Leserunde

Bonus-Leserunde zu "Saufen nur in Zimmerlautstärke" (Hans Rath)

Saufen nur in Zimmerlautstärke - Hans Rath

Saufen nur in Zimmerlautstärke
von Hans Rath

Bewerbungsphase: 14.08. - 28.08.

Beginn der Leserunde: 04.09. (Ende: 24.09.)

Im Rahmen dieser Bonus-Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Kindler Verlags – 20 Freiexemplare von "Saufen nur in Zimmerlautstärke" (Hans Rath) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

ÜBER DAS BUCH:

Freunde gibt's, die gibt's gar nicht: Die neue Komödie von Hans Rath nach der "Und-Gott-sprach"-Trilogie

In Adams Leben knirscht es gewaltig. Als sein Herz rebelliert und damit ein deutliches Signal sendet, fliegt er nach Island, um in der urwüchsigen Landschaft gründlich über sein Leben nachzudenken. Im Sturm stürzt Adam von einer Klippe - und wird von einem seltsamen Typen gerettet: Magnus, ein kleinwüchsiger, etwas verlotterter Mittzwanziger in Wollklamotten. Der behauptet, ein waschechter Troll zu sein - in dessen Schuld Adam nun steht. Was in Island so viel heißt wie: Magnus genießt Sonderrechte, und Adam wird ihn nicht wieder los, auch nicht bei der Rückreise nach Berlin. Dort versucht Adam, sein Leben aufzuräumen, doch der anarchische Magnus stürzt es immer tiefer ins Chaos.

ÜBER DEN AUTOR:

Hans Rath, geboren 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie in Bonn. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er unter anderem als Drehbuchautor tätig ist. Zwei Bände seiner Romantrilogie um den Mittvierziger Paul Schubert wurden fürs Kino adaptiert. Seine aktuellen Bücher aus der Reihe «Und Gott sprach» sind ebenfalls Bestseller.

24.09.2017

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
siko71 kommentierte am 01. September 2017 um 07:12

Das Cover finde ih sehr ansprechend. Es zeigt einen Mann, dem wahrhaft das Wasser bis zum Hals steht. Solche Cover sprechen an und man nimmt im Buchladen das Buch zur Hand um Genaueres zu erfahren. Finde ich gelungen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Pueppi76 kommentierte am 07. September 2017 um 12:20

Witziges Cover in einem tollen blau. Es zeigt Wasser und einen man. Der untergehen zu scheint.. Ich mag die farben und freue mich darauf das Buch zu starten. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Garten_Fee_1958 kommentierte am 07. September 2017 um 12:30

Ein Mann im Wasser, nur Nase, Augen und die Haare sind zu sehen, um ihn herum diffuses Licht und bläuliches Wasser. Die Augen schauen den Betrachter direkt an und fordern ihn, näher hinzuschauen.

Gefällt mir gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Chattys Buecherblog kommentierte am 07. September 2017 um 17:10

Ich hatte mir die Farben etwas heller, kräftiger vorgestellt.

Dennoch macht es mich neugierig, was aber alleine dem Titel zu verdanken ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tara kommentierte am 08. September 2017 um 21:57

Das Cover finde ich interessant. Der Mann, dem das Wasser mehr als bis zum Hals steht in Kombination mit dem Titel, da würde ich sofort neugierig zugreifen, um mehr zu erfahren. Die Farben gefallen mir gut, das blau ist passend, nicht zu dunkel, aber auch kein „Gute-Laune-Blau“.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Biene2004 kommentierte am 09. September 2017 um 22:23

Das Cover würde mich in der Buchhandlung auf jeden Fall einen zweiten Blick riskieren lassen. Durch den Kopf, der bis zu den Augen im Wasser schwimmt, wird die Neugier geweckt, worum es in diesem Buch wohl geht... Top Idee!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
friedel81 kommentierte am 10. September 2017 um 11:25

Auf dem ersten Blick läd es mich nicht zu Kauf ein. Jedenfalls nicht, wenn mir Hans Rath gänzlich unbekannt wäre. Da ich nun den ersten Abschnitt gelesen habe, kann ich nur sagen, dass es treffender nicht gewählt sein könnte.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lex kommentierte am 11. September 2017 um 12:03

Das Cover finde ich top - witziger Titel, dem Typ steht das Wasser bis weeeeeit über den Hals - passt zur Handlung. Würde mir in der Buchhandlung auch auf jeden Fall auffallen. Den Seiten-Umfang finde ich ebenfalls ansprechend und mag es sehr, wenn Bücher so ein Lesebändchen haben.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Jeanettie123 kommentierte am 15. September 2017 um 10:23

Mir gefällt das Cover sehr gut. Die gelbe Schrift und dazu der blaue Hintergrund. Ein Mann im Wasser, von dem nur noch Nase, Augen, Stirn und Haare zu sehen sind, ein tolles Cover!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Svenja Landau kommentierte am 15. September 2017 um 21:27

Mir persönlich gefällt das Cover eigentlich gar nicht. Das wäre kein Buch, das ich in der Buchhandlung in die Hand nehmen würde, um den Klappentext zu lesen. 

Was jetzt im Nachhinein ein großer Fehler gewesen wäre :-D 

Nachdem ich jetzt das Buch gelesen habe, das mir ja auch super gut gefallen hat, finde ich zwar, dass das Cover sehr passend ist, aber deswegen gefällt es mir trotzdem noch nicht... :-D 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Hundenärrin kommentierte am 18. September 2017 um 22:21

Wow, auf die Idee mit dem Wasser-bis-zum-Halse-stehen bin ich gar nicht gekommen. :D

Ich sehe ein farblich und bildlich sehr ruhig gehaltenes Cover. Mir gefällt das warme gelb auf dem auf den ersten Blick kalt wirkende blau des Wassers. Im Buchhandel hätte ich mir das Buch sicher angeguckt und - so wie ich es bei der Bewerbung hier auch getan hab - beim Lesen des Titels erst einmal ein großes Fragezeichen vor dem Kopf gehabt. Denn: Was hat das Cover mit dem doch recht absurden Titel zu tun? Erst die Inhaltsabgabe auf dem hinteren Buchdeckel bringt Erleuchtung, auch für das Cover.

Ich bin so gespannt auf den Inhalt! :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
SummseBee kommentierte am 22. September 2017 um 16:18

Ich finde das Cover in Kombination mit dem Titel sehr gelungen. Es annimiert auf jeden Fall dazu in der Buchhandlung danach zu greifen und es sich nächer anzuschauen.