Leserunde

Bonus-Leserunde zu "Spectrum" (Ethan Cross)

Spectrum - Ethan Cross

Spectrum
von Ethan Cross

Bewerbungsphase: 31.07. - 14.08.

Beginn der Leserunde: 21.08. (Ende: 11.09.)

Im Rahmen dieser Bonus-Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Bastei Lübbe Verlags – 20 Freiexemplare von "Spectrum" (Ethan Cross) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

ÜBER DAS BUCH:

Eine neue rasante Thriller-Serie von Bestsellerautor Ethan Cross, dem Autor der Shepherd-Thriller

August Burke ist anders. Irgendwie seltsam, geradezu wunderlich. Doch Burke ist auch ein Genie: Er erkennt Zusammenhänge, die allen anderen verborgen bleiben. Als es in einer Bank zu einer Geiselnahme kommt, wendet das FBI sich an ihn. Denn die Täter verhalten sich extrem ungewöhnlich und verschwinden schließlich sogar unbemerkt aus dem umstellten Gebäude. Mit Burkes Hilfe entdeckt das FBI den Zugang zu einem Geheimlabor unter der Bank - das eigentliche Ziel des Überfalls. Was haben die Räuber dort gesucht? Und haben sie es gefunden? Zusammen mit Special Agent Carter folgt Burke ihrer Spur - und bekommt es mit einem Feind zu tun, der bereit ist, tausende Menschenleben zu opfern.

ÜBER DEN AUTOR:

Ethan Cross ist das Pseudonym eines amerikanischen Thriller-Autors, der mit seiner Frau, drei Kindern und zwei Shih Tzus in Illinois lebt. Nach einer Zeit als Musiker nahm Ethan Cross sich vor, die Welt fiktiver Serienkiller um ein besonderes Exemplar zu bereichern. Francis Ackerman junior bringt seitdem zahlreiche Leser um ihren Schlaf und geistert durch ihre Alpträume. Mittlerweile ist Ethan Cross nicht nur internationaler Bestsellerautor, sein blutrünstiger Serienkiller Ackerman junior hat auch Gesellschaft bekommen: 2017 veröffentlichte Ethan Cross Spectrum, den ersten Thriller um den autistischen FBI-Berater August Burke. Auch dieses Buch wurde zum Bestseller und begeistert Leser weltweit. Neben der Schriftstellerei verbringt Ethan Cross viel Zeit damit, sich sozial zu engagieren, wobei ihm vor allem das Thema Autismus sehr am Herzen liegt. 

11.09.2017

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Bis zum 14.08. kannst Du Dich hier mit einem Kommentar um eines der Freiexemplare bewerben. Verrate uns dazu einfach, warum Du an dieser Bonus-Leserunde teilnehmen möchtest.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 31. Juli 2017 um 09:59

Das Buch klingt super spannend, ich würde sehr gerne mitlesen... :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mesu kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:02

Ich habe schon viel von Ethan Cross gehört, aber leider noch kein Buch gelesen.

Das wäre eine super Gelegenheit.... Ich hüpf mal in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanilla_Nani kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:12

Das Buch steht schon seit ich davon weiß auf meiner Wunschliste. Ich würde so so so gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:27

Um das  Buch habe ich schon auf einer anderen Plattform entdeckt, leider hat es dann nicht geklappt. Deshalb hier ein neuer Versuch, Bitte liebe Glücksfee, hier bin ich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MichaEssen kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:28

Bin dabei, liest sich spanend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nadine B. kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:30

Ich wollte immer schon einen Thriller von Ethan Cross lesen. Da es nun auch der Auftakt einer neuen Thriller-Reihe ist, möchte ich mich hiermit für die Leserunde bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:35

Bücher mit wunderlichen Figuren sind meistens die spannendsten. Und von Ethan Cross hört man ja viel Gutes, bisher hatte ich nur noch nie die Gelegenheit, von ihm etwas zu lesen. Vielleicht ändert sich das ja jetzt bald. Ich hätte jedenfalls riesige Lust, an der Leserunde teilzunehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseliebelei kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:41

Unkonventionellere Krimis, das gefällt mir!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:42

Hört sich unheimlich spannend an! Würde mich sehr über ein Leseexemplar freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:50

Das Buch habe ich schon länger im Blick. Nun wird es aber Zeit, das ich schnell mit in den Lostopf springe. Daumen drücken angesagt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 31. Juli 2017 um 10:58

Von Ethan Cross habe ich bisher noch nichts gelesen, aber der Thriller würde mich brennend interessieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
c._awards_ya_sin kommentierte am 31. Juli 2017 um 11:04

Ich habe bereits bei anderen Leserunden mein Glück versucht, aber leider hatte meine Glücksfee grade Sommerurlaub. Da alle guten Dinge 3 sind, versuche ich es auch hier.

Mich spricht vor allem an, dass Cross sich an das Thema Asperger-Syndrom bei einem Hauptcharakter heranwagt. Und dies offensichtlich als Pluspunkt in Sachen Ermittlung angesehen wird.

