Leserunde

Bonus-Leserunde zu "Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens" (Oliver Bottini)

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens
von Oliver Bottini

Bewerbungsphase: 18.12. - 01.01.

Beginn der Bonus-Leserunde: 08.01. (Ende: 28.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des DuMont Verlags – 20 Freiexemplare von "Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens" (Oliver Bottini) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

ÜBER DAS BUCH:

Banat/Rumänien 2014: Ioan Cozma hat abgeschlossen mit der Welt. Der Kripo-Kommissar lebt allein, es sind nur noch ein paar Jahre bis zu seiner Pensionierung; wenn er nicht groß auffällt, wird auch niemand in seiner Vergangenheit wühlen. Es ist besser so. Doch die Welt will ihn nicht in Ruhe lassen. Ausgerechnet Cozma wird die Ermittlungsleitung in einem brutalen Mordfall übertragen: Die junge Lisa Marthen, eine Deutsche, wurde erstochen aufgefunden. Ihrem Vater gehört ein landwirtschaftlicher Großbetrieb, und der Verdacht fällt auf einen seiner jungen Feldarbeiter, der in Lisa verliebt war und seit ihrem Tod verschwunden ist. Als eine Spur nach Mecklenburg führt, macht Cozma sich auf den Weg – und muss feststellen, dass er dort nicht der Einzige ist, der für Gerechtigkeit sorgen will …
Oliver Bottini zeigt, wie sich die radikale Einsamkeit des Menschen durch Gier und Machthunger noch verstärkt. Doch eines bricht sich immer wieder Bahn – der Glaube an etwas Gutes und an Menschlichkeit. Die Spannung zwischen diesen Polen ist es, durch die ›Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens‹ eine existenzielle Wucht entfaltet.

ÜBER DEN AUTOR:

Oliver Bottini wurde 1965 geboren. Für seine Romane erhielt er zahlreiche Preise, unter anderem viermal den Deutschen Krimi Preis, den Krimipreis von Radio Bremen, den Berliner ›Krimifuchs‹ und zuletzt den Stuttgarter Krimipreis für ›Ein paar Tage Licht‹ (DuMont 2014). Bei DuMont erschienen außerdem ›Der kalte Traum‹ (2012) sowie die Kriminalromane um die Freiburger Kommissarin Louise Bonì. Oliver Bottini lebt in Berlin.

31.01.2018

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 18. Dezember 2017 um 21:23

Mir persönlich gefällt das Cover sehr gut. Es drückt mit seinen düsteren Farben der Bäume und des Waldes für mich auch die Düsternis eines Lebens aus. Zu dem, was ich aus der Leseprobe kenne, passt das Cover sehr gut, finde ich.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 18. Dezember 2017 um 21:57

Ich finde das Cover auch gut, es wirkt düster und geheimnisvoll, sieht schon nach Krimi aus finde ich. Und dann noch die Sonnenstrahlen zwischen den Bäumen, die sind so wie Hoffnungsschimmer. Würde mich auf jeden Fall neugierig machen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 18. Dezember 2017 um 23:35

Bei dem Cover würde ich in erster Linie an ein neues Buch von Peter Wohlleben denken. Also Thema verfehlt, würde ich sagen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Fasersprosse kommentierte am 19. Dezember 2017 um 00:50

Das Cover finde ich gelungen. Einen Wald assoziiere ich auf jeden Fall mit stillen Winkeln.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Skulduggerymel kommentierte am 19. Dezember 2017 um 22:27

Ich persönlich muss sagen, das mir das Cover außerordentlich gut gefällt. Es sieht sehr geheimnisvoll aus. Der düstere Wald mit seinem Schattenspiel. Keine Wunder beim Inhalt des Buches. Der Mord an einer jungen Frau, der einzige Tatverdächtige verschwunden... Spannung pur. Das gibt auch das Cover wieder. :-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
silesia kommentierte am 20. Dezember 2017 um 10:47

Das Cover lässt auf einen geheimnisvollen Inhalt hoffen, düster und doch mit Licht, Tod und doch Hoffnung. "Doch eines bricht sich immer wieder Bahn - der Glaube an etwas Gutes..." paßt doch bei dem Cover!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Maus kommentierte am 20. Dezember 2017 um 21:06

Der dunkle Wald hat etwas dusteres, aber die Lichtstrahlen, die zwischen den Bäumen durchblitzen, lässt Hoffnung aufkeimen. Dass etwas wieder gut wird. Dürfte also ganz gut passen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
brauneye29 kommentierte am 21. Dezember 2017 um 15:38

Das Cover wirkt extrem düster, aber genau das passt auch gut zur Buchbeschreibung

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 21. Dezember 2017 um 19:05

Der Wald für die Stille ist für mich noch verständlich. Winkel gibt es auch genug im Wald. Was es allerdings mit dem Tod zu tun hat, ist schwierig erkennbar außer man nimmt den Kreislauf des Lebens als Anhaltspunkt.

