmen zu dürfun

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicole Frei kommentierte am 11. März 2017 um 09:44

Pferdebücher sind ein absolutes Muss in meinem Bücherregal, würde mich sehr freuen wenn noch eines dazu kommt.;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 11. März 2017 um 13:24

Das klingt sehr spannend da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 11. März 2017 um 15:04

Wow, für mich als Pferdeliebhaberin genau das richtige Buch. Pferde fazinieren mich schon seit meiner Kindheit. Ich habe auch viele Jahre geritten und voltigieren gemacht. Ich bin ziemlich neugierig auf diese Geschichte die dieses Buch bereithält. Ich würde super gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 12. März 2017 um 07:22

Ich finde den Roman spannend und würde ihn gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchgespenst kommentierte am 12. März 2017 um 09:05

Ich steh auf Pferdebücher, da hüpf ich doch für diese vielversprechende ´Geschichte in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LeseratteMel kommentierte am 12. März 2017 um 11:49

Da bewerbe ich mich sehr gerne. Ich liebe Pferde und ich glaube das Buch ist so ähnlich wie Ostwind. Auch dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich bin gespannt darauf wie ddie Autorin, die Perspektive des Pferdes beschreiben wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 12. März 2017 um 14:48

Hört sich interessant an. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Kolberg kommentierte am 12. März 2017 um 19:06

Das klingt sehr spannend und ich wäre hier gerne mit dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sinsa kommentierte am 12. März 2017 um 21:07

Klingt spannend. 

Damit möchte ich mich um ein Leseexemlr bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nadine kommentierte am 12. März 2017 um 21:37

Da hüpf ich gleich in den Los-Topf, denn das Buch hört sich verdammt gut an. 

Wer mit Kindern,die im Heim leben, schon gearbeitet hat, weiß, wie schwer dies sein kann. Gerade mit dem Aspekt, dass die Mädchen  mit Pferden, die ebenfalls keine einfache Vergangenheit hatten, zusammen leben und arbeiten, lässt alles aus einem anderen Blickwinkel durchleuchten. 

Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich ein Freiexemplar bekommen würde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
liebling kommentierte am 13. März 2017 um 00:37

ich habe sowas ähnliches als serie schonmal gesehen und fand es damals total spannend, nun habe ich große lust dieses buch zu lesen und würde mich mega freuen wenn ich das Glück hätte, mitlesen zu dürfen :)))))))))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mvllx kommentierte am 13. März 2017 um 11:33

Ich hätte gern ein freiexemplar, weil ich mit 14 auch immer solche Kurzgeschichten geschrieben habe,bei mir ging es immer um ein Mädchen und ein Pferd mit einer schlechten Vergangenheit oder ein besonderes Pferd mit irgendwelchen Fähigkeiten. Meine letzte Kurzgeschichte ähnelte diesem Buch, es ging um ein Mädchen dessen Eltern ein Haus erben und dieses Haus ist mit einem Reiterhof verbunden(im amerikanischen stil) dort stehen auch bereits Pferde. Eines steht allerdings abgetrennt, lässt niemanden an sich ran, außer dieses Mädchen. Leider habe ich nie ein Ende verfasst. Ich frage mich wie dieses Buch endet?! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolly kommentierte am 13. März 2017 um 13:58

Das Buch klingt mal nach einer ganz anderen Geschichte. Nicht der übliche Einheitsbrei, daher möchte ich hier gerne mein Glück versuchen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariaLeseEule kommentierte am 13. März 2017 um 14:41

Hallo ihr Lieben,
Ich bin gerade ganz neu hier auf der Seite, habe allerdings schon bei einigen Leserunden in anderen Communities teilgenommen und hatte immer einen riesen Spaß dabei!
Warum ich nun gerade hier gerne teilnehmen würde? Zugegeben, früher war ich absolut süchtig nach "Pferdebüchern", hab aber schon seit Jahren keines mehr gelesen. Umso gespannter bin ich auf dieses Buch! Der Klappentext klingt schon unheimlich spannend, und auch das Cover gefällt mir sehr gut, mysteriös irgendwie! Auch auf die Autorin bin ich sehr gespannt, da ich die Serie "Gossip Girl" regelrecht inhaliert habe, die Bücher jedoch nicht kenne.