Gerne würde ich daher an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelis kommentierte am 31. Juli 2017 um 12:07

Da mir die Shepherd-Reihe und auch die Leseprobe zu Spectrum gut gefallen haben, versuche ich mal mein Glück bei dieser Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 31. Juli 2017 um 12:42

Das klingt sehr spannend. Ich würde das Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratte2007 kommentierte am 31. Juli 2017 um 12:53

Die Leseprobe fängt schon sehr spannend und fast schon grausam an. Ich finde den Schreibstil sehr eindringlich und gleichzeitig wird eine tolle spannungsgeladene Atmosphäre aufgebaut.
Ich erhoffe mir weiterhin eine abwechslungsreiche, facettenreiche und spannende Geschichte, die mich mitreißen kann. Spectrum wurde auch von einem meiner Lieblingsautoren Ethan Cross geschrieben, der mich schon mit seinem Buch "Ich bin die Nacht" restlos überzeugen konnte.

Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 31. Juli 2017 um 13:06

Ethan Cross wird auf allen Ebenen beworben & alle sind begeistert.
Möchte gerne herausfinden, ob ich das auch wäre.
Daher bin ich mal so unverschämt & drücke mir selber die Daumen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readingwoman kommentierte am 31. Juli 2017 um 13:30

Ich bin ein grosser Thriller Fan und und um die Bücher von Ethan Cross bin ich schon oft herumgeschlichen. Gelesen habe ich aber noch keins von ihm. Daher wäre ich bei dieser Leserunde sehr gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Raveneye kommentierte am 31. Juli 2017 um 13:44

Bin durch auf eine Leseprobe auf das Buch aufmerksam geworden, die mir sehr gut gefallen hat. Da es das Buch bis jetzt aber noch nicht in mein Regal geschafft hat, springe ich gerne mit Anlauf in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 31. Juli 2017 um 13:49

Klingt unglaublich spannend. Da hüpfe ich gern in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 31. Juli 2017 um 14:04

alleine das cover sieht schon hammer aus. da versuche ich gerne mein glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 31. Juli 2017 um 14:46

Bei dieser Leserunde wäre ich supergern dabei. Ethan Cross schreibt einfach nur spitzenmäßig und ich würde sehr gern dieses Buch lesen und rezensieren. Vielleicht habe ich ja Glück und darf dabei sein. Daumen sind gedrückt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stinsome kommentierte am 31. Juli 2017 um 14:49

Oh, es gibt wieder einmal so tolle Bücher. Spectrum steht weit oben auf meiner Wunschliste, hatte leider noch bei keiner Verlosung oder Leserunde zu dem Buch Glück. Umso mehr freue ich mich, dass es hier auch noch eine gibt. Würde unglaublich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
NaddlDaddl kommentierte am 31. Juli 2017 um 14:51

Die Bewerbungsfrist auf Lesejury habe ich verpasst, also versuche ich hier mein Glück und bewerbe mich um "Spectrum". Von Ethan Cross habe ich noch nichts gelesen, aber schon seeehr viel Gutes gehört. Sein "Ich bin die Nacht" liegt auch noch ungelesen bei mir Zuhause udn wartet auf mich, hört sich interessant an, aber kommt bei dem Leseberg, der sich bei mir auftürmt, einfach nicht zum Zug. Bei "Spectrum" wäre das dann natürlich anders, das würde ich direkt oben auf meine Leseliste setzen^^ Schon allein, weil es so toll aussieht. Ich mag es sowieso, wie die Ethan-Cross-Bücher gestaltet sind. Aber auch die Inhaltsangabe hört sich hammer an. Ich bin mir sicher, Burke ist ein absolut interessanter Protagonist (dass er Asperger hat, macht mich nur neugieriger darauf, wie das Buch geschrieben ist) und glaube, dass das Buch fesseln kann. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, hier bei der Leserunde mitmachen zu dürfen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Verschnaufpause kommentierte am 31. Juli 2017 um 15:20

Die kurze Zusammenfassung klingt recht vielversprechend, da versuche ich mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nora Lee kommentierte am 31. Juli 2017 um 15:42

Hier würde ich sehr gern mitlesen, da ich den Autor gerade für mich entdeckt habe. :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petra79 babbelte am 31. Juli 2017 um 16:14

Seit es hier als Neurscheinung angepriesen wurde, steht es auf meiner Wunschliste. Es klingt anders, deswegen bewerbe ich mich mal schnell um ein Freiexemplar. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy kommentierte am 31. Juli 2017 um 17:43

Ethan Cross ist ein ganz besonderer Autor! Von ihm fand ich bisher so ziemlich jedes Buch super! Wär toll wenn ich da dabei wäre

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
EllaVampirella kommentierte am 31. Juli 2017 um 17:59

Würde Ethan Cross noch einmal ausprobieren :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Diana Pegasus kommentierte am 31. Juli 2017 um 18:24

Ich habe erst kürzlich ICH BIN DIE NACHT gelesen und ich mochte das Buch germ lesen. Auch die Leseprobe zu SPECTRUM hat it gut gefallen, deswegen bewerbe ich mich sehr gern für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 31. Juli 2017 um 18:25

Ich habe bisher noch kein Buch von Ethan Cross gelesen, aber so viel Gutes über dieses Buch gehört.

Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich bei dieser Leserunde mitmachen könnte. Bei anderen Portalen hat es bisher leider nicht geklappt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 31. Juli 2017 um 19:54

*grummel-grins*

Warum, bitte, stellt WLD 3 tolle Bücher auf einmal zur Auswahl und zwingt einen dadurch geradezu, als Gierschlund aufzutreten? Sorry, aber ich kann mich wirklich nicht entscheiden. Mal sehen, was Fortuna dazu sagt:-)
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 31. Juli 2017 um 20:12

Von Ethan Cross habe ich noch kein Buch gelesen, da mir dieser Ackerman nicht zusagte. Die Beschreibung von Spectrum hingegen klingt äußerst reizvoll und wäre bestimmt was für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 31. Juli 2017 um 20:19

Genau mein Geschmack!! Ich berwerbe mich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeco01 kommentierte am 31. Juli 2017 um 21:00

Ich habe bisher alle Bücher von Ethan Cross gelesen, und ich fand sie super spannend. Ich konnte garnicht aufhören zu lesen.

Daher muss ich mein Glück einfach bei dieser Leserunde versuchen, ich freue mich schon sooooo lange auf das neue Buch von Mr. Cross.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 31. Juli 2017 um 21:18

Hier würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chattys Buecherblog kommentierte am 31. Juli 2017 um 21:22

Ich gehöre wohl zu dem groseen Ethan Cross Fanclub. Zumindest habe ich alle seine bislang auf deutsch erschienenen Bücher gelesen.

Nun möchte ich die Gelegenheit nutzen, um hier sein neuestes Werk kennenzulernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenicool11 kommentierte am 31. Juli 2017 um 21:33

Ethan Cross ist ein großartiger ThrillerAutor da muss ich einfach mein Glück versuchen und bewerbe mich um einen Platz in der Leserunde und hoffe ich werde endlich einmal aufgefangen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nadines_Bücher kommentierte am 31. Juli 2017 um 21:49

Ich habe es kaum zu hoffen gewagt, aber hier ist Ethan Cross' neuer Serienauftakt. Wenn's genauso spannend wird wie in den Shepherd-Thrillern dürfen wir uns auf einen Pageturner freuen. Da hüpfe ich ganz schnell in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tauriel kommentierte am 31. Juli 2017 um 22:52

Würde gerne mit lesen,habe das Buch schon länger auf meinen Schirm ;)!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 31. Juli 2017 um 23:40

Ooohhh! Ein Buch, dass ich total gerne hätte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 01. August 2017 um 00:48

Ackerman konnte ich nicht leiden, aber Burke könnte da schon passender für mich sein :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 01. August 2017 um 06:21

Ein autistischer Ermittler? Das klingt faszinierend, denn die veränderte, überscharfe Wahrnehmung der Welt eines Autisten in einen Thriller zu bringen, ist mit Sicherheit eine besondere schriftstellerische Herausforderung. Ich wäre bei dieser Leserunde sooo gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 01. August 2017 um 07:19

Woooow - was für eine tolle Leserunde.

Spectrum steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Ich bin ein absouter Fan von Ethan Cross und habe,bis auf sein neustes Werk, alle seine Bücher gelesen. Die "Ich bin..."-Reihe" war schon wahnsinnig fesselnd, deshalb würde ich nun sehr gerne wissen, ob diese Geschichte genauso spannend ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 01. August 2017 um 08:11

Hier wäre ich super gerne dabei ... ich liebe Thriller <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 01. August 2017 um 09:40

Die Bücher von Ethan Cross fand ich bisher immer klasse und von "Spectrum" habe ich auch schon eine menge gehrört. Lesen werde ichd as Buch auf jeden Fall und wenn ich dies in einer Leserunde machen könnte, würde ich mich umso mehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sun27 kommentierte am 01. August 2017 um 09:59

Ich würde gerne mitlesen. Der Klappentext klingt echt spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TatiBookworm kommentierte am 01. August 2017 um 12:12

Ich würde mich wahnsinnig über ein Exemplar freuen, da Ethan Cross einfach mega gut schreibt und iene freundin das Buch bereits lesen durfte und völlig begeistert war

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RaphaelaZa kommentierte am 01. August 2017 um 14:14

Hallo=)
Da mich sowohl Cover als auch die Beschreibung sehr ansprechen und neugierig machen, möchte ich mich sehr gerne  bewerben.

Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.
Liebe Grüße

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jonny kommentierte am 01. August 2017 um 14:45

Serien lese ich generell gerne. Der Thriller scheint mir spannend zu sein, ich wäre gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 01. August 2017 um 16:21

Die Bücher von Ethan Cross sind einfach super. Hier mache ich sofort mit und hoffe auf die Glücksfee.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libri kommentierte am 01. August 2017 um 16:54

Ich habe bisher von Ethan Cross noch kein Buch gelesen, stehe aber auf Krimis, gute Gelegenheit !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 01. August 2017 um 17:17

Ich habe bisher noch kein Buch von Ethan Cross gelesen, habe aber schon von ihm gehört. Das wäre eine gute Gelegenheit ihn kennenzulernen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 01. August 2017 um 17:26

Vor wenigen Tagen erst hat meine Arbeitskollegin mir von Ethan Cross vorgeschwärmt... Ich selber habe leider noch nichts von ihm gelesen. Deshalb ergreife ich die Möglichkeit jetzt beim Schopfe und hüpfe ganz fix mit in den Lostopf! Bin super gespannt auf seine Werke!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa Neundorf kommentierte am 01. August 2017 um 18:18

Der Klappentext klingt sehr gut. Dann springe ich doch gleich mal in den lostopf:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aramara kommentierte am 01. August 2017 um 19:13

Ich liebe seine "Ich bin die Nacht"-Reihe und wäre begeistert dieses Buch bald lesen zu können *-*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 01. August 2017 um 20:01

da ich mich sehr für authisten interessiere und krimis mag, wäre das buch vllt genau das richtige für mich

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sweetentchen kommentierte am 01. August 2017 um 20:16

Das Buch steht schon auf meiner Wunschlist. Vielleicht klappt es ja.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anibody kommentierte am 01. August 2017 um 20:57

Da lese ich gerne mit

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sally131 kommentierte am 01. August 2017 um 23:00

klingt spannend und von Cross hab ich bisher nur gute gehört

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rainbowly kommentierte am 01. August 2017 um 23:10

Oh toll! Noch eine Chance!

Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, seit ich es in den Neuerscheinungen entdeckt habe!

Ich würde sehr gerne mitlesen!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
badwoman kommentierte am 01. August 2017 um 23:51

Bei dieser Leserunde wär ich gern dabei! Ich habe bisher ein Buch von Ethan Cross gelesen und das hat mir sehr gefallen. Dieser Klappentext hört sich wieder sehr vielversprechend an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 02. August 2017 um 06:08

Klingt sehr interessant

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nassi kommentierte am 02. August 2017 um 06:54

Wow... das wäre mein erster Ethan Cross! Auch hierzu hab ich schon einiges gehört und bin wahnsinnig gespannt! 

Hepp... da spring ich ganz fix in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
köbi kommentierte am 02. August 2017 um 07:03

Ich mag die Bücher von Ethan Cross und bin auf das neue gespannt. Ich habe auch schon lange kein Buch für eine Leserunde gewonnen. Ich würde mich sehr freuen,hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
la.fleur.des.livres kommentierte am 02. August 2017 um 07:20

Die Shepherd-Reihe hatte mir gut gefallen, da würde ich auch gern dieses Buch ausprobieren :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ichlesgern kommentierte am 02. August 2017 um 10:40

Oh, ich liebe die Bücher von Ethan Cross, er schreibt so atemberaubend, dass man immer wissen will, wie es weitergeht! Ich würde sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blumenpups kommentierte am 02. August 2017 um 12:48

Ich habe die Francis Ackerman-Reihe von Ethan Cross verschlungen - selbstverständlich versuche ich da mein Glück bei dieser Leserunde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 02. August 2017 um 14:57

Da hüpf ich auch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 02. August 2017 um 15:16

Klingt wirklich sehr spannend. Ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
l-1999 kommentierte am 02. August 2017 um 16:06

Hört sich interessant an, würd gern mitmachen ^~^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
uwe1956 kommentierte am 02. August 2017 um 19:16

Mal sehen wie die neue Reihe von Ethan Cross ist.

Bewerbe mich zum mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanne7 kommentierte am 02. August 2017 um 20:10

Mehrere Handlungsstränge, alle vielversprechend. Und eine Frage, die mich schon lange beschäftigt: wie kann Jemand gleichzeitig liebevoller Vater und eiskalter Killer sein? Zusammen mit autistischem Ermittler, gestohlenen Regierungsgeheimnissen und Banküberfällen scheint hier eine spannende Mischung auf genau mich zu warten...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 02. August 2017 um 21:10

Ich habe mich schon auf einer anderen Seite für dieses Buch beworben und hatte leider kein Glück! Ich finde es sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Summergirl2102 kommentierte am 03. August 2017 um 04:39

Oh nein! Ich habe dieses Buch schon länger im Blick und würde es so gern lesen. Wäre dann mein Erstes von Ethan Cross. Deswegen würde ich mich sehr freuen, wenn ich hier ein Exemplar gewinnen würde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lu in Bookland kommentierte am 03. August 2017 um 08:51

Von Ethan Cross habe ich schon einiges gehört, ich würde mich also freuen ausgelost zu werden!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kaito kommentierte am 03. August 2017 um 09:29

Ich habe mich schon an verschiedene Stellen um das Buch beworben, da es mich sehr neugierig gemacht hat.
Da mein Budget zur Zeit stark begrenzt ist, versuche ich hier wieder mein Glück.
Die anderen Werke von Ethan Cross kenne ich bisher nicht, aber dieses Buch ist sicher ein sehr guter Einstieg. Ich würde mich daher sehr freuen dabei zu sein :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siderea kommentierte am 03. August 2017 um 15:11

Der Klappentext klingt toll - ich mag Protagonisten, die ein wenig aus der Reihe fallen ;)

Da würde ich gerne mitlesen, für mich wäre es auch das erste Buch von Ethan Cross (und das, obwohl ich die ersten drei Bände der Shepherd-Reihe auch schon ein paar Wochen auf dem SuB liegen habe - irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen ;) )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drakonia kommentierte am 03. August 2017 um 15:42

Das Buch klingt wirklich sehr spannend. Mal wieder etwas anderes. Ich würde es sehr gerne lesen da ich auch schon viel positives Feedback gehört habe. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emmy29 kommentierte am 03. August 2017 um 15:57

​Ich habe schon viel Gutes über das Buch gehört und bin umso gespannter, wie ich es finden würde :) Desshalb hüpfe ich mit meiner kleinen Glücksfee in den Lostopf.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 03. August 2017 um 17:07