Im Gesamtbild ein schönes Cover.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Literarix kommentierte am 28. Dezember 2017 um 20:36

Das Cover ist klasse geworden, Stille, Winkel und Leben verkörpern sich im Wald und auch der Tod findet dort sein Platz. Es hat auf jeden Fall Stil und wirkt nicht kitschig, was leider bei vielen Kriminalromanen der Fall ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
foxydevil kommentierte am 28. Dezember 2017 um 22:32

Ich finde das Cover sehr gut gelungen! Mit ist es sofort ins Auge gestossen. Es passt gut zu einem Krimi! Und das Licht welches ins Dunkel dringt passt ebenfalls sehr gut. Daher hätte ich das Buch im Buchhandel in jedem Fall bemerkt und in die Hand genommen um mehr über den Inhalt zu erfahren!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Maenade kommentierte am 29. Dezember 2017 um 20:22

Mich spricht das Cover an! Es ist gleichzeitig düster und licht, verrät noch nichts, verspricht aber auch nicht zu viel - das Buch würde ich in die Hand nehmen, wenn es mir in einer Buchhandlung begegnet.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Maenade kommentierte am 09. Januar 2018 um 14:12

In echt gefällt mir das Cover noch besser. Und schön, dass auf den vorderen Umschlagseiten Landkarten zu den Handlungsorten sind! Das in-die-Hand-nehmen enttäuscht jedenfalls schonmal nicht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
silesia kommentierte am 12. Januar 2018 um 12:32

Das war auch mein erster Gedanke, die Landkarten sind schon eine gute Idee und als ich dann noch die Personenliste entdeckt habe, ... Hut ab, die Arbeit machen sich nicht viele Autoren. Zusätzlich noch ein Lesebändchen, schon eine gute Ausstattung!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Michael H. kommentierte am 14. Januar 2018 um 20:46

Die Personenliste ist auch dringend notwendig...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Maenade kommentierte am 14. Januar 2018 um 21:37

Oha! Bisher komme ich noch ganz gut mit. Aber wenn Du das so schreibst, bekomme ich Angst! ;-)  Aber stimmt schon, bei Florian(? war es glaube ich) fragte ich mich dann auch schonmal, ob der schon vorher vorkam oder einfach nicht eingeführt wurde. Mir gefällt es jedenfalls wie es ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Galladan kommentierte am 07. Januar 2018 um 16:25

Das Cover wirkt duester und geheimnissvoll. Der sehr lange Titel hätte wohl fast jedes Bild erschlagen und so betrachte ich den dunklen Wald als Tod und die Sonnenstrahlen die den Boden beruehren als stille Winkel des Lebens. Wenn unterhalb des Titels nicht Kriminalroman gestanden hätte ich hätte das Cover eher nicht in diesem Genre vermutet. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 08. Januar 2018 um 17:26

Mir gefällt das düstere, dunkle Cover gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
forti kommentierte am 09. Januar 2018 um 11:08

Stimmungsvoll und passend zu einem Krimi oder Thriller. Aber eigentlich auch etwas langweilig - kommt mir vor, als hätte ich das Motiv/die Idee schon oft gesehen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
westeraccum kommentierte am 09. Januar 2018 um 14:16

Das Buch kam eben an und es gefällt mir äußerlich sehr gut. Der Titel klingt zugleich poetisch und spannend und das Titelbild wirkt geheimnisvoll und düster. Es macht Lust aufs Lesen!

Auch finde ich gut, dass im Buch Landkarten von den Gegenden abgedruckt sind, in denen das Buch spielt. Optimal!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sisan kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:51

Ich wurde schon ganz nervös, denn mein Buch kam nicht bei mir an... Aber heute war es dann soweit. In meinem Briefkasten fand ich das ersehnte Leserunden-Buch. Es sieht sehr wertig aus und der Dumont-Verlag hat einen schlichten Umschlag gewählt. Das Cover macht mich neugierig. Ich empfinde die Komposition nicht als düster, eher als geheimnsvoll. Gespannt bin ich auf das, was mich erwartet. Durch den zentriert gesetzten Titrel und den Kapitälchen in weiß hebt sich der lange Titel gelungen von dem dunklen Hintergrund ab. Ich bin neugierig und gespannt, ob die Geschichte das hält, was das in meinen Augen gelungene Cover verspricht... 

 

 

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
katze267 kommentierte am 10. Januar 2018 um 21:37

Das Cover wirkt düster und bedrückend, das passt zum Klappentext, der eine düstere grausame Handlung beschreibt.

Bestimmt hat der Wald im Buch noch eine Bedeutung. Das Cover passt auf jeden Fall zum Titel, der Wald bietet  bestimmt stille Winkel und man kann sich den Tod in diesem düsteren Wald gut vorstellen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
jenvo82 kommentierte am 11. Januar 2018 um 09:23

Mir gefällt das Cover auch gut. Passt zum Titel, denn mit einem Wald assoziiere ich Stille und bei der vorherrschenden Farbstimmung wirkt der Wald auch etwas bedrohlich und düster. Insgesamt eine schöne Aufmachung des Buches und ein Lesebändchen ist auch da, das mag ich sehr gern.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
LESERIN kommentierte am 11. Januar 2018 um 12:42

Ich finde das Cover spitze. Lässt mich an rumänische Wälder denken. Ich mag es, dass kein blutrünstiges Motiv zu sehen ist!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Michael H. kommentierte am 11. Januar 2018 um 21:38

Buch kam gestern schon an, aber heute Abend erst ausgepackt. Sieht wirklich gut aus. Und ich bin überrascht, dass es ein gebundenes ist, hätte ja mit Paperback gerechnet.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
schlumeline kommentierte am 15. Januar 2018 um 08:36

Das Cover ist schön. Es wirkt dunkel und nicht unbedingt einladend, aber passt natürlich perfekt zum Titel des Buches. Allerdings weiß ich nicht, ob ich in der Buchhandlung unbedingt danach gegriffen hätte. Auch finde ich, dass man nicht direkt durch Blick auf das Cover schließen kann was für eine Geschichte einen hier erwartet.