Ich würde mich also riesig freuen hier bei meiner ersten Leserunde teilnehmen und das Buch gemeinsam mit anderen lesen und diskutieren zu dürfen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jessica Neumann kommentierte am 13. März 2017 um 16:24

Das klingt aufjedenfall nach einem sehr guten Buch. :) Ich würde mich sehr über ein Freiexemplar freuen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiniMixi kommentierte am 13. März 2017 um 18:12

Da würde ich super gerne mitlesen. Pferde sind mein Leben und dieses Buch soll sehr gut sein. Ich versuche einfach mal mein Glück :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jaquie Peterwagner kommentierte am 13. März 2017 um 18:47

Ohhh da ich eine Leseratte bin und auch eine Pferdenärrin bin wäre darf würde ich mich freuen wenn ich dieses Buch lesen dürfte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jaquie Peterwagner kommentierte am 13. März 2017 um 18:47

Ohhh da ich eine Leseratte bin und auch eine Pferdenärrin bin würde ich mich freuen wenn ich dieses Buch lesen dürfte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jaquie Peterwagner kommentierte am 13. März 2017 um 18:53

Ohhh ich würde mich als Leseratte und Pferdenärrin sehr freuen wenn ich dieses Buch lesen dürfte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
malin492 kommentierte am 13. März 2017 um 20:17

Da bewerbe ich mich sehr gerne für ein Exemplar, da mich das Cover neugierig auf die Geschichte gemacht.Es sieht sehr schön aus .Würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
merle96 kommentierte am 13. März 2017 um 20:32

Hier bewerbe ich mich sehr gerne für ein Exemplar, da ich Pferde liebe und der Klapptext des Buches sehr gut an hört und ich gerne wissen möchte wie es weiter geht. Das Cover finde ich auch voll schön und gefällt mir.Würde mich sehr um ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 13. März 2017 um 20:43

Cool. Pferde sind zwar eigentlich überhaupt nicht mein Fall, aber der Roman hört sich echt super spannend an und deshalb noch schnell ab in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenneth kommentierte am 13. März 2017 um 21:39

Auf diesen Roman bin ich bereits über ein anderes Bücherforum aufmerksam geworden. Der Klappentext klingt schon unheimlich spannend und mysteriös und ich frage mich wie die Autorin gerade die Pferdeperspektive rüberbringt, was sicherlich nicht leicht ist.

Ich selbst war als Kind gerne reiten - Pferde bedeuten für mich Eleganz, Anmut, Scheu, aber auch Wildheit und Entschlossenheit in einem.

Ich würde sehr gern mitlesen, auch auf das neue System mit der Bonus-Leserunde bin ich gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
linchen219 kommentierte am 13. März 2017 um 21:46

Da mache ich sehr gerne noch mit und bewerbe mich für ein Freiexemplar.Der Klapptext hört sich mega gut an und ich mag Pferde.Das Cover finde ich sehr interessant.Ich würde mich sehr über ein Freiexemplar freuen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SLovesBooks kommentierte am 13. März 2017 um 22:04

Ich bin ein großer Fan der Autorin. Die ganze Gossip Girl Reihe habe ich damals verschlungen. Pferde finde ich auch richtig toll. Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiffi2000 kommentierte am 13. März 2017 um 22:09

Das Buch klingt ungewöhnlich und das Cover gefällt mir gut... ich würde gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rheinmaingirl kommentierte am 13. März 2017 um 23:36

Das Buch um Merritt, den Hengst Red und den Jockey Carvin könnte mir gefallen, denn bin selbst früher regelmässig geritten und würde die andere Seite von Red gerne miterleben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nnlnwl kommentierte am 18. März 2017 um 13:45

das buch hört sich interessant an und es klingt so, als wäre das mal eine neue erzählperspektive!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Little Cat kommentierte am 24. März 2017 um 13:39

Ich habe auch weiter gelesen und mich etwas gewundert das es "noch nicht zur Sache ging". Ich hatte erwartet das Red schneller seine schlechte Seite zeigt.

Beatrice mag ich selbst nicht wirklich. Mich wundert es das sie plötzlich so nett zu Merrit ist. Ich glaube das Sie lesbisch ist. Und mich interessiert sehr was Merrit in Ihrem Auto gefunden hat. Ich glaube das Beatrice vielleicht mit Ihrem Vater unter einer Decke steckt.

Der Vater von Beatrice möchte bestimmt Red irgendwann verkaufen....

Merrits Eltern sind ahhhh......Ich bin froh das es nur ein Buch ist. Mich wundert allerdings das sie komplett ohne Schule und so davon kommt. Nicht wirklich realistisch.

Insgesamt gefällt mir das Buch sehr gut, der Schreibstil lässt sich gut lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
malin492 kommentierte am 27. März 2017 um 21:59

Die Leseprobe gefuel mir sehr gut und das Cover finde ich auch sehr interessant gestaltet.Würde das Buch gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
merle96 kommentierte am 27. März 2017 um 22:07

Das Cover sieht mega interessant aus und weckt bei mir Interesse auf die Geschichte.Der Klapptext hört sich gut an.Möchte gerne mehr erfahren 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
linchen219 kommentierte am 27. März 2017 um 22:11

Hier springe ich noch gerne ganz schnell mit in den Lostopf.Die Geschichte hört sich mega gut sn und das Cover finde ich voll schön mit dem Pferd und so.