Dieses Buch hätte ich wirklich zu gern in meinem Regal stehen, denn die Inselbegabung lässt Burke sehr unkonvetionell denken und handeln.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 04. August 2017 um 13:08

Sehr interessant. Möchte gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yvy kommentierte am 04. August 2017 um 13:39

Ich kenne die Bücher Ethan Cross´ bisher noch nicht und würde diesen Autor gern entdecken. Dieses Buch spricht mich inhaltlich an und deshalb versuche ich gern mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 04. August 2017 um 17:06

Bei diesem Buch habe ich schon an anderer Stelle versucht an einer Leserunde teilzunehmen. Leider ohne Erfolg. Vielleicht habe ich hier mehr Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
earthangel kommentierte am 04. August 2017 um 17:13

Ich habe mir vor einer halben Stunde "Ich bin die Nacht" gekauft, um endlich mit dieser so hochgelobten Reihe anzufangen, da wäre ich auch sehr an diesem Buch interessiert. Allein schon die Gestaltung ist ein Muss-ich-haben-Grund :-).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
petroel kommentierte am 04. August 2017 um 19:06

Also ich habe schon ein Buch von Ethan Cross gelesen und hatte es in ein paar Tagen durch. Es war einfach genial. Deshalb würde ich sehr gerne bei diesem Buch mit lesen wollen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 04. August 2017 um 19:19

Ich habe die anderen Bücher förmlich verschlungen. Deswegen ist dieses Buch auch wieder ein Muss. Ich probiere einfach mal mein Glück, auch wenn die Chance sehr gering ist :-)
Meine Rezension veröffentliche ich auf Amazon, Thalia, Was liest du? und hier. Außerdem bewerbe ich meine Bücher bei Instagram :-) Ich bin Mitglied in einer Lesegruppe und wir sprechen auch dort oft über Bücher, die ich gewonnen und bereits gelesen habe. Jeder stellt pro Woche ein Buch vor, dass ihn besonders beeindruckt und ihm gut gefallen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
simsa kommentierte am 04. August 2017 um 20:14

Hallo,

da ich gerade die Shepherd-Reihe gehört habe, würde ich auch gerne das neue Buch von Ethan Cross versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ninska kommentierte am 04. August 2017 um 20:40

Bisher hab ich an noch keiner Leserunde teilgenommen - da wäre es echt mal an der Zeit, diese Erfahrung zu machen. Vor allem bei DEM Buch! Das steht ganz oben auf meiner "Lesen-will" - Liste... somit hüpf ich doch hier mal mit in den Lostopf.. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 05. August 2017 um 08:42

Das Buch klint sehr interessant, vol allem der Aspekt, dass August Burke ein Genie ist! Ich finde das immer sehr spannend und daher würde ich das Buch wahnsinnig gerne lesen. :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mia kommentierte am 05. August 2017 um 12:51

Hier muss ich ganz fix in den Lostopf springen, weil ich die Shepherd Reihe soooo gerne mag und Ethan Cross als Autor einfach echt super finde. Ich hoffe sehr, dass ich Glück habe, weil ich bin echt gespannt, was er sich in Spectrum so alles einfallen lässt :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
izzy050 kommentierte am 05. August 2017 um 14:09

Das Buch ist ganz oben auf meiner WuLi. Wäre aber toll, wenn es hier klappen würde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 05. August 2017 um 14:13

Ich habe vor einigen Wochen 'Zorn' von Ethan Cross gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Sehr gerne würde ich auch dieses Buch von ihm lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annis_booklove kommentierte am 05. August 2017 um 15:14

Ich habe zwar leider noch kein Buch von Ethan Cross (bzw eigentlich noch gar keinen Thriller) gelesen, möchte aber trotzdem sehr gerne mitlesen, weil ich schon wahnsinnig viel gutes gehört habe und einmal ist ja schließlich immer das erste Mal;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
die Sammlerin kommentierte am 05. August 2017 um 16:54

Ich kenne Ethan Cross nicht, habe noch nie etwas von ihm gelesen. Daher würde es mich freuen, wenn ich bei der Leserunde "Spectrum" mitmachen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fantasy kommentierte am 06. August 2017 um 00:06

Ich versuche mal mein Glück - der Thriller hört sich sehr interessant an. Vielleicht habe ich diesmal ja mehr Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kiddo.Seven kommentierte am 06. August 2017 um 00:34

Ich habe vor kurzem erst meinen ersten Shepard Roman gelesen und ich war total begeistert von Ethans Schreibstil. Einfach nur toll!! Spectrum klingt auch super interessant, da muss ich mit in den Lostopf springen :)

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 06. August 2017 um 11:29

Habe noch kein Buch des Autors gelesen und würde das hiermit gerne ändern. Ein Thriller geht immer :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotta kommentierte am 06. August 2017 um 18:13

Bei Ethan Cross sind die Erwartungen immer recht hoch, aber meist kann er sie erfüllen. Nachdem ich nun 2 mal kein Glück hatte, denke ich mir: alle guten Dinge sind drei und springe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jana Kl kommentierte am 06. August 2017 um 18:35

Ich habe bisher alle Ethan Cross Bücher gelesen, und weiß daher sehr gut, wie die Bücher den Leser fesseln und man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen will.

Bereits der Klappentext lässt mich hoffen, dass es diesmal genauso spannend zugeht. Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde teilenehmen zu dürfen und angeregt über dieses spannende Buch zu diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicola Kunze kommentierte am 07. August 2017 um 08:57

Da ich schon viel von Ethan Cross gehört habe, würde ich gerne mal was von ihm lesen und springe mal in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elena kommentierte am 07. August 2017 um 13:05

Ich liebäugle schon sehr lange mit Ethan Cross, bin aufgrund meines ständig wachsenden SUBS aber irgendwie noch nicht dazu gekommen, ihn mir mal zu Gemüte zu führen. Was für eine ideale Möglichkeit, das endlich mal in Angriff zu nehmen!

Dass ich Heilpädagogik studiert habe und sämtliche Formen von Autismusspektrumsstörungen wahnsinnig spannend finde, macht das Buch für mich gleich doppelt interessant! :)

Sehr gerne würde ich hier mitlesen und -diskutieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jewi kommentierte am 07. August 2017 um 14:20

Ein Kollege hat mir das Buch sehr empfohlen, weswegen ich gerne bei der Leserunde mitlesen würde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena. kommentierte am 07. August 2017 um 15:30

Das klingt sehr spannend, da würde ich gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
HayleyCP kommentierte am 07. August 2017 um 15:40

Der gute Ethan Cross....er hat mich ja mit deiner Shepherd-Reihe schon voll und ganz in seinen bann gezogen und wenn es nach mir gegangen wäre, hätte er die Reihe noch ewig weiterführen dürfen.

 

Aber natürlich freue ich mich auch über was komplett neues. Umso mehr war ich aus dem Häuschen als ich gesehen habe das der Herr Cross ein neues Buch herausgebracht hat :D Ich fühl mich da manchmal wie ein klienes Fangirl :D

Spectrum klingt auch wieder sehr sehr interessant und ich liebe das Cover!
Bitte bitte....ich wäre sooo froh ein Exemplar zu bekommen =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tweed kommentierte am 07. August 2017 um 16:04

Ethan Cross gehört zu meinen Lieblingsautoren, schon aus diesem Grund muss ich mich bewerben.

Besonders spannend finde ich, dass der Prota das Asperger Syndrom hat. Zu diesem Thema hat mich Leander Lost schon begeistert. Also Pflichtlektüre für mich :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Becki kommentierte am 07. August 2017 um 22:11

Die Bücher von Ethan Cross sprechen mich schon rein optisch immer an. Leider habe ich es noch nicht geschafft, eins von ihm zu lesen. Darüber gehört und gelesen habe ich schon viel, vielleicht schaffe ich es nun über die Leserunde mal selbst ein Buch von ihm zu lesen! :-)

...deshalb springe ich nun ganz schnell und wacker in den Lostopf! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 08. August 2017 um 08:12

Da bewerbe ich mich doch mal schnell für diese Leserunde. Bin ein großer Thriller-Fan und würde mich freuen, wenn ich hier dabei sein dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
querleserin_102 kommentierte am 08. August 2017 um 11:23

Die "Ich bin" Reihe von Ethan Cross habe ich nur so verschlungen. Sein Schreibstil ist der wahnsinn.

Auch seine neuste Reihe verspricht sehr viel. Die Leseprobe war schon echt sehr überzeugend und ich möchte unbedingt mehr lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Wennemer kommentierte am 08. August 2017 um 13:42

Ich würde sehr gerne mal wieder einen spannenden Thriller lesen, deshalb spring ich in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 08. August 2017 um 17:33

Hört sich interessant und spannend an. Ich würde sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 08. August 2017 um 23:08

Hier möchte ich sehr gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coala kommentierte am 09. August 2017 um 07:09

Man hat bisher viel gutes von diesem Thriller gehört. Da würde ich auch sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
silesia kommentierte am 09. August 2017 um 09:41

Ui, das klingt ja mal nach einem ganz anderen Ansatz, da wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mimimaus kommentierte am 09. August 2017 um 10:28

Für mich ist und bleibt Ethan Cross einer der Besten Thriller- Autoren. Daher wäre icht total happy, wenn ich mitlesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Humps kommentierte am 09. August 2017 um 12:29

Das Buch klingt super spannend und da ich bereits so viel Gutes von Ethan Cross gehört habe, würde ich mich hiermit sehr gerne bewerben! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 09. August 2017 um 13:30

Allein das Cover hat mich schon total überzeugt. Wie schön bund es ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 09. August 2017 um 20:38

Ich lese nicht oft Thriller, aber dieser klingt interessant. Ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derAndi kommentierte am 09. August 2017 um 20:49

Klingt für mich wie ein Fall für Akte X.

Aber sehr cool. Grosses Interesse.

Möchte dem Mysterium auf die Spur kommen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 09. August 2017 um 21:22

Ich habe schon einige gute Kritiken zu diesem Buch gelesen und wäre daher gerne bei dieser Runde dabei. Ich bin ein Thrillerfan und bin immer auf der Suche nach guten Büchern aus diesem Genre. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lara3009 kommentierte am 09. August 2017 um 22:06

Ich mag das Cover total gerne und auch der Inhalt klingt vielversprechend 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cyirah kommentierte am 10. August 2017 um 09:52

Das Buch hört sich richtig spannend an. Ich habe bereits die Leseprobe gelesen und hüpfe sehr gerne für ein Freiexemplar in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ceciliasophie kommentierte am 10. August 2017 um 10:44

Ich habe selber schon zwei Bücher des Autors gelesen und konnte mich von seiner Fetigkeiten überzeugen. Von daher würde ich sehr gerne das neue Buch von ihm mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
juli.buecher kommentierte am 10. August 2017 um 15:31

Das Buch klingt wirklich super. :)
Außerdem habe ich schon so vielguten über Ethan Cross gehört. Leider habe ich es noch nicht geschafft eins seiner Bücher zu lesen. Aber die Leserunde wäre ja eine perfekte Gelegenheit :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 10. August 2017 um 15:51

Bin sehr gespannt auf diese neue Reihe von Ethan Cross. Gerne möchte ich das Buch hier in der Leserunde lesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 10. August 2017 um 18:37

Ich habe schon viel von diesem Autor gehört, aber hatte noch nie das Vergnügen etwas von ihm zu lesen. Ich würde daher sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 10. August 2017 um 18:42

 

 

Ich würde sehr gerne mitlesen, dass hört sich nach einer interesannten Geschichte an.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 11. August 2017 um 15:30

Ich hab das Buch gestern bei uns im Real gesehen. Das Cover sieht absolut geil aus und die Seiten sind blau. Der absolute Hammer. Die Story ist auch der Hammer 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 11. August 2017 um 16:05

Also wenn das eine Reihe wird, hat sie glaub ich einen neuen Fan. Das sagt mir jetzt schon total zu. Ich hoffe es wird auch so gute es klingt 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 11. August 2017 um 16:29

Also wie die Gauner das hin bekommen haben würde ich auch mal gerne wissen. Und was auch in diesem unterirdischen Labor ist und das unter einer Bank. Bestimmt was giftiges oder so.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 11. August 2017 um 21:40

Klingt so spannend, da möchte ich doch gern mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 12. August 2017 um 06:14

Das Cover sieht schon so toll aus. Ich bin gespannt, was sich dahinter verbirgt und würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi89 kommentierte am 12. August 2017 um 09:45

Habe auch die anderen Bücher von Ethan Cross Felsen und fand sie toll. Würde auch hier gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicki2905 kommentierte am 12. August 2017 um 15:15

Der Klappentext hört sich sehr interessant an, ich würde gerne herausfinden, ob die Geschichte es auch ist ;) :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YoshiNH kommentierte am 12. August 2017 um 17:35

Für den Thriller melde ich mich auch an :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 13. August 2017 um 00:20

Auf das Buch ist die Reihe habe ich schon länger ein Auge drauf geworfen und da das absolut mein Genre ist und ich momentan ganz verrückt nach Thrillern/Krimis bin, würde ich gerne mitmachen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annie kommentierte am 13. August 2017 um 03:45

Das klingt sehr interessant. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 13. August 2017 um 07:34

Ich mag Reihen, bei denen es immer um den gleichen Ermittler geht. Da bin ich hier sehr gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 13. August 2017 um 09:42

​Ich habe bereits alle Bände der Shepherd-Reihe mit großer Begeisterung gelesen. Ich mag die actionreichen Szenen und die spannende Atmosphäre der Bücher und bin dann beim Lesen immer ganz gefesselt.

Die Inhaltszusammenfassung von "Spectrum" klingt ebenso spannend. Ich würde gerne mehr über das Geheimlabor und den scheinbar außergewöhnlichen Protagonisten Burke erfahren und mich mit anderen Lesern darüber austauschen. Ich vermute mal, dass es da wieder einigen Stoff für Diskussionen und Spekulationen geben wird. Deshalb springe ich jetzt noch mit Anlauf in den gut gefüllten Lostopf und bewerbe mich um die Teilnahme bei dieser Runde. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alex13 kommentierte am 13. August 2017 um 10:00

Das Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste - ich muss es einfach versuchen und hoffe auf mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alex13 kommentierte am 13. August 2017 um 10:00

Das Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste - ich muss es einfach versuchen und hoffe auf mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiherzi kommentierte am 13. August 2017 um 13:33

Das Cover hat ich als erstes fasziniert, aber auch der Inhalt klingt interessant. Von Ethan Cross habe ich auch schon viel gehört, aber leider nocht nichts gelesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Otaku_eli kommentierte am 13. August 2017 um 14:53

Thriller ist mein Lieblings Gerne und das Buch klingt auch sehr interessant. Ich bin gerne bei der Leserunde dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blaues Bücherregal kommentierte am 13. August 2017 um 14:55

Das klingt ziemlich spannend und das Cover sieht echt toll aus. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
witchblade kommentierte am 13. August 2017 um 15:03

Ich habe vor kurzem zum ersten Mal ein Buch von Ethan Cross gelesen und war begeistert! Spectrum würde ich gern lesen, zumal mir Burke sehr interessant erscheint. Ich hoffe daher, dass die Losfee mir diesmal hold ist und ich demnächst mal wieder um meinen Schlaf gebracht werde ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Darkberry kommentierte am 13. August 2017 um 21:08

Das Buch hab ich nun schon öfter im Internet gesehen und versuche hier einfach mal mein Glück :D Die Geschichte hört sich nach einem tollen Thriller an

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angel1177 kommentierte am 13. August 2017 um 21:13

Das hört sich sehr spannend an und würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 13. August 2017 um 22:25

Hört sich gut an, würde mich freuen wenn ich bei dieser Leserunde dabei sein könnte ! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 13. August 2017 um 22:25

Hört sich gut an, würde mich freuen wenn ich bei dieser Leserunde dabei sein könnte ! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 14. August 2017 um 02:23

Scheint ein super Buch zu sein, hoffentlich habe ich Glück bei der Auslosung

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 14. August 2017 um 08:13

Das Buch klingt spannend wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
julemaus94 kommentierte am 14. August 2017 um 11:18

Da versuch ich doch mal noch schnell mein Glück!

Das Buch steht auf meiner Wunschliste, seit ich "Ich bin die Nacht" gelesen habe!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zessi79 kommentierte am 14. August 2017 um 12:48

Die Inhaltsangabe klingt richtig gut, macht Lust auf mehr. Da ich wieder Lust auf ein spannendes Buch habe, hüpfe ich in den Lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wandagreen kommentierte am 14. August 2017 um 14:41

Sollte ich Ethan Cross mit Spektrum mal probieren? Es wagen? Ja, ich wage es.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
luelue83 kommentierte am 14. August 2017 um 15:55

Ich habe schonmal auf einer anderem Plattform, leider erfolglos, mein Glück bei diesem Buch versucht und würde mich freuen hier mitlesen zu dürfen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 14. August 2017 um 17:55

Bücher von Ethan Cross finde ich immer spannend und nun bin ich neugierig auf seine neue Buch-Reihe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 14. August 2017 um 20:03

Ein autistische FBI Berater, das klingt sehr interessant, ich kann mir das nicht wirklich vorstellen.

Darüber würde ich gerne mehr lesen und bewerbe mich für die Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tian kommentierte am 14. August 2017 um 20:57

Das könnte spannend werden, da wäre ich doch gerne bei der Leserunde dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lienne kommentierte am 14. August 2017 um 21:55

Dieses Buch klingt super spannend! Sehr gern wäre ich dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiffi2000 kommentierte am 14. August 2017 um 22:04

Das Buch klingt spannend und die Thematik spricht mich an, ich würde gerne mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Classen kommentierte am 14. August 2017 um 22:40

Ich liebe Bücher

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
esposa1969 kommentierte am 14. August 2017 um 23:03

Dieses Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherRatteLeseWurm kommentierte am 14. August 2017 um 23:34

Die Inhaltsbeschreibung des Romans hört sich sehr spannend an. Ich möchte mich für die Leserunde hiermit bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 24. August 2017 um 09:57

Ich finde  das Cover sehr raffiniert, der eingeprägte Name und der farbige Schriftzug gefallen mir gut! Interessant ist auch der blau gefärbte Schnitt, der erinnert mich an "1984".

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 26. August 2017 um 22:35

Dies ist mein erster Roman von Ethan Cross. Die Kapitel sind angenehm lang und mir gefällt, wie die Perspektiven je nach Kapitel variieren. Der Schreibstil ist stellenweise etwas einfach. Einmal war mir der Dialog z. B. zu "ja"-lastig (schlechte Übersetzung?) oder es wiederholte sich zu häufig "Sagen Sie ihm...". Das Buch trieft leider vor männlichem Machogehabe und dass die Leute im SWAT sich alle Brüder und Schwestern nennen und singen wirkt sehr befremdlich, wohl so'n Ami-Ding.

Ein Protagonist mit Aspergersyndrom kommt nur selten vor. Dies ist der zweite, der mir unterkommt. Für meinen Geschmack ist die Symptomatik ausreichend und nachvollziehbar beschrieben. In August Burke kann ich mich recht gut reindenken bzw. sein Handeln nachvollziehen. Er ist mir nicht übermäßig sympathisch oder faszinierend, jedoch ein ausgefallener Charakter, der dem Ganzen viel Schwung verleiht. Eine gelungene Idee des Autors!

Samuel Carter gefällt mir, durch seine Ubuntu-Einstellung wirkt er stets ausgeglichen und freundlich und scheint einiges auf dem Kasten zu haben.

Bei Nic Juliano habe ich den Verdacht, dass die Mafia-Kontakte seiner Familie noch wichtig werden könnten.

Mit Isabel Price hingegen werd ich nicht so recht warm. Ihr Alleingang ist höchst gefährlich, auch wenn sie Hilfe durch einen mysteriösen "Möbius" bekommt.

Und Idris Madeira alias Krüger? Ganz schwerer Charakter! Doch nehme ich es ihm ab, dass er seit der Tötung der vielen Kinder mit sich nicht mehr im Reinen ist, das Geschehen ihn beschäftigt. Doch wozu diente das Massaker? Als Übung, Hände und Augäpfel zu sammeln? Und wofür benötigt er die Uhren?

Das Konzept der GoBox klingt sehr futuristisch. Mein erster Verdacht war, dass die Touristen unter den Geiseln mit Krüger unter einer Decke stecken könnten, denn was sollen Touristen mit einem Safe, wenn sie dort nicht wohnen? Mit dem Konzept, sich die GoBox überall hin liefern zu lassen, hat sich der Verdacht jedoch wieder etwas gelegt, doch behalte ich ihn im Hinterkopf.

Jetzt bleiben natürlich die Fragen, was die CIA mit GoBox zu tun haben, wozu die Glasfliesen im Tresorraum dienen und was Krüger und seine Leute bei GoBox wollen.

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch